presskopp D0-stepping

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- presskopp D0-stepping
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=2648

Ein Ausdruck des Beitrags mit 213 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 71 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 354.26 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch wasi am 17:21 am 31. Juli 2004

net schlecht aber des iss kein "normaler", bei dem kann man den multi einstellen also ist er net vom händler!
cu


-- Veröffentlicht durch Donni am 11:16 am 31. Juli 2004

@do0T  du bist mit 55°C eh im grünen bereich...:thumb: (bei 75°C schaltet sich glaube der PC ab) :lol:

hab was neues ,passt villeicht nicht so her aber was solls:

Prescott E0 Stepping

einer hat ihn schon......:thumb:


;)


-- Veröffentlicht durch do0T am 0:09 am 31. Juli 2004

Moin!

wieviel Grad sind denn so maximal gesund fürn Prescott? Hab atm 55° bei Vollauslastung.


Gruß

do0T


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 23:55 am 30. Juli 2004

Also ich bin grad stabil bei 3,6GHz und Vcore von 1,38-1,39V unter Last.
Habe aber auf 1,45V im Bios umgestellt, da sonst die CPU auf standart Vcore unter Last zu wenig bekommt (1,33V, des mag die anscheinend nicht).
Aber sobald ich höher wie 3,6GHz z.B. auf 3,67GHz gehe, schmiert mir die Kiste gleich nach Kurzem unter Last ab, Prime bricht aber nicht ab, sondern es kommt nen blue screen...
Also ich werde morgen oder in den nächsten Tagen weiter testen, mal gucken was ich noch aus dem Board rausquetschen kann...
Hat ziemliche Probs mit der CPU.
Starten tut sie auch bei 4GHz, allerdings muss ich dazu die Vcore etwas hochdrehen. Aber wie gesagt, ich muss jetzt erstmal 3650 und aufwärts stabiel hingriegen...
Aber die CPU selber läuft richtig gut, nur das Board schwächelt...

Gruß  Hyp0d3rmic

(Geändert von Hyp0d3rmic um 0:00 am Juli 31, 2004)


-- Veröffentlicht durch webwilli am 21:25 am 29. Juli 2004

mein D0 scheint bisher auch ganz OK zu sein: :lol:



bitte nicht auf die VCore bei CPU-Z achten. Das Programm erkennt den Sensor incht vernünftig... Ist auf 1.4 im Bios eingestellt.


-- Veröffentlicht durch krauser am 20:55 am 29. Juli 2004

3,9 aber nicht stable mit 1,58V :'(, meiner ist costa rica


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 20:52 am 29. Juli 2004

Hi

@krauser

Ist ein Phillipino.

Selbst mein "alter" C0 3,2 läuft auf 4Ghz.
Allerdings dann nur mit 1,63 Volt.

Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 20:45 am 29. Juli 2004

HI

krauser  wie weit kommst du:blubb:



Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 20:44 am 29. Juli 2004

HI

Die CPU habe ich auch von  oc-wear

Im 3dCenter glauben sie uns nicht das die CPU bis 4,1geht

Die sind grade im Netz am suchen

Danke für die schnelle Antwort Cyberbernd

Gruß Tweaker4


-- Veröffentlicht durch krauser am 20:42 am 29. Juli 2004

wo is deine gebaut? @cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 19:55 am 29. Juli 2004

Hi

Hatte mal UT 2004 und X2 Gamebench angetestet.

UT 2004 war mit 5:4 und 2-3-2-5 ..2 Frames schneller als 1:1 2,5-4-4-7

X2 lief mit 1:1 ..1 Frame "besser":lol:

Aquamark gleichstand.....also eigendlich egal.

Meine alten OCZ 433er laufen 2-3-2-5 aber max. bis 210Mhz

~245Mhz mit lahmen Timings.

Habe jetzt wieder die A-DATA drin. 1:1 mit 2,5-4-3-5 ...256 Mhz

Ist ein guter Mittelweg.Wenn ich mal was neues teste und das System schmiert ab weiß ich wenigstens das es nicht am Speicher lag.

Mit den OCz konnte ich mir nie sicher sein. Die mochten den 5:4 Teiler auch nicht so richtig. Und mit max 245Mhz 1:1 kommt man auch nicht weit.

Bei Hardwareluxx haben sich auch ein paar Leute den SL7KC geholt.

Alles Nieten !:noidea:  Komische Sache.
Haben wir wohl mal richtig Glück gehabt.:thumb:

Hast du deine CPU auch von oc-wear.de ?

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 18:29 am 29. Juli 2004

Hi

Habe mit  Speicher Takt 200  2-2-2-5 geteste ist besser

als 250 3-3-3-6

wie sieht es bei dir aus Cyberbernd

Tweaker4  :godlike:


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 18:25 am 29. Juli 2004

HI

Mit 1,58V   4040 Stabil

Ab 1,6 wird es Kritisch



Tweaker4  :thumb:


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 16:42 am 29. Juli 2004

Hi

@Tweaker4

Habe für Dauerbetrieb nur die 4,1Ghz am laufen.

SuperPie 1M mal mit 4200Mhz und 1,61 Volt...aus Spaß.

Nur um in XP rumzudameln reicht das.
Aber stabil müßte ich dann 1,66V geben.:blubb:

@krauser

Nicht über 1,5Volt würde ich mal sagen.

Nix genaues weiß man nicht.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch krauser am 15:38 am 29. Juli 2004

So, habe mir nun nen 3,2E SL7KC geholt. Da ich bis jetzt nur NW Cpus hatte, wollte ich mal fragen wie das so mitm Vcore aussieht beim Pressi. Wie hoch kann ich maximal gehen und wie hoch kann ich gehen ohne der Cpu zu schaden?

MfG

Krauser


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 13:01 am 29. Juli 2004

Hi

Cyberbernd  was macht deine CPU ????

Im Forum von 3Dcenter Glauben einige nicht das man 4,1 mit

Wasserkühlung erreichen kann

:blubb:

Gruß Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Blade am 17:30 am 28. Juli 2004

hmm ob ich wo anders bestelle oder bei oc-wear spielt es fast keine rolle, die preise haben ein unterschied von. max 20€...habe die preise über geizhals verglichen...
und das ist ganz gut zu verkraften...
also das mit dem prescott habe ich mir schon gedacht, die sind warm, es wird halt empfohlen einen NW zu verwenden...
ich dachte nur, dass wenn man D0 stepping nimmt, kommt man auf ähnliches ergebnis...aber da habe ich mich wohl getäuscht...

danke für die hilfe...ich werde mir den 3,0 sl6wk nehmen...
cu


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 15:14 am 28. Juli 2004

Hi

***ich habe mir einen barebone von soltek gekauft 3401-Pro...***

Ein Prescott ist mit Luftkühlung schon eine sehr schlechte Idee...

Dann noch in einem Barebone.(wenig Platz)kannst du bei dem Board überhaupt die Vcore erhöhen ?

Ich würde zu 100% einen NW nehmen.
Am besten einen 3.0. Die gehen ganz gut.Manche 2,8er laufen "nur auf 3,4Ghz.

Und günstig online bestellen. Nicht diese Preise bei oc-wear.....

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Blade am 14:42 am 28. Juli 2004

hallo leute...
ich habe mir die ganzen 20 seiten eben reingezogen...
nun bin ich mehr als zuvor verunsichert...
ich habe mir einen barebone von soltek gekauft 3401-Pro...
eigentlich wollte ich gar net oc'en nun hat mich die lust wieder gepackt ;)
was soll ich mir jetzt für cpu holen???
prescott ist eigentlich sehr warm, aber da der BB einen lüfter vorne und an der seite (beide 80er von levicom) verpasst bekommt, sollte doch es möglich ohne probs sein, dort einen prescott zu betreiben...
als kühler kommt der thermalright slk 947 zum einsatz, auch hier wird ein levicom den dienst verrichten...
als cpu stehen eigentliche mehrere zur auswahl:
p4 3,0Ghz (sl6wk) M0 - northwood
p4 2,8Ghz (sl6z5) northwood
p4 2,8Ghz D0 prescott
p4 3,0Ghz D0 prescott
die cpu's werde ich wohl, egal welche, über oc-wear beziehen ;)
egal für welchen ich mich auch entscheiden sollte, muß die cpu ~3,5-4,0Ghz machen...
als ram kommt der a-data vitesta zum einsatz...
ist der prescott durch den mehr cache eigentlich schneller???
ich habe mir schon paar tests reingezogen, leider weiß ich immer noch net 100%ig was sache ist...:noidea:
helft mir mal bitte bissl mit meiner entscheidung...


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 10:50 am 23. Juli 2004

Hi

Hyp0d3rmic

3,8GHz sind  eigentlich kein Problem  ,bei Aronier

war das schon die Grenze weiss nicht wie so

:blubb::blubb:

Gruß Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 19:21 am 22. Juli 2004

Hi

Cyberbernd + meiner schafen 4040

Hatte mit den Asus P800 nicht die stabiletet wie mit den Abit IC7

Mal sehen wie weit du kommst ;)


Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 19:10 am 22. Juli 2004

Stolze 300€ für die CPU, halt bei oc-wear... :blubb:
Kein anderer Shop den ich angeschrieben habe, hatte dieses Stepping...
Aber ich muss die CPU einfach haben, 3,8GHz sind da eigentlich standart, oder?
Bin auch gespannt, wie weit ich mit dem Asus komme, die sind ja eigentlich nicht so übermäßig gut für Pressis geeignet, aber was solls. Schneller als mein jetziger wirds bestimmt werden, und wenns garnet anders geht, verkauf ich das Asus und hol mir nen IC7 oder so.
Aber 3,8GHz oder mehr und ne aktuelle Graka (R420 oder NV40) rocken bestimmt.:thumb:
Nur leider dauert die Graka noch etwas, wegen Geldmangel. :lol:

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 18:57 am 22. Juli 2004

Hi

Hyp0d3rmic

Wo hast du Die CPU bestellt und was hast du bezahlt:blubb:

Bin gespannt wie weit du mit den Asus Bord kommst

hat bis gestern auch einst:lol:

Gruß  Tweaker4


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 17:26 am 22. Juli 2004

Aba wo wird dann die Mosfets-Temperatur angezeit?
Beim MBM?


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 17:25 am 22. Juli 2004

Hi

Nee das ist die Northbridge.

Werden bei Asus Probe bloß 2 Temps angezeigt ?

Joo stimmt...sind ja bloß 2 Anzeigefelder. *solange her*:)

Abit zeigt CPU.. NB... und Mosfets an.

Lass den Lüfter ruhig blasend laufen.

Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 16:44 am 22. Juli 2004

Ist bei Asus-Probe die MB-Temp die Temperatur von den Mosfets??
Weil ich hab letzt mal ein 80er Papst da drüber geklemmt, und die Temperatur ist nicht gesunken. Einmal blasend und einmal saugend,hat nix gebracht, ist nur 1 Grad oder so gestiegen :blubb:

Eben bei 1,185V drauf is die Temp bei 41 Grad. (Zimmertemp: 26°C)


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 15:43 am 22. Juli 2004

So, also ich habe mir jetzt den SL7KC auch bestellt.:lol:
Mal sehen wann ich ihn bekomme, habe mit Vorkasse bezahlt.
Jetzt bin ich mal gespannt, wie der auf meinem P4P800 Rev. 2.0 geht.

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 13:27 am 22. Juli 2004


:godlike:

Siehste....

Also ein 80er oder 92er Lüfter draufpusten lassen lohnt sich.

Dann steigt sogar die Case Temp etwas weil die Luft verwirbelt..aber lässt sich nicht ändern.

Die OTES Kühlung wäre schon Top wenn der Lüfter stärker wäre.
Ein 60er Lüfter daran würde wohl reichen.Leider ist da kein Platz für.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 11:33 am 22. Juli 2004

Hi

Der Winbond Doctor  zeigt 55 Grad an nach 20 Min unter last 59 Grad


Tweaker4   :godlike:


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 11:15 am 22. Juli 2004

Hi

Der Winbond Doctor  zeigt 55 Grad an

Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 10:50 am 22. Juli 2004

Hi

Für Dauerbetrieb sind 1,6 bestimmt zuviel.
Werden wir wissen wenn es die ersten Meldungen vom "plötzlichen Tot" gibt..;)

Deshalb lasse ich ja die 4040Mhz mit 1,53V ..mit Last sind es dann nur 1,43V.

Will ja bloß mal das maximum antesten.:)

Welche Temp zeigt den der Winbond Doctor an ?

Müßte bei dir ja locker Richtung 60 Grad gehen mit Last !
Einen Lüfter davor hängen lohnt sich.10 Grad weniger.

So ein 19db pabst reicht ja aus.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 10:11 am 22. Juli 2004

Hi
Ich habe die 4040 heute morgen geschafft :noidea:

ist 1,61 nicht zuviel ??

Ich habe noch kein Lüfter vor den Mosfets  meist du ich sollt es machen

Gruß Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 9:59 am 22. Juli 2004

Hi

mit 1,61 Volt auf jedenfall.

Mit 1,58 muß ich noch mal testen.

Habe gestern erst gemerkt das mein alter OCZ 433er nicht mit 2-3-2-5 und 5:4 am max 3 läuft.

Am alten IC7 lief es mit 2,9Volt und MOD.

Muß mal mit 3v testen.Oder gegen die A-DATA tauschen die ich Kumpel verkauft habe.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 9:44 am 22. Juli 2004

Hi
Cyberbernd  hast du die 4,1 stabil ,wenn ja mit welcher Spannung?

Das Abit  ist für 4Gi das bessere Bord

Grüß Tweaker4
:)


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 22:03 am 21. Juli 2004

HI

Habe mir das Abit gehold ist ein Traum:thumb:

die Mosfets sind nicht so heiss wie bei den Asus

meine Schwankugen sind auch weg:noidea:

werde weiter Testen auf 4,1Gi

wie weit seit ihr mit der CPU Intel 3,2 SL7KC D0

Gruss Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 20:52 am 21. Juli 2004

Hi

Also 3,85 Ghz mit default.

4,04Ghz mit 1,53 im Bios 1,44 real.

4,1Ghz mit 1,61 im Bios ~1,54 real.
CPU Temp dann 50 Grad max. Nur die Abwärme wird mir zuviel.:blubb:
Hatte schon fast 26 Grad in der Bude.
Muß wohl einen Abluft Schlauch nach draußen legen.:lol:

Mit nur 1,58 V muß ich noch mal testen.

Habe gerade wieder auf die 3,85Ghz zurückgestellt.
Traumhaft....36 Grad Idle Temp.:thumb: mit Last 43 Grad.:thumb:

Das richtige für den Sommer.

Standart takt werden dann aber die 4,0X Ghz.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch aronier am 20:37 am 21. Juli 2004

:nabend:

gibt`s mal wieder was neues vom "SL7KC"?

@Cyberbernd bist noch höher gekommen und wie war denn die Vcore?

Also ich verkaufe meinen SL7KC wieder habe jetzt einen 3,4 ES :lol:

Bei interesse einfach mal ne Mail schicken, 3850 MHz schafft er ja.

Gruß

Aronier


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:39 am 21. Juli 2004

dell... ist ja kein wunder...

wir haben hier auch nen paar hp testrechner bei uns in der firma, hab mich auch gewundet als da schon nen D0 drin sass wo ich doch annahm das es die kaum gibt :lol:

scheinbar sind die bevorzugt, weil in den office und angebotsrechnern hitze bzw. lärmbelästgung eine wesentliche rolle spielt :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 13:30 am 21. Juli 2004

Doch... der Prozzi wurde aus diesem Rechner ausgebaut.

Und hier ist die CPU Bezeichnung... hab ich von dem Verkäufer bekommen.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:27 am 21. Juli 2004

sonderanfertigung, die an die mitarbeiter ausgegeben werden sollte was aber in die hose ging ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 13:26 am 21. Juli 2004

Jo, die kommen aus Amiland....auf der Site von Intel sind die aber nie aufgetaucht - weis der Geier warum


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 13:15 am 21. Juli 2004

der intel specfinder sagt die gibbet nicht... :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 13:07 am 21. Juli 2004

wenn de wirklich den hast, dann haste eigentlich ne absolute top CPU, die sollte gehen wie sau...
Schon mal getestet ???


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 12:20 am 21. Juli 2004

Ist ein SL7E4 D0... müsste das Heizschwein sein.

Zumindest läuft der SLK-CU700 ständig auf max.


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 12:20 am 21. Juli 2004

Ist ein SL7E4 D0... müsste das Heizschwein sein.

Zumindest läuft der SLK-CU700 ständig auf max.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 12:12 am 21. Juli 2004

für nen prescott ja - ist nicht übel. welche prod. woche bzw. stepping haste denn?

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 12:02 am 21. Juli 2004

Nee, war gebraucht... aber trotzdem ein guter Preis denke ich. :thumb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:25 am 21. Juli 2004

nein, höchstens die extreme edition mit northwoodkern und 2mb ;)

*edit*

155€ inkl. bei ebay für einen 3.0er prescott neuware!?!?!

wo denn das bitte schön... :noidea:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 11:28 am Juli 21, 2004)


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 11:15 am 21. Juli 2004

Aso...:thumb: ist so´n selektierter, ähnlich wie bei AthlonXP die IQZFA oder so. Bin erst vor kurzem auf Intel umgestiegen... mein erster Intel seit 10 Jahren. Mein letzter Intel war ein Pentium 90 :lol:

Mal ne Fräge nebenbei... kenn mich noch nicht so richtig aus, gibt es einen NW mit 1 MB L2?


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 10:40 am 21. Juli 2004

Hi

Für einen 3,2Ghz Prescott mit SL7KC D0 Stepping ?

Gruß
Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch THCCryjack am 10:17 am 21. Juli 2004


Zitat von Tweaker4 am 23:38 am Juli 20, 2004
HI Cyberbernd

Ich habe 312 EURO mit Fracht  fur die CPU Bezahlt


Tweaker4

:thumb:



:noidea: ist das nicht ein bischen viel? Kostet doch NEU nur 220 euro... hab meinen bei egay für 155 inkl. bekommen.


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 0:16 am 21. Juli 2004

Danke

Ich werde mir das ABIT  holen.

und Testen


Gruss Tweaker4:)


-- Veröffentlicht durch wasi am 0:09 am 21. Juli 2004

bei allen boards mit dem i875-chip bleibt pat aktiv!
nur bei den i865-chips net! ;)
cu


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 0:00 am 21. Juli 2004

Hi

Kann das Abit IC7 Pat auch bei FSB 250 betreiben:blubb:




Grüss Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 23:57 am 20. Juli 2004

Hi
Ich habe das P4P800  ohne e

Tweaker4


-- Veröffentlicht durch wasi am 23:49 am 20. Juli 2004

das mit der vcore schwankung kann ich auch bestätigen.
ich hatte als erstres das p4c800 mit großen schwankungen. danach habe ich mir das p4c800e geholt und hatte da kaum schwnkungen bemerkt.
bei meiner freundin habe ich das p4p800e drin und das läuft mit meinem alten 2.4er auf 250mhz absolut stabil. die vcore wicht laut mbm5 kaum vom eingestellten wert ab.
hattet ihr vielleicht das ohne E? denn wie gesagt, war bei mir genauso.
cu


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 23:38 am 20. Juli 2004

HI Cyberbernd

Ich habe 312 EURO mit Fracht  fur die CPU Bezahlt


Tweaker4

:thumb:


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 23:31 am 20. Juli 2004

Danke Cyberbernd  für die schnelle Antwort

Werde mir das Abit besorgen

Was meinst du ob ich das Asus tauschen soll, hat noch Garantie .

Ps. ob wir mit der CPU noch weiter Kommem als 4Gi

Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 23:20 am 20. Juli 2004


Das Vcore Prob gibts schon länger bei Asus.

Ich hatte das P4B533-E und dann das P4G8X Deluxe.

War bei beiden so.Das P4B533-E muste ich sogar tauschen.
Das sprang 0,15v herum. Ohne Last !:blubb:

Deswegen jetzt mal Abit.

Hatte noch eine 3.0 Prescott CPU hier.
Lief leicht OC mit 1,53 im Bios 3,6Ghz.

Dann für Bekannten Rechner zusammen gebaut.
Mit einem Asus P4P800 Deluxe

Und die CPu macht mit 1,53Volt gerademal 3,46Ghz.:noidea:
Ebenfalls mit Wakü.

Dafür zickt das Abit mehr mit Speicher rum.
Wenn würde ich gleich das max 3 nehmen.
Da kann man wenigstens bis 3,2 Volt drauf geben.

Oder mal das DFi Lanparty. Soll auch gut sein.

Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 23:08 am 20. Juli 2004

Hi
Es Schwankt  von 1,5-1,6v (je warmer je mehr) 1Std

Ihr habt alle das Abit wieso bin mit Asus immer gut gefahren ,nur jetzt mit den Vcore nicht

Grüss Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 23:02 am 20. Juli 2004

Hi

Das IC 7 geht halt auch ziemlich ins minus.

Bei 1,53 im Bios mit Last dann 1,44.

Je größer die Last desto größer die Differenz zum minus Wert natürlich.
Mit einen NW ist es nicht so schlimm.

Ohne Last 1,52 laut Anzeige.

Schwankt das Asus wild herum oder wie ?

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Tweaker4 am 22:54 am 20. Juli 2004

Hi
Bin neu  heiße Achim
Habe nach euer Diskusion mir diese CPU besorgt

Intel 3,2 SL7KC D0


Läuft mit 4Ghz mit 1,585 im Bios.

bin aber  nicht kannst zufrieden bei meinen AsusP800
schwankt die Vcore Spannug noch sehr.

Möchte mir das Abit IC7 holen .
was meint ihr dazu?
Grüß
Tweaker4


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 22:37 am 20. Juli 2004

Hi

Mit Doppelseitigem Tesa Klebeband.:thumb:

So Spinnennetzartig im Gehäuse gespannt. Bläst direkt auf die Mosfets.
52 Grad max.
Und macht keinen Krach weil keine Vibrationen.


Gepriesen sei der Erfinder des Doppelseitigen Klebebandes.:godlike::lol:

Die OTES Kühlung mußte ich abbauen...ging locker auf 63 Grad damit.
Der Winzlüfter ist viel zu schwach.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch wasi am 22:11 am 20. Juli 2004

glückwunsch :thumb:

hab mal ne frage, wo bzw. wie hast du denn den 80er lüfter vor den mosfets montiert?
cu


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 18:02 am 20. Juli 2004


Hi

****Aber vorher guck ich mal ob ich den net wo anderst billiger bekomme.  ***

Gute Idee.:)
Auf den Preis bin ich auch nicht stolz.........

Zum Glück taugt die CPU was...sonst...:moin:

Vor allem die 3,85Ghz mit default finde ich super.
Kommt man fast auf die Idee das so laufen zu lassen.
Aber die 4 vor dem Komma tut den Augen so gut.:lol:

Probiere jetzt doch mal die 4,1ghz an.
4040Mhz läuft noch ohne weiter die Spannung zu erhöhen.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 17:51 am 20. Juli 2004

Wow, echt nice.
Ich kratz jetzt glaub meine Kohle zusammen und hol mir den auch.
Dein Ergebnis hat mich jetzt voll überzegt. Aber vorher guck ich mal ob ich den net wo anderst billiger bekomme. :blubb:

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch knacki88 am 16:52 am 20. Juli 2004


Zitat von Cyberbernd am 16:49 am Juli 20, 2004
Hi

zuviel !  306 Euronen mit Porto.

Gruß Cyberbernd




:respekt:


knacki88


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 16:49 am 20. Juli 2004

Hi

zuviel !  306 Euronen mit Porto.

Überlege doch mal die 4,1Ghz anzugreifen.
Aber dann bin ich wieder bei 1,6Volt.:blubb:

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch knacki88 am 16:45 am 20. Juli 2004


@Cyberbernd - was hast gezahlt für das gute stück ;) ?



knacki88


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 15:47 am 20. Juli 2004

Hi

Habe heute meinen SL7KC D0 bekommen.

Packdate 28.05.  Dachte oje.....so alt.

Aufgepackt...Philli..... nochmal oje...:lol:

Aber läuft mit default Spannung 3,85Ghz !:thumb:

4Ghz mit 1,53 im Bios... 1,44 real.

Glatte 0,1 V weniger als der alte 3,2er.

Der IHS ist auch ziemlich gerade.Die Temp ist nicht höher als bei meinem geschliffenen 3,2er.
4~5 Grad lassen sich aber bestimmt noch rausholen.

Temp max nach 2 Stunden 2xprime Torture test 48 Grad.

Mosfets 52 Grad.Mit 80er Lüfter davor.

Wie regeln das eigendlich die Kompressor Leute hier ?
Mit den Board Temps ?
Mir quillt hier die heiße Luft unter dem Schreibtisch hervor....:godlike:
Das nervt schon etwas auf dauer.

Deswegen habe ich keine Lust noch höher zu testen.
Mich interessiert auch nur stabiler Dauerbetrieb.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 13:20 am 20. Juli 2004

Und? Läuft er jetzt stabil und geht er noch höher?

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 13:39 am 17. Juli 2004

Hi

**also das Netzteil LC Power 550W ist eine klare Kaufempfehlung **

Sag ich doch.....*schwules Gold* :lol:

Das Gehäuse wirkt etwas billig..mehr Stromstecker könnte es auch haben. Aber die Leistung stimmt.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch aronier am 11:35 am 17. Juli 2004

Hi,

also das Netzteil LC Power 550W ist eine klare Kaufempfehlung  :thumb:

Und ja, es hat etwas gebracht im Moment läuft der 3,2 auf 240 seit 2Std. mit 2xPrimestable.

Bei mir dauern die Ergebnisse immer etwas länger, weil ich ein wirklich stabiles System haben will. Ich lasse zu den 2xprime auch immer noch 3Dmark laufen und oder BurnP6 und surfe im www.

Gruß

Aronier


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 10:36 am 17. Juli 2004

Und kommst du jetzt weiter?


-- Veröffentlicht durch aronier am 10:30 am 17. Juli 2004

:moin:

so, habe jetzt ein 550W LC Power in "schwulem" Gold  :blubb:

@Cyberbernd: Dein Board ist echt top, bei der Vcore nur so geringe Schwankungen hätte ich auch gern.

Ich habe bei den Spannungswandlern 70° und die werden auch passiv mit 120er gekühlt, vielleicht teste ich mal einen Kühler auf die Rückseite des Mobos zu kleben.

Zusammengefasst kann ich für mich nur sagen, der Pressie ist und bleibt nur eine gute Heizung und ein wahnsinniger Stromfresser, auch mit dem neuen Stepping!

Die Leistung überzeugt mich auch nicht wirklich, bin ich froh das ich noch meinen M0 habe!

Gruß

Aronier


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 10:12 am 17. Juli 2004


Zitat von Hatstick am 19:28 am Juli 16, 2004
Wir haben heute die 3,2E CPUs reinbekommen mit der SL7KC Bezeichnung.Wäre das einer mit dem DO-Stepping?
Vielen Dank im vorraus!



Hab ich das jetzt richtig aufgefasst, und ihr habt die in nem Shop reingegriegt?
Wenn ja was kosten die und verschickt ihr die Teile auch?
Weil 300€ für nen SL7KC find ich schon en bischen happig, 50€ überm Normalpreis des 3,2er.

Gruß  Hyp0d3rmic

Edit:

Habe gerade gesehen, dass hier sehr viele Artikelbezeichnungen mit dem Box Order Code BX80546PG3200E bezeichnet sind, was ja auf den SL7KC schliessen lässt.
Meint ihr das könnte was sein?

(Geändert von Hyp0d3rmic um 10:20 am Juli 17, 2004)


-- Veröffentlicht durch knacki88 am 22:42 am 16. Juli 2004



@Cyberbernd - thanks :thumb: und wer lesen kann ... ;)



                                  knacki88


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 22:36 am 16. Juli 2004

Hi

@knacki88  :lol:

Hej steht doch alles oben.
power/Aux sind die Mosfets.

Aber wo der Temp Wiederstand sitzt weiß ich nicht.
Habe ich nie gesucht.

Muß ja unter der Abdeckung sein wenn es locker Richtung 64 Grad geht.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch knacki88 am 22:23 am 16. Juli 2004

Hi Cyberbernd - hab auch das max3 (schon zum zweiten mal ;) )

kannst du mir sagen was mit der PWM-temp gemeint ist die MBM anzeigt ? und wo die tempsensoren sind ?


                           mfG knacki88

(Geändert von knacki88 um 22:24 am Juli 16, 2004)


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 22:04 am 16. Juli 2004

Hi

yep... Power/Aux sind die Mosfets.

Die 1,63V sind Idle. Mit Last so 1,56~1,58.

Das max 3 habe ich gerade erst neu. Sind ja ziemlich günstig geworden.

Hatte vorher das IC 7. Mit Vdimm mod bis 2,92 Volt.
Aber 3,25 max sind etwas besser.:)

Am max 3 habe ich das OTES abgebaut.
Die Mosfet Temp stieg damit locker auf 63 Grad.........
Der Lüfter ist viel zu klein !

Ohne die Abdeckung mit einem 80er Pabst 2000u/min wird es nur 51 Grad heiß.
Am IC 7 waren es auch nur 50~52 Grad.

60 sollten noch OK sein. Habe von Asus Usern gelesen die haben da  über 70 Grad.

Kühlkörper auf den Mosfets sollen nicht viel bringen weil die Dinger die Hitze an die Mobo Platine abgeben.Also an der Unterseite.

Müßte man die Rückseite der Platine kühlen.Habe ich auch mal Bilder von gesehen.

Diese reboots sind wirklich eigenartig :noidea:
Völlig ohne logik...weil stabil mit Last und Idle gibts einen Neustart.

Sollte ja normalerweise anders herum sein.
Ich dachte erst das Mobo ist schuld. Oder der Speicher.

Aber egal ob 1:1 oder 5:4.
Die CPU bekomme ich auch nur auf max 51 Grad.

Die CPU ist wohl einfach am Limit. Deshalb passieren so komische Sachen.

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch aronier am 19:49 am 16. Juli 2004

Hi,

ja das sind die mit "D0" Stepping.

@Cyberbernd: Wie hoch ist bei Dir denn die Power/Aux Temperatur? Und die 1,61v sind die bei last oder idle?

Echt komisch mit den Reboot`s beim surfen schmiert die Kiste bei mir auch ab.

Hast Du irgendwelche Mod`s an Deinem MAX3 gemacht?

Gruß

Aronier


-- Veröffentlicht durch Hatstick am 19:28 am 16. Juli 2004

Wir haben heute die 3,2E CPUs reinbekommen mit der SL7KC Bezeichnung.Wäre das einer mit dem DO-Stepping?
Vielen Dank im vorraus!


-- Veröffentlicht durch aronier am 17:28 am 16. Juli 2004

Hi,

ja dann werd ich mal schnell so ein LC 550 Watt holen gehn, mal sehen ob`s was bringt?

Eine andere Frage: Ich habe das IC7 und MBM5 zeigt bei Power/Aux eine Temperatur von 62°, ist das für die Spannungswandler? Denn die sind mit Kühlkörper beklebt und werden von einem 120er Papst angeblasen, aber wäre ja sehr heiß!
Wo liest MBM5 denn die Temperatur ab?

Gruß

Aronier

P.S. Wie kann ich hier Bilder einfügen und ist das erlaubt?



-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 13:54 am 16. Juli 2004

Also spontane Reboots hört sich gewaltig nach Spannungsprobs an, was eigentlich auch verständlich ist bei so ner Konfig mit dem Prozzie.
Hau mal ein stärkeres NT rein und teste damit.

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 12:51 am 16. Juli 2004

Hi

plötzliche reboots....hehe....

Wie bei mir !

Der Witz ist ja: Mit Last stabil...bloß beim surfen...*zack* reboot !

Ist dann aber zuwenig Vcore. Habe ich jetzt mit Battlefield Vietnam herausgefunden.:lol:

Selbst Prime läuft durch.Mit B V. springt es dann teilweise nach 3 Minuten auf den Desktop.
Vcore eine Stufe höher gestellt...läuft +30 Minuten weiter...dann wieder *zack* Desktop.
Noch eine Stufe höher die Vcore und plötzlich läuft es.:)

FarCry läuft selbst mit 0,1 V weniger ! Und das ist ja ein riesensprung bei gerademal 1,58 Volt !

Das 350Nt ist auf jedenfall zu klein !

Ich habe selbst mein Tagan 480Watt rausgeschmissen.
Die 12V Leitung brach auf 11,4V ein !

Habe jetzt ein Antec Truecontrol 550Watt.
Die 3,3V und 12v Leitung mußte ich am Regler voll aufdrehen.:godlike:

Als Tip : Bei Ebay das LC Power 550 Watt kaufen !

Da blieb die 12V bei 11,8 stabil !  32 Euro.

Gutes NT ! Ich wollte es erst selbst nicht glauben.
Leider war das Antec schon unterwegs...

Rechne mal die Leistung zusammen:
CPU @4Gz ~170 Watt !
Ati 9700pro @ 1,75Volt ~80 ? Watt
3x HDDs 100Watt
Speicher ~25Watt
plus der Rest...Mobo...Lüfter..DVD..brenner...

Sind schon über 400 bis 450 Watt !:blubb:

Den neuen Prescott teste ich noch an.
Dann ist erstmal ne neue Graka fällig. Mit der guten alten 9700 pro kann man ja nix mehr reißen.:)

Bin ja mal auf Doom 3 gespannt.

Habt ihr gelesen das bei den neuen I925 Boards der PCI-E Bus 1:1 an den Chipsatz gekoppelt ist !?

Heißt bei höherem fsb steigt der Takt am PCI E Bus linear mit !
Wäre ja das Todesurteil für OC !

Oder hat jemand Lust seine 500~600 Euro Graka zu grillen ?

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch aronier am 12:05 am 16. Juli 2004

Hi,

endlich geht`s hier wieder weiter, hehe.

Habe grad mit Intel 50 min. telefoniert, vermutlich ist ein Fehler auf dem spec# Datenblatt des "SL7KC", aber die wollen das nochmal genau eroieren, lol.

Meiner hat auch die 1,375v.

Das komische ist dass ich bei 2xPrime95 immer plötzliche Reboot`s habe, mein NW brachte einfach nur einen Fehler aber die Kiste schmierte nicht ab!

Mein IC7 hat auch sehr große Spannungsschwankungen unter Last, fast 0,1v.

Kann das an meinem 350W Enermax liegen?

Die Temp liegt bei 25° Raumtemperatur cpu 56° und Power/Aux 52°!

Gruß

Aronier


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:38 am 16. Juli 2004

das ist doch kein geheimnis bzw. es ist doch noch gar nix gelöst ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Donni am 11:20 am 16. Juli 2004

das 1,0V Geheimnis.....:blubb:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 10:40 am 16. Juli 2004

was für nen geheimnis :noidea:

:lol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Donni am 10:05 am 16. Juli 2004

Ich bin sehr stolz auf unsere BETA TESER !!:godlike::godlike::godlike:
Ihr hab das geheimnis gelöst....:godlike::godlike:
@aronier  :thumb:
@Cyberbernd :thumb:

Gruss Donni


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 9:52 am 16. Juli 2004

Hi

@aronier

Die CPU schafft keine 240Mhz fsb ? :(

Und von 235 zu 240Mhz fsb 0,1 V mehr ?:blubb:
Na doll.........ich habe mir auch einen bestellt.*argh*

Auf den Verpackungen steht übrigens immer die max Vcore.
Das heißt nix. War oder ist bei den NW ja genau so.

In einem Ami Forum hat einer einen Sl7KC mit default 1,375 auf 3,75Ghz laufen.
Erstmal..der testet noch weiter.

Mein "alter" Pressi läuft mit 1,61Volt 3,97Ghz
1,63Volt 4Ghz.

Die Prescott reagieren etwas toleranter aufs OC:lol:

Mit den 4Ghz läuft SuperPie 32M mit nur 1,58V locker durch.
Auch Prime läuft lange.

Aber nur beim surfen macht die Kiste dann plötzlich einen Reboot.
Hat mich am Angang fast in den Irrsinn getrieben...weil ich nicht wußte woran es lag. *g*
Auch FarCry lief mit 4Ghz und bloß 1,52 V ! 1 Stunde durch !
Ganz eigenartig....
Teste jetzt immer mit Battlefield Vietnam. Das haut ziemlich rein.
Habe erst damit gemerkt das ich bei den 4Ghz die 1,63 brauche.

Montag oder Dienstag kommt der SL7KC.:godlike:

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 9:29 am 16. Juli 2004

jo, der wird schweine heiss!

ich bin echt froh das ich mir doch keinen pressschrott geholt habe, sondern grade noch so an nen SL6WK northwood gekommen bin.

der einzige vorteil des D0 stepings ist die akzeptable wärmeabgabe im windowsbetrieb, aber unter vollast ist selbst der 2800er pressi ja fast schon schlimmer als mein alter barton 2500+ @ 2600mhz. eine echte katastrophe - auch wenn man ne wakü hat - ist das nix weiteres als schönrederei, nur das die hitze schneller ins zimmer abgeführt wird (wie bei meinem alten 2500+ :lol:)!

hoffentlich wird diese architektur endgültig eingestampft, und auf basis der centrino prozessoren weiterentwickelt :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 9:30 am Juli 16, 2004)


-- Veröffentlicht durch aronier am 8:18 am 16. Juli 2004

:moin:

also auf dem Karton steht 1,4V max. Bios habe ich das vom 04/27/04 drauf, das werde ich jetzt gleich mal updaten.

Übrigens, die 240 FSB schafft die cpu bis jetzt noch nicht aber dafür wird das Teil ganz schön warm :blubb:

Ich werde mal bei Intel anrufen. Oh, sind erst ab 9:30 h erreichbar.

Gruß

Aronier

(Geändert von aronier um 8:37 am Juli 16, 2004)


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 22:18 am 15. Juli 2004

Also das finde ich dann schon nen bischen ne Sauerei, dass die ausdrücklich 1V auf der Hersteller Seite angeben, und das dann im Endeffekt garnicht stimmt. :noidea:
Oder liegt es vlt daran, dass dein Bios das Stepping noch nicht kennt, und ihm so dann "zu viel" Vcore gibt? Aber ehrlich gesagt hab ich mir fast mehr davon erwartet. Naja, mal abwarten wie die anderen so gehen.

Vlt kannst du ja mal mit den Intel Leuten sprechen, was das eigentlich soll.
Hier hast du die Nummer fals du sie brauchst:
Deutsch  +49 (0) 6995096099  08:30-16:00 (GMT) Mo bis Fr

Gruß  Hyp0d3rmic

€dit:

Was steht denn auf der CPU, wieviel Vcore sie braucht?

(Geändert von Hyp0d3rmic um 22:19 am Juli 15, 2004)


-- Veröffentlicht durch aronier am 21:39 am 15. Juli 2004

Hi,

habe den 3,2 "SL7KC" mit D0 Stepping, die angebliche "low voltage" cpu!
Leider ist Vcore 1,3875 auf meinem IC7!
Aber egal, bin jetzt bei 235 @ 1,4875 primestable.
Jetzt läuft 240 @ 1,5875 hmm, seit 2 std. Prime.
Die Temperatur leigt bei 37° idle und 52° last trotz Wa.-Kü.

Weitere Ergebnisse folgen...


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 18:38 am 15. Juli 2004

@aronier:

Wann griegst du das Teil?
Und poste dann bitte mal gleich dein Ergebnis bei welcher Hardware, wieviel Vcore usw.

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch xxmartin am 15:38 am 15. Juli 2004


Zitat von BlackHawk am 11:28 am Juli 15, 2004
wenn du aber wenig vcore haben willst bei viel takt, dann schnapp dir nen northwood 3.0 oder 3.2er mit den zusätzlichen 2 layern (extreme edition like) - die rennen wie hölle bei undervolting.

und genau so einen hab ich jetzt auch - das wertvollste stück silizium in meinem pc :godlike:

*edit*

und ohne probs mit luftkühlung kühlbar :thumb:


Ah *lol* ... nee, geh Du mir weg mit sowas. :biglol:

Bin grad hochzufrieden mit meinem 2.2er Newcastle. C&Q ist ein Traum, da kickste jeden Pressi weg. Und 2.5 GHz laufen mit ~1.55V. Mehr hab ich bisher net getestet, da noch mit Boxed-Kühler. Wakü werd' ich die Tage mal umbauen und wieder aufsetzen. Auf 2.6-2.8 geht der Kleine bestimmt und dürfte mehr als hinreichende Performance bieten. ;)

Das mit den ~1.0V ist rein interessehalber gefragt. @wasi kann dann gern mal berichten, wenn er ihn in Händen hat. :)



(Geändert von xxmartin um 15:39 am Juli 15, 2004)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 11:28 am 15. Juli 2004

ich denke mal du kannst dem datenblatt ruhig glauben, bei intel steht es ja auch.
und der aufdruck auf dem karton bezüglich vcore ist irgendwie nicht aussagekräftig!

mein neuer P4 3000 Northwood hat angeblich "max" 1.550v laut aufdruck, doch erkannt werden 1.525v :lol:

wenn du aber wenig vcore haben willst bei viel takt, dann schnapp dir nen northwood 3.0 oder 3.2er mit den zusätzlichen 2 layern (extreme edition like) - die rennen wie hölle bei undervolting.

und genau so einen hab ich jetzt auch - das wertvollste stück silizium in meinem pc :godlike:

*edit*

und ohne probs mit luftkühlung kühlbar :thumb:

btw. unser neuer testrechner hier auf der firma hat nen 2.8er D0, der läuft auch schon nicht schlecht, wird aber selbst mit dickem kühler unter vollast bei 1.35v satte 54°C (max.) warm :blubb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 11:31 am Juli 15, 2004)


-- Veröffentlicht durch xxmartin am 11:12 am 15. Juli 2004

@wasi

Hat der dann wirklich nur noch knapp 1V VCore? Zumindest zeigt es das bei oc-wear angegebene Datenblatt es so an.


-- Veröffentlicht durch wasi am 15:13 am 13. Juli 2004

zur info:
der presskop 3.2-D0 trifft morgen bei oc-wear ein.

cu


-- Veröffentlicht durch Hatstick am 21:51 am 9. Juli 2004

@ aronier!

Danke habe mir aber den 2,8C MO-Stepping gekauft und im anderen Thread meine vorläufigen Ergebnisse gepostet.
Trotzdem THX!


-- Veröffentlicht durch aronier am 21:40 am 9. Juli 2004

Hi,

@ Hatstick, guckst Du hier ==>> http://processorfinder.intel.com/scripts/list.asp?ProcFam=483

Na dann bestell ich den "SL7KC" halt mal und mach Beta Tester ;)


-- Veröffentlicht durch Donni am 15:34 am 9. Juli 2004


Zitat von aronier am 14:34 am Juli 9, 2004
Hi,

@Donnie, nicht ich verlange 300 Afros, sondern der Händler will von mir 300, und ich kann das Ding dann nicht zurück geben. :blubb:
Den 3,2 bekommt man ja normal für ~280 aber Sonderwünsche muss man ebenbezahlen!

Wollte jetzt wissen ob evtl. schon jemand einen hat und wie der ist, also Vcore und oc.

cya



dann soll ihn doch der händler testen,wenn er 300Afros will....
es hat ihn noch keiner , aber es könnte sein das der echt 1,4V hat dann warst du unser BETA TESTER :godlike::godlike::thumb:

Gruss


-- Veröffentlicht durch Hatstick am 15:10 am 9. Juli 2004

Kann mir jemand helfen da ich von den P4 Steppings keine Ahnung habe ob bei den folgenen Steppings auch das D0 Stepping dabei ist?
Läßt sich dieses besonders gut OC oder was ist genau das besondere daran?

3,0E: SL7KB,SL79L
3,2E:SL7B8

Dank im vorraus!


-- Veröffentlicht durch aronier am 14:34 am 9. Juli 2004

Hi,

@Donnie, nicht ich verlange 300 Afros, sondern der Händler will von mir 300, und ich kann das Ding dann nicht zurück geben. :blubb:
Den 3,2 bekommt man ja normal für ~280 aber Sonderwünsche muss man ebenbezahlen!

Wollte jetzt wissen ob evtl. schon jemand einen hat und wie der ist, also Vcore und oc.

cya


-- Veröffentlicht durch Donni am 13:50 am 9. Juli 2004

probiere ihn mal bevor du 300 Afros verlangst! :thumb:

wenn der ev. 1,0V hat bekommst du sicher schneller einen käufer :ocinside:

od. du hast pech und es stimm das was auf der schachtel steht:moin:

Gruss


-- Veröffentlicht durch aronier am 12:58 am 9. Juli 2004

Hi Leut`z,

hat schon einer den Pressi 3,2 D0 "SL7KC" der angeblich, laut Intel sSpec# Liste nur 0,956-1,052 Vcore hat?

Ich könnte den bekommen, aber für 300 Afros und auf dem Karton steht 1,4V max, also doch keine 0,9-1 V???

Was meint Ihr dazu?


-- Veröffentlicht durch xxmartin am 14:04 am 8. Juli 2004

Wieso sich jetzt wegen einem D0-Stepping so aufregen?

Glaubt man dieser News dann gibt's in 1-2 Monaten das E0 und schon geht das Gerenne wieder los. ;)

Denke ebenfalls, daß man mit einem NW @3.4-3.6 GHz noch deutlich kühler und schneller unterwegs ist. Da müssten die Pressis erstmal die Reihe durch die 4 GHz mit gemäßigter VCore erreichen, um interessant zu werden.


-- Veröffentlicht durch Lord Rayden am 10:59 am 7. Juli 2004


Zitat von Alletklar am 22:52 am Juli 6, 2004
Und wie stabil bei 1x prime95? :lol:

Momentan habe ich (seit fast einem Jahr) 3,5 Ghz mit HT und für 200 Mhz mehr, 20°C und instabile MOSFETs kaufe ich mir doch keinen Presskot! :noidea:

Bevor die Dinger nicht 4 Ghz und mehr mit 1,4 VOlt oder weniger rennen, rüste ich nicht auf... Dass ihr euch alle so über 3,6 - 3,8 Ghz beim Presskot freut :blubb:

Nix für ungut, aber momentan ist man mit einem 2,8'er M0 @ 3,5- 3,6 echt besser beraten! Ich profiere von dem enormen FSB von 292!!!

Ich lese hier jeden Tag mit und wollte das nur mal loswerden! ;)



das unterschreib ich mal!!!


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 7:46 am 7. Juli 2004

:ocinside: ;)

mehr sag ich dazu ned....


-- Veröffentlicht durch Alletklar am 22:52 am 6. Juli 2004

Und wie stabil bei 1x prime95? :lol:

Momentan habe ich (seit fast einem Jahr) 3,5 Ghz mit HT und für 200 Mhz mehr, 20°C und instabile MOSFETs kaufe ich mir doch keinen Presskot! :noidea:

Bevor die Dinger nicht 4 Ghz und mehr mit 1,4 VOlt oder weniger rennen, rüste ich nicht auf... Dass ihr euch alle so über 3,6 - 3,8 Ghz beim Presskot freut :blubb:

Nix für ungut, aber momentan ist man mit einem 2,8'er M0 @ 3,5- 3,6 echt besser beraten! Ich profiere von dem enormen FSB von 292!!!

Ich lese hier jeden Tag mit und wollte das nur mal loswerden! ;)


-- Veröffentlicht durch Donni am 21:40 am 6. Juli 2004

da gibts einen der verkauft einen 2,8Prescott D0 geht mit wakü bist 3,7GHZ stabil !

screener


-- Veröffentlicht durch Donni am 12:22 am 6. Juli 2004


Zitat von Deep Shadow am 7:50 am Juli 6, 2004
:moin:

ne, leider nicht. Er hat sich nemmer bei mir gemeldet :(

Naja, ich werd schaun das ich nen E0er bekomm und gut is.



ich warte auch noch auf den E0- ich hoffe die kommen dann mit 64bit(775Sockel) dann steige ich um auf den neuen sockel um !:thumb:

oder ich bekomme E0 von stylist für 478 Sockel dann nehme ich lieber denn...

PS: ich glaube er hat einen GRAKA stress= X800Pro@X800XT und 6800GT@6800Ultra :noidea:

Gruss


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 7:50 am 6. Juli 2004

:moin:

ne, leider nicht. Er hat sich nemmer bei mir gemeldet :(

Naja, ich werd schaun das ich nen E0er bekomm und gut is.


-- Veröffentlicht durch Donni am 18:21 am 5. Juli 2004


Zitat von Deep Shadow am 9:14 am Juli 1, 2004
Moin Intelfreakz

Also ich hab mir den 3,4er D0 nun bestellt. Mitte bis ende nächster Woche werd ich den wohl bekommen. Dann bin ich echt gespannt wie der geht....

MfG
D$.



hi, gibts schon was neues bei dir ??
(3,4 od Pressi D0)


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 14:17 am 2. Juli 2004

Mal ne Frage, was geht denn bei Intel ab?
Haben sie die ursprünglichen D0 Steppings jetzt rausgenommen oder wie?

klick

Ich seh da die Stepping wie SL7E4, SL7E5 usw nichtmehr. Die sind komplett drausen. :noidea: Und es gibt auch keinen 3,0er D0 laut der Liste mehr...

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch SnD am 11:52 am 1. Juli 2004

@Deep Shadow: Wir auch! :thumb:

@Cyberbernd: Erstmal abwarten, was mit Luft geht... dann evtl .Wasserkühlung... aber danke für den Tipp!

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 9:14 am 1. Juli 2004

Moin Intelfreakz

Also ich hab mir den 3,4er D0 nun bestellt. Mitte bis ende nächster Woche werd ich den wohl bekommen. Dann bin ich echt gespannt wie der geht....

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 23:20 am 30. Juni 2004

Hi

Kauf dir bei 1a-cooling.de die 150 Euro Wakü.:)

Guter Kühler und der Einschubraddi ist auch nicht so schlecht.
Kannst da immer mal einen 2ten dranhängen.

Für 3,8+Ghz kommst du da nicht drumrum !:godlike:

1,6V und ~3,75Ghz dürften so das maximum mit Luftkühlung sein.

Wenn du laut Sig jetzt 3,5Ghz hast..lohnt sich ne Wakü irgendwie eher.

Außerdem hast du dann die freie Auswahl..NW oder Prescott.:thumb:

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch SnD am 22:59 am 30. Juni 2004

... schreib NorskIT an, frag nach, wie du sicherstellen kannst, daß Du das richtige Stepping erhältst.

SnD

PS: Und teil's uns mit... der Mensch im anderen Forum sucht wohl jemanden, der ihm mehr zahlt... was ich nicht kann... ;( (und auch nicht will)....


-- Veröffentlicht durch wurst am 19:59 am 30. Juni 2004


Zitat von Donni am 19:18 am Juni 30, 2004

Zitat von SnD am 18:21 am Juni 30, 2004

Zitat von Cyberbernd am 13:56 am Juni 30, 2004
Hi

@SND

Nimm bloß den NW !

Gruß Cyberbernd



Also den 3,2GHz NW hat man mir so beschrieben: 1,5V für 3500MHz, 1,6V bei 3765MHz und 3920MHz bei 1,65V.
Angeblich alles soweit Prime-stabil.
Allerdings mit Wasserkühlung, der ich nur den Zalman entgegenzusetzen habe. Vermutlich komme ich dann "nur" auf 3600MHz mit 1,6V und 3700MHz mit 1,65V.
Die CPU ist drei Monate alt, die Rechnung ist dabei.
Meint ihr 200€ sind ein gerechtfertigter Preis dafür?

Gruß,
SnD







der geht mit garantie bis 3,6Ghz und mehr mit Zalman und ist Neu!!!

Gruss Donni



Bei Norsk steht leider nicht explizit da, dass es ein SL6Wk ist. Suchen die einen raus, wenn man das bei de Bestellung vermerkt?


-- Veröffentlicht durch SnD am 19:41 am 30. Juni 2004

Naja, das ist immer so ein gewisses Risiko... wenn ich jetzt so richtig in's Klo greife, dann bekomme ich 'ne Ausnahmegurke und stehe am Ende mit gerade mal 3,4GHz da... und ich bin in der Regel nicht so der Glückspilz.
Oder haben tatsächlich ALLE! ihre Exemplare dieses Steppings/Codes auf mindestens 3,6GHz bei 1,55V gebracht?

SnD


-- Veröffentlicht durch Donni am 19:18 am 30. Juni 2004


Zitat von SnD am 18:21 am Juni 30, 2004

Zitat von Cyberbernd am 13:56 am Juni 30, 2004
Hi

@SND

Nimm bloß den NW !

Gruß Cyberbernd



Also den 3,2GHz NW hat man mir so beschrieben: 1,5V für 3500MHz, 1,6V bei 3765MHz und 3920MHz bei 1,65V.
Angeblich alles soweit Prime-stabil.
Allerdings mit Wasserkühlung, der ich nur den Zalman entgegenzusetzen habe. Vermutlich komme ich dann "nur" auf 3600MHz mit 1,6V und 3700MHz mit 1,65V.
Die CPU ist drei Monate alt, die Rechnung ist dabei.
Meint ihr 200€ sind ein gerechtfertigter Preis dafür?

Gruß,
SnD




Siehe:


der geht mit garantie bis 3,6Ghz und mehr mit Zalman und ist Neu!!!

Gruss Donni


-- Veröffentlicht durch SnD am 18:21 am 30. Juni 2004


Zitat von Cyberbernd am 13:56 am Juni 30, 2004
Hi

@SND

Nimm bloß den NW !

Gruß Cyberbernd



Also den 3,2GHz NW hat man mir so beschrieben: 1,5V für 3500MHz, 1,6V bei 3765MHz und 3920MHz bei 1,65V.
Angeblich alles soweit Prime-stabil.
Allerdings mit Wasserkühlung, der ich nur den Zalman entgegenzusetzen habe. Vermutlich komme ich dann "nur" auf 3600MHz mit 1,6V und 3700MHz mit 1,65V.
Die CPU ist drei Monate alt, die Rechnung ist dabei.
Meint ihr 200€ sind ein gerechtfertigter Preis dafür?

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 15:05 am 30. Juni 2004

Ich hab mir sagen lassen das die Pressköppe bei 1,6 V dicht machen....


meiner läuft auf 1,4 auch nur wegen der Mach II. Ohne würd der mehr brauchen - Temp runter = V-Core Runter....


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 14:17 am 30. Juni 2004

Was kann man dem Preskopf eigentlich max an Spannung geben, auf Dauer natürlich??

Meiner läuft jetzt "schon" 1 Monate oder so mit 1,5V im Bios und 1,55V in Windows mit WaKü. Mit 1,6V im Bios bootet er gar nicht erst.


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 13:56 am 30. Juni 2004

Hi

@SND

Nimm bloß den NW !

Selbst bei dem wird es schwierig mit Luftkü. bei 3,9ghz und 1,65V.

Je höher die Mhz desto höher steigt auch die Ampere die die CPU zieht.

Eine Prescott auf ~3,8+ mit Luftkü. kannst du vergessen.

Außer er läuft mit 1,4V max..............

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch SnD am 13:43 am 30. Juni 2004

Kllingt gut.
Klingen 200 Piepen auch gut?
Du weißt ja, mehr habe ich nicht...

Würde ihn übrigens mit einem Zalman 7000A-Cu betreiben. Für Luft sicher eine der besten Lösungen.

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 13:38 am 30. Juni 2004

Luft...??? Was ist das ;)

Ich hab den mal mit WaKü getestet, allerdings nur mit 1,45 V und da kam er bis 3,8 Ghz. Wenn ich den annern hab, kann ich den mal mit LuKü (boxed) testen, und dir dann sagen wie weit der geht. Die 4,2 sind nicht das max was mit dem geht, hab den mal mittels (Fu** weis nemmer wie des Proggi heist...des womit ich den FSB im Win ändern kann....), naja halt auf 4370 Mhz hochgejagd. Kann sein das da dann mein Ram gesacht hat: Bis hierhin und ned weiter *gg*

Ich hab halt lieber nen Stabieles Sys das unter 0°C bleibt und 1:1 als irgend son rumgebostel....Hoff du verstehst was ich mein...

Also, wenns soweit is, werd ich den halt noch mal testen.

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch SnD am 13:25 am 30. Juni 2004

Hast du den Prozessor eigentlich auch mal mit Luft getestet?

Wenn er da auch so kanpp an die 4GHz rankommt und dafür icht mehr als 1,55V braucht, wäre ich sehr interessiert.

Aber warten wir erstmal ab, ob Du den Überprozessor überhaupt bekommst...  :thumb:

SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 13:08 am 30. Juni 2004

:lol::thumb:

Ich hab nen Preis im Kopp, nur werd ich den ned kundtun ;)

Wenn ich nen Gebot bekomm mit dem ich leben kann, is die Sache geritzt ;)
Ich hasse es Preise vorzugeben ;)
Ich schau immer lieber was des den Leutz wert is....


-- Veröffentlicht durch SnD am 13:02 am 30. Juni 2004

... aber den potenziellen Kostenpunkt könntest Du mir sagen. Dann weiß ich, ob es sich evtl. lohnt, es darauf ankommen zu lassen... was meinste... ;)

SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 12:58 am 30. Juni 2004

Schade, ich kann dir des frühstens morgen sagen.
Naja, kann man nix machen.
Werd den bestimmt irgendwie anners los.


MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch SnD am 12:19 am 30. Juni 2004

Kostenpunkt?
Müßte es bald wissen, weil mir beim 3Dcenter einer seinen 3200er NW@3900@1,65V angeboten hat und ich bis heute abend sagen muß, ob ich ihn will...

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 11:58 am 30. Juni 2004

Wirste dann in meinem Profil sehen *gg*

BTW: den 3,2er Pressi würd ich dann verkaufen (dne ausem Profil). Wenn also interesse besteht.... ;)


MfG
D$.

PS: Der is ~5 Wochen alt, Rechnung und dergleichen is also noch vorhanden....


-- Veröffentlicht durch SnD am 11:56 am 30. Juni 2004

Tja, Interesse hätte ich wohl... aber nicht das entsprechende "Kleingeld".
Ich wünsche Dir aber auf jeden Fall viel Glück, wenn Du die CPU bekommst, daß sie auch ds hält, was sie verspricht.  ;)

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 11:33 am 30. Juni 2004

Also, er hat nichts in der Richtung bekommen :cry:

Werd nun den anderen anschreiben und mir nen 3,4er von ihm geben lassen.

Hat wer von euch auch interesse an nem 3,4er ???

Er meinte das die Teile mit ner MachII bis zu 4,6 Ghz packen können....na, dann werd ich mal hoffen das ich son Teil erwisch....


MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 8:30 am 30. Juni 2004

:moin: Intelfreakz

soory das ich mich gestern nemmer gemeldet hab...

Also ich bin mir nun garnicht mehr sicher obs dieses SL7E.  Stepping überhaupt gibt. Ich denke wir suchen die ganze Zeit nach was falschem....
Also haben tut ers auf alle Fälle mal nicht.
Ich hab ihm mal das neue Stepping der 3,2er mit ~1Volt gegeben. Werd das heut gegen Mittag erfahren ob er das hat - da bin ich mir sicher das es das auch gibt/geben wird, denn dieses Stepping steht auf der Site von Intel - was man vom anderen nicht sagen kann...

Werd dann bescheid geben.

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 17:01 am 29. Juni 2004

@Deep Shadow,
also ich hätte auch Interesse an einem Prescott 3.0 mit D0-Stepping
und SL7E4 Code.
Wenn Dein Lieferant einen hat, dann könnst Ihn für mich zurück legen lassen. :godlike:

Vielen Dank wenns geklappt hat :godlike::godlike:

cua
Web


-- Veröffentlicht durch SnD am 16:35 am 29. Juni 2004


Zitat von Deep Shadow am 13:27 am Juni 29, 2004

Eben mit ihm gesprochen. Er bekommt seine Lieferung erst gegen 15-16 Uhr....werd aber drannbleiben.




Na, denn bin cih aber gespannt...

SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 13:27 am 29. Juni 2004

Sorry, komm eben gerade erst von nem Kunden zurück...werd jetzt sofort dort anrufen (wenn ich nu die Steppings wiederfinde *gg*)

Nachtrag:

Eben mit ihm gesprochen. Er bekommt seine Lieferung erst gegen 15-16 Uhr....werd aber drannbleiben.

(Geändert von Deep Shadow um 13:31 am Juni 29, 2004)


-- Veröffentlicht durch SnD am 13:23 am 29. Juni 2004

Und Deep Shadow.. . schon Nachricht?
Schlägst Du für 350€ beim 3,4er zu?

Ich überlege gerade, ob ich mir einen gebrauchten 2,8er für 130€ kaufen soll, der 3,5GHz mit 1,5V macht.

Deswegen wäre es schön, recht bald von Dir was zu hören... ;)

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 11:42 am 28. Juni 2004

Des sind zwo verschiedene ;)

Der anner bekommt morgen seine Lieferung, aber was die Preise angeht, weis ich noch ned was der will....

Werd natürlich morgen glei mal schaun was der so hat und mir dann was zurücklegen lassen....

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch SnD am 11:20 am 28. Juni 2004

Hmmm, der Preis ist für einen 3,4GHz'ler echt ziemlich gut... aber dazu fehlen mir immer noch gut 100€, die ich gerade nicht habe.

Schade... aber könntest Du mir bescheid geben, wenn die 3,0er oder 3,2er bei ihm eintreffen - bzw. sie gleich ordern, Du bekommst ja anscheinend gute Preise bei ihm.. :thumb:

Gruß,
SnD

PS: Bestellst Du?


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 10:37 am 28. Juni 2004

Hi IntelFreakz.

Den 3,2er hat er noch ned bekommen, allerdings könnt ich die 3,4er für 350,-€ + Versand haben, was, wie ich finde, nen absolut genialer Preis ist :thumb:

Wenn also wer interesse hat....

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 18:35 am 26. Juni 2004

@Donni,
yep genau!

cua


-- Veröffentlicht durch Donni am 18:01 am 26. Juni 2004


Zitat von webforhunter am 11:43 am Juni 26, 2004
@Alle,
also nächste Woche sollen die Pressies E4-E6 bei www.oc-wear.de kommen :thumb:



Pressies E4-E6 ......heiss das v. 2,8-3,4Ghz????


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 17:52 am 26. Juni 2004

@wasi,
hab von Sven Glaubert ne e-mail bekommen.


-- Veröffentlicht durch wasi am 14:36 am 26. Juni 2004

wer sagt das?
cu


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 11:43 am 26. Juni 2004

@Alle,
also nächste Woche sollen die Pressies E4-E6 bei www.oc-wear.de kommen :thumb:


-- Veröffentlicht durch Donni am 19:18 am 25. Juni 2004


Zitat von Hyp0d3rmic am 17:58 am Juni 25, 2004
Bekommt er noch mehrere solche Prozzies?
Wenn ja wäre ich interessiert an der Mail Addy. :thumb:
Dieser Stylist wohnt in der USA, kann das sein? Ist das der von xtremesystems?

Gruß  Hyp0d3rmic



ja es dieser von xtremesystems glaube ich,aber nicht aus USA sondern Deutschland !!!

Gruss


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 17:58 am 25. Juni 2004

Bekommt er noch mehrere solche Prozzies?
Wenn ja wäre ich interessiert an der Mail Addy. :thumb:
Dieser Stylist wohnt in der USA, kann das sein? Ist das der von xtremesystems?

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Donni am 17:39 am 25. Juni 2004

ich habe ihn von einen user namen "Stylist" möchte seinen richtigen namen hier nicht freigeben!!

wenn du einen email adress. brauchst ,keine problem !!;)

@Deep Shadow habe ich die auch gegeben !!


Gruss Donni


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 17:26 am 25. Juni 2004

Also wenn er wirklich SL7KC mit reinbekommt, dann fände ich es nett, wenn ihr mir auch einen reservieren würdet. :thumb:
Aber ich glaub nicht, dass er schon welche bekommt. Aber fals er nen normalen D0 hat bitte auch sagen. Bei nem normalen D0 würde ich aber kein 3,2er nehmen, sondern den 3,0er.

@Donni:
Wo hast du deinen D0 her?

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Philipp Stottmeister am 16:10 am 25. Juni 2004

Mit dem E Stepping sollten doch die 64bit CPUs kommen, oder?


-- Veröffentlicht durch Donni am 15:40 am 25. Juni 2004


Zitat von Deep Shadow am 14:50 am Juni 25, 2004
Die 3,0er des neuen Steppings gibts anscheinend nur fürn 7er Sockel.
Musst du wohl doch nen 3,2er nehmen (wenn er welche bekommt).

Ich denk an euch ;)

MfG
D$.



es gibt 3,0 mit den neuen stepping ,ich habe selber einen !!



und es wird sogar das E0 Stepping auch noch für den 478 Sockel geben..

Gruss Donni


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 15:36 am 25. Juni 2004

Jo, hab geguckt sind schon die Neuen mit D0 Stepping da bei www.oc-wear.de :thumb:


(Geändert von webforhunter um 15:42 am Juni 25, 2004)


-- Veröffentlicht durch SnD am 14:56 am 25. Juni 2004

Hmmm... wenn Donni recht hat... dann nehme ich tatsächlich einen 3,2er.

@Dark Shadow: Thx! :thumb:

snD

PS: In der Zwischenzeit hoffe ich, daß morgen der von mir bestellte Celeron-D 325 (2566MHz) eintrifft und ich was zum "Spielen" habe.
Scheinen gar nicht sooo schlehct zu gehen die Dinger. ;)

(Geändert von SnD um 15:25 am Juni 25, 2004)


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 14:50 am 25. Juni 2004

Die 3,0er des neuen Steppings gibts anscheinend nur fürn 7er Sockel.
Musst du wohl doch nen 3,2er nehmen (wenn er welche bekommt).

Ich denk an euch ;)

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch Donni am 14:05 am 25. Juni 2004


Zitat von SnD am 13:20 am Juni 25, 2004
... und mir! Und mir!
Wobei das selbe Modell als 3000MHz'ler wäre mir noch lieber (ist das dann SL6KC?)

SnD :godlike:




leider ich muss dich entäuschen es gibt keinen SL6 bei Prescott,nur SL7

und 3,0 mit so wenig Vcore finde ich auch nicht in der INTEL liste !!

Sorry !!

Donni


-- Veröffentlicht durch SnD am 13:20 am 25. Juni 2004

... und mir! Und mir!
Wobei das selbe Modell als 3000MHz'ler wäre mir noch lieber (ist das dann SL6KC?)

SnD :godlike:


-- Veröffentlicht durch Donni am 12:54 am 25. Juni 2004


Zitat von Deep Shadow am 11:26 am Juni 25, 2004
Er geht dann alles was er bekommen hat durch und ich kann mir dann aussuchen was ich möcht :thumb:



wenn der dabei ist 3,2 SL7KC , sagst du mir bescheid bitte !!!!:thumb:

Danke:godlike:

MFG Donni


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 11:26 am 25. Juni 2004

Er geht dann alles was er bekommen hat durch und ich kann mir dann aussuchen was ich möcht :thumb:


-- Veröffentlicht durch wasi am 10:24 am 25. Juni 2004

sucht dir der händler die dinger nach stepping raus?
cu


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 9:57 am 25. Juni 2004

@Donni

Goil, die scheinen wohl gestern ihre Liste aktuallisiert zu haben, denn bisher standen die noch nicht drinn...
Da sind sogar die neuen 3,6er D0´er drinn....

Na dann werden die wohl endlich auch bald überall zu bekommen sein :thumb:

Ich hab vor 2 Tagen mit nem Händler Telefoniert, der bekommt am Dienstag wieder ne grössere Lieferung an CPU´s. Da könnt ja was dabei sein...solang kann ich noch warten *g*


MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 18:58 am 24. Juni 2004

Man geiiil!!! :godlike:
Nichtmal 1V Vcore. Was glaubt ihr wie der rennt.
Gibts den schon irgendwo zu kaufen, und wurde der überhaupt schon ausgeliefert? Hat den jemand schon vlt in der USA gesehen??
Man ich will das Teil! :thumb: :ocinside:

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Toxicution am 18:57 am 24. Juni 2004


Zitat von wasi am 12:11 am Juni 24, 2004
ich sag ja das des beeindruckend ist! der eine hat mit wakü 4.4ghz bei ner spannung von 1.472volt.

was die 775er angeht, intel wird laut deren aussage eine oc-sperre zum erstenmal anwenden. eine übertaktung soll nur noch bis 10% möglich sein. danach gibbet bluescreen. die boardhersteller haben angekündigt, dass sie versuchen werden diesen lock zu umgehen! intel hat sich dazu aber noch nicht geäusert.
cu



irgendwie wird mir intel mit dem rumgezicke unsympatisch....


-- Veröffentlicht durch Donni am 18:44 am 24. Juni 2004

@Deep Shadow

schau mal hier was ich gefunden habe,3,2Presi mit D0 Stepp. und 0,85-1,05V Core !!!! SL7KC



wenn die bei OC-Wear den haben würde ich den kaufen !!!


Donni


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 17:34 am 24. Juni 2004

Schliesse mich SnD an!
Hoffentlich bekommt er noch en paar 3,0er D0 rein...

Gruß  Hyp0d3rmic

(Geändert von Hyp0d3rmic um 17:34 am Juni 24, 2004)


-- Veröffentlicht durch SnD am 16:42 am 24. Juni 2004

Schaaadeee!!!!11 :(

Naja, sollte er jetzt wider erwarten doch an 3,0er rankommen, dann wäre es spitzenklassesuperduper-nett, wenn Du einen für mich vormerken könntest...

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 16:12 am 24. Juni 2004

Leider ja
Er bekommt noch nen 3,2 (event.), wenn er den verkaufen sollte, hab ich schon für mich Interesse bekundet ;)

Wenn er den 3,2er ned verkauft, werd ich mir warscheinlich halt nen 3,4er kaufen....kost ja nix:blubb:


-- Veröffentlicht durch SnD am 15:57 am 24. Juni 2004

Hmmm... 'nen 3,4GHz'ler für 400€ kann ich mir beim besten Willen nicht leisten.
Einen 3,0GHz'ler für um die 200-220€ würde ich nehmen...  kann er nur die ganz großen Modelle bekommen?

SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 15:53 am 24. Juni 2004

Also, ich hab eben von Donni ne Mailadresse bekommen (noch mal Big Thxx :thumb:) und denjenigen auch direkt angeschrieben.

Er meinte er bekäme event. die Tage noch mal ein oder zwo 3,4er D0.
Die würden dann so um die 400€ kosten (ich hab da keinen cent aufgeschlagen !! ;) ). Wenn Interesse besteht meldet euch bei mir, ich leite es dann weiter.

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch wasi am 12:11 am 24. Juni 2004

ich sag ja das des beeindruckend ist! der eine hat mit wakü 4.4ghz bei ner spannung von 1.472volt.

was die 775er angeht, intel wird laut deren aussage eine oc-sperre zum erstenmal anwenden. eine übertaktung soll nur noch bis 10% möglich sein. danach gibbet bluescreen. die boardhersteller haben angekündigt, dass sie versuchen werden diesen lock zu umgehen! intel hat sich dazu aber noch nicht geäusert.
cu


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 11:24 am 24. Juni 2004


Zitat von Cyberbernd am 10:37 am Juni 24, 2004
Hi

Was soll denn daran toll sein ?:noidea:

3,9Ghz.....mit 1,6 Volt...na prima.:blubb:

Alle über 4Ghz  haben Kompressorkühlung.

Da würde ich mit lieber einen NW 3,2 kaufen.
Der geht bestimmt auf 4,3 Ghz mit Kom.Kühlung.

Einen Screenshot mit 4,1Ghz kann ich hier auch posten.:lol:

Meine 4Ghz sind wenigstens stabil und laufen permanent so.

Die sollen mal wenigstens einen SuperPie 32M Durchlauf zeigen.;)

Gruß Cyberbernd



Hast du auch gelesen, oder nur Bildchen geguggd ?? ;);)

Bisher kamen alle mit LuKü auf ~4 Gig, was man von NW´s ned sagen kann ;)
Mim Kompressor is natürlich noch einiges mehr drinn - und das will ich ;)


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 10:37 am 24. Juni 2004

Hi

Was soll denn daran toll sein ?:noidea:

3,9Ghz.....mit 1,6 Volt...na prima.:blubb:

Alle über 4Ghz  haben Kompressorkühlung.

Da würde ich mit lieber einen NW 3,2 kaufen.
Der geht bestimmt auf 4,3 Ghz mit Kom.Kühlung.

Einen Screenshot mit 4,1Ghz kann ich hier auch posten.:lol:

Meine 4Ghz sind wenigstens stabil und laufen permanent so.

Die sollen mal wenigstens einen SuperPie 32M Durchlauf zeigen.;)

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 10:19 am 24. Juni 2004

@bobB3s

Hier sind schon einige Kracher.
Alleine das langt schon, um mir zu zeigen das die Teile rennen wie Sau.


MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 10:17 am 24. Juni 2004

Hi

Oder ein I875 Board mit 775 Sockel !:)

Sollen ja von DFI und MSI ? kommen.

Vielleicht laufen die CPUs besser mit.
Denn die E0 kommen ja bloß mit 775 Sockel

Und man kann alle "alten" Steckkarten inc. Graka behalten.

Günstigste Lösung.


-- Veröffentlicht durch wasi am 0:26 am 24. Juni 2004

ja, is alles shit!
ich habe mir überlegt auf die neuen amd umzusteigen aber das lohnt sich net. die prozzis sind einfach zu teuer!

neues system wird sein:
asus p4c800e-dlx (wieder) (nb mit wakü)
2.8er oder 3.0er im D0-stepping (mit wakü)
sapphire x800xt (mit wakü)
corsair mit pc3200 mit 2225 timings
chieftec cx-tower
2x raptor 74gb auf raid0 (eine habe ich schon)
dvd-brenner 12fach von LG (DL 2,4x)
Iiyama tft 19" E481 oder den neuen Benq 937

da aber die tft's, die graka und der prozzi noch net verfügbar ist warte ich noch ein bissl und hacke auf meinem alten xp1700+ rum.
cu


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 23:50 am 23. Juni 2004

@wasi,
Dir gehts genauso wie mir.
Hab auch Alles verhöckert und stelle mir auch ein neues Sys zusammen!

MFG
Web :ocinside:


-- Veröffentlicht durch wasi am 23:06 am 23. Juni 2004


Zitat von Cyberbernd am 16:35 am Juni 23, 2004
Hi

Ich werde auch erstmal abwarten was die neuen Boards und CPUs bringen.....

Wollt eigendlich eine Ati X800XT kaufen....aber ob sich eine AGP Karte noch lohnt ?

Wird ein langweiliger Sommer(Hartwaretechnisch).....

@bobB3s

36 Grad CPU Temp ??

Hast bestimmt ein Asus Board oder:lol:

Gruß Cyberbernd



ich denke das die neuen garnix bringen!
die 775 werden erst interessant wenn die prozzis mit 1066 und 1200mhz kommen. dann brauchst du auch wieder nen neues board weil die bestimmt den chipsatz für die höheren frequenzen ändern.

e-pci ist zwar schnell, aber es gibt aktuell keine spiele die die bandbreite von agp8x ausnutzen.

ddr2 ist schweineteuer und durch seine lahmen timings langsamer als die ddr1.

ich wollte mir ein neues system (925i) zusammenstellen aber das macht wahrscheinlich erst 2006 einen sinn. ich habe leider mein ganzes zeug schon verkauft und jetzt werde ich mir wieder ein system auf 875i basis anschaffen.


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 17:35 am 23. Juni 2004

@Cyberbernd: Stimmt :lol: :lol: Aber was soll ich hinschreiben, wenn mir das so viel anzeigt. :blubb:


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 16:35 am 23. Juni 2004

Hi

Ich werde auch erstmal abwarten was die neuen Boards und CPUs bringen.....

Wollt eigendlich eine Ati X800XT kaufen....aber ob sich eine AGP Karte noch lohnt ?

Wird ein langweiliger Sommer(Hartwaretechnisch).....

@bobB3s

36 Grad CPU Temp ??

Hast bestimmt ein Asus Board oder:lol:

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 16:14 am 23. Juni 2004

@Deep Shadow: Hast du mal paar Links wo welche die 4 GHz erreicht haben?


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 15:06 am 23. Juni 2004


Zitat von Cyberbernd am 11:59 am Juni 23, 2004
Hi

In irgendwelchen Ami Foren haben ein paar User einen D0.

Das Super Stepping ist es aber nicht.

Ich behaupte aber mal das ein mittelmäßiger D0 einem guten C Stepping mindestens Gleichwertig ist.

Und das die D0 gute 5 Grad kühler bleiben ist auch kein Nachteil:)

Für 20 - 30 Euro Aufpreis würde ich mal einen antesten.....

Gruß Cyberbernd



Kann man nun so auch wieder ned sagen....

Es is ein Superstepping - alles was ich bisher von gelesen hab zeigte mir, das bisher jeder auf >4 Gig gebracht wurde (ob nun mit Luft oder Wasser, je nach Glück) - das kann man von den C´s ned sagen, die besten von denen gehen gerade so auf 4 hoch.

Wenn überhaupt, kann man sagen das die schlechtesten D´s mit den besten C´s zu vergleichen sind ;)

Beim rest geb ich dir recht *gg*


BTW: ich hab die letzten Tage mit Suchen und Tele verbracht, ich find weder im Inland noch im Ausland so´n Teil. Is doch echt zum :gulp:

Wenns so weitergeht wars das für mich dieses Jahr mit CPU´s. Dann erst wieder mitte nächsten Jahres, wenn die neuen Boards und neuen CPU´s ausgereifter sind.


MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 11:59 am 23. Juni 2004

Hi

In irgendwelchen Ami Foren haben ein paar User einen D0.

Das Super Stepping ist es aber nicht.

Ich behaupte aber mal das ein mittelmäßiger D0 einem guten C Stepping mindestens Gleichwertig ist.

Und das die D0 gute 5 Grad kühler bleiben ist auch kein Nachteil:)

Für 20 - 30 Euro Aufpreis würde ich mal einen antesten.....

Gruß Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch SnD am 23:08 am 22. Juni 2004

Das stimmt nicht: In der von mir verlinkten Quelle steht, daß es D0 auchmit 478er sockel gibt.
Die Frage bleibt trotzdem, ob der D0 sich noch lohnt...

SnD


-- Veröffentlicht durch aronier am 22:52 am 22. Juni 2004

:nabend:

ich will Euch ja nicht beunruhigen, aber wenn Ihr hier ==>> http://processorfinder.intel.com/scripts/list.asp?ProcFam=483

einmal nachschaut, dann seht Ihr dass die "D0" Steppings alle schon den Socket 775 haben. :noidea:
Die Pressköpp mit den D0 Stepping werden da gar nicht aufgeführt.
Also wenn Ihr mich fragt wird Intel mit Sicherheit keine Kosten mehr in die Entwicklung von Socket 478 CPU´s stecken! :lol:

Passende Mainboards mit Socket 775 gibt es übrigens schon bei K&M zu kaufen! :blubb:

Gruß

Aronier


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 16:12 am 22. Juni 2004

Das E0 Stepping unterstützt noch neue Features, soweit ich das gelesen habe, gegenüber dem D0 Stepping. Aber später soll es ja auch ein P4 3,6GHz geben, welcher auf dem D0 Kern basiert.

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch SnD am 15:15 am 22. Juni 2004

Guckst Du hier:

http://developer.intel.com/design/pcn/Processors/D0104101.pdf

SnD


-- Veröffentlicht durch ZeNtaU am 15:01 am 22. Juni 2004

wo her hast du das mit e0 stepping??
Aber ich frag mich warum intel keine 4gig prozzis oder 3.8gig rausbringt

gruß zentau


-- Veröffentlicht durch SnD am 14:56 am 22. Juni 2004

Ich frage mich auch, ob die D0er wirklich so gut sind.
Warum hat Intel schon wieder ein neues Stepping - namens E0 - in der mache? Erst in diesem werden dann auch die Stromsparfunktionen und weiteren Speed-Optimierungen enthalten sein.
Ich denke,  der einzige Vorteil des D0 gegenüber den älteren Prescotts wird die etwas gesenkte Temperatur sein.
Was meint ihr?

SnD


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 11:57 am 22. Juni 2004

Ja wenn sie getestet sind und die 4 GHz garantiert werden (baohh wär das geil), dann zahlt man doch gern die 30 Euro mehr.

Aber wie SnD schon sagt, wenn sie dann doch "nur" 3,5 packen, also noch nicht mal mehr wie die eigene "alte" CPU, dann wär es wieder net gut. :lol:

Werden die D0s dann bei OC-Wear getestet????????


-- Veröffentlicht durch SnD am 8:49 am 22. Juni 2004

@Deep Shadow: Ja mach das!
Ich meine, klar, wenn die Dinger vorgetestet sind und/oder ich genau weiß, daß ich dann auch tatsächlich auf 4000MHz komme, zahle ich gerne auch den Aufpreis bei OC-Wear.
Aber stell Dir vor, du löhnst den Aufpreis und bekommst dann eine CPU, die bei 3,5GHz dichtmacht.
Naja, mal abwarten...

Gruß,
SnD


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 7:24 am 22. Juni 2004


Zitat von wasi am 23:44 am Juni 21, 2004
hab grad ne mail von ihm bekommen...............er ist am ball!
jetzt heist es warten.
cu

ps: die "alten" 2.8er sind 30 billiger! die ersten tests die man im netz gefunden hat waren beachtlich. mit lukü auf 4gig bei ner spannung die zu vertreten ist. das sind mir die 30 euronen wert! auf alle fälle.
naja, muss jeder selber wissen.
cu

(Geändert von wasi um 23:51 am Juni 21, 2004)



So seh ich das auch, nur wirst du woanders die Teile zum "normalen" Preis bekommen....und die gehen genauso (gut oder schlecht ) ;)
Wenn die grob getestet sind, dann ist der preis auf alle Fälle
gerechtfertigt.

Naja, ich bin gerade dabei übersee nachzuschaun das ich die Dinger bekomm. Wenn ich was find, werd ich hier posten, denn dann könnt man sich die Versandkosten teilen (Shipping is verdammt teuer :blubb:).

MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch wasi am 23:44 am 21. Juni 2004

hab grad ne mail von ihm bekommen...............er ist am ball!
jetzt heist es warten.
cu

ps: die "alten" 2.8er sind 30 billiger! die ersten tests die man im netz gefunden hat waren beachtlich. mit lukü auf 4gig bei ner spannung die zu vertreten ist. das sind mir die 30 euronen wert! auf alle fälle.
naja, muss jeder selber wissen.
cu

(Geändert von wasi um 23:51 am Juni 21, 2004)


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 20:27 am 21. Juni 2004

Is schon net grad billig!
Mal abwarten bis die ersten Ergebnisse kommen und dann entscheiden ob sich der Kauf lohnt.

Also Leute, bestellt euch die Dinger :lol: ;) Aber sind ja noch nicht verfürbar.


-- Veröffentlicht durch SnD am 19:00 am 21. Juni 2004

He leute, meint ihr, wenn wir eine Sammelbestellung aufgeben, bekommen wir es ein wenig billiger?

Weil 200 Piepen für einen 2,8GHzler ist schon ein deftiger Aufpreis...

Gruß,
SnD

Edit: Oh, ich sehe gerade: Sie sind zwar gelistet, aber nicht vorrätig...

(Geändert von SnD um 19:07 am Juni 21, 2004)


-- Veröffentlicht durch SilverWing am 19:00 am 21. Juni 2004

Aber leider nicht verfügbar.:blubb:


-- Veröffentlicht durch ZeNtaU am 18:45 am 21. Juni 2004

jetzt sind se da ihr könnt sie dort bestellen


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 17:17 am 20. Juni 2004

Würde an nem 3,0er Interesse anmelden. Hoffe er bekommt die D0er. Das wäre echt :godlike:

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch wasi am 23:07 am 19. Juni 2004

hat sich erledigt, hab ne pdf mit den stepps gefunden!
waren die richtigen ;)
cu


-- Veröffentlicht durch wasi am 22:39 am 19. Juni 2004


Zitat von Cyberbernd am 14:08 am Juni 18, 2004
Hi


Hier noch die neuen Steppings der D0-Prozzis:

2.8A = SL7E2
2.8E = SL7E3
3.0E = SL7E4
3.2E = SL7E5

Bitte schön......:)

Cyberbernd



bist du sicher das das die richtigen sind?

der 2.4er mit 533mhz hat schon SL7E8......hier
ich dachte immer die sind fortlaufend.
cu


-- Veröffentlicht durch wasi am 15:29 am 19. Juni 2004

@Henro
wenn er mit dem preis übertreibt kann er sie behalten!

naja, soviel wie die nullnummern von amd (3800/3500) werden sie mit sicherheit nicht kosten!!! preis/leistung von amd ist mehr als ein witz!!!
wenn ich die gesamtleistung mit einem 3.4er im computerbase-test vergleiche...................

ich habe mir überlegt auf amd umzusteigen aber nicht zu diesen preisen. nen 2.8er intel kommt jetzt schon auf 3.4-3.6 und das für unter 200euro. für nen 3500 zahl ich 500euro.......geldverschwendung!
amd kann mir mit der politik gestohlen bleiben.
cu

(Geändert von wasi um 15:32 am Juni 19, 2004)


-- Veröffentlicht durch SilverWing am 15:25 am 19. Juni 2004

Ich hätte auch Interesse.:thumb::thumb:


-- Veröffentlicht durch Henro am 13:39 am 19. Juni 2004


Zitat von wasi am 20:23 am Juni 18, 2004
also, hab ihm folgendes geschrieben:

hallo sven,
danke für deine schnelle antwort.
die codes für das neue D0-stepping lauten wie folgt:
2.8E = SL7E3
3.0E = SL7E4
3.2E = SL7E5

im forum ist reges interesse an diesen cpu's. einige haben in ersten versuchen den 2.8er auf über 4gig bekommen und das mit luftkühlung und nur leicht erhöhter spannung!
wir müssen die teile haben.
sag mal bitte bescheid welche du auftreiben kannst.
cu


jetzt hoffe ich natürlich auf eine schnelle und positive nachricht!
cu




Mach ihm euer sabberndes interesse doch noch schmackhafter ... dann wirds bestimmt noch billiger :lol:


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 13:26 am 19. Juni 2004

Wäre evtl. auch an einem 3.0E interessiert :cu:


-- Veröffentlicht durch wasi am 20:23 am 18. Juni 2004

also, hab ihm folgendes geschrieben:

hallo sven,
danke für deine schnelle antwort.
die codes für das neue D0-stepping lauten wie folgt:
2.8E = SL7E3
3.0E = SL7E4
3.2E = SL7E5

im forum ist reges interesse an diesen cpu's. einige haben in ersten versuchen den 2.8er auf über 4gig bekommen und das mit luftkühlung und nur leicht erhöhter spannung!
wir müssen die teile haben.
sag mal bitte bescheid welche du auftreiben kannst.
cu


jetzt hoffe ich natürlich auf eine schnelle und positive nachricht!
cu


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 17:20 am 18. Juni 2004

na wenn wer schon bei ner Sammelbestellung sinn *g*

ich will nen 3,2er ;)

Nur wird der die bestimmt auch ned bekommen....

@Henro
das sind alles Presskopp-cores ;) (deshalb des "E")


-- Veröffentlicht durch SnD am 15:58 am 18. Juni 2004

*Habenwollenmodus*:

Ich nehm' 'nen 3,0Ghz'ler :)

SnD


-- Veröffentlicht durch Henro am 14:38 am 18. Juni 2004

das sind doch fast alles extreme cores oder ?


-- Veröffentlicht durch Cyberbernd am 14:08 am 18. Juni 2004

Hi


Hier noch die neuen Steppings der D0-Prozzis:

2.8A = SL7E2
2.8E = SL7E3
3.0E = SL7E4
3.2E = SL7E5

Bitte schön......:)

Cyberbernd


-- Veröffentlicht durch wasi am 13:56 am 18. Juni 2004

habe gestern an sven glaubert von oc-wear ne mail gesendet das wir hier das D0-stepping suchen!

seine antwort:
Hallo,

besorge mir die dazugehörigen Steppcodes (letzten 5 Zeichen im Prod.code)
und ich treib Euch die Teile auf ;)

Mit freundlichen Grüßen

Sven Glaubert

das hört sich schonmal gut an! kennt jemand diesen code?????

!!! SOFORT HIER POSTEN !!!


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de