Super PI Benchmark

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Benchmark Ergebnisse
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=22

--- Super PI Benchmark
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=22&topic=8

Ein Ausdruck des Beitrags mit 222 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 74 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 369.23 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Cev am 17:39 am 23. Nov. 2016

:nabend:
2600k @ 4500mhz    8.390 bei 1M


-- Veröffentlicht durch rage82 am 9:51 am 1. Juni 2015

Habe noch keinen Screen, aber der i7-4770k hat mit Standardtakt 3,5ghz den i5-750 mit 3,5ghz schon mal geschlagen (oh wunder :biglol:)

4770k: 9,351s
750: 9,7s

allerdings hab ich gerade countrys werte durchgeschaut... WoW!


-- Veröffentlicht durch country am 21:20 am 22. April 2014

Sorry das ich wieder ein neues habe.



Es war ursprünglich mein Ziel die beiden 6 Kerner zu topen. Einen habe ich jetzt ja auch :) Aber unter die 7 sec komme ich einfach nicht. Ab 5,22 bis 5,24 Ghz stehe ich vor einer Wand. Die Spannung kann ich hochjagen wie ich will. Es geht einfach nicht weiter. Bin jetzt bis 1,62V. Die 5,2 Ghz liefen aber auch schon mit 1,53V durch. Auch die Spannungen vom Mobo habe ich erhöht gehabt. Den Ram habe ich auch schon von 1600 CL7 auf 2000 CL8 getaktet, mit aktiver Luftkühlung . Das hat aber auch gut was gebracht.

Die Temps sind top :) Super Pi verursacht kaum Wärme (Im verhältnis zu Prime). Da das auch nur 7 sec sind bleibe ich bei 55 - 60°C. CPU ist geköpft. Oder coretemp hat wegen der Übertaktung messfehler.

(Geändert von country um 21:43 am April 22, 2014)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:26 am 22. April 2014

:respekt:
Wie hoch sind denn die Temperaturen gegangen ?


-- Veröffentlicht durch country am 22:20 am 21. April 2014


Zitat von country um 23:16 am März 14, 2013
3770K @ 4,623Ghz 7.9sec.

Multi auf 49 + etwas mehr FSB ~ 5.0Ghz gibt 7,41sec. Wenn ich an die 5,1Ghz gehe gibt es ein Bluescreen. War aber auch nur bis 1,34V. Ich weiss nicht wie hoch man testweise gehen darf.

(Geändert von country um 23:18 am März 14, 2013)



******Update******




Ich bleibe dran. :)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:16 am 19. Aug. 2013

Schieben wir das Sticky Topic mal wieder nach oben, damit es nicht archiviert wird :thumb:


-- Veröffentlicht durch country am 23:16 am 14. März 2013

3770K @ 4,623Ghz 7.9sec.

Multi auf 49 + etwas mehr FSB ~ 5.0Ghz gibt 7,41sec. Wenn ich an die 5,1Ghz gehe gibt es ein Bluescreen. War aber auch nur bis 1,34V. Ich weiss nicht wie hoch man testweise gehen darf.

(Geändert von country um 23:18 am März 14, 2013)


-- Veröffentlicht durch Askari71 am 1:18 am 18. Dez. 2011

I7 930@4,5ghz kam bei 1M auf 9.104sec


-- Veröffentlicht durch Askari71 am 22:31 am 17. Dez. 2011

I7 930@4,4ghz kam bei 1M auf 9.282sec


-- Veröffentlicht durch Bliemsr am 10:21 am 3. Aug. 2011

So, ich hab gestern den i5 auf 4400 MHz gedreht und nochmal schnell SuperPi probiert: 1M macht er jetzt in 8s.

Speicher:  4GB DDR3 @ 1600 MHz -CL9. Hab den i5 erst seit gestern. Vielleicht kann ich noch ein bißchen mehr rausholen. Ist ja alles nur spaßeshalber.


-- Veröffentlicht durch The Papst am 17:10 am 2. Aug. 2011

Grade mal meinen PC auf der Arbeit ackern lassen.

E8400@3GHz
4GB RAM
Win7 Pro

15,851s


-- Veröffentlicht durch Bliemsr am 12:33 am 2. Aug. 2011

Eben nach langer, langer Zeit wieder Super Pi gemacht.

1M mit dem Q9550 @ 3800 etwa 12s hingelegt.

Schnell den neuen i5 2500K eingebaut und bei standard 3300 MHz: 9s.

Nicht schlecht für default.


-- Veröffentlicht durch BKFlash am 19:03 am 22. Juli 2011

Ich hab mit meinem Phenom X4 965 C3 folgende werte bzw. Gerade
eben nen neuen bench mit WaKü gemacht

1M ~> 15.349 secs. @ 4406 MHz @ 1,59V (CPU-Z Zeigt 1.61 an :noidea: )
Multi:19,5x - FSB: 226 MHz - HT&NB: 2033MHz



Max Takt hab ich folgendes gepackt

1M ~> 15.647 secs. @ 4632 MHz @ 1,59V (CPU-Z Zeigt 1.61 an :noidea: )
Multi:20,5x - FSB: 226 MHz - HT&NB: 2034MHz

& Beste war 15.101 dann gab es nen blauen


Und das war damals unter LuKü




(Geändert von BKFlash um 22:23 am Juli 23, 2011)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 14:08 am 23. März 2011

Schieben wir das Super PI Sticky Topic mal wieder nach oben, damit es nicht archiviert wird.


-- Veröffentlicht durch Blackout am 8:10 am 1. Feb. 2010

drück dir die daumen :thumb:


-- Veröffentlicht durch The Papst am 21:37 am 31. Jan. 2010


Zitat von Blackout um 23:11 am Dez. 19, 2009
und der neue 965 c3

unter 16 sec




Gleiche CPU aber nicht übertaktet. Knapp über 20 Sekunden. Die Tage mal gucken, was meine CPU packt.


-- Veröffentlicht durch Blackout am 23:11 am 19. Dez. 2009

und der neue 965 c3

unter 16 sec


-- Veröffentlicht durch Blackout am 14:51 am 10. Dez. 2009



naja zumindest unter 17sec


-- Veröffentlicht durch rage82 am 22:02 am 4. Dez. 2009

deshalb gibts mittlerweile bessere tools, wie wprime oder maxxpi


-- Veröffentlicht durch Blackout am 21:32 am 4. Dez. 2009

mit amd's ist das purer beschiss :/


-- Veröffentlicht durch rage82 am 23:03 am 26. Nov. 2009

so, ich hab mal den uncore bereich ein wenig angehoben, von 2,66ghz auf 3,12ghz. hatte mir beim cache-lastigen superpi ein wenig mehr davon versprochen, aber immerhin sind die 12s damit gefallen. an den 10mhz mehr takt liegt es wohl eher nicht :)


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 20:32 am 14. Nov. 2009

13,281 bei 1MB mit meinem e6300 bei 4.5Ghz (bei 1.6V  :ocinside: )


-- Veröffentlicht durch skyline am 23:04 am 5. Nov. 2009

14,78 bei 1M mit meinen e5200 bei 3,8ghz :godlike:


-- Veröffentlicht durch AssassinWarlord am 23:03 am 25. Okt. 2009

hab 17.672s bei 1MB mit meinem kleinen alten C2D E6300 :ocinside:


-- Veröffentlicht durch rage82 am 15:36 am 25. Okt. 2009

core i5 750 @3,5ghz

12,076s


-- Veröffentlicht durch Blackout am 10:14 am 6. Sep. 2009

noch ein post im alten superpi :)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 8:58 am 2. Sep. 2009

Ok, dann mach ich mal ein Topic auf... :thumb:


-- Veröffentlicht durch Blackout am 10:02 am 29. Aug. 2009

wenn kammerjäger das vorschlägt, dann machma mal :)

finds wPrime auch besser
mein result findet ihr oben

ps: kammerjäger poste doch mal dein ergebnis

(Geändert von Blackout um 20:35 am Aug. 29, 2009)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 22:59 am 27. Aug. 2009

Btw.: Wäre es nicht sinnvoll, mal ein Topic mit wPrime zu starten? Immerhin hat auch Computerbase inzwischen erkannt, dass Super Pi veraltet ist und viel zu stark auf die Cache-Architektur von Intel reagiert und damit irreale Werte präsentiert: klick


-- Veröffentlicht durch Blackout am 17:25 am 27. Aug. 2009

hab hier amd phenom x3 720BE
17,5x225
600Mhz speicher (1200)ddr2
auf einem asrock alive-dualesata

17,343sek
werde ein screen reinhängen wenn ich wieder zuhause bin

im winrar bench habe ich 2438kb/s

sind diese werte einigermaßen ok?




(Geändert von Blackout um 7:29 am Aug. 29, 2009)


-- Veröffentlicht durch ocinside am 13:21 am 7. April 2009

Schieben wir das Sticky Topic mal wieder nach oben, damit es nicht archiviert wird.


-- Veröffentlicht durch Kaskadeur am 0:33 am 9. Feb. 2009


Zitat von Scorpius um 20:59 am Dez. 14, 2008
3400 (340x10) E5200 DDR2-680 / 17,48s nur mal ins Blaue  (in progress)



ich hab hier
3200 (458x7) E6320 DDR2-1100 / 15,98s :thumb:


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 16:20 am 26. Jan. 2009

Na da guckscht:
 
mfg
web


-- Veröffentlicht durch Beschleunigen am 14:05 am 23. Jan. 2009

bei mir dauert 1m ca. 15 sekunden.


(..)

mfg
tobi


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 13:43 am 23. Jan. 2009

:godlike:

(Geändert von NecRoZ um 13:45 am Jan. 23, 2009)


-- Veröffentlicht durch Postguru am 13:25 am 23. Jan. 2009

mein neuer Phenom II 940 oc 3600Mhz kommt auf lausige 19,375 sec


-- Veröffentlicht durch Scorpius am 20:59 am 14. Dez. 2008

3400 (340x10) E5200 DDR2-680 / 17,48s nur mal ins Blaue  (in progress)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 23:01 am 10. Dez. 2008

btw: mit folgender konfiguration nur knapp über 17 sec 1 mb? :noidea:

3408 mhz (426x8), 1066 mhz ram cl5, 1704 mhz fsb


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 22:36 am 7. Dez. 2008

alles klar, hat sich erledigt. ergebniss vista xp fast 1:1 :thumb:


-- Veröffentlicht durch rage82 am 19:54 am 3. Dez. 2008

nope, bei mir schwankt der wert im rahmen der messgenauigkeit zu XP


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 17:16 am 3. Dez. 2008

kann es sein das das ergebnis unter vista mal eben 5 sekunden schlechter wird? :noidea: bei 1 mb...


-- Veröffentlicht durch Scorpius am 3:10 am 30. Aug. 2008


Zitat von mastergamer um 17:44 am Aug. 23, 2008

Zitat von Torgal um 15:18 am Mai 31, 2008
43.78s mit X2 4200+ @ Standard

Bin mal gespannt was mein neuer 8200er dann so raushaut :lol:.


das is doch recht wenig oder???
mein alter pc (amd 2,8ghz+ mit nem real takt von 2,083 hat schon 55 sec gebracht) eigendlich müssten die neuen 64bit modelle doch wesendlich schneller sein oder?
naya meine kiste schafft 1m in 18sec.
eigendlich recht ok.

(Geändert von mastergamer um 18:47 am Aug. 23, 2008)



wurd schon oft gesagt AMD schneidet bei dem programm generell schlecht ab


-- Veröffentlicht durch Hitman am 14:00 am 29. Aug. 2008

Weil S-Pi nur von einem Kern profitiert.


-- Veröffentlicht durch Bliemsr am 13:30 am 29. Aug. 2008

Wenn Ihr mit Euren Exxx 16 Sek Zeiten hinbekommt, warum kann ich mit
meinem übertakteten Q6600 @3000 nicht 8 Sekunden Zeiten hinlegen?
:noidea:


-- Veröffentlicht durch geopard am 21:03 am 27. Aug. 2008

so nun mal meins

1M > 14sek  

E7200   2533 @ 3800 mhz
Gigabyte EP45DS3


-- Veröffentlicht durch mastergamer am 17:44 am 23. Aug. 2008


Zitat von Torgal um 15:18 am Mai 31, 2008
43.78s mit X2 4200+ @ Standard

Bin mal gespannt was mein neuer 8200er dann so raushaut :lol:.


das is doch recht wenig oder???
mein alter pc (amd 2,8ghz+ mit nem real takt von 2,083 hat schon 55 sec gebracht) eigendlich müssten die neuen 64bit modelle doch wesendlich schneller sein oder?
naya meine kiste schafft 1m in 18sec.
eigendlich recht ok.

(Geändert von mastergamer um 18:47 am Aug. 23, 2008)


-- Veröffentlicht durch NoBody am 14:14 am 16. Juni 2008

1M : 31 Sek bei 3,01Ghz... aber mein ram läuft nur auf 171Mhz^^


-- Veröffentlicht durch isnoguter am 20:24 am 15. Juni 2008

mein alter E6400
@ 2,1GHz -> 26s
@ 3,2GHz -> 18s

mein "neuer" Xeon  
@ 2,4GHz -> 22s
@ 3,2GHz -> 16s
@ 3,6GHz -> 14s


-- Veröffentlicht durch Torgal am 20:05 am 12. Juni 2008

<--- Mit neuer CPU:

15,886s :thumb:


-- Veröffentlicht durch dude85 am 19:18 am 31. Mai 2008

weniger als die hälfte ;)

(Geändert von dude85 um 19:18 am Mai 31, 2008)


-- Veröffentlicht durch Torgal am 15:18 am 31. Mai 2008

43.78s mit X2 4200+ @ Standard

Bin mal gespannt was mein neuer 8200er dann so raushaut :lol:.


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 16:00 am 13. Mai 2008

hi,
hab 11 sek.

web


-- Veröffentlicht durch SchwerMetallMann am 23:50 am 10. Mai 2008

Jetze sinns 13,95 @3,7... He he


-- Veröffentlicht durch dude85 am 16:02 am 10. Mai 2008

ich brauch 14,48sek ebenfalls @3,6Ghz


-- Veröffentlicht durch SchwerMetallMann am 13:26 am 10. Mai 2008

Hey,

mit meinem E6750 und 3600mhz brauch ich jetz noch 14,38 sek.


-- Veröffentlicht durch pmiNSaNe am 14:22 am 30. April 2008

@ KeKz, nicht ganz, alle taktraten berechnen sich aus dem referenz takt: HTT, PCI/AGP/PCIe (sofern nicht gelockt), ram takt


beim AMD kommts auf den cpu und speichertakt an. es ist vollkommen egal, wie sich diese aus multiplikator und referenztakt zusammensetzen, hauptsache hoch!

15x200 ist beim amd genau so schnell wie 12x250, wenn der ram beide male mit 800 mhz läuft (speicherteiler abhängig)

HTT bringt, wie schon gesagt, so gut wie nichts, da 700-1000 mhz htt einfach genug bandbreite für son system haben....

wenn ihr eure superpi score pushen wollt, die cpu jedoch am limit fährt, optimiert die latenzen und den takt des rams. das bringt beim amd wegen des internen speichercontrollers gehörig was! :thumb:


-- Veröffentlicht durch KeKz am 15:13 am 9. März 2008

jop

das einzigste was bei Athlon 645rn einen referenz takt hatt, ist die cpu:thumb:


-- Veröffentlicht durch Hitman am 15:02 am 9. März 2008

Joup,
Es ist völlig wurst wieviel Ram du hast. Es kommt auf den FSB/Referenztakt der Komponenten an.

Es kommt immer auf das Zusammenspiel der Komponenten an.  Manchmal sind niedrigere Timings und nen daraus resultierender Ramtakt schneller als nen hoher Takt mit langsamen Timings.

ABER:
Man sollte mit mehreren Anwendungen die man auch selber benutzt testen. Was nützt mir SuperPi, 3dMurks etc. etc. wenn ich nur Diablo2 spiele (krasses Beispiel). Oder was nützt mir Cinebench wenn ich eh keine Bilder render? Nichts. Das sind nur Richtlinienprogramme um zu gucken ob irgendwas lahmt.

Nur Wahnsinnige Punktesammler und Pe***ersatztypen machen benches um zu protzen. Ich für meinen Teil mach die Tests und guck wie ich liege. Poste das und jeder kann in etwa daran richten. Evtl. hat jemand mehr Punkte, dann kann ich gucken worans liegt. Wenn jemand weniger hat, kann er bei mir mal anfragen. So sollte das gehen.

PS: Kann Nüsse enthalten.

PPS: So für dich Kekz die überarbeitete Version. Müsste ja jetzt stimmen. Grundprinzip bleibt.


-- Veröffentlicht durch KeKz am 14:52 am 9. März 2008

ja speicher teiler gibt es.

des htt erhöhen bringt ja nix weil der ja nix mitm cpu takt zu tuhn hatt.
also demnach den REF.

htt stell mal auf 600mhz
dann REF hcoh und gib ihm:punk:


-- Veröffentlicht durch Hitman am 14:36 am 9. März 2008

Und was wird nun schneller? Wenn ich den Referenztakt erhöhe oder den HTT?

Aber es gibt noch Speicherteiler bei AMD oder nicht?


-- Veröffentlicht durch KeKz am 14:32 am 9. März 2008

was gibts da großartik zu erklähren:

fsb verbinded northbridge, cpu und speicher

referenz ist nur für cpu und Ram da.
für die verbindung von Northbrige und cpu ist der hyper transport takt da. meist 1ghz


-- Veröffentlicht durch Hitman am 14:18 am 9. März 2008

Also hat er zwei FSBs? Erklär mal bitte etwas genauer ich blick da noch nicht durch.


-- Veröffentlicht durch KeKz am 12:17 am 9. März 2008

ich weis ned wiso ich schnekller sein sollte....
aaahhh doch xD
weil es ja bei ihm nicht beide kerne belastet da es ja nur 1 programm ist :clap: oder?!?

Der Referenztakt ist nur für die cpu zuständig und nicht wie der fsb auch für die verbindung von cpu und northbridge. für diese verbindung hatt ein a64 nämlich den HT= hyper transport takt


-- Veröffentlicht durch rage82 am 11:51 am 9. März 2008


Zitat von KeKz um 9:04 am März 9, 2008
FSB und Referenztakt sind eben nicht das gleiche!






außerdem bist du schneller als der dual-core... JETZT bitte zeig mir das du bissel grips hast und erklär mal warum, ist relativ leicht zu erklären und für jeden der lesen kann ziemlich eindeutig ersichtlich ;)


edit: falschen post zitiert :lol:

(Geändert von rage82 um 11:58 am März 9, 2008)


-- Veröffentlicht durch Hitman am 9:14 am 9. März 2008

Dann erklärs auch !

Und bitte alles daran. Dann kann ichs mir nämlich aufschreiben und für meinen nächsten streitschlichtenden Post benutzen.


-- Veröffentlicht durch KeKz am 9:04 am 9. März 2008

FSB und Referenztakt sind eben nicht das gleiche!


-- Veröffentlicht durch Hitman am 16:51 am 8. März 2008

Joup,
Es ist völlig wurst wieviel Ram du hast. Es kommt auf den FSB der Komponenten an. Bei AMD heisst das zwar anders, ist aber dasselbe.

Es kommt immer auf das Zusammenspiel der Komponenten an.  Manchmal sind niedrigere Timings und nen daraus resultierender Ramtakt schneller als nen hoher Takt mit langsamen Timings.

ABER:
Man sollte mit mehreren Anwendungen die man auch selber benutzt testen. Was nützt mir SuperPi, 3dMurks etc. etc. wenn ich nur Diablo2 spiele (krasses Beispiel). Oder was nützt mir Cinebench wenn ich eh keine Bilder render? Nichts. Das sind nur Richtlinienprogramme um zu gucken ob irgendwas lahmt.

Nur Wahnsinnige Punktesammler und Pe***ersatztypen machen benches um zu protzen. Ich für meinen Teil mach die Tests und guck wie ich liege. Poste das und jeder kann in etwa daran richten. Evtl. hat jemand mehr Punkte, dann kann ich gucken worans liegt. Wenn jemand weniger hat, kann er bei mir mal anfragen. So sollte das gehen.

PS: Kann Nüsse enthalten.


-- Veröffentlicht durch KeKz am 16:30 am 8. März 2008

er hatt 2gb dualchannell G-skill ich hab 1gb dualchannel GeIL.
beide ddr400
du spacko:lol:


-- Veröffentlicht durch t4ker am 13:07 am 8. März 2008

is ja auch ram abhängig wie sau ihr spackos!

(Geändert von t4ker um 13:07 am März 8, 2008)


-- Veröffentlicht durch KeKz am 18:39 am 7. März 2008

lol mit nem dual?
ich schaff mit meinem single core 31.609 sec :punk::thumb:


-- Veröffentlicht durch elitebl4ze am 20:37 am 15. Feb. 2008

Ich brauch 32sec...:punk::punk::punk:

Endlich hab ich guten OC...^^

mfg

elite.bl4ze


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 14:24 am 17. Jan. 2008


Zitat von RST Driver um 14:52 am Jan. 14, 2008
habe schon öfters gehört, dass mein ram so ziemlich das letzte sein soll...

naja, werde bei ocz wohl fündig. unterstützt mein pc denn 1066er ram oder  noch schnelleren? wie wird das ergebnis dann ungefähr aussehen?

optimieren kann ich so nichts, oder?

Mfg
Phil



doch du kannst optimieren ^^

1. oc deine cpu
2. oc deinen ram
3. ramtimings
4.hintergrundprogramme schließen
5. eventuell noch unterm taskmanager als "echtzeit"  (bringt imo nichts, aber manche sagen das sei effektiv...)
6. RUN


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 8:19 am 17. Jan. 2008


Zitat von RST Driver um 22:05 am Jan. 8, 2008
habe auch mal super pi durchlaufen lassen. habe bei 1m lächerlichste 43 sekunden. habe einen 4200+ x2 dual core (aber nicht wichtig, wie ich gelesen habe) von amd @ 2,21 ghz und 2gb kingston ddr2 ram (533er riegel mit je 266mhz).



Na und? Spielst Du SuperPi? Also pfeif drauf... ;)


-- Veröffentlicht durch miraculix17 am 1:17 am 17. Jan. 2008

15,187s@1M mit u.a. System  :thumb:


-- Veröffentlicht durch RST Driver am 14:52 am 14. Jan. 2008

habe schon öfters gehört, dass mein ram so ziemlich das letzte sein soll...

naja, werde bei ocz wohl fündig. unterstützt mein pc denn 1066er ram oder  noch schnelleren? wie wird das ergebnis dann ungefähr aussehen?

optimieren kann ich so nichts, oder?

Mfg
Phil


-- Veröffentlicht durch NeoN am 14:52 am 13. Jan. 2008

Achso, der A64 von meinem Bruder @ 2500mhz braucht übrigens 34 sek


-- Veröffentlicht durch pmiNSaNe am 22:24 am 12. Jan. 2008

nö, das normale superpi nicht...

seine 43 sekunden sind noch im ramen... ein amd64 macht mit  3 ghz ca 30 sekunden +- 2-3 sekunden je nach ram und settings

standard takt 2.2 ghz mit "langsamem" ddr2-533 ram sind nicht so optimal...


-- Veröffentlicht durch NeoN am 22:50 am 8. Jan. 2008

hmm selbst der a64@2,5ghz hat nicht viel mehr gebraucht:noidea:
morgen nochma testen...
SuperPi profitiert doch von Dualcore oder?


-- Veröffentlicht durch RST Driver am 22:05 am 8. Jan. 2008

habe auch mal super pi durchlaufen lassen. habe bei 1m lächerlichste 43 sekunden. habe einen 4200+ x2 dual core (aber nicht wichtig, wie ich gelesen habe) von amd @ 2,21 ghz und 2gb kingston ddr2 ram (533er riegel mit je 266mhz). weitere komponenten sind doch nicht wichtig, oder?

was ist denn da los? das ist ja fürchterlich schlecht...:noidea:

hoffe, ihr könnt mir helfen. gerne per pn, wenn das board nicht zuegschrieben werden soll. :)

Mfg
Phil


-- Veröffentlicht durch dude85 am 14:48 am 3. Jan. 2008

14,860sek.@1M:punk:




(Geändert von dude85 um 15:57 am März 8, 2008)


-- Veröffentlicht durch NeoN am 1:03 am 28. Dez. 2007

19s @1M


-- Veröffentlicht durch isulk am 11:22 am 23. Dez. 2007

isulk / Athlon64 X2 6000+ / 4010 MHz / 267 MHz / 1,64 V / 2x1024 MB Cellchock 6400 / 445 MHz / 4-4-4-5-2T / 2,10 V / Abit NF-M2 nView / kokü -40Grad / 21.797 sec / Link




Es ging auch schneller aber leider war der Rechner extrem instabil und ich konnte nur den Screen des SuperPiruns machen.Die Einstellungen waren genau wie oben.

21.434sec


-- Veröffentlicht durch SchwerMetallMann am 3:01 am 15. Dez. 2007

Jop, das is bei mir immer unterschiedlich, jetzt hat ich z.B. 16,15....

Ich denke das liegt dran wieviel nebenbei noch läuft oder?

Was stellt ihr vorher alles aus wenn ihr es Super Pi durchlaufen lasst?


-- Veröffentlicht durch d4rkr1d3r am 23:32 am 14. Dez. 2007

Mein Bruder mit seinem neuen E6750er @ 3200 Mhz, 2x 1024Mb Corsair DDR2-800er barucht ca. 16 secs.



PS: Jaja, ich weiß, seine Graka ist müll...^^
Er bekommt meine 8800GT sobald ich ne 9XXXer hab^^


-- Veröffentlicht durch SchwerMetallMann am 12:32 am 12. Dez. 2007

Moin,

so mit meinem neuen E6750 noch orig Takt brauch ich knapp über 20 sek.

Geil, vorher warens 44 sek....

Edit: 19,5 sek

(Geändert von SchwerMetallMann um 13:27 am Dez. 12, 2007)

Edit @3000mhz 17,5 sek.


(Geändert von SchwerMetallMann um 14:09 am Dez. 12, 2007)

Edit @3200mhz 16,266sek

(Geändert von SchwerMetallMann um 16:49 am Dez. 13, 2007)


-- Veröffentlicht durch d4rkr1d3r am 16:00 am 4. Dez. 2007

Ich hab mit meinem C2D und im Moment mies laufendem Ram (DDR2-800er @ 300Mhz) 17,5 secs gebraucht


-- Veröffentlicht durch newatioc am 9:07 am 1. Dez. 2007


Zitat von MikeMetzler um 22:03 am Nov. 8, 2007
Celeron 352 @4420MHz --> 34sek
Celeron 352 @4700MHz --> 31sek



Macht deutlich, was der Celeron für ne Gurke ist. Hatte 35 Sekunden mit meinem 3200er Athlon 64 @ 2,4 GHz


-- Veröffentlicht durch MikeMetzler am 22:03 am 8. Nov. 2007

Celeron 352 @4420MHz --> 34sek
Celeron 352 @4700MHz --> 31sek


-- Veröffentlicht durch pmiNSaNe am 22:34 am 2. Nov. 2007

naja ich hab 14.281 sekunden ^^ aber das is ja ne andere liga hier


mein alter opti @ 2.95 ghz und ddr-433 3-3-3-8 cr1 schaffte 29 s, wenn ich mich recht erinnere

beim amd ist superpi halt sehr ram abhängig


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 22:00 am 2. Nov. 2007

hehe das hab ich mir schon iwi gedacht:lol:  ich frag mich nur ob eure werte auch so "schlecht" sind:thumb:

trotzdem danke, test is sobald meine graka da ist (... post 4 the lose...)


-- Veröffentlicht durch pmiNSaNe am 19:18 am 2. Nov. 2007

ramtakt, ram latenzen und command rate optimieren


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 21:37 am 1. Nov. 2007

ich brauch mit meim 4800+ @ 2910mhz  35sek :noidea:  wie kann ich des optimieren?


-- Veröffentlicht durch Disturbed am 15:11 am 9. Okt. 2007

ich hab für die 1 millionen it meinem opteron 165 @ 2700
genau 32.063sec gebraucht!


-- Veröffentlicht durch d2fan am 15:28 am 6. Okt. 2007

wie kriegt man denn nen sempron 3500+ auf 29sek? das find ich etwas krass...


-- Veröffentlicht durch Bliemsr am 15:21 am 1. Okt. 2007

Falls es interessiert, mein kleiner C2D Intel E2140:

22 Sek. @ 2800 MHz
20 Sek. @ 3100 MHz


-- Veröffentlicht durch White am 17:52 am 8. Sep. 2007

Hi, hier mal mein kleiner x2 3800er @ 2950-.-



(Geändert von White um 17:59 am Sep. 8, 2007)


-- Veröffentlicht durch pmiNSaNe am 20:20 am 3. Juli 2007

e4300 @ 3204 mhz ddr2-712 5-5-5-15:
18,703 sek


-- Veröffentlicht durch dude85 am 18:50 am 2. Juli 2007

30,390 mit meinem 3700+ @ 2915 und 4x512 ddr 400 @416 @           2,5 3 8  2t




(Geändert von dude85 um 13:58 am Aug. 9, 2007)


-- Veröffentlicht durch mind moving molecule am 15:52 am 13. Mai 2007

18.703 sec

c2d e6300 @ 3Ghz + ddr2 800


(Geändert von mind moving molecule um 15:55 am Mai 13, 2007)


-- Veröffentlicht durch Paseoboy am 10:07 am 22. April 2007

C2D E4300 @ 3 Ghz

19,141 sek.


-- Veröffentlicht durch Tomyfighter am 21:44 am 13. April 2007

mein C2D

30.500 sek (1M)


-- Veröffentlicht durch isulk am 22:06 am 20. Feb. 2007

Hier mein Aktueller AM2 Sempron 3500+

29,078sec.

http://www.bilder-speicher.de/07022022345242.gratis-foto-hosting-page.html


-- Veröffentlicht durch Maddini am 18:43 am 20. Feb. 2007

es hätte auch gereicht wenn du den einen post editiert hättest ;-)

warum solls mehrere cores nutzen? super pi testet den ram nicht die cpu.

rekort wird so bei 9sekunden herum liegen

klick

:thumb:

aber superpi is mir relativ schnuppe. mit dem kann ich net spielen :lol:


-- Veröffentlicht durch hhh am 20:22 am 19. Feb. 2007

letzter wert nun:

13.766s aber warum nutzt das programm nur eine core?

danke


-- Veröffentlicht durch hhh am 19:56 am 19. Feb. 2007

neuer wert:
14.235s

PS: was is der record im pi?


-- Veröffentlicht durch hhh am 19:35 am 19. Feb. 2007

16,531 Sekunden !!! YEAH!!!

(Geändert von hhh um 19:38 am Feb. 19, 2007)


-- Veröffentlicht durch Ino am 19:13 am 14. Feb. 2007

1M 17,672  


-- Veröffentlicht durch Subseven am 21:41 am 6. Feb. 2007

Hab zwar leider keine Screen mehr, aber bei dem PC von bekannten hab ich dasmal just for fun durchlaufen lassen^^und das Ergebnis war:

5min und 23sek

Ne flotte 550Mhz Kiste mit 128MB Ram.:godlike:


-- Veröffentlicht durch MikeMetzler am 18:11 am 5. Feb. 2007

hab befriedigende 31sek, klingt vllt nicht viel, aber fürn nen celeron-d ~4600MHz isses sicher annehmbar oder :thumb:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 17:21 am 4. Feb. 2007

bei 1M gehts eh nicht unm stabilität, einfach nur um speed. wen nach dem screen die kiste abraucht ist da echt egal, selbst wen sies dauerhaft tut, hauptsache die zeit ist gut *gg*

was hasten da für ulkige Timings, 4 4 4 6??? :noidea:
sollte genau so schnell sein wie 4 4 4 8, weil es normalerweise nix bringt den letzten wert auf unter 8 zu senken bevor man die ersten mal auf 3 setzt :noidea:


-- Veröffentlicht durch bikerks am 3:44 am 1. Feb. 2007

Auch wenns kein 1M ist,aber 32M sagt mehr aus @Stabilität :-)
@1,625V
Außerdem meckert nicht über den unordentlichen Screen :godlike: ,mir war nur langweilig...bin ja eigentl. nicht der Bencher.Zudem auch Sys nicht optimiert.

klick mich feste

(Geändert von bikerks um 3:46 am Feb. 1, 2007)


-- Veröffentlicht durch Compjen am 11:34 am 27. Jan. 2007

jeder zehntel weniger wird ohne neue hardeware immer immer schwerer ;)

aktueller stand


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:40 am 13. Jan. 2007

es geht stück für stück vor, jetzt 16.5 sec^^


-- Veröffentlicht durch cheech2711 am 18:02 am 10. Jan. 2007

so noch ma nen bissle getestet


-- Veröffentlicht durch profigimp am 22:56 am 6. Jan. 2007


Zitat von Compjen um 19:27 am Jan. 6, 2007
auf 939ern geht Pi gut auf ramtakt udn auch latenzen ab jo. hatte selbst mit nem 144er@2,8Ghz z.b. mal 29s so zum vergleich :thumb:
Ramtakt war allerdings~260 udn timings bei 2,5 3 3 6 ;)
optimier doch mal dein Ramtakt/latenzen bisschen wen es geht, was haste den für ram und was bringter so?



och mein ram bringt maximal 217 .. stabil.. (8 stunden prime)

da komme ich aber mit meinen Teilern nicht os hin..

Ist mir jetzt aber auch ziemlich egal, weil ich in drei vier Tagen neuen speicher kriege, der 250 machen soll...

dann werde ich nochmal schauen .

Gruß


-- Veröffentlicht durch SenSej am 21:48 am 6. Jan. 2007

man könnt ja trotzdem nen bissi die muskeln spielen lassen ;)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 20:58 am 6. Jan. 2007

hehe :biglol:

ich cheate aber nicht, ich will das absolute maximum das STABIL ist! 24/7 versteht sich! was anderes kommt nicht in frage...^^


-- Veröffentlicht durch SenSej am 20:52 am 6. Jan. 2007

super Pi stable könnteest du  mit deinem auch hinbekommen ;)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 20:42 am 6. Jan. 2007

4 ghz ich brech zusammen... :godlike:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 19:27 am 6. Jan. 2007

auf 939ern geht Pi gut auf ramtakt udn auch latenzen ab jo. hatte selbst mit nem 144er@2,8Ghz z.b. mal 29s so zum vergleich :thumb:
Ramtakt war allerdings~260 udn timings bei 2,5 3 3 6 ;)
optimier doch mal dein Ramtakt/latenzen bisschen wen es geht, was haste den für ram und was bringter so?


-- Veröffentlicht durch profigimp am 18:55 am 6. Jan. 2007

:nabend:

is das normal, dass ich mit 'nem opti 144 so langsam bin

Siehe hier

liegt wohl am ram takt von nur 177.. oder...

allerdings hat ein Kollege von mir nur 45 mhz mehr cpu und 180 mhz ramtakt.. und liegt bei 33.1 s bei 1M  (alles auch bei nem opti 144)

können 3 s an besseren timings liegen ... oder ist der httt zu niedrig :noidea:


-- Veröffentlicht durch Compjen am 16:42 am 3. Jan. 2007

@Coolio
boh hast du ein glück mit der CPU ghabt, glückwunsch :godlike:

nimm doch mal dei latenzen vom mdt auf 5 5 5 15 runter dan sollte der locker über 400 fsb zulassen, meiner ging gar bis 450 :punk:


-- Veröffentlicht durch Coolio am 18:11 am 23. Nov. 2006





schade das mein Ram (MDT 667) nicht so gut ist, da ginge mit Sicherheit noch mehr, hoffentlich wird nach Weihnachten der Ram wieder günstiger...


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 21:09 am 21. Nov. 2006

hab 28,6 sec, mehr ist aus dem guten "alten" 939er system nicht mehr rauszuholen. ich freue mich auf c2d, peile die 15 sec marke an... :thumb:

damit solls klappen: c2d 6400, gigabyte ds4, gskill 2gb gbhz, .. :)


-- Veröffentlicht durch Ino am 8:41 am 13. Nov. 2006

sind 18sec ok ???

<-----------------------


-- Veröffentlicht durch Nagrath am 23:08 am 10. Okt. 2006






Mein Core 2 Duo System
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
Intel Core 2 Duo 6600 2400 MHz @ 3400MHz
Noiseblocker Cool Scrapper
ASUS P5W DH Deluxe
2 x 1024MB G-Skill DDR2 800, CL4 @ 945MHz
Sapphire ATI Radeon X1900 XT
BeQuiet 420W
Segate st3160021a 150GB 7200
Segate st380020a 80GB  
Maxtor 6l300r0 300GB 7200
Samsung HD300LD 300GB 7200
2x Pioneer DVR 110DBK 16x
2x LG L1910S TFT
Microsoft Windows XP Professional
Service Pack 2

SI Sandra07 Memory:
ALU/RAM 7211 MB/s
FPU/RAM 7217 MB/s

SI Sandra07 CPU:
Dhrystone ALU: 31407 MIPS
Whetstone:  21528 MFLOPS

SI Sandra07 Multimedia:
Integer MMX: 186047 it/s
Floating Point: 100927 it/s


-- Veröffentlicht durch SenSej am 19:10 am 30. Sep. 2006

ka
es gibt extra nen C2D topic ;)


-- Veröffentlicht durch Coolio am 19:08 am 30. Sep. 2006

mit so wenig Spannung?
bei mir muß ich ab etwa 3600MHz über 1,4Volt gehen
habe mein Sys erst seit zwei Tagen, muß noch ne Menge testen, ist bestimmt noch was drin....


(Geändert von Coolio um 19:12 am Sep. 30, 2006)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 19:07 am 30. Sep. 2006

so kann man aber besser vergleichen;)

btw der screen ist lange nichtmehr aktuell

3200@1,184V;)


-- Veröffentlicht durch Coolio am 19:00 am 30. Sep. 2006

wieso mein Screen sagt das gleiche aus, nur das ich schon weiter geklickt habe, kann den Test jederzeit wiederholen;)
hast ne suuuper CPU:punk:...lach...






(Geändert von Coolio um 19:03 am Sep. 30, 2006)


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:57 am 30. Sep. 2006

das muss so aussehen;)







-- Veröffentlicht durch Coolio am 18:23 am 30. Sep. 2006




warum CPU-Z eine falsche Spannung anzeigt, keine Ahnung.



(Geändert von Coolio um 18:26 am Sep. 30, 2006)


-- Veröffentlicht durch MikeMetzler am 20:43 am 18. Sep. 2006



was haltet von diesen werten?

Dothan 2400MHz
Kingston 450MHz 2-3-3-8
X800 mit Zalman

gegen den conroe sehe ich leider keinen stich :)


-- Veröffentlicht durch Romek am 10:47 am 17. Sep. 2006

@Vivo

du hast noch die alte version von PI.
nimm die neue, die auf der ersten seite verlinkt.

:ocinside:


-- Veröffentlicht durch Vivo am 6:28 am 11. Sep. 2006

:moin: erst mal ich bin neu hier.

Bis jetzt kann ich nur sagen :ocinside: und es passt mir bis jetzt alles.

So dann will ich auch mal etwas mitmischen. :biglol:


-- Veröffentlicht durch SenSej am 18:59 am 20. Aug. 2006

*auchmalmitmach*



:D


-- Veröffentlicht durch Romek am 11:49 am 19. Aug. 2006

müsste passen :thumb:


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 16:40 am 18. Aug. 2006



ist das ok? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 15:59 am 2. Aug. 2006




Das Mainboard ist allerdings hier am ende, das freezt bei 300 und ab 302 dann nur noch :noidea:


-- Veröffentlicht durch Live1982 am 10:49 am 16. Juli 2006

Wollte ja nur ma checken ob das so hinkommt. ;)

Muss mich erstma an A64 gewöhnen :lol:


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 10:48 am 16. Juli 2006

Jo . is OK!

A64er sind da shice für ... ;)


-- Veröffentlicht durch Live1982 am 10:35 am 16. Juli 2006



Geht das in Ordnung? :noidea:


-- Veröffentlicht durch MikeMetzler am 20:09 am 27. Juni 2006

sry für die frage:

wie genau funktioniert dieser Bench? was testet der denn eigentlich?
ist auch sehr unübersichtlich, was genau muss ich starten und wielange lass ich laufen, auf welches ergebnis kommt es dann an?

danke für hilfe

grus mike


-- Veröffentlicht durch Hitman am 18:58 am 5. Mai 2006

Hm, keine Ahnung warum ich die blöden 5 Mhz mehr FSB nicht hinbekommen habe. Das hier ist die Score mit dem Singlecore.

Dualcore 930er werde ich euch wohl am Sonntag posten wenn ich ihn eingebaut habe. Aber erst wenn der blöde Screenshot mit 4500Mhz fertig ist, damit er nach Ebay gehen kann ;) .



Für die , dies nicht genau erkennen können:
30,3 sek.  @ 4430Mhz  @ 295FSB


(Geändert von Hitman um 19:00 am Mai 5, 2006)


-- Veröffentlicht durch leuchti am 15:50 am 4. Mai 2006

39.7s @ 2717 Mhz (Version 1.4)


-- Veröffentlicht durch aslizerf am 12:33 am 12. März 2006

endlich die 28sek Marke geknackt :punk: :godlike:

27,984sek mit Sys siehe Nethands :ocinside:

pictschure ^^

MfG,
aslizerf


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 10:52 am 9. März 2006

das musst du dann doch dazu sagen:lol:

free


-- Veröffentlicht durch Falcon am 16:31 am 8. März 2006

man free das war ne anspielung auf fischergeiz


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 22:48 am 7. März 2006

Aber nicht mit der 1.4er Version.

Die Rams mit 298MHz@3-3-2-8 sind genauso schnell wie meine alten BH5er @270MHz@2-2-2-x

Leider hab ich den 148er nicht mehr. ohne IHS wäre mit dem Ding locker 300x11 1:1 gegangen.

Werde morgen mal mein maximales mit meinem 170er DualCore versuchen.
Ich denke die 26,x sind bestimmt drinne.
bei 3180MHz ist aber leider schon Schluss, kann also die Rams nicht voll ausfahren.

free


-- Veröffentlicht durch Falcon am 21:50 am 7. März 2006

netter score :thumb:

soll ja leute geben die das mit 200mhz weniger noch fast schaffen!


-- Veröffentlicht durch freestylercs am 18:00 am 7. März 2006


25,39 sec.

Opteron 148 /2GB OCZ EB@3-3-2-8

298x11 1:1



free


-- Veröffentlicht durch Falcon am 14:36 am 5. März 2006


Zitat von Rulinator um 14:34 am März 5, 2006

Zitat von Falcon um 14:05 am März 1, 2006
screenshot ? labern kann jeder viel.. sehr viel ;)



fischergeiz labert net, hat er garnicht nötig. seine 26 sec kann ich bezeugen. :P



zeigt mir trotzdem nen screen + liste der tweaks


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 14:34 am 5. März 2006


Zitat von Falcon um 14:05 am März 1, 2006
screenshot ? labern kann jeder viel.. sehr viel ;)



fischergeiz labert net, hat er garnicht nötig. seine 26 sec kann ich bezeugen. :P


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 13:09 am 5. März 2006


Zitat von bObB3s um 17:57 am Feb. 26, 2006
17 Minuten 20 Sekunden :lol:

Pentium 1 Mobile @ 200MHz

Das es soo lange dauert, hätte ich nicht gedacht^^



:ultragoil::lolaway::ultragoil::lolaway::ultragoil:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 14:05 am 1. März 2006

screenshot ? labern kann jeder viel.. sehr viel ;)


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 13:55 am 1. März 2006

26sek. mit 3,1Ghz Opteron146 + BH5 ;)


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 17:57 am 26. Feb. 2006

17 Minuten 20 Sekunden :lol:

Pentium 1 Mobile @ 200MHz

Das es soo lange dauert, hätte ich nicht gedacht^^


-- Veröffentlicht durch Fekl am 12:29 am 19. Feb. 2006

33s mit dem Sys aus der Sig


(Geändert von Fekl um 12:30 am Feb. 19, 2006)


-- Veröffentlicht durch Wuschel am 8:55 am 19. Feb. 2006

31 Sek bei 9x300 = 2700MHz
2,5-4-8-4-1T


-- Veröffentlicht durch Charon am 14:36 am 15. Feb. 2006

47,4
bei 11,5*200 = 2300 MHz
2-3-3-7


-- Veröffentlicht durch Cr0w am 11:32 am 14. Feb. 2006

SuperPI 1M 25,3 sek. (3346Mhz@1,64V)


-- Veröffentlicht durch Philly am 11:40 am 12. Feb. 2006

31 sec...


Venice E6 @ 2833 MHZ
2x512 MB @ 230 2,5 - 3 - 3 - 5


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 10:46 am 12. Feb. 2006


Zitat von Brasillion um 2:43 am Feb. 11, 2006
Hier neue sempi @ 2748mhz und ram @ 275mhz

Sempron @ 2748mhz



du hast grade eindeutig zuviel zeit :lol:


-- Veröffentlicht durch Brasillion am 2:43 am 11. Feb. 2006

Hier neue sempi @ 2748mhz und ram @ 275mhz

Sempron @ 2748mhz


-- Veröffentlicht durch Brasillion am 19:05 am 2. Feb. 2006

Neues Ergebnis von mir bei neuem takt von 2520MHZ


SuperPI


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 1:24 am 2. Feb. 2006

so, ich hab jetzt auch noch ein bisschen mehre geschafft:punk:


-- Veröffentlicht durch Brasillion am 1:19 am 2. Feb. 2006

Hier meins!

Super Pi und 3Dmark 06



hier


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 20:32 am 30. Jan. 2006

ganz normal was willste mi ram @ 200, ner kleinen 512 kb @2,4 cpu erwarten?! ;)


-- Veröffentlicht durch Stuzzy am 20:24 am 30. Jan. 2006

komisch...



Warum nur so wenig?

Config war:

AMD 64 Venice 3200+ E3 auf 2400MHz bei 1.4V @ 10x240 | Rockstable!
Gigabyte K8NS Ultra-939
2x512MB Micron Ram PC3200 3-3-3-8 (Lief dank Teiler auf genau 200MHz)
Maxtor 160GB IDE 8MB Cache
ASUS N6200GE @ 8/3 @ 400/700

(Geändert von Stuzzy um 21:26 am Jan. 30, 2006)


-- Veröffentlicht durch Brasillion am 19:32 am 30. Jan. 2006

Habe jetzt 38,765 bei 1M!

Mit Sempi64 2600+@ 2,48GHZ(8x310) MDT @ 248 2,5-3-8-3-2


-- Veröffentlicht durch The Edge am 13:26 am 27. Jan. 2006



AMD XP 2100+ AIUHB 0301 @2337,2MHz ( 186,98MHz x 12.5 )
512MB ( 2x256MB ) PC333 ( @PC374 ) CL2,5 Infineon ori.

45,578 sekunden - bin sohl noch ganz gut dabei... :noidea:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 13:07 am 27. Jan. 2006


Zitat von HomerIII um 14:04 am Jan. 13, 2006
ruli hör mit dem benchen auf, man kann sich über deine benchscreens und solche posts wie oben nur ablachen.....


[ich denke ein andere person heir denk das gleiche ;)]



:eek:


-- Veröffentlicht durch Cr0w am 19:27 am 26. Jan. 2006

SuperPi 1.4mod 1M = 26.594s :punk:

Leider hab ich noch Probleme mit den Speicherteilern, deswegen nur Ram 240Mhz@2-2-2-7. Max vom RAM ist 265Mhz@2-2-2-7@3,65V, aber das geht nur 1:1 und dann wird SuperPi mangels CPU-Takt schlechter.


-- Veröffentlicht durch Brasillion am 16:05 am 26. Jan. 2006

Habe so 41-42!Mit nem sempi64 @ 2,2GHZ!


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 14:04 am 13. Jan. 2006

ruli hör mit dem benchen auf, man kann sich über deine benchscreens und solche posts wie oben nur ablachen.....


[ich denke ein andere person heir denk das gleiche ;)]


-- Veröffentlicht durch The Edge am 17:27 am 12. Jan. 2006

der link für super pi ist tot - wo bekomme ich die mod 1.4 version her?

edit: superpi 1.1

XP Tbred 2100+ AIUHB0301
2170MHz(166*13)
512MB DDR333 DC
49 sekunden

mal die leistung anziehen, und schauen wie weit ich komme...

(Geändert von The Edge um 17:32 am Jan. 12, 2006)


-- Veröffentlicht durch fischergeiz am 15:52 am 5. Jan. 2006

Ich glaub ich zieh irgendwann nochmal SuSe Linux auf meine Platte...
Dann schaut ihr wohl alle komisch, wenn ich mit knapp 25sek. und 2,7Ghz daher komme :lol:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 1:24 am 2. Jan. 2006


Zitat von Rulinator um 15:21 am Jan. 1, 2006
kann ich aber trotzdem noch net glauben, erst wenn ich die durchsätze gesehen hab. (meiner @ 300 mhz: 7400mb/sec, @ 320 mhz: 8000 mb/sec)



boa alter, weißt du wieviel sowas + tweaked OS ausmachen? locker mal 2-3 s wenn mans richtig macht... mit meinem win2k wo nur 19 prozesse laufen geht das ab is doch klar ?!


-- Veröffentlicht durch Maddini am 22:07 am 1. Jan. 2006

ich glaub bis 1100 kann mans machen. weiter war ich noch nicht.

ich versuchs mal mit nem niedrigeren HTT



edit: HTT siends nicht zu sein bei 800 mhz hab ich das selbe ergebnis


(Geändert von Maddini um 22:28 am Jan. 1, 2006)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 22:04 am 1. Jan. 2006

da lauf ich mit 900 mhz, wie weit gehen die eig. noch über 1000 mhz? 1200 packt er net, oder? :noidea:


-- Veröffentlicht durch Maddini am 21:52 am 1. Jan. 2006

vielleicht liegts am HTT ??

da lauf ich mit 1056mhz

ich weiß aich net warum ich so ein ergebnis hab :noidea:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 17:37 am 1. Jan. 2006

deiner bandbreitenergebnisse sind gegenüber meinen eher mager, aber warum hast du ein so gutes pi-ergebnis, das versteh ich einfach net! :noidea:


-- Veröffentlicht durch Maddini am 16:49 am 1. Jan. 2006

so hier nun der PI, cpu-z und everest. wenn ihr mirs immer noch net glaubt kann ich nix machen. warum sollte ich auch schummeln :noidea:




-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:21 am 1. Jan. 2006

kann ich aber trotzdem noch net glauben, erst wenn ich die durchsätze gesehen hab. (meiner @ 300 mhz: 7400mb/sec, @ 320 mhz: 8000 mb/sec)


-- Veröffentlicht durch Falcon am 15:16 am 1. Jan. 2006

haut schon hin er hat ja nichs im hintergrund ;)

hatte damals mit meinem winchester @10x265 mit 2.5-3-3-6 schon leicht bessere zeit ;)


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:05 am 1. Jan. 2006

tut mir leid, aber ich glaube dir nicht, das ergebnis ist nicht deins, das kann doch garnicht. :noidea:

bitte lass mal mit everest/sandra speicherbandbreite messen, schreiben und lesen, die ergebnisse postest du bitte mal...


-- Veröffentlicht durch Maddini am 15:51 am 31. Dez. 2005

ka :noidea: jedenfalls sinds billigram von kingston. schneller gehns nicht ^^

muss mir eh bessere zulegen, weil dann kann ich mit der cpu noch nach oben :punk:

welche wären denn da gut die nicht allzu teuer sind??

und aufs DFI passen ?


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 15:06 am 31. Dez. 2005

:shocked:

ich sehe grad, dass dein ram gerade mal 207 mhz & cl3-3-3-8 schleicht, wie kann man damit bitte 30 sec erreichen?! :noidea:


-- Veröffentlicht durch Maddini am 14:43 am 31. Dez. 2005

warum soll ich faken?? bringtm ir ja nix ;)

hier ein screen wo der wert noch ein stückerl besser is :thumb:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 13:02 am 31. Dez. 2005

ich hab hier meinen allgemeinen bench-screen, wie ich ihn stetig mache, poste aber gerne noch nen superpi-screen, damit du fakes ausschliessen kannst! ;)


-- Veröffentlicht durch Maddini am 8:59 am 31. Dez. 2005

ok mach ich noch, aber erst muss ich schaun wie weit ich noch stabil meine ram hochkrieg, die machen ein wenig problems wenns zu schnell wird


-- Veröffentlicht durch Falcon am 1:00 am 31. Dez. 2005

lol, schon, aber was bringt sowas ? kann ja jeder daher kommen und faken :blubb:




was shcnellers hab ich nich geschafft war aber schon unter 27,xx


@maddini: das ganze was du da zeigst kann man leider leicht faken mach so ein screeni wie ich ihn gepostet habe :thumb:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 18:57 am 30. Dez. 2005


Zitat von Falcon um 18:12 am Dez. 30, 2005
könntet ihr auch mal Screens posten?



glaubste mir net?! :noidea:


-- Veröffentlicht durch Maddini am 18:22 am 30. Dez. 2005

hier mal ich mit nem screen


-- Veröffentlicht durch Falcon am 18:12 am 30. Dez. 2005

könntet ihr auch mal Screens posten?


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 16:52 am 30. Dez. 2005


Zitat von EselMetaller um 16:04 am Dez. 15, 2005
Wenn ich mir so die Ergebnisse des AMD X2 @ 2x 3,0 GHz anschaue stellt sich mir eine Frage:

Es ist wohl anzunehmen dass SuperPI keine Dualcore / Dual CPU Systeme unterstützt bzw. immer nur einen Core / eine CPU anspricht, vermute ich das richtig?



du vermutest richtig, den ergebnissen zufolge ist das die einzige plausible erklärung! :noidea:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 16:51 am 30. Dez. 2005

30,94 sec! :gripe:

(calc 1 mb)

(Geändert von Rulinator um 16:53 am Dez. 30, 2005)


-- Veröffentlicht durch werneee am 7:51 am 22. Dez. 2005

44 Sec. mit meinen Läppi

Celeron-m 1500 @ 2000 Mhz

(Geändert von werneee um 19:23 am Dez. 22, 2005)


-- Veröffentlicht durch Netterzyp2004 am 19:04 am 16. Dez. 2005

ich habe 44sek


-- Veröffentlicht durch EselMetaller am 16:04 am 15. Dez. 2005

Wenn ich mir so die Ergebnisse des AMD X2 @ 2x 3,0 GHz anschaue stellt sich mir eine Frage:

Es ist wohl anzunehmen dass SuperPI keine Dualcore / Dual CPU Systeme unterstützt bzw. immer nur einen Core / eine CPU anspricht, vermute ich das richtig?


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 23:08 am 12. Dez. 2005

Malne Frage: Ist das Ergebnis van 35,61s (bei 1M) für mein System gut? (Notebook, Pentium D740 @13x160,6MHz)

Grüße


(Geändert von CremeFresh um 17:47 am Dez. 17, 2005)


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 23:12 am 11. Dez. 2005

ungefähr 60sekunden mit nem celeron m @1400mhz (dothan-core). brauchts dafür nen screenie?;)


mfg
TOXICUTION


-- Veröffentlicht durch TunEFisH am 12:51 am 11. Dez. 2005

Super PI mod 1.4  1M=33,958s


-- Veröffentlicht durch Dr Hicks am 10:13 am 11. Dez. 2005

also meiner kommt auf 2m53sec........muuuuhahaha:lol::thumb:

Naja ok ist auch mein kleinster....is nen P3 866/OC 955 g*

MFG Dr Hicks

Damit ist mir der 1. Platz unter den letzten gesichert.....lol

(Geändert von Dr Hicks um 10:15 am Dez. 11, 2005)


-- Veröffentlicht durch Joker (AC) am 8:48 am 30. Nov. 2005

So, meine "Lieblingskiste" mal......
P4C800-E del.,4X512 OCZ@2-2-2-5,740@>2900 MHz, GT mit Silencer (450/1200), 2Raptoren Raid 0....


hier mal mit LS.....



(Geändert von Joker (AC) um 8:57 am Nov. 30, 2005)


-- Veröffentlicht durch WireSmoker am 18:46 am 19. Nov. 2005

35.9 s


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 20:58 am 17. Nov. 2005


Zitat von HomerIII um 14:31 am Nov. 17, 2005
hm wer hat mir das mitta tras = 0 nachgemacht :noidea::lol:

*hust*


:lol:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 14:31 am 17. Nov. 2005

hm wer hat mir das mitta tras = 0 nachgemacht :noidea::lol:


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 23:36 am 16. Nov. 2005

dann schmeiß ich mal einen hinterher...

*klick*


Erscheint mir irgendwie recht .... :tired: :snore:


p: Hö?! Ich seh grad, dass ich nur 1,45V drauf hab ... dachte, ich hätte 1,55 gegeben :lol:


-- Veröffentlicht durch HomerIII am 22:18 am 16. Nov. 2005

ich werf mal heir was rein.....


-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 21:48 am 16. Nov. 2005


Zitat von Rulinator um 17:06 am Nov. 16, 2005
ähm, super-pi ist ein ram-bench-tool, kein cpu-bencher. :blubb:

oder etwa nicht!? :blubb:

ich habe @ aktuellen settings ( <== ) 32 sec! :thumb:

Hö?SuperPi reagiert rechtstark auf RAM- Timings + RAM Frequenzen ... aber ohne schnelle CPU kannste es vergessen ;)

<-- ma 32M @3GHz rennen lassen


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 17:10 am 16. Nov. 2005

@Rulinator: Natürlich gibt es halbe Sekunden.;) Siehe Bild:



- Tomalla -

P.S.: Ist nicht von mir.;) :biglol:


-- Veröffentlicht durch Rulinator am 17:06 am 16. Nov. 2005

ähm, super-pi ist ein ram-bench-tool, kein cpu-bencher. :blubb:

oder etwa nicht!? :blubb:

ich habe @ aktuellen settings ( <== ) 32 sec! :thumb:

(Geändert von Rulinator um 17:09 am Nov. 16, 2005)


-- Veröffentlicht durch Postguru am 0:32 am 13. Nov. 2005

mit meinen ollen Tbred 1800+@2100MHz  51.39s ... immer noch besser als son hässlicher Celeron D @ 3.3GHz :lol:


-- Veröffentlicht durch Gibtnix am 9:37 am 10. Nov. 2005

also ich hab mit meinem Venice 2.7 GHz 32 Sec. für 1 MB und für 32 MB etwa 28 Minuten....


-- Veröffentlicht durch Compjen am 18:56 am 8. Nov. 2005

Die Celerons sind einfach nicht so das wahre, da währ was neues schon nicht schlecht am besten
P-M oder AMD Opteron :thumb:
oder wen du flüssigen stickstoff hast halt nen Presscott :lol:


-- Veröffentlicht durch Bliemsr am 13:13 am 8. Nov. 2005

Habe gestern zum ersten mal den Test gemacht. Mein Celeron D
@3300 MHz braucht etwa eine Minute !!
Entweder ich habe was falsch gemacht, oder ich muss mir einen
neuen Prozessor holen.


-- Veröffentlicht durch Muelltonne am 23:27 am 30. Okt. 2005

Ich bin bei 1M bei ~30,5s
Hmm ich denk mal bei jedem Benchmark sollte ein Bild pflicht sein.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 20:24 am 27. Okt. 2005

Apropos, habe gerade noch den Link zum Download vom Super PI Tool oben eingefügt :)


-- Veröffentlicht durch Live1982 am 18:39 am 27. Okt. 2005

1. Programm starten
2. Calculate
3. 1M einstellen
4. Ok
5. Ok
6. abwarten :snore:


-- Veröffentlicht durch 666Luzifer666 am 18:38 am 27. Okt. 2005

Sorry, ich komme mit dem Programm nicht klar. Was muss ich denn da einstellen?


-- Veröffentlicht durch ocinside am 13:50 am 26. Okt. 2005

In diesem Super PI Benchmark Sticky könnt ihr euch über die Verbesserung vom Benchmark Ergebnis unterhalten.
Hier ist der Link zum Download vom Super PI Benchmark Programm.
Eine Übersicht der Ergebnisse findet man hier im Benchmark Ergebnis Chart !
Na dann mal los ... :posten:




OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de