E5200 Würde er limitieren mit GTX 260 (216 Shader)

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- E5200 Würde er limitieren mit GTX 260 (216 Shader)
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=4301

Ein Ausdruck des Beitrags mit 9 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 19:59 am 29. Nov. 2008

Der E7xxx ist in meinen Augen weder Fisch noch Fleisch. Nur 1MB mehr als der E5200, aber preislich viel zu nah am E8200 mit doppeltem Cache!


-- Veröffentlicht durch seeigel am 19:46 am 29. Nov. 2008

wenn du nicht so genau weist ob du einen 5200 oder 8400 nehmen sollst würde sich ein 7200 , 7300 oder auch noch ein 7400 anbieten


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 19:26 am 29. Nov. 2008

Den Q8200 halte ich für Käse. Ein Q6600 hat doppelt so viel Cache und ist genauso teuer. Wenn Du den E8400 ggü. einem E5200 bevorzugst, musst Du konsequenterweise auch den Q6600 oder Q9450 statt dem Q8200 nehmen. ;)


-- Veröffentlicht durch nekxus am 13:09 am 29. Nov. 2008

Yo das mit dem Strom ist auch meine Sorge .Die einmalige mehrinvestition würde mich nicht stören aber immer ein schlechtes gewissen beim zocken zu haben schon :D Um die Hitzeentwicklung mach ich mir gar keine sorgen .Ich hab das Antec Nine Hundret mit dem ZEROtherm Nirvana.

Also ich werde mir denke einen E8400 holen ...Den finde ich nach lagem teste lesen doch solider als den E5200 . Wie stehst denn mit dem Q8200 ist der gut? :D liegt ja ungefähr im selben Preisrahmen ..


-- Veröffentlicht durch rage82 am 12:41 am 29. Nov. 2008


Zitat von RST Driver um 11:46 am Nov. 29, 2008


wenn du eigentlich nur spielst und sich darunter auch solche kracher befinden, dann kannst du mit einem 4 kerner bei 3ghz gegenüber einem dualcore bei 3,5ghz schon einige fps gut machen. allerdings denke ich auch immer über stromverbrauch, tdp usw. nach.

Mfg
Phil




meiner meinung nach eher nicht, außer es ist das passende grafikkärtchen dabei und eine engine die mit 2 cores die 500mhz aufholt gibt es aktuell nicht gerade in mengen ;)


-- Veröffentlicht durch RST Driver am 11:46 am 29. Nov. 2008

naja, es gibt mit der zeit einige spiele, die von mehreren kernen deutlich profitieren. darunter auch beliebte sachen wir race driver grid, cmr dirt, far cry 2, crysis...

wenn du eigentlich nur spielst und sich darunter auch solche kracher befinden, dann kannst du mit einem 4 kerner bei 3ghz gegenüber einem dualcore bei 3,5ghz schon einige fps gut machen. allerdings denke ich auch immer über stromverbrauch, tdp usw. nach.

Mfg
Phil


-- Veröffentlicht durch nekxus am 11:28 am 29. Nov. 2008

hab die Sig mal editiert ^^ der wurde leider schon verkauft weil ich das Geld brauchte ... Sind Quads wohl mittlerweile Empfehlenswert? Ich Zocke eigentlich nur ^^ Aber wenn mir jetzt einer sagt ein Quad würde sich lohnen würd ich mir das auch nochmal überlegen :lol:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 23:00 am 27. Nov. 2008

Das reicht, wobei selbst 3,5-3,6GHz problemlos realisierbar sein sollten...
Aber was ist mit dem Quad aus der Sig? Willst Du den etwa gegen einen DualCore austauschen???


-- Veröffentlicht durch nekxus am 18:55 am 27. Nov. 2008

Hi Ich Rätsel noch ein wenig ob ein E5200 @ Dauer-OC ( Realistisch 3,33Ghz ) eine Gtx 260 (216 Sahder) limitieren würde , oder reicht das vollkommen aus? Ansonsten würde ich mir halt einen E8400 holen .Wenn der E5200 aber reicht bin ich eher für den , da die meisten Spiele eh mehr auf GPU lasten :)

Mfg Rudi


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de