DSL Ausbau

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Internet und Netzwerk
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=21

--- DSL Ausbau
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=21&topic=1179

Ein Ausdruck des Beitrags mit 23 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 8 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 39.92 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Henro am 16:37 am 12. Feb. 2007


Zitat von spraadhans um 11:39 am Feb. 9, 2007
ich beschwer mich nicht,

nur die kids, die von papi eine 6000er leitung gestellt bekommen und sich dann beschweren, dass 16000er dsl wie auch immer nicht funktioniert, nerven einfach.





ok das stimmt ;)


-- Veröffentlicht durch CyberdyneInc am 15:05 am 10. Feb. 2007


Zitat von spraadhans um 11:39 am Feb. 9, 2007
ich beschwer mich nicht,

nur die kids, die von papi eine 6000er leitung gestellt bekommen und sich dann beschweren, dass 16000er dsl wie auch immer nicht funktioniert, nerven einfach.



:punk: bin voll deiner meinung :thumb:


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 11:39 am 9. Feb. 2007

ich beschwer mich nicht,

nur die kids, die von papi eine 6000er leitung gestellt bekommen und sich dann beschweren, dass 16000er dsl wie auch immer nicht funktioniert, nerven einfach.


-- Veröffentlicht durch Henro am 10:30 am 9. Feb. 2007

dann ists doch ok ... warum beschwerst du dich dann ? :noidea:


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 16:36 am 8. Feb. 2007

ich hab ein 56er modem, nur schaffst du real nie auf einer normalen telefonleitung das maximum.

isdn ist auch sinnlos, da einrichtungsgebühr + monatliche merhkosten für unerhebliche mehrleistung.

telekom-dsl (das einzig verfügbare) war es mir bisher vom preis einfach nicht wert, da mit flatrate zusatzkosten von knapp 30,- + 100,- einmalig

das klingt für die kiddies, bei denen papi alles zahlt nicht viel, aber die 30,- investier ich lieber in andere dinge (computer ist nicht alles), zumal ich an der fh und jetzt auch im büro zugriff hab.

bei tele2 musste ich für 16,95 all inkl. aber zuschlagen...


-- Veröffentlicht durch Henro am 10:28 am 8. Feb. 2007

da isdn überall verfügbar ist weiß ich echt nicht warum du nicht dahin umsteigst. oder wenns bei dir geht dsl. soviel mehr sollte es nicht kosten wenn du dir mal deine gebühren im monat für das modem anschaust.

oder zumindest n 56er modem bei ebay abstauben ... das speedupdate wäre dann außer in der anschauffung umsonst.


-- Veröffentlicht durch spraadhans am 11:17 am 5. Feb. 2007

scheint so, als wenn viele hier das surfen mit modem/isdn nicht mehr kennen...

ich surfe (noch) mit realen 33kbit/s und beneide jeden 1000er dsl anschluss und wäre schon mit isdn-kb glücklicher...


-- Veröffentlicht durch buschmanoff am 10:30 am 5. Feb. 2007

:moin:
Toll, ich wollte jetzt ne schnellere Bandbreite bestellen und da sagen die mir, DSL 1000 ist das schnellste, was ich über die Leitung bekommen kann. :grr::cry: Anscheinend sagt die Leitungskapazität da ja doch nicht so viel aus. Und von Alice bekomm ich gar kein DSL.


-- Veröffentlicht durch Matz am 20:19 am 18. Jan. 2007











So siehts aus bei DSL 3000 mit fastpath!
Kann man irgendwie die Leitung ganz "aufmachen" ?
So dass ich ~5000 bekomme mit ~900 Upload?
Ich glaub ich frag die Telecom mal weil wir zahlen ja für 6000 :grr:

MFG MAtz


-- Veröffentlicht durch The Papst am 18:28 am 18. Jan. 2007

Eigentlich schon. Am besten mal bei unterschiedlichen Anbietern anfragen. Laut T-Com bekomm ich hier grade mal ne 3000er wenn überhaupt. Jetzt hab ich ne ~12000er von Alice:punk:


-- Veröffentlicht durch buschmanoff am 17:14 am 18. Jan. 2007

gut, aber wenigstens eine 2000 müsste doch drinn sein, oder? :sadden:


-- Veröffentlicht durch Nitrex am 15:47 am 18. Jan. 2007

Bei mir sieht das so aus:

Leitungskapazität  kBit/s  6796  984

und ich bekomm trotzdem keine DSL 6000, nur 3000.


-- Veröffentlicht durch buschmanoff am 15:15 am 18. Jan. 2007



bedeutet das, dass ich eine 3000 bekommen könnte?
Die online verfügbarkeitstests können mir alle irgendwie nicht weiter helfen. :lol:


-- Veröffentlicht durch Amplifier am 15:17 am 26. Dez. 2006

Ich würde lieber bei ner Stabielen 3000er bleiben als eine instabiele 16000er zu haben. Zumal DSL16000 "nur" einen Speed zwischen DSL8000 und DSL16000 garantiert...


-- Veröffentlicht durch VoooDooo am 14:12 am 24. Dez. 2006

wenn man die AGBs lesen würde, käm man sich nicht verarscht vor sondern wüsste das es "normal" ist!!!


-- Veröffentlicht durch Ivo am 1:07 am 24. Dez. 2006

Das kotzt mich auch gerade an, habe alice dsl 16mbits und bekomme nur 10  durch die leitung -.- Fühle mich leicht verarscht...


-- Veröffentlicht durch Schermi74 am 17:02 am 21. Dez. 2006

hm... ich wollte eigentlich gleich auf 16k hoch, aber wie ist das eigentlich schaffen die Server das überhaupt, ich hab nämlich manchmal probs überhaupt meine 360 Kb/s zu bekommen, oder leiber bei 3000/6000, falls sie es denn ausbauen, bleiben


-- Veröffentlicht durch jwxs am 20:08 am 19. Dez. 2006

Hallo,
stimmt halt leider genau. Du bist momentan vieleicht noch zu weit weg, oder selbst wenn die Leitung liegt, heisst es nicht das dein Provider die dann auch anteilmässig mieten kann. Ausserdem versprich dir nicht soviel
von 6000. Habe da in der Grosstadt auch meist nur ein Max von 4.3, was gegenüber dem alten 3000er kaum spürbar ist.

MfG
JWXS


-- Veröffentlicht durch jwxs am 20:01 am 19. Dez. 2006

Hallo,
stimmt halt leider genau. Du bist momentan vieleicht noch zu weit weg, oder selbst wenn die Leitung liegt, heisst es nicht das dein Provider die dann auch anteilmässig mieten kann. Ausserdem versprich dir nicht soviel
von 6000. Habe da in der Grosstadt auch meist nur ein Max von 4.3, was gegenüber dem alten 3000er kaum spürbar ist.

MfG
JWXS


-- Veröffentlicht durch Muelltonne am 0:47 am 19. Dez. 2006

Vieleicht weil der Nachbarort näher am Hvt liegt?


-- Veröffentlicht durch Schermi74 am 18:11 am 10. Dez. 2006

hmm...dann frag ich mich warum das so lange dauert :noidea: im Nachbarort ist es angeblich für Sommer 2007 geplant, nur bei uns mal wieder nicht :(


-- Veröffentlicht durch VoooDooo am 14:23 am 10. Dez. 2006

die Kabel bleiben mit ziemlicher Sicherheit die gleichen. DSL-Reichweite wird quasi erhöht indem sie neue "Verstärkerknoten" bauen, oder durch sonstige Maßnahmen (bessere Fehlerkorrektur...) die Dämpfung auf der Leitung verringern und dadurch längere Leitungen möglich sind!!!


-- Veröffentlicht durch Schermi74 am 12:56 am 10. Dez. 2006

:moin:

Bei uns im Ort bzw. in meiner Strasse ist max DSL 3000 (mehr geht nicht), da ich aber absolut keine Infos bekomme wann es ausgebaut wird mal meine Frage, damit ich mal nen kleinen Anhaltspunkt hab.

Müssen die beim Ausbau gleich neue Kabel legen oder wird das einfach nur aufgeschalted?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de