Grafikkarte abgeraucht.

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Elektronik
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=16

--- Grafikkarte abgeraucht.
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=16&topic=2200

Ein Ausdruck des Beitrags mit 9 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Blazer am 17:17 am 20. Juli 2006

ich würd mal sagen nur mit viel glück ist als einzigstes der ic hops gegenagen. viel wahrscheinlicher ist es dass die Platine der Karte auch was abbekommen hat und das sind multilayer. wer weis was da noch passiert sein könnten.

aber nebenbei, wenn der erstatz net teuer ist würd ich es aus spass an der freude mal probieren ^^


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 23:49 am 8. Juni 2006


Zitat von Superschrotty um 12:03 am Juni 6, 2006
Wenn du ein Flachbettscanner hast, mach mal damit ein bild von der Karte.



und wenn du n röntgenscanner hast, dann mach mal n bild vom innenleben des ic's :lol:


-- Veröffentlicht durch Superschrotty am 12:03 am 6. Juni 2006

Wenn du ein Flachbettscanner hast, mach mal damit ein bild von der Karte.


-- Veröffentlicht durch CremeFresh am 15:28 am 29. Mai 2006

Ich glaub kaum, dass das was bringt nur die IC's auszutauschen. wenn ein IC durch ist, dann ist sicherlich noch mehr kaputt und bei smd bauteilen kannst du das bei weitem nicht erkennen. auch kannst du ja nicht die ganze platine ohne schaltplan durchmessen...

deshalb: neue kaufen und die alte an die wand nageln! das bringt nix!


-- Veröffentlicht durch hax0r am 1:34 am 29. Mai 2006

Ich würd mal sagen, Bauform ist SO-8 (SOP-8 hat längere Beine).
Bestellen kannste die hier
Musste aber aus China liefern lassen.

Ich würd mal sagen, dass es sich zwar noch lohnt die Karte zu reparieren, jedoch weiss man nie, was der Auslöser für den Defekt war.

Wenn du genügend Erfahrung und das Equipment (mind. 50Mhz Oszi, Frequenzzähler, etc.) für die Fehlersuche hast isses auf jeden Fall nen Versuch wert, ansonsten -> Ebay


-- Veröffentlicht durch jmoney am 22:04 am 28. Mai 2006

Tja sorry aber man erkennt nicht mal die Bauform. Bringt aber auch nicht wirklich was, weil ich keinen einzigen Chip mit ähnlicher Bezeichnung finden kann. Ich schätze mal aus dem Bauch raus, dass es ein Spannungsregler ist. Jetzt müsste man nur noch wissen, von wem und warum er kaputt ist..


-- Veröffentlicht durch KingGanja am 19:53 am 28. Mai 2006

hmm, ich glaube zwar nicht das dass bild hilft, aber ein anderes habe ich nicht. habe leider keine diggicam.

neben dem obersten gelben elko, ist links daneben ein kleines(r) IC.

Der ist abgeraucht. was auf dem ic drauf steht, habe ich ja oben beschrieben.


Foto

(Geändert von KingGanja um 19:54 am Mai 28, 2006)


-- Veröffentlicht durch jmoney am 19:28 am 28. Mai 2006

Ein Bild oder eine ausführlichere Beschreibung des IC würde eventuell helfen. Was anderes: wie steht's mit Garantie?


-- Veröffentlicht durch KingGanja am 15:57 am 28. Mai 2006

Hallo,

habe am we meine Grafikkarte geschossen, bzw sie hat den geist aufgegeben.

Es ist eine Asus v9999le

Die hat ja neben dem stromanschluß so kleine IC's  davon ist einem wohl etwas zu warm geworden und hat einen schwarzen fleck.

Die genaue position ist PQ5 genau neben einem elko.

die bezeichnung des ic's ist

4920M
504213

habe mal bei reichelt geschaut, aber nicht wirklich was gefunden. hat jemand eine ahnung wo ich so ein teil herbekomme???

oder bin ich nur zu blöd es bei reichelt zu finden??

hoffe das mir einer helfen kan.

gruß
kingganja


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de