Gute Android Apps

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Smartphone und Tablet
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=25

--- Gute Android Apps
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=25&topic=34

Ein Ausdruck des Beitrags mit 58 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 20 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 99.79 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 16:15 am 29. Jan. 2017

Kleines Update zur Backup App:
Als sehr gute Backup App ohne root kann ich ClockworkMod Helium Android Backup wärmstens empfehlen :thumb:


-- Veröffentlicht durch rage82 am 7:19 am 11. März 2014

das überlass ich deiner fantasie :lol: :lol:

aber zur sicherheit: LM Konferenz ;)


-- Veröffentlicht durch daniel am 20:06 am 10. März 2014

Das hört sich jetzt aber schon nicht nur ein wenig zweideutig an :lol:

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch rage82 am 16:30 am 10. März 2014

gruppencalls sind glaub ich immer noch kostenpflichtig ;)


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 15:23 am 10. März 2014

Man muss wohl einfach den anderen Leuten auf den Sack gehen. Wenn ich demnächst mein Diensthandy bekomme, dann werde ich wohl Threema installieren und Whatsapp direkt weg lassen. Wer dann was von mir will, der muss halt wechseln oder SMS schreiben (oder ganz verrückt: anrufen :lol:).


-- Veröffentlicht durch rage82 am 14:25 am 10. März 2014

ich hab nun threema (günstig bekommen ;) ). bisher 10 kontakte aus meinem telefonbuch da...

ich hänge also immer noch bei facebook ;)


-- Veröffentlicht durch Cziebesz am 11:12 am 10. März 2014

ich bin zu Telegram gewechselt, Open Source, kostenlos, verschlüsselte Nachrichten und man kann auch selbstzerstörende Nachrichten schicken. Mal schauen, wie viele Leute da so mitmachen. :lol:


-- Veröffentlicht durch ocinside am 20:40 am 5. März 2014

Tja, da kommt es sicherlich drauf an, wohin die Freunde wechseln.
Letztendlich bringt es aber nichts, wenn die App als sicher angepriesen wird und hinterher doch die Daten für Werbezwecke weitergeleitet werden :ohwell:
Vielleicht Talk/Hangouts, bei denen sind ja eh schon alle Daten :lol:
Dazu können wir ja mal ein eigenes Topic erstellen.


-- Veröffentlicht durch daniel am 14:52 am 5. März 2014

ich bin auf Threema umgestiegen.

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 14:25 am 5. März 2014

Welche Whatsapp Alternative nutzt ihr denn so? Ich würde ja auf Threema umsteigen - orientiere mich aber nach der Masse. Muss auf jeden Fall auch auf ios laufen.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 18:16 am 2. März 2014

Ich kann auf Android den Total Commander mitsamt FTP Plugin empfehlen (siehe erstes Posting), da man darüber noch einen sehr guten und zuverlässigen Dateiexplorer erhält :thumb:


-- Veröffentlicht durch daniel am 18:01 am 2. März 2014

Hallo,

hat wer eine Empfehlung für eine "gute" ftp Client App?

Ich nutze filezilla Server und komme mit dem es dateiexplorer nicht über ftps auf meinen ftp Server.
Mit dem filezilla ftp Client am Laptop komm ich aber auf den Server- also nehme ich an, dass der es dateiexplorer einen bug hat.

Also, was verwendet ihr als ftp Client und warum genau diese app und keine andere?

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch Svenauskr am 10:48 am 11. Sep. 2013

Habe mir jetzt auch avast! mit Anti-Theft installiert. :thumb:
Man kann es im Falle eines Verlustes oder Diebstahls über Web orten und sperren lassen. In der Premium Version, ich glaube 14,99 pro Jahr, kann man im Falle eines Diebstahls auch Fotos beim entsperren machen lassen. Wenn die Sim gewechselt wird, bekommt man die neue Nummer mitgeteilt etc. pp. Man kann auch Remote alle privaten Daten löschen.
Firewall und Antivirus sind natürlich auch dabei.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:03 am 31. Juli 2013

Ich habe noch eine neue App, bzw. alte App mit genialen neuen Funktionen entdeckt: BMWhat :thumb:
Damit kann man jetzt nicht nur Fehlercodes über die OBD bzw. OBD2 Schnittstelle auslesen, sondern auch kodieren.
Man kann zwar nicht ganz so umfangreich kodieren, wie mit der üblichen Software über das Notebook, aber da wird bestimmt noch einiges dazukommen.
Die BMWhat Vollversion kostet zwar 44,99 EUR, allerdings ist das angesichts der sonst üblichen Fehlerauslesepreise beim Freundlichen absolut gerechtfertigt.


-- Veröffentlicht durch One am 11:25 am 26. Juli 2013

Wow sieht echt gut aus :)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 13:23 am 25. Juli 2013

Du kannst sogar ältere XML Files importieren, um deine Konten und Einstellungen zu importieren, aber ist ja auch schnell neu angelegt, falls du die Settings nicht gesichert hattest.


-- Veröffentlicht durch One am 13:03 am 25. Juli 2013

Probiere ich nachher mal aus :)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 17:25 am 24. Juli 2013

Die Abfrage geht auch bei großen Accounts deutlich schneller, Optionen zur Kontakteinbindung mit Bild, die gesamte Oberfläche wurde erneuert, unten in der Mitte ein Aktualisieren Button, rechts mit Ordnerauswahl, links mit oder ohne Auswahlkästchen, etc.
Schau mal hier im Appstore, die haben einige Bilder davon, erkennt man fast nicht wieder.


-- Veröffentlicht durch One am 15:42 am 24. Juli 2013

Ich kam das letzte mal mit K9 nicht wirklich klar... was haben die denn verbessert?


-- Veröffentlicht durch ocinside am 19:47 am 23. Juli 2013

Gerade ist eine neue Version der K-9 Mail App erschienen.
Die haben nochmals einiges verbessert, sehr empfehlenswert :thumb:


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 14:35 am 28. Juni 2013

Sorry für die späte Antwort.
WhatsApp verwende ich nicht, aber so wie es scheint, scheint es eh nicht zu funktionieren.


-- Veröffentlicht durch daniel am 20:00 am 26. Juni 2013

ich hab die Kommentare im Store auch gelesen... aber 100%ig schlau wird man daraus nicht. :noidea:
Die Vermutung, dass WA nicht unterstützt wird, liegt jedoch sehr nahe...

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch rage82 am 11:15 am 26. Juni 2013

hab ein paar kommentare gelesen, aber die meisten haben damit halt nichts zu tun.

und wie du sagst, telefonie und sms sind nicht wirklich interessant (fritzapp funktioniert auch nicht wirklich, ich verstehe die anrufer auf dem tablet, die mich aber nicht)


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 10:59 am 26. Juni 2013

Les doch die Kommentare selber durch :P :lol:

Whatsapp wäre interessant. SMS und Telefon interessiert mich nicht.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 8:54 am 26. Juni 2013

nur whatsapp oder kein messenger, ich hätte noch line im angebot ^^


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 8:14 am 26. Juni 2013


Zitat von rage82 um 12:48 am Juni 24, 2013

Zitat von daniel um 14:37 am Juni 21, 2013

Zitat von Jean Luc um 7:40 am April 24, 2013
Habe jetzt wieder mal eine app gekauft. Heisst Tablet Talk

Damit kann man sein Handy mit einem Tablet quasi koppeln, entweder per bluetooth oder im Netzwerk.

Die App macht dann folgendes:
* Eingehende SMS und Telefonanrufe werden dann auch am Tablet gemeldet.
* Man kann SMS am Tablet senden/empfangen.
* Man kann sogar wenn man am Tablet ein BT-Headset verbindet damit telefonieren.

Der Hauptgrund für mich war aber hauptsächlich die Benachrichtigung bei Anrufen.



Hallo Jean Luc!

Kann man damit auch "Whats App" benutzen?

LG,
Daniel



interessiert mich auch!




Den Kommentaren nach zu urteilen wird Whatsapp nicht unterstützt.


-- Veröffentlicht durch Ghostsepp am 21:27 am 25. Juni 2013

Die beste App für mich und meinen Kopf, ist aCalendar. Habe eine zeitlang die kostenlose genutzt. Diese ist für den alltäglichen gebrauch ausreichend aber ich wollte die Entwickler unterstützen und habe mir die + Version gekauft.
Ich finde ihn übersichtlicher als den Google Kalender.
Und das Größte ist, 10% gehen an den Bergtapir:thumb:

acalendar+

Greetz Ghostsepp

(Geändert von Ghostsepp um 21:28 am Juni 25, 2013)


-- Veröffentlicht durch rage82 am 12:48 am 24. Juni 2013


Zitat von daniel um 14:37 am Juni 21, 2013

Zitat von Jean Luc um 7:40 am April 24, 2013
Habe jetzt wieder mal eine app gekauft. Heisst Tablet Talk

Damit kann man sein Handy mit einem Tablet quasi koppeln, entweder per bluetooth oder im Netzwerk.

Die App macht dann folgendes:
* Eingehende SMS und Telefonanrufe werden dann auch am Tablet gemeldet.
* Man kann SMS am Tablet senden/empfangen.
* Man kann sogar wenn man am Tablet ein BT-Headset verbindet damit telefonieren.

Der Hauptgrund für mich war aber hauptsächlich die Benachrichtigung bei Anrufen.



Hallo Jean Luc!

Kann man damit auch "Whats App" benutzen?

LG,
Daniel



interessiert mich auch!


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 9:29 am 24. Juni 2013

Ja, das macht schon mal einen guten Eindruck und das mit dem Download der Bilder ist auch ganz nett. Denke, dass ich mir hier die pro Version holen werde.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:32 am 24. Juni 2013

Bei Feed+ finde ich die Einstellungsmöglichkeiten sehr gut gelungen.
Denn man kann sich nicht nur die Ansichten optimal anpassen, sondern auch den mobilen Traffic an die jeweilige Datenflat anpassen, indem man Bilder z.B. nur bei einer WLAN Verbindung runterladen läßt.
Ob man alle News wie in der Standardeinstellung zusammenfassen möchte oder lieber die RSS Feeds in Gruppen zusammenfasst, ist natürlich Geschmackssache.


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 11:28 am 22. Juni 2013

Gleich mal abonnieren ;)

gReader hat auch eine pro Version ohne Werbung. Aber bevor ich hier 4 Euro ausgebe, sollte ich mir halt sicher sein, dass das auch die passende App ist.

Werde mir vorher mal Feed+ anschauen.


-- Veröffentlicht durch daniel am 14:37 am 21. Juni 2013


Zitat von Jean Luc um 7:40 am April 24, 2013
Habe jetzt wieder mal eine app gekauft. Heisst Tablet Talk

Damit kann man sein Handy mit einem Tablet quasi koppeln, entweder per bluetooth oder im Netzwerk.

Die App macht dann folgendes:
* Eingehende SMS und Telefonanrufe werden dann auch am Tablet gemeldet.
* Man kann SMS am Tablet senden/empfangen.
* Man kann sogar wenn man am Tablet ein BT-Headset verbindet damit telefonieren.

Der Hauptgrund für mich war aber hauptsächlich die Benachrichtigung bei Anrufen.



Hallo Jean Luc!

Kann man damit auch "Whats App" benutzen?

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch ocinside am 11:41 am 21. Juni 2013

Ich finde Feed+ von AppYet absolut klasse :thumb:
Hat als kostenfreie Version lediglich einen kleinen Banner unter den News, aber natürlich auch nur, wenn man online ist.
Beim Offline lesen ist der RSS Feedreader werbefrei.

Falls du noch die Feeds von uns benötigst:

Redaktion ocinside.de International:
https://www.ocinside.de/news_e/ocinside_rss.xml

Redaktion ocinside.de Deutsch:
https://www.ocinside.de/news/ocinside_rss.xml

Hardwarespot.de Hardware News Deutsch:
http://www.hardwarespot.de/hardwarespot_d_rss.xml

Hardwarespot.de Hardware News International:
http://www.hardwarespot.de/hardwarespot_e_rss.xml

Hardwarespot.de Hardware News Portal in beiden Sprachen:
http://www.hardwarespot.de/hardwarespot_rss.xml


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 11:36 am 21. Juni 2013

Kennt jemand von euch eine gute RSS-Reader-App? Kann gerne auch was kosten, wenn dafür die penetrante Werbung verschwindet.

Ich nutze derzeit gReader - ist eigentlich nicht schlecht, aber die Werbung nervt mich in letzter Zeit mehr und mehr.


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 16:12 am 20. Juni 2013

ab damit ins neue Unterforum.... :cheesy:


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 7:40 am 24. April 2013

Habe jetzt wieder mal eine app gekauft. Heisst Tablet Talk

Damit kann man sein Handy mit einem Tablet quasi koppeln, entweder per bluetooth oder im Netzwerk.

Die App macht dann folgendes:
* Eingehende SMS und Telefonanrufe werden dann auch am Tablet gemeldet.
* Man kann SMS am Tablet senden/empfangen.
* Man kann sogar wenn man am Tablet ein BT-Headset verbindet damit telefonieren.

Der Hauptgrund für mich war aber hauptsächlich die Benachrichtigung bei Anrufen.
Mein Handy habe ich gerne mal in der Jacke oder im Vorzimmer und somit höre ich das Klingeln oft nicht. Das Tabletist meist im Wohnzimmer und klingelt jetzt auch bei Anrufen.


-- Veröffentlicht durch rage82 am 15:08 am 23. April 2013

und ich hoffe, das landet nicht standardmäßig bei zu vielen herstellern. die facebook-app als solches ist schon schlimm genug...

ich find ja cooltool nicht schlecht, hab aber probleme mit dem overlay bei android 2.3.5


-- Veröffentlicht durch hans141 am 14:23 am 23. April 2013

Ich bin ja ein Fan von Facebook Home!


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 18:08 am 9. April 2013

Wer suchet, der findet:


Nova Launcher Prime unlocks the following features in Nova Launcher:
Drawer Groups:
Folders in App Drawer
Unlimited custom tabs
Organize apps into tabs and folders in the app drawer
Gestures
Quickly start Nova Actions or Apps from gestures on the desktop, such as pinching, swiping or two-finger swiping.
Hide Apps
Keep a clutter free drawer by hidding never used apps.
Dock Swipes
Get more use out of your dock apps by setting swipe-actions
Unread Counts
Never miss an email. Unread count badges for SMS, Missed calls, Gmail, Email, Google Voice and more. Counts show in the dock, desktop, drawer and folders.
More Scroll Effects


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 18:07 am 9. April 2013

Richtig, prime heisst die Bezahlversion.
Die Gratisversion hat nicht alle Funktionen.

Z.B. das verstecken von Apps im Drawer geht nur mit der Bezahlversion.
Finde ich sehr praktisch, den die Apps die ich sowieso am Homescreen habe (Telefon, SMS, usw.) brauche ich nicht nochmal im Drawer.
Wird dann viel übersichtlicher


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 18:05 am 9. April 2013


Zitat von Jean Luc um 17:48 am April 9, 2013Hab die Kaufversion (Pro?)

Hmm... nennt sich "prime". Weiß jetzt allerdings nicht, warum der Geld kostet. Entweder ich habe nur eine Demo, die irgendwann nicht mehr gescheit funktioniert, oder ich habe nicht alle Funktionen (wobei ich bisher nichts vermisse). :noidea:


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 17:48 am 9. April 2013

HD Widgets habe ich auch.
Hatte zuvor Beautiful Widgets, aber nach dem Update haben sehr viele Skins nicht mehr funktioniert. War einfach eine Frechheit.

Was mich an den HD Widgets etwas nervt ist, dass nach einem Update das Tablet/Smartphone neu gestartet wird.

Den NOVA Launcher verwende ich auch.
Der ist echt super.
Hab die Kaufversion (Pro?), und was mir da sehr gefällt:
Man kann (unnötige) Apps aus dem AppDrawer ausblenden (also quasi verstecken). :thumb:


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 8:34 am 9. April 2013

Ich nutze avast als Virenapp. Nutzen :noidea:
Vorsicht ist besser als Nachsicht und der Markt für Smartphone-Viren wird leider wachsen (mindestens im gleichen Tempo, wie der PC-Markt schrumpft).

Ich habe mir gestern den Nova-Launcher geladen, weil mir dieses völlig Sinnfreie Google-Search-Widget total auf die Nüsse ging. Jetzt habe ich eine komplette Zeile mehr und kann zudem noch das Raster auf dem Homescreen skalieren und somit im Notfall noch mehr auf den Homescreen klatschen.

Außerdem habe ich mir gestern mal meine erste App gekauft (mal abgesehen von der Whatsapp-Verlängerung ;)): HD-Widgets. Durch den Custom Homescreen ist leider die Motorola-Uhr "Kreise" weggefallen. Diese HD-Widgets-App bietet selber anpassbare Uhren/Einstellleisten/Wetter-Widgets. Ist sehr schick und man hat einiges an Auswahl. Für 1,50 auf jeden Fall OK :thumb:

Ich muss sagen: zwei Apps und mein Moto Razr i gefällt mir um einiges besser!


-- Veröffentlicht durch ocinside am 8:30 am 4. April 2013

Ich habe direkt eine Antiviren App installiert, aber ob eine Antiviren App sinnvoll ist/war, weiß man eigentlich immer erst, wenn es zu spät ist.
Letztendlich können aber ohnehin so viele Apps auf alle möglichen Dienste, Files und das Internet zugreifen, daß die Frage eines Virenschutzes bei Android Smartphones wohl wirklich berechtigt ist.


-- Veröffentlicht durch Svenauskr am 23:16 am 29. März 2013

Habe keine Antiviren App im Einsatz. Ob das sinnvoll ist, weiß ich nicht.


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 20:03 am 24. März 2013

Ja, bin auch sehr zufrieden damit.
Hat hier eigentlich jemand eine AntiVirus app im Einsatz?

Macht so etwas Sinn?

Avast soll ja ganz gut sein.....

Edit: Was ich auch toll finde ist ON AIR
Ist eine Tv- Programm Übersicht.

(Geändert von Jean Luc um 20:53 am März 24, 2013)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:02 am 23. März 2013

Dein Tipp mit Sygic war übrigens Gold wert, super Navi App, kann ich nur empfehlen :thumb:
Was ich auch noch super finde, ist Go Weather EX und Widgetsoid :thumb:
Für Go Weather EX kann man sehr viele Wetter Oberflächen mit Uhr & Co. auswählen und mit Widgetsoid kann man optimal seine eigenen Toolbars mit den gewünschten Buttons zusammenbauen.
Hat jemand einen Tipp für eine gute Upload und Download Speedanzeige in der Statusleiste ?


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 14:37 am 21. März 2013

So gerade "KEEP" von Google installiert.

Ist so ähnlich wie evernote, also quasi ein Notizzettel in der Cloud,
auf den man von verschiedensten Geräten zugreifen kann.

Bisher bin ich zufrieden mit dem widget am GNexus.
:thumb:


-- Veröffentlicht durch nightchecker am 12:17 am 15. Dez. 2012

Also ich mag ja Spiele sehr gerne und da gefällt mir

"Angry Birds" und "Bubble Shooter" recht gut.

Ansonsten natürlich Whats App und Googlemail und Facebook.

Das sind so meine Standard-Apps, die ich benutze.


-- Veröffentlicht durch daniel am 14:48 am 13. Nov. 2012

für Android 4.1:

my pocket - weg mit den ganzen Kundenkarten und endlich Platz in der Geldbörse (keine Ahnung, ob die App in Germanien auch funzt- denke aber schon).
widgetsoid - Toolbar anpassen
Apex Launcher - Benutzeroberfl. anpassen

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 19:15 am 5. Nov. 2012

Was ich auch empfehlen kann ist "LLAMA".

Man kann verschiedene Zonen definieren (z.b. Arbeit, ZuHause,...) und diese werden anhand der Mobilfunkmasten erkannt.
(Man muss diese Zonen dem Handy jedoch erstmal einlernen)

Abhängig davon in welcher Zone man sich befindet kann man Ereignisse definieren.
Z.B.
Zone "ZuHause" --> WLAN einschalten, Ruftonlautstärke verringern

Zone "Arbeit" --> WLAN aus, Ruftonlautstärke MAX, Vibration ein-

usw........

(Geändert von Jean Luc um 19:16 am Nov. 5, 2012)


-- Veröffentlicht durch rage82 am 7:32 am 2. Nov. 2012

öffi - für alle, die nicht mit dem auto fahren, seit dem letzten update werden auch gleich bekannte verspätungen angezeigt

ts3 - habs auf dem handy erst selten benutzt, aber trotzdem schön, dass es einen client für smartphones gibt :biglol: gibt mittlerweile auch apps zum server überwachen

traffic monitor - zeigt wlan und 2g/3g/4g- traffic monatlich an, auch aufgeschlüsselt nach einzelnen apps


-- Veröffentlicht durch Slidehammer am 19:37 am 1. Nov. 2012

Airdroid - bei meinem Galaxy Nexus ein Segen um apk's aus nicht Google Play Quelle zu insten, Dateien zu verschieben und vieles mehr...


-- Veröffentlicht durch daniel am 11:37 am 29. Okt. 2012

Schöner Fernsehen (SF).
Kabel TV sehen, falls mal zufällig die Fassade am Haus neu gemacht wird und man 5 Monate kein SAT TV mehr hat ;-)
Die Qulität ist unterschiedlich, aber meistens wirklich brauchbar- zumindest, wenn man eine bestimmte Sendung auf keinen Fall verpassen will, reichts allemal.

LG,
Daniel


-- Veröffentlicht durch ocinside am 17:17 am 28. Okt. 2012

@JL gute Anregung, Sygic versuche ich schon seit ein paar Tagen zu laden, allerdings unterbricht der Kartendownload recht häufig.
Schau ich mir auf jeden Fall mal an :thumb:

@wakko stimmt, ich wüßte nicht, was gegen einen Link zu Google Play spricht.
K-9 Mail muß ich unbedingt noch installieren, da es ja auch Plain Text Mails, etc. unterstützt, was seltsamerweise immernoch nicht im Android Mailer integriert wurde.
Keine Werbung, kostenfrei und kaum Rechte findet man allerdings selten.
Ein gewisses Maß an Werbung darf es bei den kostenfreien Apps ruhig sein (wie z.B. bei der offiziellen Kniffel App), aber Telefonbuch Zugriffe oder ähnliches für eine Taschenlampen App ist natürlich ein NoGo :gulp:


-- Veröffentlicht durch wakko0816 am 16:22 am 28. Okt. 2012

Find ich gut so ne Liste. :thumb:
Hab auch ein paar Empfehlungen, allerdings achte ich bei
Apps meist darauf, dass die möglichst wenig Rechte verlangen und
nach Möglichkeit keine Werbung anzeigen wollen.
Frozen Bubble (Open Source Android Port der Linux Version ohne Werbung)
Open GPS Tracker
Mileage (Spritverbrauch-Logger)
K-9 Mail
ScummVM (Lucasarts Spiele Emulator)

Wenn das nicht OK ist, dass ich die hier verlinke, entferne ich die Links
natürlich wieder. Aber gerade von den Open Source Sachen gibts jede
Menge Rip-Offs, die dann Werbung oder noch schlimmere Sachen einbauen, deswegen wollte ich direkt auf die "richtigen" Versionen
zeigen. ;)


-- Veröffentlicht durch Jean Luc am 15:34 am 28. Okt. 2012

Als Navi, finde ich Sygic recht gut.

CoPilot war auch ganz ok, verlangt aber angeblich in der neuen Version sehr viele (unnötige) Freigaben und sendet angeblich vertrauliche Daten nach Hause.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 18:03 am 27. Okt. 2012

Da gerade wieder die Frage nach guten Anwendungen für Android Smartphones aufkam und ich auch immer wieder auf der Suche nach neuen Apps bin, die sinnvoll sind und/oder Spaß machen, machen wir einfach mal ein Topic dazu auf.
Bei viel Resonanz können wir es auch Sticky machen.

Hier sind schonmal meine derzeitigen Empfehlungen:

  • Internet Browser für unterwegs: Opera Mini 7.5
  • Internet Browser für längeres WLAN Surfen: Opera Mobile Version 12.1
  • Dateimanager zum Ansehen und Kopieren auf der SD Karte und dem Phone: Total Commander 1.03 oder ES Datei Explorer1.6.2.1
  • FTP Browser: Total Commander 1.03
  • RSS Feeds: Feed+ 1.7.23
  • Geocaching: cachebox und c:geo 2012.08.15 ;)
  • Filme: VLC 0.0.6 und YouTube 4.1.23
  • Office Dokumente ansehen und bearbeiten: OfficeSuite 6.5.1003
  • Dokumente als PDF oder JPG einscannen (abfotografieren und automatisch anpassen): CamScanner 1.6.0
  • Spaß: Lighter Free 6.0, Instant Buttons
  • Elektronik Kompendium: ElectroDroid 3.1
  • Backup und bearbeiten vom Adressbuch, Organizer, SMS, Apps und Backup von Daten, etc.: MyPhoneExplorer auf dem PC und auf Android
    Ich glaube das war's bis auf ein paar übliche Kleinigkeiten schon.

    Was ich selber noch suche:
    Ein sehr gutes Navi Programm.
    Hat jemand dazu eine gute Empfehlung ausser Navigon und TomTom ?


  • OCinside.de PC Forum
    © 2001 - 2019 www.ocinside.de