ASUS P4PE und PIV 2.8 und neues Bios

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- ASUS P4PE und PIV 2.8 und neues Bios
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=1622

Ein Ausdruck des Beitrags mit 3 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 1 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 4.99 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch palme am 1:53 am 16. Mai 2003

Ich denke weil asus für den stabilen 800mhz betrieb und ab bios 1005 langsamere timings benutzt. vergleiche mal bios 1002 mit 1005, bis zu 10 prozent weniger leistung!


-- Veröffentlicht durch ufo am 0:44 am 11. Mai 2003

:moin:

habe auch gerade das Bios Update gemacht.
bei mir ändert sich nichts. Es bleibt bei 3,22 GHz.


-- Veröffentlicht durch Jim am 19:14 am 10. Mai 2003

Hallo Leute,
entlich habe ich die 3600 MHz geschafft!!!!!:-)
Mit dem neuem Biosupdate auf 1005, unterstützt die FSB 800 und die neuen D1-Stepping.
Hm, warum funktioniert jetzt das OC´n???
Und ich habe ´nen "alten" 133MHz C1!
Vor dem Update kam ich über die 3.3 nicht inaus.
cu
Jim


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de