Intel P4 2,8 1MB Cache + MSI 865PFS Mainboard Overglocking!

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Intel P4 2,8 1MB Cache + MSI 865PFS Mainboard Overglocking!
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=2815

Ein Ausdruck des Beitrags mit 9 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch MaVeRiCk AUT am 20:10 am 22. Sep. 2004

Funkt. leider nicht!

Keine ahnung warum nicht, braucht beim Booten viel länger und ladet ewig!


-- Veröffentlicht durch MaVeRiCk AUT am 17:56 am 22. Sep. 2004

Vielen dank, werde das heute gleich mal probieren!


-- Veröffentlicht durch Major Tom am 14:49 am 22. Sep. 2004

CPU Spannung (VCore) = CPU VCore
Speicherspannung (VDIMM) = DDR Power Voltage
AGP Spannung (VAGP) = AGP Power Voltage

Die Spannungen dienen zum Stabilisieren der einzelnen Komponenten wenn der Rechner nicht mehr mit einem bestimmten Takt startet oder Windows einfriert. Aber dazu gibt's im Forum schon einiges zu Lesen (is ja immer allgemeingültig für P4s).
Maximalöe Spannungen die ich geben würde:
VCore P4 Northwood: 1,65V
VCore P4 Prescott: 1,40V
VDIMM: 2,85V
VAGP: 1,6V

Vielleicht hilft's ja schon bei Dir, wenn Du den AGP/PCI Fix auf 68/34 oder noch ein klein bisschen höher stellst (hat damals beim 845PE und den Soundblaster Karten geholfen).


-- Veröffentlicht durch MaVeRiCk AUT am 21:16 am 21. Sep. 2004


Zitat von Major Tom am 19:46 am Sep. 20, 2004
Hast Du die neueste BIOS Version drauf (3.9)?
Welche GraKa? Wie schaut's mit mehr AGP-Spannung, mehr VCore oder mehr VDIMM aus (schon mal getestet)?
Schon mal den Sitz der Karte überprüft, nicht dass die nicht 100% sitzt.



So habe jetzt auf die neueste Bios Version upgedatet!

VCore habe ich gefunden, aber nich VDIMM? Was muss ich bei VCore einstellen, bzw wie könne VDIMM noch heissen?

Auf welchen AGP PCI Bus sollte ich idealerweise alles einstellen?

Wenn ich auf 66.67 33.34 stelle dann bleibt alles finster!


-- Veröffentlicht durch MaVeRiCk AUT am 21:39 am 20. Sep. 2004

Also ich habe die Bios Version 3.8 drauf! Muss erst auf die 3.9 Updaten!

Habe eine GeForce FX 5900 mit 128MB DDR Ram!

Auf was sollte ich Idealerweise die AGP Spannung stellen, bzw VCore und VDIMM?

Wo genau stelle ich das ein? Kenne mich nämlich nicht soviel damit aus!

Die Grafikkarte sitze 100%ig, wenn ich dann nämlich ein wenig ware funkt. der PC wieder einwandfrei, es muss also an den Einstellungen liegen?

Gibts irgendeine Standard Einstellung die ich machen kann bzw muss?

Auf wieviel kann ich den ca. Übertakten?


-- Veröffentlicht durch Major Tom am 19:46 am 20. Sep. 2004

Hast Du die neueste BIOS Version drauf (3.9)?
Welche GraKa? Wie schaut's mit mehr AGP-Spannung, mehr VCore oder mehr VDIMM aus (schon mal getestet)?
Schon mal den Sitz der Karte überprüft, nicht dass die nicht 100% sitzt.


-- Veröffentlicht durch MaVeRiCk AUT am 19:16 am 20. Sep. 2004

Wenn ich den AGP/PCI Takt fixe dann bleibt alles dunkel!


-- Veröffentlicht durch Major Tom am 18:05 am 20. Sep. 2004

1.) SUCHE im Board benutzen

2.) AGP/PCI Takt fixen (auf 66/33 MHz)


-- Veröffentlicht durch MaVeRiCk AUT am 17:49 am 20. Sep. 2004

Hallo!

Habe einen Intel P4 mit 2,8 GHz und 1 MB Cache, MSI Mainboard 865PFS inkl. 1 GB PC500 Kingmax Hardcore Speicher.

Sobald ich aber die CPU Übertakte funkt. die Soundkarte im Windows nicht mehr! Wenn ich den CPU FSB wieder runterdrehe funkt. sie wieder!

Es ist egal ob ich es im Bios oder per Software im Windows mache!

Vielleicht kann mir jemand von euch einen Tip geben!


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de