Wie kriegt ihr eure 2.26b auf über 3GHz?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Wie kriegt ihr eure 2.26b auf über 3GHz?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=576

Ein Ausdruck des Beitrags mit 34 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 12 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 59.88 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Phantom am 20:19 am 25. Aug. 2002

??


ist leer.......

G/P


zjakic@gmx.de


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 19:10 am 25. Aug. 2002

check mal deine inBox!


-- Veröffentlicht durch Phantom am 19:06 am 25. Aug. 2002

@Turri

Das Board habe ich am Boden ca 10 Min getestet weil ich kurz Probs mit meinen Asus hatte, also es ist alles noch orig verpackt ( wie aus'm Laden ) Freitag Abend geholt.
Also 4:5 Teiler ist nur bei ''G'' Chipsatz dabei, meine Samsung 2700 laufen bei diesen Teiler 228 MHz, laut S-Sandra sind das etwa 3500  Durchsatz ( PC800 macht 3000 )

G/P


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 18:43 am 25. Aug. 2002

was für Speicher ahst du und kannst du mal Sysoft Memory Bandwidth Werte posten?

Dein RAM müsste ja mit knapp 228MHz laufen, welche Timings?

Wieviel Banbreite hat der Proz dann zur Verfügung, mit PC800@PC1050 mit 175FSB sind es knapp 3.8GB/Sek.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 18:27 am 25. Aug. 2002


Zitat von Phantom am 16:46 am Aug. 25, 2002
@Turri


ASUS P4B533-V   Grafik-onboard   Speicherteiler 4:5  ( 2700-333 )
ASUS P4B533-E   kein Speicherteiler 4:5  

zum Epox 4G4A , mach mal n' Angebot !!!!!!!!!!!!

G/P



THX für die Info, also hat das -V den I845G, der Teiler ist jedoch wichtig für hohe FSBs, hmmm.

4G4A:
Hast du die Packung von den IDE-Kabeln schon geöffnet? Ist es sonst absolut OK, keine Gebrauchsspuren? War es also noch nie eingebaut, oder doch (hast du es also eingeschraubt im Gehäuse getestet oder nur am Boden?)?


-- Veröffentlicht durch Phantom am 16:46 am 25. Aug. 2002

@Turri


ASUS P4B533-V   Grafik-onboard   Speicherteiler 4:5  ( 2700-333 )
ASUS P4B533-E   kein Speicherteiler 4:5  

zum Epox 4G4A , mach mal n' Angebot !!!!!!!!!!!!

G/P


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 16:24 am 25. Aug. 2002

na Super, wann soll es denn verfügbar sein (IT7 MAX2)?

Was bringt mir ein neues Handbuch wenn das Board immer noch Mist ist? :biglol:

(Geändert von TurricanM3 um 16:24 am Aug. 25, 2002)


-- Veröffentlicht durch webwilli am 16:20 am 25. Aug. 2002

das neue IT kann man noch nicht kaufen

es gibt auf jeden Fall eine neue Handbuchrevision für das P4t533


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 16:15 am 25. Aug. 2002


Zitat von Major Tom am 15:10 am Aug. 25, 2002
Beim MAX2 sind afaik 2 SerealATA Ports hinzugekommen, und im Vergleich zum Vorgänger (IT7 MAX) auch wieder die PS2 Schnitellen.

MT



Ah, sehr gut, danke für die Info!
Ich finde es nur nirgends...

@The Ch@se
Gibt es jetzt definitiv eine neue Revision des P4T533, oder wie darf man deinen Satz verstehen?


-- Veröffentlicht durch Major Tom am 15:10 am 25. Aug. 2002

Beim MAX2 sind afaik 2 SerealATA Ports hinzugekommen, und im Vergleich zum Vorgänger (IT7 MAX) auch wieder die PS2 Schnitellen.

MT


-- Veröffentlicht durch asus am 15:07 am 25. Aug. 2002

ich hab das it7-max hier läauft momentan bei 184fsb . genial und keine props .
wenn du willst kannst es kaufen .
1 woche alt , np. 199€ .
kannst für 160€ haben !
hätte da noch nen
2,4ghz ( 533 ) läuft locker auf 3,2ghz 3tage jung
abit it7-max 1woche
512mb corsair pc3000 1 woche

naja wenn jemand interesse hat ich bin im www.ocworkbase.com


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 14:59 am 25. Aug. 2002

wo liegt der Unterschied zwischen dem it7 und dem it7 MAX2 ??? und wo gibt es das?

das 4g4a soll sehr speicherempfindlich sein habe ich gestern noch gelesen, vielleicht macht der Speicher ab 170FSB zu.

Das Chaintech ist doch Sockel A?!?
Welches Asus ist am besten? das -E oder -V , wo liegt der Unterschied?

Sorry für die ganzen Fragen, aber ich will keinen Mist kaufen.

Wieviel willst du für das 4g4a?


-- Veröffentlicht durch The Chase am 13:35 am 25. Aug. 2002

Also das Abit IT7 MAX2 ist bestimmt eine gute Idee oder das ASUS P4T533 in neuer Revision ;)


-- Veröffentlicht durch Phantom am 2:58 am 25. Aug. 2002

@Turrican

Epox EP-4G4A  habe ich da.........

gleicher Speicher, gleiche Graka und Prozi-  steigt bei 170 MHz FSB aus. ASUS P4B533-V macht 182 MHz FSB mit Teiler 4:5

Willst Epox EP-4G4A  haben ??  ( 1 Tag alt )

G/P


-- Veröffentlicht durch hera am 1:48 am 25. Aug. 2002

oder du testet gleich mal das "neue" Abit für uns  ^^


-- Veröffentlicht durch hera am 1:44 am 25. Aug. 2002

hehe, wenn du schon Boards testen willst, schau dir das mal an :

chaintech

halt ich aba persönlich nix von ^^
mir ist nur der Text aufgefallen:
CHAINTECH 7VJL APOGEE, der neue Überflieger aus Fernost läßt wirklich keine Wünsche offen. Das Mainboard bietet Overclocking-Features die sich vor denen des Epox 8K3A nicht verstecken müssen, (Vcore bis 2,0V, FSB bis 250MHZ, Vmem, VAGP, I/O-voltage etc.), ist konkurrenzlos gut ausgestattet. (ATA133, USB 2.0 inklusive 5 1/4” Frontpanel, hochwertige Surround Kopfhörer inklusive, gerundete, farbige IDE-Kabel inklusive, 6-Kanal-sound, LAN onboard, neueste VIA-southbridge VT8235 etc.) Zu guter letzt werden auch case-modder an dem farbigen Platinen-Design ihre helle Freude haben !€ 129,95




-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 0:28 am 25. Aug. 2002

habe gerade mit jemandem gesprochen dessen 2.26b auf einem Epox 4BDA2 (I845D - DDR) bis 2.9GHz läuft und auf dem nun erworbenen TH7II nur bis max. 2.75GHz obwohl die Speicher synchron bis FSB137 laufen. Seine Temp war beim TH7II max. 45° beim BDA2 max. 39°, auf die Temperatur-Angaben könnt ihr also getrost nichts geben, die sind immer unterschiedlich. Er ist übrigens kein Noob oder so, er hat einen selbst gefrästen Wasserkühler der alles derzeitige locker in den Schatten stellt (4-6° besser als der Innova 3!), es liegt auch kein Montagefehler etc. vor.

Ich bin mal gespannt wie meine CPU im IT7 laufen wird...

(Geändert von TurricanM3 um 0:31 am Aug. 25, 2002)


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 0:01 am 25. Aug. 2002


Zitat von SK Volli am 20:00 am Aug. 24, 2002
Turrican welches BIOS benutzt du beim th7 2 ?



das "7F"


-- Veröffentlicht durch SK Volli am 20:00 am 24. Aug. 2002

Turrican welches BIOS benutzt du beim th7 2 ?


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 19:06 am 24. Aug. 2002


Zitat von Cyberbernd am 18:38 am Aug. 24, 2002
Hi

Also Asus P4B533-V   (i845G)hehe........
Oder "mein" P4B533-E  (i845E)

Beide haben ein Overvolt jumper ..starten dann mit 1,6 Volt !
Spannung bis 1,8 Volt.

Gruß Cyberbernd



war da nicht was mit dem APG/PCI Fix oder 150FSB Problem? Sollte schon overclocking-freundlich sein, von Asus halte ich berechtigterweise (Probleme mit P4T533, auch sonst ständige Bios-Updates etc.) sowieso nicht so viel...
Ich würde mir aber gerne ein Asus kaufen, um mal zu sehen wie falsch die Temperatur ausgelesen wird.


-- Veröffentlicht durch webwilli am 19:02 am 24. Aug. 2002

richtig, das P4B533-E


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 18:38 am 24. Aug. 2002

Hi

Also Asus P4B533-V   (i845G)hehe........
Oder "mein" P4B533-E  (i845E)

Beide haben ein Overvolt jumper ..starten dann mit 1,6 Volt !
Spannung bis 1,8 Volt.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 18:30 am 24. Aug. 2002

ich werde am Montag bestellen, so wie es aussieht ein Epox EP-4G4A (I845G) und ein Abit IT7.

Seltsamerweise ist das 4BEA mit I845E teurer als das 4G4A? Der einzige Unterschied liegt doch darin, dass das "G" onBoard Grafik hat, oder? Warum ist es dann günstiger?

Hier das 4G4A+:


Falls ihr noch Ideen zu Boards habt, schreibt mal, aber es muss einen AGP/PCI Fix haben!


-- Veröffentlicht durch SK Volli am 17:10 am 24. Aug. 2002

Ich glaube langsam auch das es am MB liegt ich hab ja auch ein TH-7 II

Ich habe bei 2.83 mhz ne vcore von 1.65-1.68 unter Last.

sobald ich im BIOS mehr als 169 fsb oder so einstelle fängt das board an zu piepsen... ka wieso.

Wäre froh wenn turrican so schnell wie möglich erfahrungen postet :).

mit den neuen boards mein ich ;oP

BTW Turrican welche bios version benutzt du?

und was sind deine Einstellungen im ABIT bios?

Vcore im bios .. nicht real mein ich.

ICh bekomme wenn ich im bios fsb auf mehr als 165 stelle (oben steht 169 aber 165 is richtig) bleibt der rechner bei signal 26 stehen und fängt dumm an rumzupiepsen..

stell ich aber nur 165 im bios ein und machs unter windows auf 169 lief alles stabil.. mittlerweile glaube ich aber das ich windows 98 zerschossen habe.. ich werde es nachher neu aufspielen.!

(Geändert von SK Volli um 17:41 am Aug. 24, 2002)


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 12:56 am 24. Aug. 2002

wieviel Spannung hast du den real unter Last und idle?


-- Veröffentlicht durch Phantom am 11:48 am 24. Aug. 2002

Prod Code BX80523PE2266DSL683
Packdate 07.02.02
Malay

G/P


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 20:26 am 23. Aug. 2002


Zitat von Phantom am 19:34 am Aug. 23, 2002
ASUS P4B533-V   2.26 P4

17 mal 182 MHz = 3094MHz  Teiler 4:5 = Speicher 228 MHz  ( Samsung 2700 / 333 CB3 )

WAKÜ von Watercool

G/P



kannst du uns dein PACK DATE etc. mitteilen, scheint eine gute Serie zu sein.

Mich würde es interessieren wieviel Spannung du für stabile (CPUBURNP6/PRIME95) 2.83GHz benötigst, also 166FSB.
Könntest du das mal testen?


-- Veröffentlicht durch Phantom am 19:34 am 23. Aug. 2002

ASUS P4B533-V   2.26 P4

17 mal 182 MHz = 3094MHz  Teiler 4:5 = Speicher 228 MHz  ( Samsung 2700 / 333 CB3 )

WAKÜ von Watercool

G/P


-- Veröffentlicht durch Major Tom am 18:52 am 23. Aug. 2002

Als ich mal mit dem BD7II meinen 2,26er getestet hab, ging der bis 2907MHz (FSB 171MHz) bei 1,65V Spannung laut MBM5 (+15% im BIOS). Mehr Spannung gab das Board ohne VidMod leider nicht her.
Bei der Taktfrequenz und Spannung lief die CPU 100% stabil.
Zu dem Zeitpunkt hatte ich leider auch noch keine WaKü, und so wollte ich nicht versuchen, die CPU höher zu bekommen.

Momentan läuft sie in meinem P4T533-C beim maximalem FSB von 156MHz und last 1,48V, idle 1,55V total stabil. Mit der WaKü komm ich idle auf ca. 34°C und full load auf ca. 43°C.

MT

-----------------------------------------------------------
FPO#: L213B512-0285
Version: A89084-001
PackDate: 07/12/02

(Geändert von Major Tom um 18:59 am Aug. 23, 2002)


-- Veröffentlicht durch SK Volli am 18:01 am 23. Aug. 2002

Also meine CPU läuft auf 2.88 gig stabil bei idle vcore von 1.84

2.88 entspricht fsb 169

170 ist schon instabil und ich will dieser cpu nicht mehr spannung geben.

Meine Temps liegen im Idle trotzdem ungewohnt hoch bei dieser CPU

Idle 47°

die cpu davor die nicht so hoch lief hatte ich teilweise mit realern 1.9 volt laufen und die temps lagen beim Idle um die 42 grad...

kann mir jemand das erklären ?


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 15:45 am 23. Aug. 2002

ich habe nicht alle frequenzen und spannungen getestet, ich weiß nur, dass er mit 1.45V auf 2.53GHz läuft und das Prime95 und CPUBurnP6 stabil.
Ich schätze mit 1.5 -1.6V wirst du auf 2.7GHz kommen (mit einem guten Modell).


-- Veröffentlicht durch fireman am 15:09 am 23. Aug. 2002

Hallo!

Sorry für die gegenfrage, aber ich möcht mir ein Board im micro-atx-format zulegen (mit ddr) und würd gerne wissen auf wieviel du deinen mit 1.5-1.6V kriegst.


Was deine Frage angeht, da glaub ich, hast du recht, denn zb. bei  ' http://www.vr-zone.com/guides/Intel/Northwood/ '
laufen diese zwar auf 3+GHZ, aber auch mit brutalen Vcores und Kühlüngsmethoden.


CU


________
FiremaN





-- Veröffentlicht durch webwilli am 15:06 am 23. Aug. 2002

ist zwar jetzt keine Antwort von mir.

Aber bitte teste mal das 4G4A+, dieses Board interessiert mich auch.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 14:56 am 23. Aug. 2002

es scheint mir so, als würde es kaum jemand mit dem TH7II schaffen, aber umso mehr mit DDR-Boards, obwohl es nicht am Speicher liegen kann.

Was ich auch seltsam finde ist, dass meine 2.26b wunderbar auf 2.83GHz mit nur ca.1.65V real liefen, aber alles über 2.9GHz mit egal welcher Spannung nicht stabil lief, das kann doch nicht an den CPUs liegen, oder?

Ich werde mir mal ein Paar DDR-Boards bestellen (IT7, 4G4A+ etc.) und es dann nochmal testen.


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de