Bios-Einstellungen gehen verloren

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Bios-Einstellungen gehen verloren
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=3396

Ein Ausdruck des Beitrags mit 7 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 15:08 am 19. Dez. 2005

jut


-- Veröffentlicht durch Typ am 16:55 am 11. Dez. 2005

danke, mittlerweile hab ich eine neue Batterie rein ->Problem behoben


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 14:54 am 11. Dez. 2005

btw: ich hab noch ziemlich viele daheim. (originalverpackt von varta, vor erst kurzer zeit produziert, also keine lagerware). wenn du eine brauchst, kannste dich melden! ->pm


-- Veröffentlicht durch Comec am 21:32 am 7. Dez. 2005

Och mensch... :lol:
Sollte 3 Jahre halten. Wenn nicht, war's halt eine sch**** Batterie...
Ist eine normale Konpfzelle. Wahrscheinlich CR2025 oder CR2032. Gugg einfach drauf. Ausbauen, zum Photoladen oder Supermarkt um die Ecke rennen, kaufen, einbauen, fertig... :thumb:


-- Veröffentlicht durch Typ am 21:21 am 7. Dez. 2005


Sollte die aber nicht ein halbe Ewigkeit halten?
Ist das eine Standardbatterie(Knopfzelle)?


-- Veröffentlicht durch nummer47 am 20:41 am 7. Dez. 2005

ja


-- Veröffentlicht durch Typ am 19:58 am 7. Dez. 2005

Hallo,

folgenes Problem:
Das Bios meines Mobos(P4P800SE) vergisst ständig die von mir getroffenen Einstellungen. Bei jedem Systemstart muß ich die Systemzeit und alle anderen Einstellungen für FSB usw. machen.

Die Sytemzeit unter Windows geht auch falsch trotz ständiger Korrektur.
Könnte es die Mobo-Batterie sein, welche keine Power mehr hat?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de