32 oder 64bit - was nehmen ?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Software
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=17

--- 32 oder 64bit - was nehmen ?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=17&topic=8873

Ein Ausdruck des Beitrags mit 13 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 22:36 am 15. Juli 2009


Dies ist möglich, da diese Prozessoren einen 36 Bit breiten Adressbus besitzen


passt doch :lol:

ach ja, den link wollte ich auch schon vorhin posten hab ihn aber nicht gleich gefunden - zeigt nochmal die probleme mit 32 bit und 4gb in der praxis auf
PC-Experience


-- Veröffentlicht durch Ino am 19:46 am 15. Juli 2009

ähmm Jaein mehr oder weniger schon. die cpu muss es halt können + OS :lol:


hier alles nachzulesen. habe kein bock das zu erklären

http://de.wikipedia.org/wiki/Physical_Address_Extension

(Geändert von Ino um 19:47 am Juli 15, 2009)


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 13:00 am 15. Juli 2009

hat glaub was mit den 36 bit enchaned mode zu tun, oder? naja aber bei xp hat man's ja rausgenommen mit dem argument: verursacht zuviel probleme - was da dran is...ka, xp64 würde ich aber auf keinen fall nehmen :lol:


-- Veröffentlicht durch Ino am 9:00 am 15. Juli 2009

Nur zur Info Server 2003 32Bit kann auch mehr ram. Und ist eigentlich mehr oder weniger ein XP.


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 10:49 am 14. Juli 2009

:lol: server 2008 verwendet die vista treiber :lol:
und 64bit rennt sehr stabil, bisher nicht einen hänger gehabt :thumb:


-- Veröffentlicht durch OberstHorst am 7:38 am 14. Juli 2009

Bevor ich mich mit den Windows Server 08 Treibern rumärgern würde, würde ich mich lieber mit den 64bit Treibern rum ärgern :lol:


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 20:03 am 13. Juli 2009

ja sollte nur als quasi beispiel herhalten, aber da win7 schon sooo günstig angeboten wird, macht dass in deinem fall sicherlich nicht groß sinn


-- Veröffentlicht durch VoooDooo am 19:41 am 13. Juli 2009


Zitat von tthorsten um 18:51 am Juli 13, 2009
wo bekäme mann denn windows server 2008 her und zu welchem preis ?


geizhals ist dein Freund (aber nicht die Lizenz mit den CALs verwechseln).


was ist da in der konfiguration anderst. ?

es is für Serveranwendungen optimiert ;).


-- Veröffentlicht durch Hitman am 19:15 am 13. Juli 2009

Also in deinem Fall würde ich eher zu nem Amiga raten....


-- Veröffentlicht durch tthorsten am 18:51 am 13. Juli 2009

wo bekäme mann denn windows server 2008 her und zu welchem preis ?

was ist da in der konfiguration anderst. ?

und macht das noch sinn wenn man bei amazon nun windows 7 für 50euro kaufen kann - und es bald kommt.


interessant wäre des aber schon und reizvoll.


-- Veröffentlicht durch EVILtest am 0:11 am 13. Juli 2009

oder einfach server 2008 in 32 bit nehmen, der erkennt damit bis 32 gb ram. ist nur die frage ob du wirklich nen server os nehmen möchtest, da die einrichtung bissl blöd is.

64bit bringts vor allem im anwendungsbereich (64 bit os + 64 bit app). aber eigt. braucht der normalsterbliche user kein 64bit - jedenfalls noch nicht :lol:


-- Veröffentlicht durch Hitman am 10:47 am 3. Juli 2009

Zur 1. Frage: Ja.

Und ab 4GB nimmt man 64-bit weil 32-bit Betriebssysteme nur 4GB an insgesamten Speicher verwalten kann. Mit der Suchfunktion hätte man das sicher gefunden, aber du bist ja hier der Held im Software-Bereich...


-- Veröffentlicht durch tthorsten am 9:32 am 3. Juli 2009

Ja was bringts wo nimmt man was am besten ?

oder ist 64bit für mehr RAM also über 8GB besser bzw nötig.


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de