Frage zu Dual Channel DDR

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Intel Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=18

--- Frage zu Dual Channel DDR
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=18&topic=1014

Ein Ausdruck des Beitrags mit 26 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 9 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 44.91 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch wasi am 21:49 am 19. Nov. 2002

ups.....überlesen:sleep:


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 18:55 am 19. Nov. 2002


Zitat von wasi am 18:01 am Nov. 19, 2002
den twinmos gibt es zum gleichen preis und die verwenden selektierte speicher.



und wo? komplett.de fällt wegen obigem Grund weg...


-- Veröffentlicht durch wasi am 18:01 am 19. Nov. 2002

den twinmos gibt es zum gleichen preis und die verwenden selektierte speicher.


-- Veröffentlicht durch Phantom am 15:44 am 19. Nov. 2002

schade.....  preise waren Ok,

G/P


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 15:26 am 19. Nov. 2002

die neuen sollen nicht mehr so gut sein...


-- Veröffentlicht durch Phantom am 14:54 am 19. Nov. 2002

also Samsung waren schon immer gut, manche Corsair sind mit Samsung Chips bestückt. Meine ''alte''  Samsung 333 sind auch gigantisch, gehen bis 228 MHz.....

G/P


-- Veröffentlicht durch wasi am 13:30 am 19. Nov. 2002

samsung 512MB DDR-RAM PC-400 für rund 200€.
ob die groß was taugen weis ich leider nicht.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 13:04 am 19. Nov. 2002

Welche 512er Module könnte ich nun für den GB nehmen?

Sind die Samsung 512er DDR333/DDR400 8er oder 16er?

Corsair brauche ich nicht für gerade mal 180MHz am Speicher...

Bei komplett.de gibt es die TwinMos Module, sogar sehr günstig, aber leider paßt mir deren Zahlungart nicht (Kreditkarte).

Welche Speicher sind den gut, außer die sündhaft teuren Corsair?


-- Veröffentlicht durch wasi am 10:33 am 19. Nov. 2002

corsair sind aus designgründen double aber intern single verdrahtet.


-- Veröffentlicht durch TurricanM3 am 9:22 am 19. Nov. 2002

Leute, schaut euch die Performance mal bei 183FSB an, da zieht jeder andere Chipsatz schlecht gegen aus...

Asynchroner Betrieb würde absolut nichts bringen, da die CPU die Bandbreite nicht nutzen könnte, es paßt synchron einfach 100% zum Northwood, CPU und Speicher fahren mit 4.2GB/Sek. Wenn du bei 133FSB den Speicher auf 166 laufen hättest würde das nichts bringen (wie in etwa bei AMD).


-- Veröffentlicht durch The One am 0:34 am 19. Nov. 2002

Wie schon im anderen Thread gesagt, ich werde mir erst dann ein GB Board holen, wenn es PC2700 bzw. PC3200 DDR RAM unterstützt. Bis dahin genügt das P4PE. Den Speicher habe ich jetzt bestellt, da man nie wissen kann, ob er später noch erhältlich ist (und man braucht ja zwei identische für den GB).

MFG

The One


-- Veröffentlicht durch Webspacemail am 0:23 am 19. Nov. 2002

warum seid ihr so geil auf das board ?

die performance ist ja wohl unter aller sau - sorry

:-(


-- Veröffentlicht durch The One am 22:09 am 18. Nov. 2002

Na dann ist meiner auch double sided (puh!). Die PC3200 und PC3500 Riegel sind identisch ausser der Geschw. der RAM Chips.

Danke für die Antworten!

MFG

The One


-- Veröffentlicht durch Madcatoo am 22:08 am 18. Nov. 2002

Stimmt das, dass der GB syncron mit speicher und fsb arbeitet?
Das wäre ja nicht gut zum ocen von prozzis, oder?

Greetz MAdcatoo


-- Veröffentlicht durch webwilli am 21:56 am 18. Nov. 2002

mein corsair ist double


-- Veröffentlicht durch The One am 20:39 am 18. Nov. 2002

Das mit dem Granite Bay habe ich mir schon gedacht. Aber ist der Riegel double sided? Wenn nicht, funzen die beiden nicht auf meinem momentanen Board (i845PE).


-- Veröffentlicht durch webwilli am 20:33 am 18. Nov. 2002


Zitat von The One am 20:24 am Nov. 18, 2002
Jo, das habe ich ja bereits gemacht! Deshalb meine Sorge.

Schaut mal hier:

http://www.corsairmemory.com/xms/xms_modules.html

Den obersten Riegel habe ich bereits und der zweite ist auf dem Weg. Funzen beide Riegel im P4PE und kann ich sie dann auch mit dem Granite Bay (im dual channel Modus) verwenden?



das funzt. granite bay und auch manche Boards mögen keine x16 RAMs. Corsair ist x8. also kein Prob


-- Veröffentlicht durch The One am 20:24 am 18. Nov. 2002

Jo, das habe ich ja bereits gemacht! Deshalb meine Sorge.

Schaut mal hier:

http://www.corsairmemory.com/xms/xms_modules.html

Den obersten Riegel habe ich bereits und der zweite ist auf dem Weg. Funzen beide Riegel im P4PE und kann ich sie dann auch mit dem Granite Bay (im dual channel Modus) verwenden?


-- Veröffentlicht durch webwilli am 20:22 am 18. Nov. 2002

Corsair ist definitv brauchbar -> http://www.hardforum.com/showthread.php?s=&threadid=528813

ich werde schon mal die nächsten 512 MB ordern


-- Veröffentlicht durch The One am 20:21 am 18. Nov. 2002

Das wäre aber schlecht. Mein Mainboard (Asus P4PE) unterstützt nur zwei double sided Module. Wenn ich zwei single sided Module reinmache, muss ich noch ein double sided modul verwenden.


-- Veröffentlicht durch knuerstel am 20:19 am 18. Nov. 2002

HM, soweit ich weiß ist der Riegel zwar beidseitig bestückt aber intern einseitig verschaltet...sollte also funktionieren...

Korrigiert mich einer wenn das falsch ist...


-- Veröffentlicht durch The One am 20:08 am 18. Nov. 2002

Hmm, d.h. der Granite Bay unterstützt auch double sided DDR RAM? Ich habe mal irgendwo gelesen, dass der Granite Bay nur single sided DDR RAM unterstützt.

Was ist eigentlich ein 512MB XMS3500CL2 Corsair Riegel? Single oder double sided?

MFG

The One


-- Veröffentlicht durch espresso4U am 6:12 am 17. Nov. 2002

Dual channel:
OK:
SAMSUNG DDR266 CL2.5 128MB (single-side)
SAMSUNG DDR266 CL2.5 256MB (single-side)
SAMSUNG DDR266 CL2.5 256MB (double-side)
SAMSUNG DDR266 CL2.5 512MB (double-side)
Micron DDR266 CL2.5 128MB (single-side)
Micron DDR266 CL2.5 256MB (double-side)
KINGMAX DDR266 128MB (single-side)
HYNIX DDR266 CL2 256MB (double-side)
HYNIX DDR333 CL2.5 256MB (double-side)
NANYA DDR333 CL2.5 256MB (double-side) with the date code after 0151 (2001, 51st week).
NANYA DDR333 CL2.5 256MB (single-side)
Infineon DDR333 CL2.5 256MB (single-side)
Micron DDR333 CL2.5 128MB (single-side)
Micron DDR333 CL2.5 256MB (double-side)
SAMSUNG DDR333 CL2.5 256MB (single-side)

FAIL:
HYNIX DDR266 CL2.5 256MB (double-side), must set tRCD to 3T
HYUNDAI DDR266 CL2.5 128MB (single-side), must set tRCD to 3T
NANYA DDR266 CL2 256MB (double-side), must set tRAS to 6T
NANYA DDR266 CL2 128MB (single-side), must set tRAS to 6T


-- Veröffentlicht durch The One am 18:29 am 16. Nov. 2002

Kewl, dann werde ich mir wohl noch einen Corsair PC3500 CL2 Riegel zulegen (damit ich später nur das Mainboard tauschen muss).

MFG

The One


-- Veröffentlicht durch Coolzero2k1 am 17:49 am 16. Nov. 2002

die normalen paarweise!


-- Veröffentlicht durch The One am 17:00 am 16. Nov. 2002

Hi,

Ich habe eine Frage zu dual channel DDR. Braucht man da neue Riegel oder muss man die herkömmlichen paarweise einbauen?

MFG

The One


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de