leiser lüfter für pIIII ---->

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Luftkühler
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=15

--- leiser lüfter für pIIII ---->
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=15&topic=813

Ein Ausdruck des Beitrags mit 12 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 8:46 am 8. Aug. 2002

man kann ja bei winamp einstellen er soll sich 10 sec. die daten vorspeichern und dann noch cpucool rein, dann dürfte der prozessor ja eigentlich nicht so heiss werden.


dann werde ich mal schaun. besten dank für alles!!


-- Veröffentlicht durch Laserman am 23:36 am 7. Aug. 2002

Runtertakten muß du nicht wenn du einen großen Kühlkörper (zB Alpha 6035) montierst.
Ich hab sogar meinen P200MMX@233 mit einem Spire Kühler laufen ohne Lüfter.
Bei Vollast wird der Proz. ein wenig heiss,
das liegt schätz ich an diesem Billig-Cooler.


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 8:11 am 7. Aug. 2002

also dann wäre ein alter pentium am besten dafür was??? wie sieht  es denn aus mit runtertakten von einer cpu? geht das und wenn, dann wie weit?


-- Veröffentlicht durch sloppydirk am 4:26 am 7. Aug. 2002

jeder PI sollte ohne Lüfter laufen....

bei mir gings es passiv auch mit Celeron 600 (Kühler war ein WBK 38).


-- Veröffentlicht durch Laserman am 2:01 am 7. Aug. 2002

Die MII CPUs (net von VIA sondern noch Cyrix) werden sauheiß ohne Lüfter!!
Würd daher einen originalen Intel P166-233MMX nehmen, diese CPUs sind passiv kühlbar.



(Geändert von Laserman um 2:03 am Aug. 7, 2002)


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 22:19 am 6. Aug. 2002

zu den kühlern erstmal genug. wer hat denn nun ahnung zu 2.???
ich brauche da ein paar ratschläge, oder soll ich da mir einne runtergetakteten pI hinpacken mit leisem lüfter?? wer kann mir da weiter helfen???


-- Veröffentlicht durch kamikaze am 20:54 am 6. Aug. 2002

Hast du den schon hier geguckt?


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 18:17 am 6. Aug. 2002

also billig will ich nicht.  so bis 40 € pro lüfter darf es dann schon gehen.


-- Veröffentlicht durch kamikaze am 17:46 am 6. Aug. 2002

Da du sicher nicht soviel ausgeben willst probier doch einen Spire

oder ist der dir zu laut?



(Geändert von kamikaze um 17:48 am Aug. 6, 2002)


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 15:40 am 6. Aug. 2002

1. die cpus gabs nicht boxed (ebay) und
2. 233 MHz sind nicht untertrieben. für musik reicht das allemal


-- Veröffentlicht durch kamikaze am 14:56 am 6. Aug. 2002

1. Hättest die CPUs doch boxed kaufen können, Coolermaster hat bestimmt sowas
2. Ist ein 233 nicht untertrieben?


-- Veröffentlicht durch masterofavenger am 14:45 am 6. Aug. 2002

moin, ich habe einen piii 1,0 GHz (sockel) doch ich weiss nicht welchen lüfter ich nehmen soll. ich habe 2 *ttc d5tb hier, die passen aber nicht beide auf das bord (kein platz, zu nah beieinander die sockel). welchen würdet ihr mir empfehlen, leise muss er sein, sehr leise. wenn einer noch 4 zu vk hat melden (müsste 2 dual systeme ausstatten).

so nun zu meiner anderen frage:

ich will einen pc fürs wohnzimmer ohne lüfter, jedenfalls ohne cpu lüfter da der für mp3s sein sollte. welche cpu und bord kann ich da nehmen? einen 286-586 wollte ich nun nicht gerade nehmen, sollte aber so etwa 150 - XXXX MHz haben. würde mich warscheinlich entscheiden für den VIA MII 233MHz. hat jemand mit dem schon erfahrungen???

grüße


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de