Guter Bürostuhl - IKEA "MARKUS"?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Kaufempfehlung
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=24

--- Guter Bürostuhl - IKEA "MARKUS"?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=24&topic=754

Ein Ausdruck des Beitrags mit 12 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Sundance99 am 19:53 am 25. Okt. 2020


Zitat von kammerjaeger um 15:46 am 7. Juni 2009

Zitat von eskimo um 14:07 am Juni 7, 2009

Habe dann einen Bürostuhl in der Fundgrube entdeckt.
50% Reduziert, von 169 auf 83,90€!



Erinnert mich stark an diesen Stuhl. Den hat meine Frau und ist damit zufrieden. Für den Preis ein Kracher, auch wenn man ihn natürlich nicht mit 10x so teuren Modellen vergleichen kann...




Ich dachte mir ich belebe diesen Thread mal wieder. Ich bin ab Montag im Homeoffice und suche einen geeigneten Bürostuhl. Er sollte bequem und für größere Leute geeignet sein. Kann jemand gute Modelle vorschlagen?

(Geändert von Sundance99 um 22:50 am 25. Okt. 2020)


-- Veröffentlicht durch diersi am 21:59 am 9. Juni 2009

550 €, aber das Sitzen geht echt supi ;-)


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 8:06 am 9. Juni 2009

Die Dinger sehen schon lustig aus und funktionieren ja eigentlich wie diese "Rücken-Bälle". Aber kann mir irgendwie nicht vorstellen da 8h am Tag drauf zu sitzen.

Was hast du für das Ding bezahlt?


-- Veröffentlicht durch diersi am 19:31 am 8. Juni 2009

Hi zusammen,

Zu dem Thema muss ich auch mal meine Meinung los werden.
Ich bin selber knapp 2m groß und hatte bis jetzt auf jedem Stuhl Probleme.

Vor ein paar Monaten hab ich mir nen swopper in der Minimalausstattung zugelegt.
Seither keine Rückenprobleme mehr. Lehne brauch ich auch nicht unbedingt. Man sollte beim Kauf aber auf die Gewichtsklassen der Feder achten.

Nur leider ist der Spass nicht ganz billig ;-)

Grüsse diersi


-- Veröffentlicht durch eskimo am 13:30 am 8. Juni 2009

Habe ihn mir jetzt geholt!
Die Vearbeitung ist wirklich erstklassig, das Leder ist schön angenehm. Die Einstellmöglichkeiten sind wie geschildert top!
Wenn man nach hinten wippt, geht sogar die Sitzfläche mit!
Ein Feeling, wie im Liegestuhl!

Um Längen besser, als der alte Holzstuhl!
Und der Rücken wird ebenfalls angenehm gestützt.


Für den Preis (84€) auf jeden Fall TOP!
Man merkt, dass der Stuhl normalerweise mehr als das doppelte kostet.


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 8:11 am 8. Juni 2009

Das wichtigste ist wohl erstmal, dass du dich da drin wohl fühlst. Und du musst dir halt vorstellen können, da drin länger zu sitzen (ggf. zu weich?).
Was für mich persönlich sehr wichtig ist, ist eine verstellbare Lendenwirbelstütze. Wenn ich ne Weile aufm billigen Bürostuhl ohne diese Stütze sitze, kriege ich sehr oft Rückenschmerzen.

Auf meinem "Stammarbeitsplatz" haben wir Bürostühle für ca 400 Euro das Stück. Daheim habe ich einen 150 Euro Stuhl (Stoff) und ich muss sagen, dass ich da nicht mal einen so großen Unterschied merke. Der größte Unterschied ist halt, dass man an dem Stuhl auf der Arbeit sehr viel einstellen kann und dass er Gelpolster hat.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 17:41 am 7. Juni 2009

Schieben wir's mal hier ins Kaufempfehlung Forum ;)


-- Veröffentlicht durch eskimo am 17:29 am 7. Juni 2009

Da scheint mir der Ikea Stuhl doch etwas "edler" zu sein, zudem bietet er mehr Einstellmöglichkeiten...

Ich denke ich werde am Montag mal hinfahren und schauen, ob der noch zu haben ist. Wenn ja werde ich ihn einpacken!

Kann dann gerne berichten!


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 15:46 am 7. Juni 2009


Zitat von eskimo um 14:07 am Juni 7, 2009

Habe dann einen Bürostuhl in der Fundgrube entdeckt.
50% Reduziert, von 169 auf 83,90€!
Klick



Erinnert mich stark an diesen Stuhl. Den hat meine Frau und ist damit zufrieden. Für den Preis ein Kracher, auch wenn man ihn natürlich nicht mit 10x so teuren Modellen vergleichen kann...


-- Veröffentlicht durch eskimo am 15:42 am 7. Juni 2009

1.75 und 70-75kg!
Die 100 werde ich so schnell nicht knacken!

Von der Größe und dem Gewicht her passt er...

Hatte aber mal einen aus dem Baumarkt, der war wirklich :gulp:
Der steht jetzt im Speicher, da sollte der neue halt nicht gleich wieder landen.


-- Veröffentlicht durch NWD am 14:37 am 7. Juni 2009

Wie groß bist du und was wiegst du?

Normale Stühle gehen bis kurz über 100kg auf~ 1.80m gerechnet.

Ich z.B. bin mit kurz unter 2m / 100kg etwas zu groß aber es reicht, um die einfachen Stühle nach ner Zeit zu killen da ich einfach mehr Hebelwirkung auf die Rückenlehne kriege.

ansonsten nimm dir Zeit mit. Wie lange haste schon drin gesessen?


-- Veröffentlicht durch eskimo am 14:07 am 7. Juni 2009

Hi, war gestern abend beim IKEA, eigentlich nur so zum stöbern mit meiner Freundin.

Habe dann einen Bürostuhl in der Fundgrube entdeckt.
50% Reduziert, von 169 auf 83,90€!
Klick
Das Leder ist an einer Stelle minimal angeschlagen, was mich aber nicht weiter stören würde.

Ich bräuchte eigentlich schon lange nen ordentlichen Bürostuhl, sitze jetzt immer auf nem Holzstuhl.
Allerdings möchte ich was Ordentliches.

Hat mit dem Stuhl jemand Erfahrungen?
Ich habe mir bereits den Stiftung "Warentest" Bürostuhl Test angeschaut.
Dort steht auch, worauf man prinzipiell achten soll.
Verstellbare, fixierbare Rückenlehne, einstellbarkeit des Gegendruckes usw...
Bis auf eine verschiebbare Sitzfläche bietet der Stuhl wirklich alles.
Sitzen tue ich darin ganz angenehm.

Also was machen?
Montag früh gleich hin, und das Ding schnappen?
Oder lieber 200-300€ mehr ausgeben, und was "ordentliches" kaufen?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de