Bildbetrachtungs- und Bildbearbeitungssoftware

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Software
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=17

--- Bildbetrachtungs- und Bildbearbeitungssoftware
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=17&topic=9317

Ein Ausdruck des Beitrags mit 8 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 4:00 am 17. Mai 2014

:moin:

Danke nochmal an alle die geantwortet haben.:thumb: Habe mich jetzt für GIMP entschieden und kommen gut damit zurecht. Hat vielleicht ein paar Funktionen die ich nicht benötige... Aber man weiß ja nie.;)

- Tomalla -


-- Veröffentlicht durch gabiza7 am 22:31 am 19. April 2014

Wurde zwar jetzt schon genannt, aber: Gimp - verwende ich auf Windows, Linux und auch auf meinem MacBook. Etwas nervig ist, dass die Benutzeroberfläche noch keine hohe Auflösung unterstützt (oder zumindest wohl nicht out of the box). Auf dem Retina-Display sieht das etwas unschön aus. Aber sonst ist funktioniert Gimp auch unter Mac OS  gewohnt gut. Klar, für Fotoprofis und so, ist es wahrscheinlich nichts, aber es kann um einiges mehr als Paint.


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 18:42 am 31. März 2014

@Maddini: Danke für Deine Antwort.:thumb:

- Tomalla -


-- Veröffentlicht durch Maddini am 14:22 am 30. März 2014

Fürs Bearbeiten verwende ich hauptsächlich Lightroom, wobei Aperture auch nicht so schlecht sein soll. iPhoto ist halt die Basis Variante welche schon dabei ist :D

Da ich aber aus meinen vorangegangenen Windowszeiten Lightroom gewohnt war, nutz ich es halt noch weiter ^^

edit: um z.B. das Bild nur zu verkleinern, kann man auch direkt die Vorschau verwenden...

(Geändert von Maddini um 14:23 am März 30, 2014)


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 12:08 am 30. März 2014

@OberstHorst: Space kenne ich.:lolaway: Danke für die Tipps.:thumb:

@Marauder25: Ja, bin auch schwer begeistert von meinem ersten richtigen PC.;) Danke für die Tipps.:thumb:

Werde mir alles mal schauen und testen. Vielen Dank an Euch.:)

- Tomalla -


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 10:31 am 30. März 2014

Zum Bilder betrachten markiere ich das Bild und drücke Space ;) Zur Bearbeitung nutze ich Lightroom oder Photoshop Elements (wobei ich mich hier noch nicht wirklich hereinfinden konnte).


-- Veröffentlicht durch Marauder25 am 8:55 am 30. März 2014

Hallo,
erstmal möchte ich dich Beglückwunschen zu deinem ersten richtigen Computer :lol:

Zum Bilder betrachten nehme ich immer das boardeigene iPhoto.
Die Kategorisierung ist wirklich gut und Datum sowie Ortsanzeigen auch zu gebrauchen.

Zum Bearbeiten gibt es entweder kostenlose Tools wie "Paintbrush", "Gimp" oder zu wartest mal wieder auf ein Schnäppchen mit Photoshop für Mac. Manchmal hat Zack Zack das für 30-40 € im Angebot.

Was ich dir auf jeden Fall empfehlen kann ist das Programm Menu Meters.
Das zeigt dir Festplattenzugriff, sowie Speicher und Netzwerkzugriff in der Taskleiste an.
Oder auch das Programm TCPBlock, welches Programmen den Internetzugang verweigern bzw. zulassen kann.

Gruß,

Mike


-- Veröffentlicht durch Tomalla am 18:49 am 29. März 2014

:nabend: zusammen

Ich bin seit einiger Zeit iMac-Nutzer und kenne mich noch nicht zu 100% damit aus um ehrlich zu sein.;) Ich bin auf der Suche nach einer Bildbetrachtungs- und Bildbearbeitungssoftware. Ich habe früher auf meinen "normalen" PC immer Paint benutzt für schnelle Betrachtung und kleinere Bearbeitungen. Ich weiß das Paint kein richtiges Bearbeitungsprogramm ist. Aber so etwas in der Richtung suche ich für den iMac. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.:)

Danke.:thumb:

- Tomalla -

(Geändert von Tomalla um 18:50 am März 29, 2014)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de