Kleineres 9800SE AIW  @ XT prob

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- Kleineres 9800SE AIW  @ XT prob
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=4106

Ein Ausdruck des Beitrags mit 8 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch LanceVanceDance am 15:59 am 23. Mai 2004

Hey ent0n,

kannste mir mal dein pro bios schicke ? Des is ja für Samsung-speicher (?).
mailto:firingsquad@gmx.de

thx


-- Veröffentlicht durch Ent0n am 15:51 am 23. Mai 2004

thx sisko:godlike::godlike::godlike::godlike:

ein PRO bios hab ich schon drauf und die taktraten der xt macht meine acuh locker mit .....

wer erstmal aufessen und dann mal flashen und schauen wie es läuft....:thumb:


-- Veröffentlicht durch LanceVanceDance am 15:51 am 23. Mai 2004

Hi,
also dieses tool is ja net schlecht, aber wenn ich die einstellungen ändern will springt alles wieder auf 499 (ram+gpu) !?


-- Veröffentlicht durch Sisko am 15:38 am 23. Mai 2004

Nimm mal den hier, der ist gut!

Aber wie gesagt, flash mal nur ein "Pro" Bios drauf, hier findest Du auch eins für Deine Hercules! ;)


Der Sisko


-- Veröffentlicht durch Ent0n am 15:32 am 23. Mai 2004

ja LanceVanceDance endlich hab ich dich gefunden......:blubb:


ich hab ja schon sowas von tausende xt biose (oder wie auch immer die mehrzahl heißt) ausprobiert aber nix ging...


hab die gleiche karte  wie du.... kannste mal nen link schicken oder mir den file per email zukommen lassen  (fluppenjoe@aol.com)

wäre echt super......


-- Veröffentlicht durch LanceVanceDance am 15:25 am 23. Mai 2004

Sers,

also hab jetzt mit Radlocker mein ram auf 317 megs runtergetrimmt und es geht schon viel besser.

Aber, nochmal ne Frage: Würde gern im BIOS-File en bisl drin rumbasteln un somit "hardwaremäßig" die Taktrate feststellen, dass ich net bei jedem Neuaufstaz des Systems des Zeugs umändern muss.
Könnt mir da jmd en Editor empfehlen ???


-- Veröffentlicht durch Sisko am 15:19 am 23. Mai 2004

Also ich denke schon das der "SE" das XT Bios zu fett ist!

Hast Du mal ein "Pro" Bios probiert, ob es da immer noch fehler gibt?

Einfach mal mit dem "RadLinker" die Taktraten Stück für Stück runter schrauben und immer wieder versuchen, vieleicht kommst Du dann dem Problem schon auf die Spur!

Wie sieht es denn mit der Kühlung aus, hast Du RAM-Kühler drauf und einen besseren GPU-Kühler z.B. den VGA-Silencer?

Fass doch mal leicht in der Mitte der Speicher an, wie warm die unter Last sind und am GPU Kühler vieleicht auch mal!


Der Sisko

(Geändert von Sisko um 15:21 am Mai 23, 2004)


-- Veröffentlicht durch LanceVanceDance am 14:31 am 23. Mai 2004

Morning,

da das hier mein erster Post ist sag ich erstmal hallo @ all.
Und jetzt zu meinem Problem:
Ich habe meine Hercules 9800SE AIW, die ich beim radeon-shop.de gekauft hab, mit dem passendem BIOS auf eine XT geflasht.
Bis dahin alles schön und gut - alle Spiele laufen einwandfrei... bis auf.... UT2004, FarCry, KotoR, etc... !
Nun, ihr könnt mich vielleicht berichtigen, aber sind des net DirectX9 lastige Spiele, die sehr auf diese Technik eingehn (shaders, ...) ?
Und zwar läufts am Anfang wunderbar (bei manchen) und nach ner weile schleiche sich immer mehr und mehr Fraktale ein bis man nüschte mehr erkennt.
Deshalb kam mir in den Sinn, dass entweder der Ram die Raten net verträgt, weil bei manchen Games sin die Fraktale auch gleich da oder generell die gpu nach ner Weile zu warm wird. >>> Case is genug gelüftet.

So und nun an euch - spekuliert mal los !


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de