Softblower funzt net!

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Elektronik
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=16

--- Softblower funzt net!
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=16&topic=907

Ein Ausdruck des Beitrags mit 12 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch skater am 11:50 am 10. Mai 2003

achso! wusst ich ja net *unschuldig tu*
is ja auch egal! auf jeden fall funz des ding jetzt 1a!

(wills jemand kaufen?? is auf ner platine)

THX für eure hilfe!


-- Veröffentlicht durch hasw am 11:24 am 10. Mai 2003

Doch du kannst schon den Akku nehmen. Du musst nur die beiden Minusanschluesse (PC und Akku) miteinander verbinden.


-- Veröffentlicht durch skater am 11:08 am 10. Mai 2003

So! sache funzt *freu*
das einzige was ich diesmal anders gemacht hab, ist, dass ich die 12V net ausm akku, sondern ausm netzteil vom PC genommen hab. kann des sein, das des was ausmacht??


-- Veröffentlicht durch hasw am 0:45 am 10. Mai 2003

Hmm, achso, dass sieht man eigentlich recht eindeutig ;-)
Von oben nach unten: Gate, Drain, Source. Warum: 1. Normalerweise kommt die Metallplatte nach unten, Lage geklaert.  2. Der Spannungsteiler (die beiden Widerstaende) ist am Eingang angeschlossen, muss also ans Gate. Und da der Mittlere Pin Drain ist, muss der untere ja wohl Source sein ;-)


-- Veröffentlicht durch skater am 0:33 am 10. Mai 2003

ihr versteht mich falsch: ich will net die belegungen aufm MOSFET wissen, sonern die belegungen auf dem schaltplan


-- Veröffentlicht durch hasw am 19:40 am 9. Mai 2003

Ich hab die Belegung doch oben schon beschrieben! Was mach ich mir eigentlich die Arbeit die Datenblaetter rauszukramen wenns keiner liest? ;-)


-- Veröffentlicht durch Ratber am 15:00 am 9. Mai 2003

Müßte ich jetzt erstmal nachsehen aber meist Gate,Draun,Source.
Gesehen von Vorne,beinchen nach unten.

Hol dir das Datenblatt über Google (Einfach die Bezeichnung eingeben).


-- Veröffentlicht durch skater am 13:32 am 9. Mai 2003

die FETS sind , wie hasw schon sagte, gleich! die sind sogar im gleichen gehäuse.
auf dem schaltplan von dem softblower steht aber net, was welche belegung hat. kann mir des bitte jemand sagen (z.b. von oben nach unten: GATE, DRAIN, SOURCE) wär echt net!

THX


-- Veröffentlicht durch hasw am 9:57 am 9. Mai 2003

Hab grad mal nachgesehen, die haben die gleiche Belegung (Gate, Drain, Source, von links nach rechts, Beschriftung vorne, Beine unten).

Bist du sicher das du nicht den mittleren Pin als Gate genommen hast? Bei Transistoren ist das ja oefters so.


-- Veröffentlicht durch Ratber am 0:27 am 9. Mai 2003

Das ist für diese Schaltung unerheblich.
Da gehen beide.

Vielnehr interessiert micht die Frage ob du auch die Fets richtig angeschlossen hast.

Gate,Drain und Source sind nicht immer an der gleichen stelle.
Da macht jeder was er will und wie er es am besten Produzieren kann.


-- Veröffentlicht durch hasw am 23:29 am 8. Mai 2003

Das sind keine Transistoren, sondern beides FETs.
Hast du dir beide Datenblaetter besorgt und die technischen Daten verglichen? Sind beide aehnlich? Hast du auf die Anschlussbelegung geachtet? Die unterscheidet sich oefters mal.


-- Veröffentlicht durch skater am 22:21 am 8. Mai 2003

:moin:
ich hab mal den softblower von moddingtech.de gebastelt. hab allerdings anstatt dem MOSFET BUZ 10 (STM) nen IRFZ34N HEXTFET TO-220 verwendet, weil die den anderen im laden net hatten.
jetzt funzt das ganze net. liegt das am transistor oder hab ich sonstwo nen fehler drin??






(Geändert von skater um 22:56 am Mai 8, 2003)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de