Thermalrigt SI 120 ohne IHS montieren.

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Luftkühler
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=15

--- Thermalrigt SI 120 ohne IHS montieren.
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=15&topic=2722

Ein Ausdruck des Beitrags mit 8 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 3 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 14.97 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Nicci Angel am 14:19 am 6. Dez. 2006

Der Anpressdruck müßte auch so passen, die Montage wird eher heikel sein, da der Kühler ziemlich schnell beim montieren verkantet.
Ich würde das nicht riskieren.


-- Veröffentlicht durch Grillmeister Alex am 11:32 am 4. Dez. 2006

SI-120 habe ich hier liegen und bin mir zu 99% sicher, dass du beim Einbau oder spätestens beim Ausbau deine CPU schrotten wirst. Vor allem ist Ausbau nervig ohne ende, finde ich.


-- Veröffentlicht durch newatioc am 11:29 am 17. Okt. 2006

Das weiß ich nicht, musst du halt schauen, wie dick der IHs ist


-- Veröffentlicht durch Lutschpuppe am 22:25 am 16. Okt. 2006

Am retensionsmodul wollte ich eigentlich nix dran machen denn wenn ich mal wieder eine cpu mit IHS benutze dann kann ich es nicht rückgängig machen.

Aber die Klammern die kann ich immer wieder zurechtbiegen.

Nur um wieviel muss der Kühler tiefer wenn der IHS ab ist das ist das wichtige


-- Veröffentlicht durch newatioc am 17:43 am 16. Okt. 2006

Wenn der IHS vorher schlecht saß, vllt ca 5-7 Grad, wenn er perfekt saß, würde ich mal sagen, dass es keinen Unterschied machen würde, den Anpressdruck kannst du erhöhen, in dem du das Retentionmodul von unten abschleifst.


-- Veröffentlicht durch Lutschpuppe am 15:41 am 16. Okt. 2006

Ja das ist klar das ich ihn erst moifiziere wen ich die CPU habe.

1. wie passe ich den anpressdruck an ???

2.. Wenn der IHS ab ist mit wieviel weniger Grad kann ich denn minimal rechnen ???

Wenn ich wüste das der Kühler sagen wir mal 1,5mm tiefer müste dann würde ich sagen ich lege den Kühler auf eine gerade Oberfläche messe den abstand der klammer bis zum boden wo er draufliegt und messe den abstand der klammern bis zum boden wenn der abstand 30mm sein sollte biege ich die klammern so lange weiter nach oben bis der abstand 31,5mm beträgt.

Müste doch ne gute Idee sein oder ???

Nun müste ich nur wissen um wieviel der Kühler tiefer müste.


-- Veröffentlicht durch newatioc am 14:37 am 16. Okt. 2006

Wenn der Kühler nicht auf dem Retentionmodul aufsetzt, müsst das eigentlich klappen, ich würde den Kühler jedoch erst modifizieren, wenn ich den Prozessor schon hätte, da man dann den Druck genau anpassen kann, aber richte diese Frage besser an die, die diesen Kühler haben.


-- Veröffentlicht durch Lutschpuppe am 12:51 am 16. Okt. 2006

Hallo

Ich wollte mir eine neue CPU besorgen manche verkaufen aber die CPU ohne IHS dadursch müste der Kühler ja tiefer angebracht werden als mit IHS.

Ich wollte mir auch nicht unbedingt einen neuen Kühler kaufen.
meine Fage nun

Kann ich die Halteklammern ( insgesamt 4 Stück die in das Retensionsmodul einrasten ) vom SI 120 nicht etwas nach oben biegen so das der anpressdruck wieder stimmt ????

Wenn ich ne CPU ohne IHS nehme wieviel unterschied also um wieviel tiefer müster der Kühler komen.

Ich würde mal sagen der IHS ist höchstens 2mm die Die vieleicht 0,5mm denke mal somit müste der Kühler 1,5m tiefer oder ???


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de