Granite Bay läuft doch mit ganz normalem DDR-RAM, oder?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Granite Bay läuft doch mit ganz normalem DDR-RAM, oder?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=808

Ein Ausdruck des Beitrags mit 31 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 11 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 54.89 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 11:27 am 15. Okt. 2002

Das P4PE ist super, als Speicher würde ich diesen hier nehmen:

eBay Angebot

Die laufen auf einem Intel Board locker auf DDR440, ABER mit einer "a" CPU kommst du nicht annähernd auf den Wert, da du nichtmal FSB 133 erreichen wirst und das bestenfalls mit 3:4 Teiler 177MHz für den Speicher wären, also liefe der RAM noch untertaktet. Falls du wirklich nur einen "a" Prozessor nehmen willst, reicht normaler Samsung DDR333 RAM, der läuft auf 177 locker (wenn du damit überhaupt so hoch kommst).

Schau aber mal in meinen anderen C1 Thread, ist interessant.

Auf jeden Fall "b" zum "vernünftigen" overclocken, ich habe meinen 2.5er auch nur wegen dem garantierten C1 Stepping, sonst hätte ich mir so ein Multi-Monster niemals gekauft.

P.S.:
Das wurde hier alles schon mehrfach beantwortet, benutz doch einfach mal die Suchmaschine...


-- Veröffentlicht durch Ghost29 am 11:04 am 15. Okt. 2002

Bitte leute sagt mir mal, ich bin noch ein echt grosser noob im Overclocken. Ich habe rumgefragt was für eine MB alle nehmen würden zum overclocken und die antwort war die P4Pe von Asus. Ich werde die mir auch kaufen, mit einem Proz. P4 2.4 Ghz miz Fsb 100 und Die Ram weiss ich noch nicht, welche kann mann empfehlen wenn ich so hoch wie ich kann übertakten möchte damit es stabil und gut läuft ?? Und wie hoch und wie soll ich die Ram übertakten ???


-- Veröffentlicht durch troska am 23:56 am 14. Okt. 2002


Zitat von TurricanM3 am 19:51 am Okt. 14, 2002
OK thx, ich dachte nur weil weiter vorne Eisenblut schrieb: Er braucht zwei. Auf einen Double Sided RAM kann man nicht interleaved zugreifen und das ist ja der Spaß bei Dual DDR-RAM. Er meinte es wohl anders als ich es verstanden habe...



Kann mir einer sagen was interleved zugreifen heisst?
denn ich wollte einen double sidet ddr 266 256 von oem nachrüsten aber der der drinn war is nur auf einer seite bestückt
und es funzt nich.
deshalb könnte das meine lösung sein also sagt mir was ich vieleicht noch umstellen muß damit es klappt

Mfg
troska


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 23:01 am 14. Okt. 2002


Zitat von Eisenblut am 22:14 am Okt. 14, 2002
Arggh, da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte ein Stück RAM, egal ob double oder single sided. Für das Verfahren braucht es immer zwei Stück RAM. Dann kommt es nur darauf an, welche Organisationsformen von dem Chipsatz unterstützt werden und das ist heute fast kein Problem mehr.



Alles klar, so hatte ich mir das gedacht, also nicht wie bei 32bit RAMBUS, nehme wahrscheinlich erstmal einen 512er PC3200 CL2 und werde dann auf zwei 512er upgraden oder eben auf bessere wechseln, da ich gelesen habe ein Riegel sei besser als zwei, stimmts? thx euch allen ...



(Geändert von TurricanM3 um 23:03 am Okt. 14, 2002)


-- Veröffentlicht durch Eisenblut am 22:14 am 14. Okt. 2002

Arggh, da habe ich mich missverständlich ausgedrückt. Ich meinte ein Stück RAM, egal ob double oder single sided. Für das Verfahren braucht es immer zwei Stück RAM. Dann kommt es nur darauf an, welche Organisationsformen von dem Chipsatz unterstützt werden und das ist heute fast kein Problem mehr.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 19:51 am 14. Okt. 2002

OK thx, ich dachte nur weil weiter vorne Eisenblut schrieb: Er braucht zwei. Auf einen Double Sided RAM kann man nicht interleaved zugreifen und das ist ja der Spaß bei Dual DDR-RAM. Er meinte es wohl anders als ich es verstanden habe...


-- Veröffentlicht durch Hugo1 am 18:53 am 14. Okt. 2002


Zitat von TurricanM3 am 18:48 am Okt. 14, 2002
Sind die 512er Module eigentlich double-sided? Falls ja, könnte das Probleme mit dem Granite Bay geben, da hier jemand was von "interleaving geht nur bei single-sided" sprach?

Könnte ich jetzt einen 3200er 512MB nehmen und in einem Monat einen weiteren dazu kaufen für den GB?

Gibt es da noch keine Spezifikationen oder ähnliches?



Hi

Das ist großer Quatsch natürlich gehen auch double-sided Module. :jump:

Gruß Hugo


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 18:48 am 14. Okt. 2002

Sind die 512er Module eigentlich double-sided? Falls ja, könnte das Probleme mit dem Granite Bay geben, da hier jemand was von "interleaving geht nur bei single-sided" sprach?

Könnte ich jetzt einen 3200er 512MB nehmen und in einem Monat einen weiteren dazu kaufen für den GB?

Gibt es da noch keine Spezifikationen oder ähnliches?


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 17:54 am 14. Okt. 2002

die 3200er cl2 kann man also von dem eBay kerl nehmen, ja?


-- Veröffentlicht durch webwilli am 14:09 am 14. Okt. 2002

GeIL RAM ist sehr entäuschend. Hab ich selbst getestet.


-- Veröffentlicht durch Sonic am 14:07 am 14. Okt. 2002

jo hab ich auch gesehen !
is voll ok der preis...


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 13:35 am 14. Okt. 2002

Hmm, ich hab mich in ein Paar Foren umgeschaut da wurde wirklich fast nur negatives berichtet, auf einem AMD Board lief der Speicher gerade mal bis knapp über 170!

Schaut mal auf eBay, da verkauft jemand die Corsair PC3200 CL2 für nur 125,-EUR pro 256MB und 225,-EUR pro 512MB Modul, ist doch OK, oder?

Hier der Link, hat einer Erfahrungen mit dem Verkäufer?


-- Veröffentlicht durch Sonic am 13:21 am 14. Okt. 2002

also http://www.geilusa.com/ da kannste dich überzeugen... und die CL2 laufen auch @ 2.5V
GEIL gibt aber ne Garantie, wenn sie dir bei 3.1v abrauchen !

snc


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 13:15 am 14. Okt. 2002


Zitat von Sonic am 12:01 am Okt. 14, 2002
es gibt auch GEIL pc433 cl2 nur mal so btw =)



meines Wissens nach nur CL2.5 und das auch nur bei 2.7-3.1V garantiert, also nicht auf allen Mainboards, viele finden es ist Verarsc*e was geil da macht?!?! Corsair garantiert das immer bei standard 2.5V...


-- Veröffentlicht durch Sonic am 12:01 am 14. Okt. 2002

es gibt auch GEIL pc433 cl2 nur mal so btw =)


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 11:20 am 14. Okt. 2002


Zitat von Hugo1 am 10:56 am Okt. 14, 2002

Zitat von Paki am 2:33 am Okt. 14, 2002
bei alternate wird von corsair schon PC466 angeboten !??!

is ja heftig ... :eek:

paki

(Geändert von Paki um 2:34 am Okt. 14, 2002)



Hi

Das sind bestimmt auch nur die PC3500. Kann auf der Homepage von Corsair nur die PC3500 finden. :smile:

Gruß Hugo



dem schließe ich mich an!


-- Veröffentlicht durch Hugo1 am 10:56 am 14. Okt. 2002


Zitat von Paki am 2:33 am Okt. 14, 2002
bei alternate wird von corsair schon PC466 angeboten !??!

is ja heftig ... :eek:

paki

(Geändert von Paki um 2:34 am Okt. 14, 2002)



Hi

Das sind bestimmt auch nur die PC3500. Kann auf der Homepage von Corsair nur die PC3500 finden. :smile:

Gruß Hugo


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 6:28 am 14. Okt. 2002

Die TwinMOS PC3200-Module für nichtmal 99,-EUR (256MB) von komplett.de sollen die besten Preis/Leistungs-mäßig sein, angeblich gehen die über 220MHz und bis knapp über 200 mit relativ schnellen Timings...

Leider kann man bei dem Shop nur mit Kreditkarte bezahlen (ist mir zu unsicher), Nachnahme führen die erst zum 1. November ein.


-- Veröffentlicht durch Paki am 2:33 am 14. Okt. 2002

bei alternate wird von corsair schon PC466 angeboten !??!

is ja heftig ... :eek:

paki

(Geändert von Paki um 2:34 am Okt. 14, 2002)


-- Veröffentlicht durch Paki am 2:13 am 14. Okt. 2002

... ist es eigentlich glückssache wie gut man die speicher ocen kann ??

wie kann man die speicher eigentlich pre-testen, wie einige hier empfehlen, ich kann sie doch garnet mehr umtauschen oder ??


bin noch etwas unentschlossen, hab zur zeit das ASUS P4B533-V und möchte mir den 4:5 teile zu nutzen machen und möglichst bei 200mhz noch gute timings erreichen, welcher is da besser ?? (corsair PC433 oder GEIL PC433)

natürlich soll der riegel auch dual channel DDR tauglich sein, vielleicht auch im bezug darauf irgendwelche vor oder nachteile ??

(Geändert von Paki um 2:17 am Okt. 14, 2002)


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 2:08 am 14. Okt. 2002


Zitat von Sonic am 0:59 am Okt. 14, 2002
Hi!

also speicher ist im moment GEIL am besten (pc 433) ! -> garantie bis 3.1v und billiger als corsair !!
gibts zb bei mindfactory

snc



Die Corsair 3500er sind sogar für CL2 spezifiziert und kaum teurer...


-- Veröffentlicht durch Sonic am 0:59 am 14. Okt. 2002

Hi!

also speicher ist im moment GEIL am besten (pc 433) ! -> garantie bis 3.1v und billiger als corsair !!
gibts zb bei mindfactory

snc


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 0:06 am 14. Okt. 2002

Für alle die etwas mehr über den Granite Bay erfahren möchten, hier ein Thread dazu:

Granite Bay


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 0:03 am 14. Okt. 2002

Das Problem ist, wenn ich nur einen 2.5a habe, komme ich wahrscheinlich nichtmal auf 133FSB, d.h. der 3:4 Teiler würde mir höchstens zu 177MHz am Speicher verhelfen, hmm, schon irgendwie dürftig.

Ich glaube ich kaufe mir 2x die Corsair 3500er CL2 (340,-EUR), allerdings kosten die deutlich mehr als meine 1066er Samsung 32bit, dann behaupten alle immer RAMBUS sei so teuer...

Irgendein Testbericht oder Geheimtipp?


-- Veröffentlicht durch Eisenblut am 22:48 am 13. Okt. 2002

Er braucht zwei. Auf einen Double Sided RAM kann man nicht interleaved zugreifen und das ist ja der Spaß bei Dual DDR-RAM. AFAIK wird der Granite Bay offiziell nur DDR 266 unterstützen, was aufgrund des kritischen Timing aber auch nicht verwundert. Deshalb gilt es auch da abzuwarten, was die Tests der ersten Boards bringen, denn es kann sein, dass die Boards nicht gut zu OCen sind und dann einem hochgetakteten 845PE unterlegen. Mal sehen.


-- Veröffentlicht durch ceUs am 22:04 am 13. Okt. 2002

soweit ich weiss braucht er 2 module aber genau wissen tue ich es nicht, eventuell reicht auch dubblesided, also je eine seite pro kanal. aber ich glaube eher, dass es 2 module sein müssen.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 21:50 am 13. Okt. 2002

Ok, sehr gut, aber da dual doch zwei Module, richtig?


-- Veröffentlicht durch ceUs am 21:36 am 13. Okt. 2002

Intels dualChannel DDR Chipsatz.


-- Veröffentlicht durch gammelmon am 21:17 am 13. Okt. 2002

was ist Granite Bay???


-- Veröffentlicht durch ceUs am 21:12 am 13. Okt. 2002

kyle hat genau den gleichen Ram bei seinem Granite Bay Screenshot benutzt ;)
ich denke, dass der Corsair momentan das beste ist, was es gibt.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 20:07 am 13. Okt. 2002

Hallo,
ich möchte mir das Asus P4PE mit Corsair PC3500 CL2 bestellen, leider weiß ich nicht welche Module. Ist ein Modul besser oder zwei? Der Preis ist bei zweien ja deutlich höher. Wenn der Granite Bay erscheint und ich die Module weiter nutzen könnte, dann wäre es ratsamer zwei 256MB PC3500er zu kaufen anstatt eines 512ers, stimmts?

Sorry, falls ich hier Schrott frage, kenne mich mit DDR-RAM + Granite Bay nicht so aus, ein Paar Links könnten nicht schaden...


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de