SPEICHER Vergleich ?!?!?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- SPEICHER Vergleich ?!?!?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=2198

Ein Ausdruck des Beitrags mit 34 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 12 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 59.88 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch wasi am 13:14 am 10. Dez. 2003

und ich dachte immer dort schreibt man das rein wie mein sein system laufen hat und net wie's laufen könnte.
is sowieso egal.


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 11:49 am 10. Dez. 2003

@wasi,
die 520MHz beziehen sich auf den 1:1 Modus!

:noidea:


-- Veröffentlicht durch wasi am 10:23 am 10. Dez. 2003

wenn du 4009 hast und den 5:4-teiler benutzt, dann läuft dein speicher unterhalb der spezifikation!!! dafür braucht man auch keine 2.85volt!!!

wie ist es möglich das deine speicher auf 520mhz laufen???:noidea:


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 7:39 am 10. Dez. 2003

Also meine OCZ PC 3700 Gold Dual Channel optimiert laufen Spitze
bei 2,85 Volt mit 5:4 Teiler auf 4009MHz!! :thumb::thumb:

MFG


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 5:41 am 10. Dez. 2003

Wasi,

3,05V dürften für Winbond BH5 Chips noch harmlos sein,wenn ich so sehe was andere auf die Rams "braten".

Habe aber direkt darüber einen 8cm Lüfter und die Mushkin haben einen Kupfer Heatspreader.Die Temps am Heatspreader sind 30C.
Ohne werden es locker 45-48C und der Ram macht ohne Lüfter diese
hohen Werte nicht mit.

Bis der Ram die biege macht ist eh DDRII an der Macht,no Risk no Fun,
aber wenn ich bis jetzt so meine Benchmark Werte sehe,dann habe ich wirklich keine Verbesserung von CL 2,2,2,5 DDR396 auf CL 2,3,3,6 DDR470.

Das geht mir nicht in die Birne:blubb:

Außer Sandra2004 zeigen mir keine Benchmarks wirklich bessere Werte an,womit könnte ich noch prüfen ob der Ram wirklich kaum die Systemleistung beeinflußt ?


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 23:56 am 9. Dez. 2003


Zitat von wasi am 23:43 am Dez. 9, 2003
bei dir ist das was anderes, du bist ja auch nen irrer! :biglol:


:poor:



Hehe, da ist wohl was dran :thumb: :lol:

P.S.:
Wer ist das hier eigentlich nicht? :ocinside:


-- Veröffentlicht durch wasi am 23:43 am 9. Dez. 2003

bei dir ist das was anderes, du bist ja auch nen irrer! :biglol:


:poor:


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 23:37 am 9. Dez. 2003


Zitat von wasi am 23:25 am Dez. 9, 2003
die 3,05volt find ich heftig!
ham die nen spacer drauf?
lässt du die anpusten?
kann man schon bacon drauf zubereiten?
cu



Ich hatte zum Testen mal 3.33V auf meinen Geils... :censored:


-- Veröffentlicht durch wasi am 23:25 am 9. Dez. 2003

die 3,05volt find ich heftig!
ham die nen spacer drauf?
lässt du die anpusten?
kann man schon bacon drauf zubereiten?
cu


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 21:38 am 9. Dez. 2003

Nein ist das andere System,langsam kapiere ich nichts mehr.

Es liegt beim Internet Rechner nun zu 100% an der Karte,
deaktiviere ich diese,läuft alles.

Aktiviere ich diese,kann es sein das mein System kaum langsamer wird
oder halt total langsam wird.
Bin aber noch am Testen.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 20:42 am 9. Dez. 2003


Zitat von Ahnungsloser74 am 20:24 am Dez. 9, 2003
Ja 3DMark2003 Profitiert faßt nur von der Graka.

Aber alles andere zeigt keine besseren Werte.

Es kann doch nicht sein das CL2,2,2,5 bei DDR400 gegen
DDR470 bei CL2,3,3,6 keinen Unterschied macht.




Haste nicht wieder deine Fritz Card Treiber drauf? :lol:


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 20:24 am 9. Dez. 2003

Ja 3DMark2003 Profitiert faßt nur von der Graka.

Aber alles andere zeigt keine besseren Werte.

Es kann doch nicht sein das CL2,2,2,5 bei DDR400 gegen
DDR470 bei CL2,3,3,6 keinen Unterschied macht.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 19:56 am 9. Dez. 2003

Im 2003er dürftest du nichts merken, im 2001er aber schon, seltsam...


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 19:27 am 9. Dez. 2003

So leute wieder eine Sache von meiner Seite,

habe wie gesagt Mushkin Level II Speicher,dieser läuft bei einem
FSB von 295 mit 2/3 Teiler auf DDR393 mit CL 2,2,2,5.
Sandra Mem c.a 5800 MB/s

Mit 3,05V bin ich in der Lage noch den 4/5 Teiler einzusetzen und dann auf DDR472 mit CL 2,3,3,6 Alles Stabil zu bekommen.
Sandra Mem c.a 6400 MB/s

Lasse ich aber beide Systeme Vergleichen,so ist letzteres mit 4/5 Teiler in folgenden Benchmarks keinen deut schneller...

3DMark2001
3DMark2003
PCMark2002
Super PI

Kann das stimmen ???



-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 15:03 am 9. Dez. 2003

Irgwndjemand hier schrieb zumindest mal, das die 3700er OCZ ab 2.9V wieder schlechter liefen, naja.

Sind zumindest super RAMs! :thumb:


-- Veröffentlicht durch Murdock am 14:29 am 9. Dez. 2003

@ webforhunter:
Alles klar, danke Dir. Muss ich direkt mal testen ob meine auch so hoch gehen.


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 13:57 am 9. Dez. 2003

@Murdock,
die OCZ pc3700 packens ohne vdimmmod! :thumb:


-- Veröffentlicht durch ThePlake am 20:21 am 7. Dez. 2003

Turrican :

bei OCZ ist es so das man bei mehr Spannung mehr erziehlen kann!

So war es in einem reinen OCZ bericht wo der war KP aber bin mir da 100 prozent sicher !


-- Veröffentlicht durch Coolio am 20:01 am 7. Dez. 2003

Habe das zwar schon mal berichtet ,aber was solls,3700er,4000er und 4200er getestet.
Beste Ergebnisse bei 260MHz 1:1  Timings 2,5/4/3/7 oder 250MHz Teiler 1:1 Timings 2/4/3/6 2,85Volt mit OCZ 3700:thumb:


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 16:47 am 7. Dez. 2003


Zitat von Geist am 14:40 am Dez. 7, 2003
Habe noch ein bisschen getestet und komme mit meinen ´OCZ PC4000 EL Gold Dual Channel 1024MB Kit´ Teilen bei 2.85V, 1:1 und 250MHz auf 2.5-4-4-6, mehr scheint nicht drin zu sein, zumindest nicht bei 2.85V!

Ach ja, Board ist ASUS P4C800-E.

Ich würde ja gerne den VDIMM-Mod machen, will aber nicht an meinem Board herumzulöten :ohwell:



Soweit ich weiß bringt mehr Spannung bei OCZ nichts - eher umgekehrt.


-- Veröffentlicht durch Geist am 14:40 am 7. Dez. 2003

Habe noch ein bisschen getestet und komme mit meinen ´OCZ PC4000 EL Gold Dual Channel 1024MB Kit´ Teilen bei 2.85V, 1:1 und 250MHz auf 2.5-4-4-6, mehr scheint nicht drin zu sein, zumindest nicht bei 2.85V!

Ach ja, Board ist ASUS P4C800-E.

Ich würde ja gerne den VDIMM-Mod machen, will aber nicht an meinem Board herumzulöten :ohwell:


-- Veröffentlicht durch Murdock am 18:18 am 6. Dez. 2003

@ webforhunter:
Packen die OCZ die 520MHz mit oder ohne VDIMM-Mod?


-- Veröffentlicht durch webforhunter am 17:47 am 6. Dez. 2003

yep, voll goil die RAMs OCZ PC 3700 Gold Dual channel optimiert!! :thumb::thumb:


-- Veröffentlicht durch wasi am 15:31 am 6. Dez. 2003

ich hab die dinger und kann das nur bestätigen.:thumb:


-- Veröffentlicht durch ThePlake am 7:34 am 5. Dez. 2003

Hab mir die 3700er bestellt sollen wirklich die besten SEIN !


-- Veröffentlicht durch Geist am 23:32 am 4. Dez. 2003


Zitat von TurricanM3 am 20:58 am Dez. 4, 2003
Ich sage es nochmal:

PC4000 oder höher sind eine Bremse fürs System wenn ihr mit 3-4-4-8 Timings fahrt - und das müsst ihr leider.


Ich habe OCZ PC4000 Gold und diese laufen bei 250MHz und 1:1 ohne Probleme mit 2.5-4-4-7.

Ich werde am Wochenende mal testen ob vielleicht auch 2.5-3-3-7 laufen!


-- Veröffentlicht durch ThePlake am 22:05 am 4. Dez. 2003

du hast post email turrican :)


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 20:58 am 4. Dez. 2003

Ich sage es nochmal:

PC4000 oder höher sind eine Bremse fürs System wenn ihr mit 3-4-4-8 Timings fahrt - und das müsst ihr leider.

Ein System ist mit ordentlichen Timings und 5:4 Teiler schneller und günstiger als ein 1:1, das könnt ihr auch hier nachlesen:

http://www.pcstats.com/articleview.cfm?articleid=873&page=4

Bei 250 FSB und 5:4 Teiler ist das System ca. 2-3% schneller obwohl es mit 1:1 Teiler mehr Bandbreite hat.
Ich wollte mir selbst für meinen 2.8er PC4200 RAM kaufen, doch als ich das gelesen habe...

Ich habe jetzt Corsair 3200er Low Latency drin und der läuft momentan mit 2-2-2-5er Timings und knapp 3V.


-- Veröffentlicht durch Murdock am 19:40 am 4. Dez. 2003

Kauf dir die 4200er.


-- Veröffentlicht durch Sp3Xe am 18:08 am 4. Dez. 2003

hatten wir alles schon mal....


-- Veröffentlicht durch ThePlake am 16:56 am 4. Dez. 2003

d.h. welchen ram am BESTEN ??!?!?!


diese 20 euro sind egal ob es auch nur 1% mehr performance ist


welchen nun 3700 o. 4000 o. 4200


-- Veröffentlicht durch ThePlake am 16:56 am 4. Dez. 2003

d.h. welchen ram am BESTEN ??!?!?!



-- Veröffentlicht durch ErSelbst am 16:34 am 4. Dez. 2003


Zitat von ThePlake am 16:18 am Dez. 4, 2003
oder muss ich irgendwie dann geschwindikeit einbußen ?



Logisch wirds mit 5:4 langsamer - sonst würde es ja jeder machen
Aber die Timings bei dem schnelleren (PC4000/4200) sind auch nicht alles!  Max. ein paar % .... Und die merkst du eh nicht


-- Veröffentlicht durch ThePlake am 16:18 am 4. Dez. 2003

Hab diese E-mail von www.oc-wear.de erhalten :

Hallo,

den OCZ PC3700 Gold empfehlen wir bis 240MHZ CL2-3-3-7 1:1

Für Taktraten darüber oder bei der Verwendung des 5:4 Teilers nehmen Sie
liefer den PC4000 oder PC4200.

MfG. Sven


Was meint ihr ,

meine CPU geht über 275 FSB Stabil (Frag nich woher ich das weiss , habs ma getestet woanders)

lohnt sich da nen 4000 bzw. 4200 zu holen
(Haben ja sch**** Timings (Schlechte)

Oder soll ich lieber nen 3700er nehmen und den im 5:4 laufen lasse , was meint ihr ?

oder muss ich irgendwie dann geschwindikeit einbußen ?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de