Meine WaKü marke eigenbau

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Wasserkühler und andere
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=11

--- Meine WaKü marke eigenbau
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=11&topic=739

Ein Ausdruck des Beitrags mit 13 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch MrSmash am 13:46 am 3. Juli 2002

sch**** doch da drauf man!

die leiden darunter doch nicht

versuchs einfach mal!

ich hab mit meinem a7v133 auch immer 150mhz fsb gehabt und alles lief immer supi!!


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 11:43 am 3. Juli 2002

Hi, als Board habe Ich das 8KTA3+ mit nem kt133A, über den FSB is nicht so toll das dann der rest (GrKa-HUB-SoKa usw.)zu stark übertaktet sind, insbesontere die HUB Karte, die dann nichts mehr macht.
Ja die Bilder, Ich warte immernoch auf einen Freund das er entlich mal mit seiner Digicam kommt und sie macht!!! aber trotzdem Ich werde sie dann auf jedenfall Uppen.

Gruß
Fastburn...


-- Veröffentlicht durch MrSmash am 11:16 am 3. Juli 2002

also das ist echt komisch!!

versuch mal mit mehr fsb!! also dein mainboard was hat das für nen chipsatz?

wenn ein kt333 dann lass deine cpu syncron mit dem rams auf 166mhz fsb laufen und setz den multi runter

also ich lass meine cpu imm mom mit 11*155mhz fsb laufen und das geht!

versuch ein fach mehr fsb als sonst da kommste höher

pics kannste mir senden oder geh einfach zu lyos.de und hol dir da welchen oder geh zu pixum.de
wir wollen echt mal bilder sehen
wo haste den kühler gefertigt?
kannst du noch welche machen?


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 10:42 am 3. Juli 2002

@revell32, eigentlich sollte er mit einem TopWin10 schon laufen, den hatte Ich auch vorher drinn und er ging auch nicht, aber da hatte Ich eine max. Temp vom 56c und da war im Februar also Winter.

Wenn Ich wüste ob die VCore MOD gehen tät die hier im Workshop ist würde Ich es mal mit mehr VCore versuchen. Am Löten soll´s nicht liegen hab schon diverse MOD Chip´s für die PSX 1 verlötet.
Hab so nen Lötkolbel vom Modellbau den Ich über ein Trafo von 0-15v betreibe und die spitze ist nicht größer als die einer Stopfnadel.

MfG
Fastburn...


-- Veröffentlicht durch revell32 am 23:23 am 2. Juli 2002

hast dich mal informiert, mit welcher wakü / lukü sie ihn auf 2000+ laufen lassen haben und ob sie überhaubt test mit dem gemacht haben??

:nacht:


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 21:05 am 2. Juli 2002

@revell32, na mit 133FSB*12,5 bei 1,85v, so wie es damals auf der Page von PcTweaker stand.
Er läuft ja auch aber eben nicht stabil, erst wenn Ich mehrere Anwendungen gleichzeitig laufen habe friert er einfach ein, und das bei 44c-46c CPU Temp über den MB Sensor gemessen.

Gruß
Fastburn...


-- Veröffentlicht durch revell32 am 20:37 am 2. Juli 2002

mit wieviel mhz FSB wolltest du ihn anfahren??


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 19:50 am 2. Juli 2002

sie wurde aber als @2000er bei 1,85v Verkauft !!!

Gruß
Fastburn...


-- Veröffentlicht durch revell32 am 18:57 am 2. Juli 2002

die cpu muss garnix!!!

Es kommt immer darauf an, wie die cpu gebau wurde!!

mal gibt gute mal wiederum schlechte!
die sind alles Verschieden!!


-- Veröffentlicht durch OC Friend am 16:41 am 2. Juli 2002

Schick mir die Pics per mail...
Ich kann sie dann uploaden...


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 13:15 am 2. Juli 2002

Ich verstehe es eigentlich nicht das er es nicht macht, da er es eigentlich sollte, und mit ner VCore MOD hab Ich mir eigentlich noch mehr versprochen!!! da die Temps eigentlich i.O. sind wenn Ich andere in diesem Board sehe.

Gruß
Fastburn...


-- Veröffentlicht durch revell32 am 12:23 am 2. Juli 2002

an der Stelle is dein CPU am ENDE!!!
da müsstest du  die Vcore auf 1,9 - 2,0 Vcore raufshiesen!(vcoremod)
so klapt es auch mit den 1666Mhz :)


-- Veröffentlicht durch Fastburn am 12:00 am 2. Juli 2002

Hi alle, Ich habe meine WaKü seit ca.2 Monaten fertig. Leider habe Ich kein Webspace dann würde Ich euch mal einpaar Bilder zeigen :-((

Jedenfalls habe Ich eine 90%ige Kopie des Cuplex Wasserkühlers.
Als Wärmetauscher habe Ich zum einen den W2 von CS mit 90er Enermax Lüfter und einen Wärmetauscher vom Opel Ascona aus reinem Kupfer mit zwei 80er Noiseblocker UltraSilentFan S2 .
Als Pumpe habe Ich die Eheim 1046, alles als geschlossenes System.
Ausserdem habe Ich die Lüfter mit einem 5-12v schalter versehen.
Das alles habe Ich in einem CS601 Case . Als MB habe Ich ein Epox 8KTA3+ und einen XP 1800@2000 von PcTweaker, den Ich aber selbst bei 1,85v (habe NOCH kein VCore MOD) nicht stabil auf 1666MHz bekomme Ob wohl er es sollte !!!.
An der Temp kann es wohl nicht liegen, im moment läuft er seit 3-4 Wochen ununterbrochen mit 1,80v auf 1600MHz und habe im moment (Esel im hintergrund) 29c CPU und 26c Case Temp in 5v Lüfter bei 22c Zimmertemp. Als es die Tage so warm war hatte Ich 28c Zimmertemp und 33-35c Idle und MAX.mit die ganez nacht mit CCE ungewandelt 46c mit 12v Lüfter .
Wenn Ich die CPU mit 1666MHz laufen lasse fährt Win XP normal hoch Ich kann halt nicht wie bei 1600MHz mit TMPEG umwandeln, Esel ziehen und dabei noch Surfen, dann friert er einfach ein aber bei 1600MHz geht das alles wunderbar. Habt Ihr irgendwelche Tipps für Mich.
MfG
Fastburn...


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de