Mein neuer 3.2GHz P4 im neuen AEP Stepping

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Mein neuer 3.2GHz P4 im neuen AEP Stepping
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=2539

Ein Ausdruck des Beitrags mit 112 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 38 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 189.60 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 23:32 am 25. Mai 2004


Zitat von Donni am 22:03 am Mai 25, 2004

Zitat von Hyp0d3rmic am 15:20 am Mai 25, 2004
THX. :thumb:
Und das ist sicher der AEP?

Gruß  Hyp0d3rmic



Ja und,auf jeden fall hat er 30Caps an der unterseite wie der M0 !!! :thumb:



Alles klar, thx! :thumb: :ocinside:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 22:54 am 25. Mai 2004

@donni : Nein  standard vcore is bei mir 1,525 !


-- Veröffentlicht durch Donni am 22:03 am 25. Mai 2004


Zitat von Hyp0d3rmic am 15:20 am Mai 25, 2004
THX. :thumb:
Und das ist sicher der AEP?

Gruß  Hyp0d3rmic



Ja und,auf jeden fall hat er 30Caps an der unterseite wie der M0 !!! :thumb:


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 15:20 am 25. Mai 2004

THX. :thumb:
Und das ist sicher der AEP?

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Donni am 5:20 am 25. Mai 2004


hier: http://www.oc-wear.de/assets/own/safedataframe.html?fsrc=http://www.oc-wear.de/

:thumb:

Donni


-- Veröffentlicht durch Hyp0d3rmic am 23:12 am 24. Mai 2004

Hi leutz.
Ich würde gerne wissen, ob der 3,0er SL6WK immer ein AEP ist?
Oder weiss jemand wo es einen 3,0er sicher als AEP gibt?

Gruß  Hyp0d3rmic


-- Veröffentlicht durch Donni am 19:36 am 20. Mai 2004


Zitat von Falcon am 22:56 am Mai 19, 2004
ich habe keine wakü (noch nicht ;) ) Ich habe den standard kühler von meinem barebone !

Und von 35grad war nie die rede !

Und ja es is ein NW und kein Presskotz  !



hast du jetzt 1,4v Standard ???


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 0:12 am 20. Mai 2004

Coel...


-- Veröffentlicht durch Falcon am 22:56 am 19. Mai 2004

ich habe keine wakü (noch nicht ;) ) Ich habe den standard kühler von meinem barebone !

Und von 35grad war nie die rede !

Und ja es is ein NW und kein Presskotz  !


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 17:38 am 19. Mai 2004

Er hatte doch irgedndwann was von 35 Grad gesacht - wurscht.

Aber im Profil steht auch noch PIV NW...


-- Veröffentlicht durch Donni am 17:27 am 19. Mai 2004

er schreibt in seinen Profil 55°C :blubb:


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 15:40 am 19. Mai 2004

Laut seinem Profil WaKü - ansonsten könnte ich mir die Temp von 35 Grad unter Last kaum erklären :wink:


-- Veröffentlicht durch Donni am 10:39 am 19. Mai 2004


Zitat von Cyborg am 23:37 am Mai 18, 2004
Du musst trotzdem die Unterschiede bei der Kühlung beachten...



Falcon kühlt boxed ??? :blubb::noidea:  Oder????


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 23:37 am 18. Mai 2004

Du musst trotzdem die Unterschiede bei der Kühlung beachten...


-- Veröffentlicht durch Donni am 23:18 am 18. Mai 2004


Zitat von Cyborg am 22:58 am Mai 18, 2004
Hmmm naja... Durchnittliches Clocking um die 25-30 %.

FSB 260 is z.B. bei nem (auch meinem) 2,8 M0 mit LuKü auch nix mehr  aussergewöhnliches...
Drum sag ich mal zu der Kontroverse hier nix...
Gell Morbiuz? :wink:

Aber meiner hier hat auch noch Potential, booten tut er sogar noch bei 280 FSB, aber da macht dann Windoof nach ner Zeit dicht wg. der Temp...



das glaube ich dir auch,:thumb: mein freund hat auch einen MO der geht auch schön 3,65Ghz ohne probleme !!

aber nicht mit 1.525V !!!!:blubb::blubb:

Donni


-- Veröffentlicht durch Cyborg am 22:58 am 18. Mai 2004

Hmmm naja... Durchnittliches Clocking um die 25-30 %.

FSB 260 is z.B. bei nem (auch meinem) 2,8 M0 mit LuKü auch nix mehr  aussergewöhnliches...
Drum sag ich mal zu der Kontroverse hier nix...
Gell Morbiuz? :wink:

Aber meiner hier hat auch noch Potential, booten tut er sogar noch bei 280 FSB, aber da macht dann Windoof nach ner Zeit dicht wg. der Temp...


-- Veröffentlicht durch Donni am 22:37 am 18. Mai 2004

@Falcon

:respekt: :respekt: :respekt:

ich muss ehrlich sagen ich kenne keinen der 2,8@3,8 bringt mit 1.525V

hat deiner Standard 1,4V ??? wie ein Pressi ???
kann das sein?????

Gruss Donni


-- Veröffentlicht durch LadyKiller am 22:15 am 18. Mai 2004

aua, bitte das Bild verkleinern; nur das CPU-Z Fenster ausschneiden.

Ansonsten sehen die Spezifikationen genau so aus wie bei mir

CU :thumb:


-- Veröffentlicht durch Falcon am 21:23 am 18. Mai 2004

hmmm , ich weiß zwar nicht ob ich so nen Prozzie habe , aber schaut mal :_


-- Veröffentlicht durch Coolio am 22:41 am 17. Mai 2004

Ist bei mir auch so
SL6WK ist auf der Unterseite wie ein MO bzw. EE


-- Veröffentlicht durch LadyKiller am 20:48 am 17. Mai 2004

find ich auch sehr schön :thumb: :ocinside: :godlike:

Ich lass ihn aber nun auf 3750 MHz weil mehr als 1,65 möchte ich ihm auf Dauer nicht geben. Weil um ihn auf 3800 wirklich 100% stabil zu bekommen brauche ich schon 1,7 und das ist auf Dauer glaube ich nicht so gut :noidea:

CU


-- Veröffentlicht durch Donni am 20:42 am 17. Mai 2004


Zitat von LadyKiller am 19:05 am Mai 17, 2004

Zitat von MorBiuZ am 21:33 am April 29, 2004
sry Turri aber meiner SL6WK läuft atm mit 3830 MHZ stabil mit 1,675V

Gruss

MorB



kann ich nur bestätigen


mit neuer Magnum 478 WaKü bei 52 Grad

CU

(Geändert von LadyKiller um 19:07 am Mai 17, 2004)



schön,schön..  :banana:

und ich weiss warum,weil der SL6WK 3,0 mit AEP Stepping ist, und hat 30 caps an der unterseite wie der 2,8MO !!!:thumb:

schau nach.... :jump:

Gruss Donni


-- Veröffentlicht durch LadyKiller am 19:05 am 17. Mai 2004


Zitat von MorBiuZ am 21:33 am April 29, 2004
sry Turri aber meiner SL6WK läuft atm mit 3830 MHZ stabil mit 1,675V

Gruss

MorB



kann ich nur bestätigen


mit neuer Magnum 478 WaKü bei 52 Grad

CU

(Geändert von LadyKiller um 19:07 am Mai 17, 2004)


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 6:39 am 30. April 2004

Warum SL6WU ?

Weil viele dies für ein Wunderstepping halten ?

bei Extremesystem haben die dort Super Ergebnisse gehabt,
und in Overclockers.com hat sich einer 5 Stück davon bei verschiedenen Händlern gleichzeitig gekauft und alle 5 schaffen nur 3,5 GHZ !!!

Es ist am Ende alles viel Glück,

Aber vom SL7Z8 und vom SL792 hört man wieder viel gutes wie damals vom M0 Stepping.


-- Veröffentlicht durch cyx800 am 22:39 am 29. April 2004

naja da wirst du wohl selbst hand anlegen müssen :lol:

ne im ernst das beste ist du rufst in den shops deiner/s wahl/vertrauens an und fragst danach nach diesem stepping und am anfang der threads  also seite 2, erster post ist ein link; dank an "webwilli" ( für die faulen  hier )  ;)   wo  die #MM nummer steht, dan eben nach diesen fragen  oder noch besser den GANZEN thread lesen  :thumb:

so long   cyx


-- Veröffentlicht durch proXimus5 am 22:12 am 29. April 2004

JA Jetzt stellt sich ja wie gesagt nur noch die Frage, wo bekomm ich einen SL6WU her ;-) ABER DAS INTERESSIERT HIER ANSCHEINEND KEINEN :noidea:


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 21:43 am 29. April 2004


Zitat von MorBiuZ am 21:33 am April 29, 2004
sry Turri aber meiner SL6WK läuft atm mit 3830 MHZ stabil mit 1,675V
mit 1,75V hab ich ihn auch schon auf 3,9 gebracht.

Gruss

MorB



Ich sagte ja nicht das die schlecht sind, aber niemand garantiert dir da was, deshalb kannst du genauso gut bei mindfactory kaufen und eine Menge Geld sparen, schlechte Steppings gibts sowieso nicht - ist alles Glcükssache!


-- Veröffentlicht durch MorBiuZ am 21:33 am 29. April 2004

sry Turri aber meiner SL6WK läuft atm mit 3830 MHZ stabil mit 1,675V
mit 1,75V hab ich ihn auch schon auf 3,9 gebracht.

Gruss

MorB


-- Veröffentlicht durch Donni am 21:04 am 29. April 2004


Zitat von proXimus5 am 18:21 am April 29, 2004
Muss mir nächste Woche auch ne neue CPU kaufen.

1. Gibts das AEP Stepping irgendwo explizit zu kaufen?
2. Was haltet ihr von diesem Stepping hier?
Intel Pentium IV 3,0 SL6WK | Northwood

(Geändert von proXimus5 um 18:53 am April 29, 2004)



ich habs, besorge dir einen von die zwei  3,0 SL6WE od. SL78Z:thumb:

(Geändert von Donni um 21:05 am April 29, 2004)


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 18:38 am 29. April 2004


Zitat von proXimus5 am 18:21 am April 29, 2004
Muss mir nächste Woche auch ne neue CPU kaufen.

1. Gibts das AEP Stepping irgendwo explizit zu kaufen?
2. Was haltet ihr von diesem Stepping hier?
Intel Pentium IV 3,0 SL6WK | Northwood

(Geändert von proXimus5 um 18:22 am April 29, 2004)


(Geändert von proXimus5 um 18:36 am April 29, 2004)



Ganz normaler P4, nicht kaufen...


-- Veröffentlicht durch proXimus5 am 18:21 am 29. April 2004

Muss mir nächste Woche auch ne neue CPU kaufen.

1. Gibts das AEP Stepping irgendwo explizit zu kaufen?
2. Was haltet ihr von diesem Stepping hier?
Intel Pentium IV 3,0 SL6WK | Northwood

(Geändert von proXimus5 um 18:53 am April 29, 2004)


-- Veröffentlicht durch Donni am 20:07 am 28. April 2004

Gibts den 3GHZ in AEP Stepping? :noidea:

Habe gehört es gibt denn 3,0Ghz mit 1.25-1,40Vcore ist das ein AEP Stepping???
Nicht der Prescott, der NW !!!

Kann man denn auch so viel Vcore geben bei OC,wie einen normalen 3,0 mit 1,525 ????  In den bereich 1,6-1,7V ???

Donni


-- Veröffentlicht durch Rybak am 16:16 am 28. April 2004

jupp hab ich, ohne vcore erhöhung ist da anscheinend nichts zu machen. Ich hab zwar be Wakü, aber doe P4 sollen ja empfindlich auf vcore erhöhung reagieren.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 14:48 am 28. April 2004


Zitat von Rybak am 13:45 am April 28, 2004
@ Webwilli und Coolzero2k1

Ich hab genau das gleiche Stepping wie ihrm nur das packdate ist am 27.02.04. Komm abeer mit meiner cpu nur auf 3600mhz, wenn ich höher mit dem fsb geh z.b. auf 230 stürztz das Teil bei Belastung ab. Kann es sein das der bei euch so hoch geht da ihr HT aus habt ?



Hast den Speicher aber mal asynchron laufen lassen (im Bios "DRAM Frequency [320 MHz]" einstellen!), oder?


-- Veröffentlicht durch Rybak am 13:45 am 28. April 2004

@ Webwilli und Coolzero2k1

Ich hab genau das gleiche Stepping wie ihrm nur das packdate ist am 27.02.04. Komm abeer mit meiner cpu nur auf 3600mhz, wenn ich höher mit dem fsb geh z.b. auf 230 stürztz das Teil bei Belastung ab. Kann es sein das der bei euch so hoch geht da ihr HT aus habt ?


-- Veröffentlicht durch hudloom am 9:44 am 27. April 2004

wie schon gesagt, ein 2,4 @ 3,0 lief ohne Probs, auch unter Volllast nur etwas über 50 Grad.

Aber beim neuen 3,2 hab ich keine Reserven mehr, Schade :(


-- Veröffentlicht durch Crusader am 18:14 am 26. April 2004

hmm hört sich merkwürdig an (weis leider net wie stark dein sys übertaktet ist)

jedenfalls habe ich am 2.pc die gleiche konfig zwar nur ein 2,4@2,6ghz weil da noch neuer ram rein muss aber die kühlung is fast identisch

habe 4 caselüfter und einen swiftech mx-4000 + 80mmlüfter ... alle so bei 5v und 7v unter last gehts schonma auf 51°C oder gar 53°C wenns im raum 21°C sind

hatte vorher mit dem standardlüfter höhere temps .... mit ner wakü kannste schon recht viel erreichen wenn du gerne einen leisen pc haben möchtest und dennoch 5°C weniger haben willst als mit guten luftkühlern

ansonsten sind die neuen kühlkörper gar nicht mal so schlecht mit den heatpipes :)

MfG.
-Crusader-


-- Veröffentlicht durch hudloom am 18:01 am 26. April 2004



welches kühlungsmethode verwendest du denn?



Als CPU Kühler hab ich einen Thermalright SP94 mit 80mm Lüter @ 2000rpm. Zusätzlich noch fünfmal 80mm Gehäuselüfter und über der CPU noch das Netzteil mit jeweils zweimal 80mm Lüftern.

Im Leerlauf recht kühles Klima, die Probs fangen bei Vollast an, da schnellt die Temp von der CPU schlagartig in die Höhe und die Fehler fangen an, sobald der Prozessor nicht mehr arbeiten musst kühlt er genausso schnell wieder runter. Ich bin mir nicht sicher ob ein neuer Luft-CPU-Kühler Abhilfe schaffen würde.


-- Veröffentlicht durch Crusader am 14:58 am 26. April 2004

@Harry27


Aber mal ernsthaft diese Werte sind selbst mit Wakü völlig unrealistisch. Mit ner Prometeia hätte ich es noch geglaubt aber nie und nimmer mit ner Wakü.
die verlustwärme resuliert zwar auch von der verwendeten frequenz - maßgebend ist jedoch die dafür verwendete spannung

es gibt sehr viele berichte über große erfolge mit luftkühlungen wenn auch hohe temperaturen dabei entstehen - der pentium 4 kann durchaus mit über 65°C bei voller frequenz arbeiten

was wasserkühlungen angeht: die meisten haben eine um einen guten kompromiss zwischen lautheit und effizienz anzupeilen - soll heissen das ne wakü ne menge reserven haben kann ... also bitte nicht unterschätzen ;)

welches kühlungsmethode verwendest du denn?

@TurricanM3

eben der rest is wie gewohnt reine glücksache - stepping hin oder her und wafertheorien (die in der mitte sind besser) stecke ich gern in die gerüchteküche ;)

MfG.
-Crusader-


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 13:22 am 26. April 2004


Zitat von hudloom am 10:10 am April 26, 2004
Hi,

wollte auch kurz meine Erfahrung niederschreiben:

Hatte bis jetzt einen P4 2,4 NW @ 3Ghz. Lief soweit alles perfekt selbst mit normaler Lüftkühlung.

Am WE habe ich mir dann den P4 3,2 NW mit dem neuen D1 Stepping geholt. Leider schiebt sich bei dem Ding gar nichts. Ab 3,5 GHz startet Windows nicht mehr durch und selbst bei mickrigen 200MHz mehr spuckt Prime95 Fehler aus. Ohne WaKü werde ich wohl bei den Standardwerten bleiben müssen :/

Die CPU ist wirklich am Rande des möglichen konstruiert, und laut den Berichten hier im Board möchte ich mir nicht vorstellen wie ein Prescott bei ähnlicher Taktung heizt.

Naja, 3,2 sind ja auch was, bloß nicht zu gierig sein.... :lol:



Viele vergessen leider immer wieder, dass der Northwood bei max. 3.6GHz am Ende ist, egal ob 2.4/3.2 oder gar 3.4...


-- Veröffentlicht durch hudloom am 10:10 am 26. April 2004

Hi,

wollte auch kurz meine Erfahrung niederschreiben:

Hatte bis jetzt einen P4 2,4 NW @ 3Ghz. Lief soweit alles perfekt selbst mit normaler Lüftkühlung.

Am WE habe ich mir dann den P4 3,2 NW mit dem neuen D1 Stepping geholt. Leider schiebt sich bei dem Ding gar nichts. Ab 3,5 GHz startet Windows nicht mehr durch und selbst bei mickrigen 200MHz mehr spuckt Prime95 Fehler aus. Ohne WaKü werde ich wohl bei den Standardwerten bleiben müssen :/

Die CPU ist wirklich am Rande des möglichen konstruiert, und laut den Berichten hier im Board möchte ich mir nicht vorstellen wie ein Prescott bei ähnlicher Taktung heizt.

Naja, 3,2 sind ja auch was, bloß nicht zu gierig sein.... :lol:


-- Veröffentlicht durch joebar3 am 22:19 am 22. April 2004

So so,

OC Newbie ein Stärnchen erzählt e nur müll.....

Bin schon an meiner Homepage :ocinside:

:lol::lol::lol::lol::lol::lol:


-- Veröffentlicht durch Deathblow DoG am 20:21 am 22. April 2004


Zitat von Coolzero2k1 am 21:03 am April 14, 2004
So hab P.S: Wer interresse an der anderen CPU hat einfach mal per mail melden!



Hast du da nicht etwas vergessen ... hier bietest du nichts mehr zum Verkauf an!


-- Veröffentlicht durch Lord Rayden am 18:18 am 22. April 2004


Zitat von svenska am 18:14 am April 22, 2004
ich hab meinen jeztzt von 3.2ghz auf knap 4520mhz mit standart vcore. pics gibbet nächstes jahr am 14.3.2005



naja macht ja nix, ich bin ja noch jung! ich kann warten! :lolaway:


-- Veröffentlicht durch svenska am 18:14 am 22. April 2004

ich hab meinen jeztzt von 3.2ghz auf knap 4520mhz mit standart vcore. pics gibbet nächstes jahr am 14.3.2005


-- Veröffentlicht durch Coolio am 17:06 am 22. April 2004

Solche gibt es immer wieder ,ggggg,


-- Veröffentlicht durch Lord Rayden am 16:14 am 22. April 2004


Zitat von Harry27 am 15:48 am April 22, 2004
Aber mal ernsthaft diese Werte sind selbst mit Wakü völlig unrealistisch. Mit ner Prometeia hätte ich es noch geglaubt aber nie und nimmer mit ner Wakü. :blubb:



wieso :noidea: das macht sein P4 doch mit 1,3volt V-Core :lolaway:


-- Veröffentlicht durch Harry27 am 15:48 am 22. April 2004

Aber mal ernsthaft diese Werte sind selbst mit Wakü völlig unrealistisch. Mit ner Prometeia hätte ich es noch geglaubt aber nie und nimmer mit ner Wakü. :blubb:


-- Veröffentlicht durch MorBiuZ am 15:46 am 22. April 2004

pics :thumb:


-- Veröffentlicht durch Harry27 am 15:33 am 22. April 2004

:lol::lol:


-- Veröffentlicht durch Donni am 11:05 am 22. April 2004


Zitat von joebar3 am 23:41 am April 21, 2004
HI Jungs

Habe mir Heute auch einen neuen P4 3,2 geholt mit AEP Stepping.

Bin jetzt bei 16 x 265 FSB ( 4.240Ghz ) 1:1 / 3;4;4;8 muss sagen läuft nicht schlecht ;-) :ocinside:

Die Memory sind jetzt langsam aber sicher am Anschlag.

Gruss aus der Schweiz

Abit IC7-Max3 :thumb:
P4 3,2C @ 4,240Ghz
ATI 9800 Pro 405@Normal ( sch**** Memory ;-) )
2 x 512Mb TWINX1024-4000PRO (500)
2 x Maxtor 120 SATA ( Raid 0 )
1 x Audigy 2
1 x Enermax 550 Watt
Wakü von Aquacomputer




kannt du uns ein paar Benchmarks mit 4,2GHZ zeigen:godlike::godlike:
:thumb::thumb:


-- Veröffentlicht durch Harry27 am 1:39 am 22. April 2004

:lol::lol::lol: Wers glaubt


-- Veröffentlicht durch Donni am 0:07 am 22. April 2004


Zitat von joebar3 am 23:41 am April 21, 2004
HI Jungs

Habe mir Heute auch einen neuen P4 3,2 geholt mit AEP Stepping.

Bin jetzt bei 16 x 265 FSB ( 4.240Ghz ) 1:1 / 3;4;4;8 muss sagen läuft nicht schlecht ;-) :ocinside:

Die Memory sind jetzt langsam aber sicher am Anschlag.

Gruss aus der Schweiz

Abit IC7-Max3 :thumb:
P4 3,2C @ 4,240Ghz
ATI 9800 Pro 405@Normal ( sch**** Memory ;-) )
2 x 512Mb TWINX1024-4000PRO (500)
2 x Maxtor 120 SATA ( Raid 0 )
1 x Audigy 2
1 x Enermax 550 Watt
Wakü von Aquacomputer





GeiL:thumb::thumb::thumb::thumb::thumb::thumb:
INTEL::godlike::godlike::godlike::godlike::godlike:

nicht schlecht, gibts den 3GHZ in AEP Stepping????

Donni


-- Veröffentlicht durch joebar3 am 23:41 am 21. April 2004

HI Jungs

Habe mir Heute auch einen neuen P4 3,2 geholt mit AEP Stepping.

Bin jetzt bei 16 x 265 FSB ( 4.240Ghz ) 1:1 / 3;4;4;8 muss sagen läuft nicht schlecht ;-) :ocinside:

Die Memory sind jetzt langsam aber sicher am Anschlag.

Gruss aus der Schweiz

Abit IC7-Max3 :thumb:
P4 3,2C @ 4,240Ghz
ATI 9800 Pro 405@Normal ( sch**** Memory ;-) )
2 x 512Mb TWINX1024-4000PRO (500)
2 x Maxtor 120 SATA ( Raid 0 )
1 x Audigy 2
1 x Enermax 550 Watt
Wakü von Aquacomputer


-- Veröffentlicht durch knacki88 am 19:26 am 21. April 2004

@Coolzero2k1 -
bist du mit dem Board zufrieden ?
würde es sich mit OCZ PC3700 EL Gold Dual channel 512MB kit "vertragen" ;) ?

edit: welche CPU ....Ghz wäre am besten für den Speicher ( oc ;) ) geeignet ?


                             mfG knacki88

(Geändert von knacki88 um 19:53 am April 21, 2004)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:09 am 21. April 2004

aja bin grade inner arbeit werde heute abend beweis benches posten!
Aja @ Turri hab das mit HT nochma getestet, läuft auch mit ht problemlos! Werde heute abend nochmal bissle rumspielen, will nähmlich die 4ghz knacken! :godlike:


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:04 am 21. April 2004

:lol: Ups hatte vergessen in der sig den FSB zu ändern!
Sind natürlich 247!


-- Veröffentlicht durch joebar3 am 14:51 am 21. April 2004

Coolzero2k1

--------------------------------------------------------------------------------
[Intel Pentium 4 3.2Ghz @ 3.95Ghz][2x256MB A-Data PC3200 BH-5 @238Mhz Cl2-2-2-5][Abit AI7 PAT enabled][Powercolor Radeon 9800XT @520/410 (eingeschickt)][2xWD Raptor 36GB Raid 0][Chieftec BX + Cape Wakü]

Nur so eine Frage aber wie kommst du mit 238 Fsb auf 3.95Ghz

16 x 238 = 3808  :noidea::noidea:


-- Veröffentlicht durch MorBiuZ am 10:47 am 15. April 2004

naja mein p4 3C rockt auch ohne Ende.
sl6wk stepping.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 9:17 am 15. April 2004

@turri genauso, das war beim presschrott


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 2:25 am 15. April 2004

Wie geht die CPU den mit HT? Ich kann mich daran erinnern, dass das das OC'en beeinflußt.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 2:20 am 15. April 2004

@ahnungsloser mit 1xprime da ich kein HT habe!


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 21:51 am 14. April 2004

besorg mir einen 3,0 welcher 3,9 Packt und die würde ich nehmen,will keinen 16 Multi :thumb:

Habe nämlich keine Lust wieder 5-6 CPU´s zu kaufen und auf´s Glück hoffen,was ich im moment nicht habe.

Wie Testes Du? mit 2xPrime oder einmal ?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 21:03 am 14. April 2004

So hab grade den neuen eingebaut!
Das schöne ist er verträgt mehr spannung als der andere! Bei dem anderen war ab 1.65V real schluss! Dieser hier geht bis 1.7V!
Leider habe ich die 4 Ghz immer noch nicht stabil durchbrochen!
Allerdings habe ich den neuen grade bei 3.9Ghz und 1.6V real laufen, primed schon seid 20 mins scheint also bis her nicht schlecht!

P.S: Wer interresse an der anderen CPU hat einfach mal per mail melden!


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 14:43 am 14. April 2004

was mich wundert ist, das ich bisher noch keine 2.8er oder 3.0er im neuen stepping gesehen habe! Zudem liegen die Celerons mit dem neuen stepping und nur 1.25-1.4V seid 2 Monaten im Regal!


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 14:32 am 14. April 2004


Zitat von Deep Shadow am 14:18 am April 14, 2004
:lol:
OK, wer lesen kann is klar im Vorteil...

@webwilli
ich hab des p4c800 auch, des overvoltet doch wie sau :noidea:



idle schon, unter Volllast eher undervolten - aber dafür gibt es ja den Drop Mod...


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 14:18 am 14. April 2004

:lol:
OK, wer lesen kann is klar im Vorteil...

@webwilli
ich hab des p4c800 auch, des overvoltet doch wie sau :noidea:


-- Veröffentlicht durch webwilli am 14:12 am 14. April 2004

siehe sig ;)

p4c800-e del


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 14:11 am 14. April 2004

siehe Signatur! Abit AI7 meiner meinung nach momentan das beste p4 board.

(Geändert von Coolzero2k1 um 14:11 am April 14, 2004)


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 14:05 am 14. April 2004

Was für MoBo´s habt ihr ?


-- Veröffentlicht durch webwilli am 13:52 am 14. April 2004

mal gespannt wie der geht


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 13:42 am 14. April 2004

Habe heute in der arbeit nen neuen 3.2er gekriegt, werde den dann auch ma testen!


-- Veröffentlicht durch webwilli am 13:32 am 14. April 2004

sehr gut...

so siehts ATM aus:



immer noch @ standardvolt


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 13:29 am 14. April 2004

@webwilli hab genau den exakten!


-- Veröffentlicht durch webwilli am 12:49 am 14. April 2004

www.arlt.com


-- Veröffentlicht durch Rockshox am 12:22 am 14. April 2004

wo hast du dir die cpu gekauft?????


-- Veröffentlicht durch webwilli am 11:57 am 14. April 2004

weniger Volt - weniger Wärme (in den meisten Fällen) - nur nicht beim Pressschrott:lol:

btw.

ich scheine auch einen guten erwischt zu haben. ATM FSB 233 mit standard vcore (1.55)


-- Veröffentlicht durch Deep Shadow am 11:28 am 14. April 2004

Hi,

also ich hab nen NW mit dem SL795 (??) Stepping, und der geht auch verdammt gut, nur halt ned mit Standard V-Core...

<---- den da, der lief auch schon mit 4,0Ghz nur musst ich dem da seeeehr viel Saft geben :blubb:

Wenn die neuen steppings kommen mit niedrigeren V-Core, sind die dann aufgrund der Wärmeentwicklung runter ?? Will sagen/fragen, wenn man die dann mit 1,55 betreibt sollten die ja dann auch recht gut gehen....


MfG
D$.


-- Veröffentlicht durch webwilli am 11:02 am 14. April 2004

ich hab mal Glück gehabt *freu* :godlike:

er ist da und sogar ein AEP:



-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 5:52 am 13. April 2004

Bin ja nur durch Zufall aufgrund des Gedankens zum A64 zu wechseln auf den Thread mit dem CPU Sterben gestoßen.

Was ich dort so gelesen habe ist schon erschreckend,da hat einer 7 CPU´s verloren !!

2 Stück auch aufgrund eines defektes in einem Shuttle ANR50 Board..

AMD gibt als oberstes Limit 2,9V an,was viele ja locker mit Ihren auf V-Dimm gemoddeten Board überboten haben,klar nicht bei jedem hat sich die CPU in Rauch aufgelöst..

Aber es gab für meinen Geschmack zuviel Postings von Leuten,bei
denen diese Abgeraucht ist..

Wie Kolant ist den AMD in dieser Sache ?
AMD war ja schon damals bekannt für schlechte Garantie abwicklungen...

Aber dein neuer P4 macht mir Hoffnung noch dieses Frühjahr die 4 GHZ zu bekommen,was c.a ja einem Athlon 2500-2600 entspricht,
und dies ist bei beiden im moment schwer zu bekommen.


-- Veröffentlicht durch svenska am 4:06 am 13. April 2004

also das is ja alles ganz toll mit den taktraten, aber wie siehts denn mal mit den temps aus be lukü. lohnt sich der kauf einer AEP cpu da überhaupt? ich find ca. 3800mhz bei defautl vcore ja echt fett, schafft aber kein lüftkühler oder?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 1:48 am 13. April 2004

@ahnungsloser ja klar ist das allet noch glückssache, habe auch nie was anderes behauptet! Allerdings hat man mehr glück auf ein gutes oc mit einem neuen stepping!

Zum Thema Athlon 64 muss ich sagen, das mit dem integrierten speichercontroller, und das sterben durch zu hohe vdimm ist genauso nur glückssache mein A64 lief 4 Monate lang mit 3.4V Vdimm und ist nicht gestorben, allerdings haben sich zwei CPU's durch nen defektes Board verabschiedet!


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 20:22 am 12. April 2004

dieses 8 Layer Design und ein paar Threads in diversen Foren ist schon etwas älter c.a 1 Monat.

In Overclockers.com hat eine Person 5 SL6WU Steppings,
welches auch so ein angebliches Wunderstepping ist gekauft.

Von den 5 CPU´s waren 3 noch mit normalen und 2 mit dem neuen
D1 8 Layer Stepping und am Ende kam heraus,daß alle 5 CPU´s nicht
mehr wie 3,5 GHZ liefen,alle in verschieden Geschäften gekauft um verschiedene Steppings zu bekommen.

Also was sagt uns das,der Northwood wird zwar besser und besser,
aber ein Ende des Northwood bahnt sich ja schon an und bei Intel ist und bleibt vieles reine Glückssache neues Stepping hin oder her..

Aber deine CPU gehört schon zu den richtig guten,wäre dies ein 3,0
dann wäre dies meine CPU,habe hier 2x256 MB BH5 Module welche
im moment bei 3,15V Stabile DDR512 mit CL2,2,2,5 laufen und nur darauf warten bei 3,2V DDR520 Syncron mit einem 3,0 zu laufen.

War auch schon an einem wechsel zu AMD´s 64 Interressiert,
bis ich über soviele "Tote" AMD´s gelesen habe welche sterben durch zu hohe V-Dimm,da damit der Integrierte Speichercontroller platt geht.

Also der 64 von AMD ist immer noch nicht ausgereift,und wieviele AMD´ler haben über SNDS gelacht...

Wenn ich jetzt die Threads so lese,exestiert bei dem 64 ein richtiges Massensterben und viele Barton mit 1,85V lösen sich auch so langsam auf.


-- Veröffentlicht durch ConCorde am 15:03 am 12. April 2004

oehm coolzeor da der link wo s die teile
da zum runterladen gibt das is mein asusc 800 zwar dabeo aber der link dahinter fürs tool geht net gibts die teile sonst noch irgendwo ?


-- Veröffentlicht durch MaRy am 14:50 am 12. April 2004

Also ich find HT goil.Ich kann Prime laufen lassen und neben her UT2004 zocken.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 2:20 am 12. April 2004

@ahnungsloser nach wie vor 1.55V allerdings werden in nächster zeit die neuen CPU's mit weniger spannung ausgeliefert!
Die Sache mit HT ist definitiv geschmackssache!
Für die Anwendungen die ich mache ist ein P4 ohne HT einfach schneller! Apropos ob HT aktiv oder deaktiv da merke ich auf jedenfall keinen großen unterschied! Gut wenn man mehrere Programme offen hat die resourcenfressend sind, dann ist HT definitiv eine feine sache.


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 22:36 am 11. April 2004

Ein P4 ohne HT,
dann würde ich direkt auf den AMD64 umsteigen...

jetzt nenn mir mal eine Anwendung welche wirklich langsamer damit läuft ? Nicht Benchmark mäßig..
Ich habe noch eine 533 CPU welche vor c.a 1 Jahr auf 3,4-3,5 GHZ lief,
aber am Ende wollte ich keine CPU mehr ohne HT haben.
Dies ist wirklich das erste mal das man merkt,daß etwas schneller läuft,
ob eine CPU 3,0 oder 3,6 GHZ hat da merkt man auf dem Desktop nicht davon.

Aber ob ich Overnet+CD Brennen+Internet oder eine Office Anwendung mache HT habe oder nicht das merkt man.

HT ist für den Alltag wie eine gute 3D Karte für Spiele.
Und keine CPU ob P4/A64 kann mittlerweile eine gute 3D Karte ersetzen.

Wenn AMD mehr Resourcen hätte,dann wär das AMD64 Dilemma
nie entstanden,oder gibt es einen wirklich guten AMD Chipsatz ?

Übrigens zum 30 Kap P4,Es haben viele gute und schlechte Ergebnisse damit und teilweise keine unterschiede zum 12 Kap zum 30 Kap P4...

Es bleibt beim P4 weiterhin Glückssache.

Aber was ist deine Standard V-Core beim 3,2 ?Laut Intel müßte dies ja 1,2 - 1,4V betragen ?


-- Veröffentlicht durch TwP am 22:09 am 11. April 2004

ja wie jetzt? :D

warum denn kein HT?


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 21:11 am 11. April 2004

Hehe nope seitdem ich P4's mit HT hatte war es immer deaktiviert!


-- Veröffentlicht durch webwilli am 21:05 am 11. April 2004


Zitat von Coolzero2k1 am 21:02 am April 11, 2004
@black kein thema ;)

@webwilli ja ist extra aus, ich benutze kein HT da einige anwendungen dadurch ne ecke langsamer werden, und HT selbst bei den programmen die es unterstützen fast nix bringt!



und ich dachte ich wäre der einzige, der HT aus hat :D


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 21:02 am 11. April 2004

@black kein thema ;)

@webwilli ja ist extra aus, ich benutze kein HT da einige anwendungen dadurch ne ecke langsamer werden, und HT selbst bei den programmen die es unterstützen fast nix bringt!


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:36 am 11. April 2004

@twp:

ich mein den neuen sockel mit dual channel interface ohne ecc für den a64 - momentan wäre der a64 nen fehlkauf :)

btw. nein nicht mehr in computerbase, zu wenig los, zu viel dummköpfe und nur unwissende/unfreundliche mods (ich hoffe die schreiben keine artikel auf der hp sondern sind nur chan owner...)

:lol:

btw. bin ma off meinen pc anschliessen *reinigungsphase abgeschlossen ist*

@cool:

sry für die kleine spammphase :(

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch TwP am 20:27 am 11. April 2004

a64 erst bei neuem desing interressant? WITZBOLD :D

des ding pwnt so :)

aber wenn du meinst ;>


wo bisste eigentlich im irc? nichtmehr #computerbase idler? :D


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:24 am 11. April 2004

mach ich ned keine angst :)

zumindest so lange nicht wie meine cpu noch am leben ist. sollte das unmögliche passieren, ist der sockel a aufgrund der neuen locked bartons nicht mehr interessant für mich.

der a64 wird erst im neuen design schmackhaft, so bleibt also nur intel - wobei mich so nen p4 im 8layer package mit 3.8ghz und nem 875er mit hohem fsb (powered by samsung pc2700 natürlich) selbstverständlich reizen würde :biglol:

thx @ willi (hab hier aufm nb grad keinen acrobat reader :()

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 20:25 am April 11, 2004)


-- Veröffentlicht durch webwilli am 20:21 am 11. April 2004


Zitat von Coolzero2k1 am 20:01 am April 11, 2004
Jo Wünsche dir viel Glück!

EDIT: Hier mal die nächste stabile Stufe Klick

(Geändert von Coolzero2k1 um 20:06 am April 11, 2004)



3.8 mit 1.57, sehr nett... warum hast du ht aus? extra?


@BlackHawk

laut dem Intel pdf für alle >2.6


(Geändert von webwilli um 20:24 am April 11, 2004)


-- Veröffentlicht durch TwP am 20:18 am 11. April 2004

BlackHawk: wenn du zu intel wechselst, oder auch nur einen anfasst dann gibds haue mit nem osterhasen! :P


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 20:18 am 11. April 2004



@bobb3s www.cpuid.com da unter clockgen dein board auswählen



Danke! Nur der Link von ClockGen für das P4P800 geht nicht. Verdammt!
Hat das hier jemand und könnte es mir mal schicken, bitte?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:16 am 11. April 2004

das neue design soll doch überall eingeführt werden und nicht nur bei den 3200ern oder irre ich mich da :noidea:

so nen 2.8er im neuen design wäre schon mal testenswert :biglol:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 20:01 am 11. April 2004

Jo Wünsche dir viel Glück!

EDIT: Hier mal die nächste stabile Stufe Klick

(Geändert von Coolzero2k1 um 20:06 am April 11, 2004)


-- Veröffentlicht durch webwilli am 20:00 am 11. April 2004

oh, so ein F***

dann hoffen wir mal beste.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 19:59 am 11. April 2004

@webwilli würde ich nicht sagen! Aus einer Lieferung von 10 CPU's die alle im märz und teilweise im april gefertigt wurden, war nur einer nen AEP! => MEiner!! :lol:


-- Veröffentlicht durch webwilli am 19:57 am 11. April 2004

hier übrigends das PDF von Intel dazu

bei mir im Forum haben schon einige so einen neuen mit 30 caps... bereits im Februar gekauft. Dann sollte meiner auch einer neuer sein.


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 19:46 am 11. April 2004

@webwilli bei mir im laden zufällig entdeckt, wenn wir neue CPU's bekommen, kleben wir labels auf die unterseite um zu wissen wann und wo die CPU gekauft wurde, da isset mir aufgefallen, war allerdings der einzige :(


-- Veröffentlicht durch webwilli am 19:44 am 11. April 2004

wo gekauft?

bin schon ganz wuschig ...


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:37 am 11. April 2004

Ganz einfach an den 30caps an der unterseite, und dazu d1 stepping!
Das ist dann eine neue AEP CPU die normalen d1 steppings gibts net mit 30caps

P.S: Bin grade bei 3800Mhz @ 1.575v :godlike:


-- Veröffentlicht durch webwilli am 17:12 am 11. April 2004

und du hast 30 caps drunter, richtig? wie erkennt man so eine CPU?

hoffentlich ist meiner auch so...

(Geändert von webwilli um 17:14 am April 11, 2004)


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:07 am 11. April 2004

@webwilli die cpu wird mit 8 statt 6 layern gefertigt, dann gibt es weniger leckströme bei höheren taktraten!

@bobb3s www.cpuid.com da unter clockgen dein board auswählen


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 16:51 am 11. April 2004

Hier..gibt's eigentlich für die ASUS-Board auch en Tool, mit dem man den FSB und die VCore in Windows einstellen kann? :noidea:


-- Veröffentlicht durch webwilli am 15:08 am 11. April 2004

hab mir gestern auch einen 3.2er bestellt. Die scheinen fast alle gut zu gehen...

aber was heist denn bitte "neuen AEP Stepping "??


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 14:37 am 11. April 2004

270€ aber wie gesagt bin noch am testen! Aber bei default voltage auf 3700Mhz ist schon net übel!


-- Veröffentlicht durch MaRy am 14:36 am 11. April 2004

Geiles Teil wieviel haste dafür hingeblättert


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 14:26 am 11. April 2004

Jo bin grade noch am spielen, hier schonmal für den anfang:

3730Mhz


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de