Was haltet ihr von diesem Set?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Wasserkühler und andere
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=11

--- Was haltet ihr von diesem Set?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=11&topic=889

Ein Ausdruck des Beitrags mit 17 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 1:31 am 7. Sep. 2002

schöne nacht noch
c u


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 1:23 am 7. Sep. 2002

Gerne geschehen.

:cu:, geh jetzt ins Bett :biglol:


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 1:22 am 7. Sep. 2002

jetzt ist der groschen gefallen :happy: !!!

danke für deine mühe!


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 1:15 am 7. Sep. 2002

Ganz einfach, die Entlüftung.

Luft ist absolut Gift für ein Wakü-System. Wenn sich Luft im Radi oda so ansammelt, kann der nicht mehr vernüftig kühlen.

Wenn Du nun das T-Stück nimmt, schliesst Du es folgendermassen an:

Am "Eingang" der Pumpe einige cm Schlauch, daran dann das T-Stück. Dann hast Du noch zwei freie Anschlüsse am T-Stück. An das Eine schliesst Du den Schlauch an, der vom CPU-Kühler kommt. An das Andere ein Stück Schlauch, dass dann senkrecht nach oben geht. Und zwar so hoch, dass kein Teil Deiner Wakü (egal ob Radi, oder Schlauch) höher ist.

Wenn nun Luft im System ist, wird diese ja in Form von Bläschen durch die Schläuche geführt. Kommen diese Bläschen nun an das T-Stück, werde sie im senkrechten Schlauch nach oben steigen, und nicht mehr in die Pumpe eingesaugt. Somit macht man eine Wakü Luftfrei.

Ebenso kannst Du über diesen Schlauch Deine Wakü befüllen (Dest.Wasser + Zusatz gegen Algen, Mikroorganismen, usw.).


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 1:07 am 7. Sep. 2002

des mit dem t-stück check ich noch nicht ganz.
was bringt mir das teil?


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 1:04 am 7. Sep. 2002

z.B. Es gibt auch Leute, die haben die Pumpe aufm Netzteil stehen.

Ich habe meine Pumpe (Eheim1250) und meinen Radi ausserhalb vom Case in einem extra Gehäuse.

Da gibt es keine Faustregel. Musst halt schauen, wo Platz ist und wo es Dir gefällt.


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 1:01 am 7. Sep. 2002

kommt die pumpe nicht unter die hdd-käfige?


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 0:55 am 7. Sep. 2002

Nö, frag nur, dafür ist das Forum ja da :wink:

Meiner Meinung nach folgende Reihenfolge:

Pumpe, Radi, CPU, Pumpe. Dann kommt das abgekühlte Wasser vom Radi direkt in den CPU-Kühler.

Das T-Stück machst Du vor die Pumpe, und dann ein Stück schlauch direkt senkrecht nach oben, damit sich dort die überflüssige Luft ansammeln kann (höchster Punk im System).

Den Schlauch am CPU-Kühler befestigen ist ganz einfach. Wenn Du den HK mit Schlauchtüllen hast, kannst Du den darüberschieben und mit Schlauchschellen oder Kabelbinder gegen abrutschen sichern. Wenn Du den HK mit den Schraubanschlüssen hast (wie ich) schiebst Du den Schlauch ebenfalls darüber und schraubst die Überwurfmutter fest und fertig.

Der HK hat standartschläuche mit 8mm Innendurchmesser und 10mm Aussendurchmesser, die habe ich auch, und es langt.


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 0:48 am 7. Sep. 2002

also pumpe kommt an den cpu kühler
von da an an den radiator, der die hitze abgibt
und dann zurück zur pumpe, oda hab ich des falsch verstanden?
wohin kommt das t-stück?
wie wird der schlauch am cpu-kühler befestigt?
noch eins: reichen die 8mm schläuche aus?
sonst sinds doch meistens 10mm?


ich hoff , dass das nicht zu viele fragen sind!


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 0:43 am 7. Sep. 2002

In wie fern anschliessen ??

Was genau möchtest Du wissen??


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 0:41 am 7. Sep. 2002

kannst du mir sagen wie man alles anschließt?


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 0:32 am 7. Sep. 2002

also ich finde nen AB gut, vor allem kannst Du dadurch das Wakü-Sys wunderbar befüllen und Luftfrei halten.

Die kommerziellen AB's sind mir alle zu teuer. Ich habe mir einen 6l AB selbst gebaut, und darin noch einen Aquarienthermometer angebracht, so dass ich immer die Wassertemp ablesen kann.

Natürlich geht es auch ohne, daher ist in Deinem angegebenen Set nen T-Stück dabei :wink:

Wart mal, ich poste mal Bilder von meinem AB. Dauert 5 Min.

cu

/UPDATE/







(Geändert von SvenD73 um 0:38 am Sep. 7, 2002)


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 0:28 am 7. Sep. 2002

@ SvenD73

was is mit nem ausgleichsbehälter?
brauch man den unbedingt?
was für ein hast du?


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 0:25 am 7. Sep. 2002

Jo,

es gibt Leutz, die haben CPU, GPU und NB dran hängen und trotzdem die 1046. Natürlich ist ne 1048 etwas besser, da das Wasser schneller fließt. Wenn Du kein Prob mit den 8€ mehr hast, nimm die 1048, dann haste noch genug Reserven für eventuelle Nachrüstungen.

cu


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 0:21 am 7. Sep. 2002

@ SvenD73

und die Eheim 1046 reicht aus?


-- Veröffentlicht durch SvenD73 am 0:15 am 7. Sep. 2002

Hi,

habe auch die Sachen von Watercool, und kann sie Dir nur empfehlen. Allerdings würde ich den HTF Dual nehmen, der ist die 17€ Aufpreis locker wert. Der hält Deine Wassertemp schön weit unten. Ansonsten ist das Set i.O.

cu


-- Veröffentlicht durch mastaqz am 0:10 am 7. Sep. 2002

Da ich kein Bock auf 60 Dezibel hab, möcht ich mir ne Wakü zulegen.
Hab hier ein Set für 145€ entdeckt.
Kann mir einer sagen ob das gut is oder ob ich andere teile brauch.
Welche Teile sind brauchbar?


Heatkiller Rev 1.6
Eheim 1046
HT Flat Single Rev 2.0
2 x Verschraubung 90° Winkel
3m PVC Schlauch 8 x 1 mm
T-Stück für Schlauch 8 x 1 mm
Umrüstsatz Eheim 1046/1048

optional:
Eheim 1048  +8€
HT Flat Dual  +17€


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de