RDRAM - Gibt es da auch Teiler?? - wie weit mit PC-1066 Ram?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- RDRAM - Gibt es da auch Teiler?? - wie weit mit PC-1066 Ram?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=231

Ein Ausdruck des Beitrags mit 1 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 1 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 4.99 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 19:05 am 27. Mai 2002

Hallo

100MHz mal 4 (400MHz) macht 400MHz (im Dualbetrieb dann 800MHz) PC-800 RAM

133MHz mal 4 (400MHz) macht  533MHz (im Dualbetrieb dann 1066MHz) PC-1066 RAM

aber es gibt ja noch den alten Faktor "3" (300MHz) für PC-600 RDRAM!

also 133MHz mal 3 (300MHz) macht 400MHz (im Dualbetrieb dann 800MHz)

und mit PC-1066

177MHz mal 3 (300MHz) macht 533MHz (im Dualbetrieb dann 1066MHz)


Der PC-800 hält so ca. bis 1000MHz  (Mittelmaß aus 16 256MB Modulen die ich schon verkauft habe)

also sollte der PC-1066 bis 1266MHz mitmachen.

----------------------------------------------------OC---RDRAM--PC-1266----------------------------
FSB 158MHz mal 4 (400MHz) macht 633MHz (im Dualbetrieb dann 1266MHz)

oder

FSB 211MHz mal 3 (300MHz) macht 633MHz (im Dualbetrieb dann 1266MHz)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FSB 211MHz macht dann mit:
                                       (Multi)
CPU 1,60a = 3376MHz       16
CPU 1,80a = 3800MHz       18
CPU 2,00a = 4220MHz       20
CPU 2,20a = 4642MHz       22
CPU 2,40a = 5064MHz       24

CPU 2,40b = 3800MHz       18  
CPU 2,53b = 4000MHz       19

Mainboard nur das ABIT TH7-II wegen der genannten Optionen!

Tschü


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de