4x20 LCD am seriellen Port?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Elektronik
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=16

--- 4x20 LCD am seriellen Port?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=16&topic=1795

Ein Ausdruck des Beitrags mit 6 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 2 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 9.98 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:39 am 17. Dez. 2004

Kein Problem, man kann sich ja mal verlesen ;)
Direkt auf's Board löten ist sicherlich auch kein allzu grosses Problem für jemanden, der ein wenig Löterfahrung hat.
Aber warum sollte man am Board rumlöten, wenn's doch so schöne Karten gibt :)
Schau z.B. mal bei E-Bug, dort unter PCI/ISA/SCSI Controller.
Liegt im Moment sogar knapp unter 10 Euro und ich finde das kann man doch investieren.
So kannst du dann auch den Onboard Parallelport weiterhin freihalten und das Maiboard jederzeit tauschen.


-- Veröffentlicht durch zysmo am 15:32 am 17. Dez. 2004

Stimmt :blubb:
Ich habs grad auch gesehen. Weiß auch nicht was mich da gerissen hat.:blubb:
Aber irgendwo hier hab ich was von serieller Ansteuerung gelesen....
Na ja. Das mir der Parallelkarte war eigentlich auch meine Idee, nur irgendwie find ich da keine passende. Muss nämlich low-profile sein....

Was hälts du von direkt aufs board löten??


-- Veröffentlicht durch ocinside am 15:02 am 17. Dez. 2004

Hmmm, da hast du glaube ich etwas falsch verstanden, oder ich stehe gerade auf dem Schlauch ... :noidea:
Alle Displays aus dem Fanshop und aus der Modding Rubrik sind ausschließlich für den Parallelport und nicht für den seriellen Port.


-- Veröffentlicht durch zysmo am 14:28 am 17. Dez. 2004

Hallo,

aber das Display an sich ist ja dasselbe wie die, die hier im Shop angeboten werden.
Also brauch ich ja eigentlich nur den Anschluß auf seriell umzulöten...

Aber hierzu nun nochmal die Frage: Man soll einen 25pol. Stecke nehmen, aber der serielle Pfostensteckplatz auf dem Board hat ja gar keine 25 Pole. Wie ist der denn da angeschlossen? Hab leider kein Slotblech mit der 25pol. Buchse mehr da, sonst könnt ich selber nachgucken :-)

Gruß
Alex


-- Veröffentlicht durch ocinside am 20:35 am 16. Dez. 2004

:moin: zysmo Sorry, aber das ist leider so ohne weiteres nicht möglich, da parallel und seriell leider 2 völlig verschiedene Übertragungsarten sind.
Eine serielle Umsetzung wäre aber nicht nur relativ aufwendig, sondern auch recht kostspielig (ungefähr wie eine Umsetzung für den USB Port ca. 30 - 40 Euro) :ohwell:
Für das Geld (bzw. nur ca. 15 Euro) würde ich dann eher eine pci Parallelport Karte erwerben und dort intern das LCD Kabel anlöten. :thumb:


-- Veröffentlicht durch zysmo am 15:13 am 16. Dez. 2004

Hallo,

hab da mal ne ganz dumme Frage...
Ich hab ein 4x20 Display und das am Parallel-Port angeschlossen. Funzt soweit super. Mein Problem ist nur, dass ich keinen Parallel-Port onboard habe und deshalb das Kabel aus dem Gehäuse legen muss :-(

Onboard hätte ich aber noch nen seriellen Anschluß...
Und jetzt zur Frage: Wie belege ich den? Hab die Anleitung hier für den Displayanschluß gefunden, die bezieht sich aber auf einen 25pol. SubD-Stecker. Der Pfostensteckplatz hat aber keine 25 Pole.:blubb:


Grüße
Alex


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de