Wie warm darf ich ihn werden lassen?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Wie warm darf ich ihn werden lassen?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=2793

Ein Ausdruck des Beitrags mit 11 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Kill3r am 23:02 am 15. Sep. 2004

Hab den Kühler noch mal locker geschraubt und n bißchen hin und her bewegt.

Bin nie über 58° C gekommen, auch nicht nach 3 h Prime und siehe da, auch 3800 Mhz sind stabil.



(Geändert von Kill3r um 21:02 am Sep. 20, 2004)


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 20:17 am 15. Sep. 2004

bei meinem prescott (is zwar nurn celi;)) hab ich unter last immer so um die 45grad @3880. wlp hab ich as3 genommen:thumb:
mfg


-- Veröffentlicht durch Kill3r am 18:01 am 15. Sep. 2004

Doch, aber so wenig wie möglich, hab immer bedenken, daß das Silikon eher isoliert.

Trotzdem nochmal die Frage: Wo steht, daß der P4 ab 60°C runtertaktet? Ich kann das nicht feststellen.
Die Mobots lesen die Temp doch sowieso unterschiedlich aus. Wenn hier Leute erzählen, sie hätten 36°C unter Last bei nem OC-Prescott, Dann ist das entweder gelogen, oder mit Asus Probe ausgelesen.;)


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 17:47 am 15. Sep. 2004


Zitat von Kill3r am 17:07 am Sep. 15, 2004
Benutzt Ihr Wärmeleitpaste bei Wakü???


Natürlich benutzen wir Wärmeleitpaste bei der Wakü. :blubb:

Benutzt du keine WLP??


-- Veröffentlicht durch M3mphis am 17:46 am 15. Sep. 2004

hi,

Bei load hab ich max 46, würde 60+°C als schmerzgrenze sehen.

BTW, mit welchen Prog testet ihr die CPU stabilität, irgendwie zeigt prime bei mir fehler an, obwohl CPU sonst Stabil läuft...

hmmm  


-- Veröffentlicht durch Kill3r am 17:07 am 15. Sep. 2004

Also ich hab jetzt auch nen 3,2er Prescott, aber schon unter ner Wasserkühlung.

Gestern war es sehr warm und er hatte unter Vollast konstant 63 °C und das bei 1,36 V (schwankt von 1,31 bis 1,36).

Kann es sein, daß mein Wasserkühler, Innovatek Flat Flow, nicht richtig sitzt oder mal wieder poliert werden muß oder gar zu schwach ist? Benutzt Ihr Wärmeleitpaste bei Wakü???

Desweiteren konnte ich keine Benchmarkunterschiede zu 55-58 °C unter Vollast feststellen. Stimmt es wirklich das der P4 über 60°C runtertaktet?

Answers, pleeease....


-- Veröffentlicht durch Meldir am 22:23 am 10. Sep. 2004

hm, also wenn ich mir nen Kühler fräßen lassen könnte, dann würde ich ihn so konstruieren, dass er die gesammte Oberfläche der CPU abdecken und kühlen kann, also praktisch genau auf den HS draufpasst. Durch die große Oberfläche wäre das Ideal... natürlich muss dann im Inneren auch alles passen, sprich Kanäle etc.

Aber einen Versuch wäre es wert...

Mfg
Meldir


-- Veröffentlicht durch Ventoman am 23:10 am 9. Sep. 2004

Na dann, muss ich wohl warten, bis ich ne wakü hab...apropro... wo ensteht die meiste hitze auf der p4 oberfläche? kann mir nen kühler fräsen lassen. darum muss ich wissen, wie ich ihn konsruieren will....



MfG.:

              ChR!z


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 14:48 am 9. Sep. 2004

mehr als 60°C geht auch ned, da der dann runtertaktet (ausser du übertreibst, dann schmort er bevor er runtertaktet *g* )


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 11:54 am 9. Sep. 2004

heißer würd ich ihn nimmer lauzfen lassen. mehr als 60grad is kagge
mfg


-- Veröffentlicht durch Ventoman am 22:38 am 8. Sep. 2004

Also, hab den boxed kühler drauf, hab ihn mit 16*219 auf 3504 Mhz mit 1.375V. Mit seti läufta so bei 56-58°......Will aber noch nen bissl mehr hohln, und bald kommt wakue, .....also, wie heiss darf ich das ei bratn?!


MfG.:

   !!!ChR!Z!!!


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de