SLK800A - Montiert lassen während Transport?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Luftkühler
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=15

--- SLK800A - Montiert lassen während Transport?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=15&topic=1241

Ein Ausdruck des Beitrags mit 15 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch condor am 23:28 am 25. März 2003

ich hab jetzt den SLK700 mit TMD Lüfter bestellt

ich empfinde das Geräusch der TMD Lüfter als sehr angenehm, und das bei hoher kühlleistung

nen paar gramm leichter als der 800'er ist er auch :)


-- Veröffentlicht durch christkies am 18:05 am 25. März 2003

würde dir auch einen SK7 empfehlen! kostet nur 35Euronen und ist nicht so viel schlechter (1-2°C)


-- Veröffentlicht durch SpoOokY am 17:34 am 25. März 2003

Ich hab mir das Teil jetzt zusammen mit nem Kupferspacer bestellt, da ich auch recht häufig auf Lans bin. Was meint ihr. Wird das meine Temps beeinträchtigen? Ich hab den Uni Spacer von www.pccooling.de genommen.


-- Veröffentlicht durch condor am 15:10 am 24. März 2003

Hat hier jemand einen SLK800A auf nem NF7?
Passt das mit dem Platz zur linken Seite hin (insbesondere mit den Kondensatoren da)?


-- Veröffentlicht durch Deathblow DoG am 19:32 am 23. März 2003

#Moderation Mode



Hierhin verschoben


-- Veröffentlicht durch strangler am 19:24 am 23. März 2003

Ich habe den SLK800 bevorzugt weil man beim SLK900 das Mobo runterschrauben muss um den zu montieren.

So schwere Kühler würd ich für LAN-Partys sowieso nicht empfehlen. Es gibt doch genug gute Alu-Kühler mit Kupferplatte die nicht schwer sind, und mit einem guten Lüfter jede CPU ausreichend kühlen.

Gruß
strangler


-- Veröffentlicht durch OetziLutschi0815 am 18:58 am 23. März 2003

es gibt den slk800 auch als u version zum raufschrauben..

der slk900 ist auch zum raufschrauben.. ich hab den slk800a ..

vorsichtiger transport dann geht das..

mfg Ötzi


-- Veröffentlicht durch twingo3333 am 18:25 am 23. März 2003

Die CPU zu beschädigen ist beim ständigen Hin- und Herbauen viel größer als wenn man den Kühler draufläßt. Der SLK 800 hat sowieso ziemlich viel Power in der Klammer, den setz du mal immer rauf und runter! Ich habe den Rechner auch schon x mal transportiert, wie gesagt, wenn man es mit Vorsicht macht ist es gut möglich. Natürlich ist der schwer und man muß den Rechner eben am besten liegend tragen, so passiert auch nichts.

Gruß Ingo


-- Veröffentlicht durch condor am 18:23 am 23. März 2003

Naja, ich war schon auf mind. 30 Lans mit div. Kühlkörpern, gab bisher keine Probleme. Nur dass die alle <500g wogen.  :)

Anscheinend unterscheiden sich SLK800 und der 900er wohl nicht wesentlich in der kühlleistung.

Naja, ich werde mal überlegen...vielleicht wirds auch was ganz anderes (etwas Billigeres ;)) und ich behalt meinen erstmal.  Mal sehen...


-- Veröffentlicht durch The Edge am 18:14 am 23. März 2003

ich würde während eines transport niemals den cooler drauflassen, der ist ja im direkten kontakt mit der DIE der cpu!

alles andere: kein bedenken.


-- Veröffentlicht durch twingo3333 am 18:10 am 23. März 2003

Ich selbst habe auf meinem 2. Rechner den SLK 800. Ich hatte dutzende getestet und der war mit Abstand der Beste. Den 900 kenn ich leider nicht, wenn du aber zu einem guten Preis den SLK 800 bekommen kannst, dann hast du nichts falsch gemacht. Du wirst kaum was besseres finden.

Gruß Ingo


-- Veröffentlicht durch condor am 17:58 am 23. März 2003

Ist der SLK800A oder der SLK900 zu empfehlen (vorrausgesetzt beide passen)?

Den 900er muss man ja raufschrauben...


-- Veröffentlicht durch twingo3333 am 17:56 am 23. März 2003

Hi, kannst du ruhig drauflassen, mußt du eben vorsichtig tragen und beim Transport im Auto auf die Seite legen, natürlich mit dem Kühler nach unten. Der Kühler SLK 800 ist ein Topteil!

Gruß Ingo


-- Veröffentlicht durch SchlitzerMcGourgh am 17:53 am 23. März 2003

kannstze doch ganz einfach ab und drann bauen! die dinger sind zu schwer! es könnte sein das der sockel abreist!


-- Veröffentlicht durch condor am 17:50 am 23. März 2003

Mahlzeit,

da ich sowieso nen neuen Kühler kaufen muss (zunahme an "größeren" cpu's im haushalt *g*) dacht ich mir nen SLK800A (evtl. auch Volcano 7+) wäre nicht schlecht.

Wie siehts aus mit dem beim Transport? Den 800A macht man ja wohl wieder nur an den Sockelnasen fest....halten die denn auch beim Transport (z.B. Lan)?

Mein Abit NF7 hat ansonsten auch Mounting Holes, falls das ratsamer wäre.

Vielen Dank!

mfg


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de