MSI 875P Neo-FIS2R Canterwood

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- MSI 875P Neo-FIS2R Canterwood
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=1564

Ein Ausdruck des Beitrags mit 52 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 18 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 89.81 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 9:25 am 2. Mai 2003

@ axos:

hi,

schau mal im forum@asusboards nach - da habe ich einige berichte darüber gelesen!

gruss t.


-- Veröffentlicht durch axos am 19:47 am 30. April 2003

Das hört sich ja alles sehr toll an grrrrrr!

Wo steht was von einem 9700 BUG Link Please!


-- Veröffentlicht durch wasi am 19:21 am 30. April 2003

is mit der 9800 nen problem?


-- Veröffentlicht durch Alletklar am 17:16 am 30. April 2003

guckt euch mal das soyo i875 an... schaut ganz nett aus...


-- Veröffentlicht durch wasi am 16:38 am 30. April 2003

ich bin mal gespannt wie das weitergeht! bei asus hatte ich schlechte erfahrungen mit der spannung, bei msi ging kaum was mit übertakten und epox, naja, so lala. moment, von denen hab ich ja noch garnichts mit dem i875p gehört.
ich werde wohl noch einige tests abwarten.


-- Veröffentlicht durch BlueIce am 12:58 am 30. April 2003

Hi, da ich mit richtigem Namen 'Abit-IC7-verliebter' heisse, warte ich noch etwas ab.
PS: im ASUSboardforum las ich:
I've tested a radeon 9700 pro hercules on a IS7 -G and on a IC7 and I've got no problem ( with catalyst 3.2 drivers )
I've played CouterStrike for an hour without any problem
---------für die Germanisten:
die Hercules 9700 pro lief ohne Probs auf beiden IC7.
---------
zum andern konnten die (mir immer verdächtig) GUTEN MSI-Benchm. auf Hardwarezone (noch) nicht bestätigt werden.


(Geändert von BlueIce um 13:06 am April 30, 2003)


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 11:12 am 30. April 2003

hi,
die probleme in verbindung mit der radeon 9700pro treten beim canterwood immer noch auf! habe grad einige postings im asusboards.com forum gelesen.

greetz t.


-- Veröffentlicht durch kemen am 8:14 am 30. April 2003

hi,
ich bin nicht höher als mit meinem asus gegangen.
vieleicht wäre noch etwas mehr drin,
aber das risiko war mir zu hoch.
grundzätzlich übertakte ich nur mit standart v-core.

ich bau heut wieder 2 neue sys für meinen laden,
2x asus pe und intel 3,06, corsair ram ("Hausmannskost halt")
ich hoffe es läuft alles auf anhieb.

ach so, du meinst sicherlich granite bay und nicht den springdale.
springdale kommt erst noch.

schönen tag

gruß kemen


(Geändert von kemen um 8:17 am April 30, 2003)


(Geändert von kemen um 8:19 am April 30, 2003)


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 23:13 am 29. April 2003

Was ist nur langsam los,habe im Oktober 2002 auf den Springdale
gewartet ....warte....warte....warte...Dezember er ist da aber wo kaufen?warten....warten....warten...(habe langsam die Faxen Dicke)...
Andere haben die Boards schon lesen...lesen...lesen...
Der Springdale hat ein Radeon BUG! Prima!
Zeites 845PE Board geholt als übergang zum Canterwood...
warten....warten...Er ist Da!! gibts sogar sofort zu kaufen.Prima!
Aber der Oberhammer bleibt aus.Es kommen nur noch halbfertige Produkte.Da ist AMD mit dem N-Force lange weiter.
Turrican hat es wohl richtig gemacht und wechselte zu AMD.
Mit dem FSB von 200 nimmt Intel eine menge Spielraum zu OC
oder glaubt einer wirklich einen FSB von 300 zu fahren?
Ganz wenige von uns.
Kemen konntest Du deine jetzige CPU höher OC mit dem Abit?
Bei mir läuft mein Abit immer noch auf FSB207,das hätte das Asus nie geschafft.


-- Veröffentlicht durch kemen am 23:00 am 29. April 2003

hi,

ich glaub aber auch, das wir wie immer die betatester sind.
sicherlich geht das abit mit neuem bios auch besser.
also mit dem asus board warte ich jetzt doch 6-8Wochen.

gruß kemen


-- Veröffentlicht durch kemen am 22:53 am 29. April 2003

Hi,

auch ich hab das abit wieder zurückgeschickt und mein
asus granite bay wieder eingebaut.
das ist komischerweise etwas schneller und läuft bei mir wie geschmiert. jetzt überleg ich mir das nochmal und hol mir vieleicht
das canterwood von asus. ich glaub jetzt wirklich, das die asus boards
echt die besten und schnellsten sind.
auf jeden fall bin ich von abit entäuscht.
ich glaub die waren schon mal besser.
wenn ich das asus habe melde ich mich wieder.
was hat eigentlich HUGO jetzt für ein board??

gruß kemen


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 22:19 am 29. April 2003

ich hab mir jetzt das msi bestellt. ob es die richtige wahl ist kann ich auch nicht sagen...  viele berichten aber das die performance vom abit ziemlich schlecht sein soll!

greetz t.


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 20:28 am 29. April 2003


Zitat von totgezogen am 18:38 am April 29, 2003
hi,
ich werde das abit board nicht einbauen und mir das msi holen. denke das man mit dem msi besser fährt als mit dem abit. ich schick das ic7-g wieder zu km zurück!

gruss t.




Wenn das kein Fehler ist.........??


-- Veröffentlicht durch DJ am 19:22 am 29. April 2003

naja das waere das erste msi board was besser waere als das konkurrenz model von abit , wuerde mich schon extrem stark wundern.


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 18:38 am 29. April 2003

hi,
ich werde das abit board nicht einbauen und mir das msi holen. denke das man mit dem msi besser fährt als mit dem abit. ich schick das ic7-g wieder zu km zurück!

gruss t.


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 18:29 am 29. April 2003


Zitat von totgezogen am 15:34 am April 29, 2003
hi,
bin am überlegen ob ich es nicht gegen das msi umtausche - die speicher settings werden beim abit falsch ausgelesen... wobei das msi auch probleme haben soll...

greetz t.



Und wie ist das abit so? mach mal paar bilder usw..


-- Veröffentlicht durch wasi am 17:25 am 29. April 2003

@totgezogen
was hast du denn für ne cpu dazu?


-- Veröffentlicht durch BlueIce am 17:24 am 29. April 2003

@totgezogen, Abit ist schon dabei das Prob. mit den Timings (per Bios) zu lösen!


-- Veröffentlicht durch Hugo1 am 17:00 am 29. April 2003

Hi

Wenn alles klappt kommt morgen mein MSI dann kann ich gegen das Abit testen. :biglol:

Gruß Hugo


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 15:34 am 29. April 2003

hi,
bin am überlegen ob ich es nicht gegen das msi umtausche - die speicher settings werden beim abit falsch ausgelesen... wobei das msi auch probleme haben soll...

greetz t.


-- Veröffentlicht durch DJ am 15:17 am 29. April 2003

jup ein 2.4 c und dann fsb 300 reinhauen , wir machen das schon :)
nur eben mir ramteilern aber was solls ;)


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 15:10 am 29. April 2003


Zitat von knuerstel am 11:25 am April 29, 2003
Macht MSI schon eine Weile mit den Spannungswandlern...

Habt ihr das bei THG gelesen. Alle die ein Granite Bay haben brauchen kein 875er, der läuft nämlich auch mit 800FSB

Link: http://www.tomshardware.de/mainboard/20030429/index.html



so, mal angenommen du willst eine HT CPU - schön billig, allso 2,4C!

dann hast du gerade mal den Standard tackt erreicht der CPU und das Board ist schon fast am Limit.

Stelle mal FSB250 ein, dann ist der RAM bei DDR500 und es gibt keine Teiler!

und bei FSB250 - wenn es denn geht:
2,4C = 3,00 GHz !!!  (die CPU macht viel mehr!)
2,6C = 3,25 GHz !!   (die CPU könnte noch mehr!)
2,8C = 3,50 GHz ok
3,0C = 3,75 GHz ok
3,2C = 4,00 GHz ok

aber wenn es DDR550 oder DDR600 gibt und das Board das noch Schaft (ist ja eigentlich nur für FSB133) dann ist es Super für das OC.

aber wer testet das aus?

(Geändert von RDRAM RAMBUS um 15:13 am April 29, 2003)


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 15:06 am 29. April 2003


Zitat von totgezogen am 11:37 am April 29, 2003
ps: habe eben das abit IC7-G von kmelektronik erhalten!



AHHH gehe ins Big Broder Haus und OCé das dort dann können alle zusehen :-)

ne im ernst bin sehr gespannt auf deine Ergebnisse :-)

-----------------


-- Veröffentlicht durch DJ am 14:38 am 29. April 2003

@totgezogen ja sag uns bescheid damit wir wissen ob wir und das abit auch holen sollen oder doch leiber asus oder msi.


-- Veröffentlicht durch Alletklar am 13:48 am 29. April 2003

@totgezogen: Jetzt bin ich ja schon arg gespannt... Habe damals mein sauschnelles P4T533-C verkauft, wegen des Granite Bay und der hat mich  nicht so überzeugt und darum habe ich bis jetzt auf das Abit Ic7-G gewartet es aber immer noch nicht bestellt, da dieses Board wohl auch noch rumzickt... Wenn alle Stricke reißen, nehm ichs Asus...


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 11:37 am 29. April 2003

hj,
die jungs von Hard Tecs 4U scheinen mit dem msi board noch einige probleme zu haben. habe im forum@HT4U
gelesen das die performance des mainboards nicht so toll sein soll

Zitat:
"ich hab dem Kollegen der HardwareZone mal ne Mail geschrieben, weil ich nicht weiss (verstehe), wie er auf die Resultate kommt. Wenn er mir evtl. mal BIOS Version und exakte Testumgebung schildert, schaffe ich es vielleicht dem MSI Performance einzuhauchen. Im Moment ist es nämlich dort mein Sorgenkind."

gruss t.

ps: habe eben das abit IC7-G von kmelektronik erhalten!


(Geändert von totgezogen um 12:05 am April 29, 2003)


-- Veröffentlicht durch knuerstel am 11:25 am 29. April 2003

Macht MSI schon eine Weile mit den Spannungswandlern...

Habt ihr das bei THG gelesen. Alle die ein Granite Bay haben brauchen kein 875er, der läuft nämlich auch mit 800FSB

Link: http://www.tomshardware.de/mainboard/20030429/index.html


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 10:29 am 29. April 2003



das MSI hat sogar Kühler auf den Spannungswandlern....

bin mal auf erste Test´s gespannt


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 9:39 am 29. April 2003

hi,
hat jetzt schon jemand das msi board bekommen? ich werde es wohl dem abit vorziehen!

gruss t.


-- Veröffentlicht durch egal0000 am 4:27 am 29. April 2003

hehe da hats auch wen inne finger gejuckt was asus ?:D


-- Veröffentlicht durch asus am 22:50 am 28. April 2003

einfach mal bei

ocworkbase

schauen !
da gibts nen ersten erfahrungsbericht !


-- Veröffentlicht durch egal0000 am 22:36 am 28. April 2003

aber was genaues zu den speichteilern is nich bekannt oder ? genausowenig wie man nicht weiß welche teiler beim abit wann wie wo aktiv werden... gemunkelt wird ja viel, falls mir das abit nicht zusagt bestelle ich mit das quietschebunte msi, was mir aber von den farben her absolut garnich gefällt..

(Geändert von egal0000 um 22:40 am April 28, 2003)


-- Veröffentlicht durch sMoKiE am 22:02 am 28. April 2003

wieviel vdimm brauchen denn die geil speicher?


(Geändert von sMoKiE um 22:04 am April 28, 2003)


-- Veröffentlicht durch Wunder am 20:41 am 28. April 2003

Hi,
Ich entscheide mich auch für das MSI (geil ram Vcore bis 3.30V)


-- Veröffentlicht durch axos am 20:02 am 28. April 2003


Zitat von BlueIce am 22:46 am April 27, 2003
@wasi, hier die Abit-Settings:
FSB- 100 to 300 in 1MHz increments



Damit steht die Wahl für mich als Abit verfechter fest!

Ich kaufe das MSI !

FSB: 100 - 500  :biglol:!


-- Veröffentlicht durch wasi am 18:44 am 28. April 2003

@BlueIce
danke


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 22:48 am 27. April 2003

CPU
FSB400 100 MHz = 3200 MB/s
FSB533 133 MHz = 4200 MB/s
FSB800 200 MHz = 6400 MB/s

DDR RAM (single)
DDR266 133 MHz = 2128 MB/s
DDR333 166 MHz = 2666 MB/s
DDR400 200 MHz = 3200 MB/s

DUAL RAM
DDR266 133 MHz = 4256 MB/s
DDR333 166 MHz = 5332 MB/s
DDR400 200 MHz = 6400 MB/s

Es gibt keine "über" Speicherbandbreite


-- Veröffentlicht durch BlueIce am 22:46 am 27. April 2003

@wasi, hier die Abit-Settings:
vCore - CPU default (1.525v) to 1.90v in 0.025V increments
vDimm - 2.5 to 2.8 in 0.05v increments
vAGP - 1.5 to 1.65 in 0.05v increments
FSB- 100 to 300 in 1MHz increments
AGP:PCI - Auto, 6 Ratios, and FIXED 66:33
CPU Strap - 800, 667, 533, 400
CAS - 2, 2.5, 3
Memory Ratios -depends on FSB setting. At 190 my options were 5:4, 1:1, 3:2, and 'by SPD'

The Intel SATA RAID can be configured as secondary drives, boot drives, boot raid, and in many combinations that appear to

support SATA devices other than drives. However, it appears that configuring as a SATA device may removes an IDE channel -

so this needs to be tested further.

Initial Benchmarks
My 2.4 SL6RZ would not reach 200 - YET. I was able to boot at 194 and use ABO's set FSB for AOpen/Asus and get to 200 -

but it was not stable and did not activate the additional options at 200 - like PAT. Please keep this in mind as you vire

these benchmarks - since PAT lowers latency significantly and greatly improves memory bandwidth. For complete stability I

ran the 2.4 at 190FSB (3.42GHz), 1.65V.

You Corsair owners will be happy to know at least Abit has Corsair LL working properly. It boots at 190FSB at SPD which

Abit apparently downtimes slightly to 2.5,6,2,2. More important, however, is CorsairLL runs perfectly at DDR380 at 2,5,2,2

- the most aggressive amnual timings I could set. OCZ 3500EL works fine at 2,6,2,2 at this same DDR380 - but it actually

runs slower on the Abit - instead of the faster it has run in tests on other dual-channel boards.

(Geändert von BlueIce um 22:47 am April 27, 2003)


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 22:42 am 27. April 2003

kuckst du hier


-- Veröffentlicht durch Aldaabdal am 22:30 am 27. April 2003

ja is schon klar das man fast doppelt so viel speicherdurchsatz hat wie im single betrieb
aber praktisch gesehen?
wieviel MB/sek hat den der 533mhz bus vom P4? alles was dann bei der speicherbandbreite drüber ist müsste duch dem ganzen system fast nix an mehr leistung bei reellen anwendungen geben oder?


-- Veröffentlicht durch RDRAM RAMBUS am 16:26 am 27. April 2003

fast doppelt so schnell "fast"


-- Veröffentlicht durch Aldaabdal am 12:49 am 27. April 2003

wieviel mehr leistung bringt denn dualDDR zu normalem DDR?


-- Veröffentlicht durch axos am 23:17 am 26. April 2003

@Ahnungsloser74 mich stört der Promise kontroller ..
Ich habe allerdings GEIL Speicher und deshalb ist es für mich interesannt!

Und das man die FSB bis 500 Einstellen kann!  :biglol:


-- Veröffentlicht durch wasi am 22:44 am 26. April 2003

kennt jemand die einstellungsmöglichkeiten vom abit?


-- Veröffentlicht durch Ahnungsloser74 am 22:31 am 26. April 2003

Das Board könnte mir gefallen,
Aber ich hatte mit MSI unter AMD Zeiten riesen Probleme,
eins ging nach c.a 4 Monaten nicht mehr an
der Nachfolger hielt nur 2 Monate.
Danach kam ein Abit KX333 (glaube so hieß es)
Das läuft beim Kumpel heute noch.
Wenn ich so die Test sehe und auch diesen Lese geht das Board
auch nicht weiter wie andere und CPU Core von über 1,85V braucht man eh nicht mehr.Es sei halt für einen 4,5Ghz Screenshot bei 2,5V.
Speicher habe ich auch die Erfahrung das irgendwann das Limit erreicht ist,da kann man noch soviel V-Dimm draufknallen.
Außer bei Geil Speicher.

Mit AGP Voltage bei 1,7V lief meine Radeon9700pro (Asus 4PE) kein bißchen höher (GPU Wakü gekühlt)

Das einzige was wichtig ist,das alle Leitung nicht so Stark schwanken
oder unter Last einbrechen.Und da ist Abit der Beste.
Aber ich hoffe noch auf einen hier im Forum der das MSI testen wird.
Vieleicht ändere ich dann meine Meinung zugunsten des MSI.


-- Veröffentlicht durch wasi am 22:23 am 26. April 2003

wahnsinn, vdimm bis 3.3volt...fett, echt fett!
da könnte man die zb. die geil-speicher mal ausnutzen. die brauchen ja jede menge saft!
hätt ich net gedacht.....msi also:noidea:


-- Veröffentlicht durch axos am 20:39 am 26. April 2003

Bei den Einstellmöglichkeiten werde sogar ich schwach :biglol:

Ist ne echte alternative zum ABIT !!!

System bus speed :- 100MHz to 500MHz (in 1MHz steps)
Memory speed settings :- 266, 333, 400, 500, 532MHz (at official 133/200MHz bus speeds)
PCI/AGP speed :- 33.3/66.6 to 75.5/151MHz (in 0.5/1.0MHz steps)
CPU core voltage :- 1.5500V to 1.5850V (in 0.0125V steps), 1.60V to 2.30V(in 0.05V steps)
DDR voltage :- 2.50V to 3.30V (in 0.05V steps)
AGP voltage :- 1.5, 1.55, 1.6, 1.7, 1.75, 1.8, 1.9, 2.0, 2.1V

:godlike: :godlike: :godlike:  :wow:  :wow:  :wow:  :wow:  :wow:  :wow:  :godlike: :godlike: :godlike:


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 17:44 am 26. April 2003


Zitat von sMoKiE am 21:42 am April 25, 2003
hoert sich gut an bloß der letzte satz stoert mich etwas

"So, if you're willing to pay up to S$409 for this board, then it's definitely the board to get if you want absolutely the best in everything. " ;)



der preis ist falsch! es kostet um die 245 EUR.

greetz t.


-- Veröffentlicht durch avalon18 am 9:49 am 26. April 2003

Hmm joa das stimmt msi ich weiß nich, aber im abit forum da geistern auch ne menge leute rum die probleme haben, und mein abit lief zwar prima aber manchmal sind die abit boards echt zickig :(


-- Veröffentlicht durch wasi am 22:43 am 25. April 2003

ich weis net....msi.....?????
da hab ich ein nicht so gutes gefühl...ich weis net warum.
aber wenn ich bei vr-zone die erfolge so ansehe, da is nie nen msi dabei!
komisch oder....vielleicht hats auch seinen grund

(Geändert von wasi um 7:44 am April 26, 2003)


-- Veröffentlicht durch sMoKiE am 21:42 am 25. April 2003

hoert sich gut an bloß der letzte satz stoert mich etwas

"So, if you're willing to pay up to S$409 for this board, then it's definitely the board to get if you want absolutely the best in everything. " ;)


-- Veröffentlicht durch totgezogen am 20:22 am 25. April 2003

das MSI 875P Neo-FIS2R scheint ja richtig gut zu sein - es ist ne echte alternative zum Abit IC7-G.

alle infos gibt es hier:

MSI Canterwood @ HardwareZone

greetz t.


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de