How-to oc GeForce MX 460 @64MB???

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Grafikkarten OC
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=3

--- How-to oc GeForce MX 460 @64MB???
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=3&topic=3997

Ein Ausdruck des Beitrags mit 22 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 8 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 39.92 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch moskito99 am 8:54 am 8. Mai 2004

dachte nicht,dass mx 460 karten wirklich so lahm sind...

mit meinem athlon 650 und ner 4200er gf4 hatte ich ja schon 5900 punkte im 2001er 3dmark


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 22:13 am 7. Mai 2004

hmmm ich schau mal ob ich noch find woher ich des für die 440 her hab. weiß aba net ob ichs noch find


-- Veröffentlicht durch greenS am 21:14 am 6. Mai 2004

ok, thx :thumb:


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 20:32 am 6. Mai 2004

Kennt jemand ein V-Mod für die MX460, ich hab hier noch die vom 2GHz Aldi PC liegen, die würd gerne ma ein V-Mod haben :lol:


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 19:51 am 6. Mai 2004

jo mach beides hoch rams+gpu. und vom ocen (ohne mod usw) hab ich noch nie was gehört das ne graka vereckt is .....einfach testen solange bis weiße punkte/blitze/farbverzerrungen auftreten dann wieder etwas runter
mfg
toxi


-- Veröffentlicht durch greenS am 14:28 am 6. Mai 2004

ah, ok :thumb:
und dann core und ram taktung gleichmäßig erhöhen!?


-- Veröffentlicht durch sneakerchen am 14:09 am 6. Mai 2004

5 mhz schritte sind am besten, 25mhz sind viel zu viel


-- Veröffentlicht durch greenS am 13:59 am 6. Mai 2004

...nun noch ne frage zu den Schritten, viele sagen ja man sollte in kleinen Schritten OCen, aber was sind kleine Schritte? 25Mhz, ist das klein genug? > < ?


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 22:13 am 5. Mai 2004

die lebensdauer verkürzt sich schon ja. ein getunter motor läuft auch net solang wie ein serienmotor. aba befor die graka nomalerweise vereckt braucht man sowieso ne neue da mit der karte nix mehr anzufangen is.....meistens jedenfalls.
mfg
toxi


-- Veröffentlicht durch greenS am 21:27 am 5. Mai 2004


Zitat von DocDoom am 23:31 am Mai 4, 2004
kann ich nur bestätigen, hatte mal ne mx440 die machte glatt 100/100 mehr mit, dann war allerdings auch schluss. zum spass kann man so ne karte ja mal ocen, aber zum zocken ist es echt zu spät um mit diesen karten noch irgendwas spielbar zum laufen zu bekommen.



naja, bis jetzt läuft bei mir noch alles flüssig... (FarCry, Battlefield Vietnam etc. [@1024x768 - mittlere Grafikanforderungen] )
Bis jetzt sind mir nur zwei Spiele untergekommen die nicht liefen --> Gladiator und Turok (neuste version - Untertitel fällt mir grad net ein...) Die brauchen Pixelshader, und den hat die MX 460 net.

So, nu noch was zum OC. Wenn man die MX Typen so 100/100 ocen kann, wielang machen die das dann danach noch mit? Verkürzt sich dann doch die Lebensdauer, oder? Wie is das genau?

thx


-- Veröffentlicht durch DocDoom am 23:31 am 4. Mai 2004

kann ich nur bestätigen, hatte mal ne mx440 die machte glatt 100/100 mehr mit, dann war allerdings auch schluss. zum spass kann man so ne karte ja mal ocen, aber zum zocken ist es echt zu spät um mit diesen karten noch irgendwas spielbar zum laufen zu bekommen.


-- Veröffentlicht durch Master of Puppetz am 21:13 am 4. Mai 2004

Meine 460 ging wie Sau:thumb:
390/650 ohne Mod mit Standartkühler ohne Ramkühler im unbelüfteten Gehäuse:godlike:


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 20:59 am 4. Mai 2004

meine mx 440 lief auf 270/400@375/560 allerdings mit vmod. ohne mod lief die auf 320/475.
nach eigener erfahrung sind bei fast allen mx 15-20% oc drin

mfg
toxi


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 14:44 am 3. Mai 2004

Meine MX460 lief mit 345/und 335 glaub ich (standart 300/???).
Mit besserem Kühler und Speicherkühler hatte dann 9% mehr Punkte beim 3DMark01. :blubb:


-- Veröffentlicht durch NoBody am 13:30 am 3. Mai 2004

Ich bin sofort in grpßen schritten gegangen!
Ist das denn so schlimm wenn mal die GraKa so Bunte Punkte macht??


-- Veröffentlicht durch Philipp Stottmeister am 6:26 am 30. April 2004

Ich kahm mit meiner MX 480 von 275/266 auf 400/400
und von 3000 3dmarks auf ca 5200 3dMarks. (macht 75%:thumb:)
aber trotzdem hat die nur DirectX 7 und keine Vertex bzw. Pixelshader, desshalb ist die Karte :gulp:

Dafür hab ich den Kühler gatauscht und einen alten Sockel A Alulühler drann gebastelt. Soeht zwar nciht schon aus, ist aber funktionell.
Versuch den Glück, aber geh unbedingt in kleinen Schritten vor. :thumb:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 22:49 am 29. April 2004

asuprobieren :thumb:

Das kann dir nämlich keiner genau sagen !


-- Veröffentlicht durch greenS am 22:27 am 29. April 2004

ok, funktioniert :thumb:

aber wie weit kann ich übertakten, ohne das die graka dabei schaden nehmen könnte oder so?:noidea:


-- Veröffentlicht durch WiseGuy am 21:43 am 29. April 2004

Such bei google nach "coolbits" und übertakte dann per treiber, ist am besten


-- Veröffentlicht durch greenS am 21:35 am 29. April 2004

jo, dieses powerstripe könnte ich mal ausprobieren, was das ocen mit treiber angeht: soviel ich weiß ist dies  nur mit den neueren GForce modellen möglich...


-- Veröffentlicht durch ZeNtaU am 21:06 am 29. April 2004

du kannst mit powerstrip oder per treiber ocen ich glaub das du noch keinen neuen lüfter brauchst


grüße Zentau

achso bevor ich es vergesse:ocinside:


-- Veröffentlicht durch greenS am 19:57 am 29. April 2004

Hiho leute,

hab leider noch überhaupt keine ahnung von overclocking, weder bei CPUs noch bei Grakas...
mich hätte mal interessiert ob und wie ich meine, nun doch schon etwas in die jahre gekommene GeForce MX 460 @64MB (Auquamark3: 6548), etwas "auffrischen" ;) kann.
Wie geht das von statten, per software, wenn ja welche??? oder muss da irgendwas draufrum gelöhtet werden!?:blubb: :noidea:
brauch ich danach einen anderen lüfter??

thx



(Geändert von greenS um 19:58 am April 29, 2004)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de