Geforce 2 MX koppeln

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Elektronik
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=16

--- Geforce 2 MX koppeln
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=16&topic=971

Ein Ausdruck des Beitrags mit 12 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch NWD am 14:56 am 18. Juni 2003

ich unterbreche diese diskussion mal da es nicht möglich ist und man das ja nu nicht mehr 2x durchkauen muss und so

#closed


-- Veröffentlicht durch The Mafiahuhn am 14:46 am 18. Juni 2003

man ey war doch nur ne Frage
is mir schon klar das die vodoos pci Karten waren und per Kabel zusammen gingen!
Hätte ja sein können!
MAN EY!


-- Veröffentlicht durch gipskopf am 9:18 am 18. Juni 2003

----->>>>>also das war so ! die karten wurden per SLI "Scan-Line-Interleave". verbunden natürlich waren beide karten im Pci Slot "Addon"wie schon geschrieben da nur ein AGP port frei war war da die haupt graka drinne ! die voodoo karten haben ja auch nur die aufgabe der Polygon berechnung weil ja die 2D funktion schon die Agp Karte hatte !! und die voodoo1 konnte man nicht per SLI verbinden das ging nur mit voodoo2 karten ....und das mit 2 grakas löten oder sonst was mit kabel oder so ---QUATSCH--


-- Veröffentlicht durch AlexW am 5:02 am 18. Juni 2003

also ich kenn das so das man eine AGP karte hatte die die unterstüzung von Voodoo2 beschleunigern gern annahm :wink: und somit der anschluss für ein flachbanddingesn da war und nutzbar war... man konnt eben auch 2 voodoo karten (graka+beschleuniger) aneinanderhängen... und bei voodoo3 gabs glaub ich mal eine wo man nen voodo3 agp graka  mitner voodoo3 beschleuniger zusammenfassen konnte...

auf jedenfall ging des bzw. geht noch (wer sone karte halt noch hat)

aber mit löten ist da nix das ist richtig... ausser man hat kein flachband kabel dafür da und lötet die schnlüsse mit drähtchen von karte zu karte :lol:


-- Veröffentlicht durch Ratber am 4:41 am 18. Juni 2003

@Dark

Ich hab 5 Minuten mit ner Futterunterbrechung getippert und du brauchst echt 5 Minuten für den 4 Zeiler ?


Tststs :lol:


-- Veröffentlicht durch AlexW am 1:25 am 18. Juni 2003

:lol:...


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 1:07 am 18. Juni 2003

3 karten zusammenlöten geht beim besten willen nicht, weil die 1. karte ja nicht weiß, was die zweite macht, usw., bei den voodoo2 haben die über eine zusätzliche verbindung miteinander kommuniziert...also das vorhaben is nicht möglich...

edit: verdammt ratber war schneller mit der antwort

(Geändert von DarkFacility um 1:08 am Juni 18, 2003)


-- Veröffentlicht durch Ratber am 1:02 am 18. Juni 2003

Hihihihihihi

Yo,lustig.

Bin ich hier im Kino oder was ?


Die Voodos waren erstmal keine AGP-Karten (Logisch oder ? Is ja nur einer vorhanden und der wird nicht gebraucht) sondern PCI.

Die Verbindung ist ein weiteres Interface (kleines Flachband) auf den Karten womit beide absprechen wer welche Daten verarbeitet und für Statusgeschichten.

Mit AGP geht das nicht.

Wenn das so einfach wäre dann hätten wir schon längst Dickbäuchige Miditower mit 2-4 Karten die irgeendwie zusammengelötet sind


-- Veröffentlicht durch AlexW am 23:25 am 17. Juni 2003

lol?! für die Voodoo karten gibts adapter und die haben anschlüsse auf der karte dafür du himmel... bzw. weiterleitungskabel vom moni anschluss da es ja fx karten waren damals ...bzw. beschleuniger karten...


-- Veröffentlicht durch The Mafiahuhn am 18:33 am 17. Juni 2003

wow!
Man daran hab ich nich so gedacht!
mit den Vodoo Karten hats ja auch geklappt!
Gut dann gehts halt nich wollts ja ma wissen!


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 18:19 am 17. Juni 2003

das ist irgendwie schwachsinnig. was soll das bringen? du hast nur einen agp port und wei willst du da
1. die 3 karten reinbekommen
2. die signale trennen
3. wenn du 3 monitore anschließen willst, hol dir so nen moni switch oder so
zu 1. na gut steckkarte bauen oder so
3. auch möglich
2. wie willst du die trennung hinbekommen???
es kommen ständig írgendwelche instruktionen an, welche man nicht zuordnen kann zu einer grafikkarte, dann hast du 3 mal das gleiche bild auf den karten (das wolltest du bestimmt nicht).
wenn das so einfach wäre hätten die entwickler bestimmt schon mehrprozessort gfk's ala gf4 auf den markt gebracht.
wie willst du das mit dem stromsupport regeln? ich glaub da fliegt dir dein netzteil oder bord um die ohren. ebenso beim booten (abfrage bios der gfk), das gibt nen fetten absturz.


-- Veröffentlicht durch The Mafiahuhn am 17:55 am 17. Juni 2003

wollt drei Geforce 2 MX koppeln AGP!
Wiss nur nich wie ich es anstellen soll!
Kann man die zusammen löten?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de