45-49° bei last hä??

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- Wasserkühler und andere
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=11

--- 45-49° bei last hä??
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=11&topic=2676

Ein Ausdruck des Beitrags mit 54 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 18 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 89.81 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch MCmars am 12:51 am 12. Sep. 2004

du hast zwar recht, aber es ist kein athlon xp;)


-- Veröffentlicht durch nils^ am 16:43 am 10. Sep. 2004

Naja ist bei Athlon XP eh alles externer Sensor. Um das mit A64 und P4 Temps zu vergleichen müssen da 10°C rauf.

mfg


-- Veröffentlicht durch supercomputerms am 21:46 am 8. Sep. 2004

hi

bei mir i.m. auch bei selben Takt 30 idle :thumb:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 9:21 am 8. Sep. 2004

hehe, was heißt hier ohne großen aufwand, ich hab das ganze sch**** ding ausgebaut, geputzt, duchgeblasen(was da alles rauskam,^^) und neubefükkt(2mal)

nene, jetzt hab isch 36° last


-- Veröffentlicht durch Morpheus2003 am 16:54 am 7. Sep. 2004

JO ich kenn das allzugut, ich habe auch ein NF7 und den gleichen Proz drauf, hab auch mal nen thread aufgemacht, am anfang hatte ich knapp 45 gradidle und last fast 52, das erschien mir sehr hoch, nachdem ich einfach ein paar tage so laufen hatte , hatte ich plötzlich nur noch 26-28 grad idle und 35 grad last!

Nun hat sich das auf 36 grad idle und 42 grad last eingependelt!

Wenn du mich fragst...sch**** Diode die das ausliest!!! anders kann ichs mir net erklären, wie soll denn ohne großen aufwand die temps um +-20grad schwanken...

MFG


-- Veröffentlicht durch JanNocke am 17:58 am 6. Sep. 2004

@hitman: Meine Äußerung bezog sich sich auf Battlemaster und nicht auf dich.


-- Veröffentlicht durch MCmars am 16:36 am 5. Sep. 2004

jo, 29! hab jetzt gerade nach 2 stunden far cry 35°, unjd heute is es ja heiß wie die sau hier. PS. Ich wohn im "Dachgeshcoss", ic hwieß auch ned was jetzt los ist, hab mbm5 auch shco neuinstalliert, zeigt aber gleic an.


-- Veröffentlicht durch Hitman am 12:32 am 5. Sep. 2004

?

Es ist eigentlich völlig egal wie hoch seine Temp ist. Ist ja nicht bei mir eingebaut. Wäre so als wenn ich nicht mehr diskutieren würde wie z.B. in den Skynet Topics mit Punktevergleich und sowas.

Man weiss eh net obs stimmt, man kann sich nur auf die Aussagekraft der Anderen verlassen, ansonsten taugt ein Topic und die Posts nichts.


-- Veröffentlicht durch JanNocke am 10:15 am 5. Sep. 2004

:moin:
Ist es nicht völlig egal, wie hoch die Temps sind. Solange das Wasser nicht deutlich über 35°C hat ( mag die Pumpe nicht), der Prozzi nicht über 80°C ( mag der Prozzi nicht), die Temperaturen einer Wasserkühlung nicht unter der Raumtemperatur liegt ( glaub ich nicht) und die Wassertemperatur nicht unter 0°C ist (hab ich schon gesehen.. bitte beleidigt meinen Rest Intelligenz nicht) führt eine solche Diskussion zu nichts außer zur Verunsicherung und erhöhten Bierkonsum.  


-- Veröffentlicht durch Hitman am 18:33 am 4. Sep. 2004

Eben.

Also möglich ist es auf Außentemperatur zu kommen, da geb ich euch recht. 29 kann auch hinkommen.

Hab das damals vor 3 Jahren mal geschafft mit meiner alten Wasserkühlung, nem 1600+ Pala und 13 Gehäuselüftern....

Hat Spaß gemacht, hat sich nur angehört wie aufm Militärflughafen.


-- Veröffentlicht durch Battlemaster am 17:25 am 4. Sep. 2004

dann bleib in dem glauben...:lol:


-- Veröffentlicht durch Meldir am 17:07 am 4. Sep. 2004

ja, das geht auf jeden fall, bei 1,45 Volt und 2200...

Ahja: Und bei mir wird auch die DIE Diode ausgelesen, aber das Prob. is, dass man net sicher sein kann, dass die Temps stimmen, aber im Mom. stimmen meine auch perf.

Mfg
Meldir


-- Veröffentlicht durch Hitman am 16:27 am 4. Sep. 2004

Ja ne is klar.

Bei welcher Außentemperatur? 15C° ?


-- Veröffentlicht durch Battlemaster am 12:38 am 4. Sep. 2004


Zitat von MCmars am 8:55 am Sep. 4, 2004
hab ihn aufgemachtu nd weggekratzt, war eh nur auf dem nbkühler und grakakühler.
so jetzt bin ich zufrieden, hab bei last 29° was sagt ihr dazu, bei den gleichen einstellungen wie vor dem putzen, also auch x800xt und 2600+@2,2ghz usw



29...wer's glaubt...:lol:


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 11:58 am 4. Sep. 2004

Ähm..29°C :noidea:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 8:55 am 4. Sep. 2004

hab ihn aufgemachtu nd weggekratzt, war eh nur auf dem nbkühler und grakakühler.
so jetzt bin ich zufrieden, hab bei last 29° was sagt ihr dazu, bei den gleichen einstellungen wie vor dem putzen, also auch x800xt und 2600+@2,2ghz usw


-- Veröffentlicht durch supercomputerms am 19:33 am 3. Sep. 2004

hi

das meinte ich auch schon vorher mit den nexxxos kühler, denn die habe ich auch, ich kann dir nur sagen, dass die die 3beste Leistung haben unter den cpu kühlern:godlike:

ABER: die schwarzen Flecken habe ich auch und als ich bei alphacool nachfragte meinten sie das könnte passieren, bloß ich habe schon insgesamt 6 verschiedene Kühler davon in der Hand gehabt und bei denen waren 5 St. mit den Flecken und die gehen nur ab wenn der kühler wieder geperlt wird das machen die bei alphacool kostenlos, du must nur die Versankosten hin bezahlen:thumb:

Oder hast du die Flecken wegbekommen?

PS: Ich verstehe das nicht, in diversen Tests gab es doch auch keine Problem damit:noidea: übrigens bewege den Radi oderso mal hin und her, irgendwann sind die Blasen weg:thumb:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 15:56 am 3. Sep. 2004

so, hab jetzt fs und neues wasser drinne und shcon 10° weniger. ps:ci hmsus bei mir aber keine 8° dazurechnen, da mein sensor an der cpu aufliegt, die haut es nach oben wenn se net verankert ist, und ich kühl mein sensor auch net mitm lüfter;)


-- Veröffentlicht durch Meldir am 9:01 am 3. Sep. 2004

also meine Temps sind scho realistisch, da ich sie ja hier ausmessen lasse (und nix mit irgendner Fremdsoftware oder so nem shit, sondern mit HXDoc von DFI! (der liest direkt das Bios aus, welches wiederum die DIE ausliest. Ich werd mal nen Pic machen.)

Aber das Prob bei der ganzen Sache war, dass es zwar in norm. Progs gefunzt hat, aber net 100%  Primestable war, da nach 2 Stunden Prime abgebrochen hat. Ich hab jetzt die VCore erhöht. Jetzt läuft mein Sys @215FSB@2580MHz@1,7V mit einer Temp von 42° unter Prime-Volllast nach ner Stunde gemessen. Wenn du darauf noch in etwa +8° rechnest, dann is das die Maximaltemperatur, die die DIE hat, da die Serienstreuung beim DFI ungefähr bei 8° liegen kann. Aber das wäre maximal, daher isses eher weniger. Vermutlich die gleichen Temps wie bei ihm mit WaKü.

Wenn ihr Screenis sehen wollt, dann bitte gerne, braucht nur sagen von was.

Ahja, der Zalman wird net mal handwarm unter Volllast.

Mfg
Meldir


-- Veröffentlicht durch MCmars am 8:15 am 3. Sep. 2004

ich hhatte aber mit luft weniger, so ca 38 oder so auf dem board:lol:


-- Veröffentlicht durch nils^ am 22:45 am 2. Sep. 2004

Oh man.. 28°C Wasser und dann 48°C CPU ist doch völlig normal. Vielleicht noch max. 5°C weniger.. Ich weiss gar nicht warum du dich damit nicht zufrieden gibst.. ;) Ob deine CPU nun 43 oder 48°C hat, stört die überhaupt nicht.
Die Temp ist bei mir genau so mit Wakü... etwa 20-25°C Differenz von Zimmertemp zu CPU (kommt drauf an wie hoch übertaktet)

Aber die Temps von Meldir sind absoluter Blödsinn, absolut unmöglich bei der Taktrate und dann auch noch Lukü (naja es sei denn im Zimmer sind 5°C)... ich lach mich schrott :lol:
Die Temps bekommt man nicht mal mit Wakü hin. (Es sei den man hat nen Asus Board, was einem 15°C zu wenig CPU Temp anzeigt. ;))
Also ich würde zu der Temp mal ca. 15-20°C draufrechnen, dann klingt das ganze schon etwas realistischer.

Also nochmal.. eine Temp von 50°C ist auch bei Wakü nicht ungewöhnlich, bei LuKü ist das sogar ne sehr gute Temp unter Last.

mfg

(Geändert von nils^ um 22:46 am Sep. 2, 2004)


-- Veröffentlicht durch MCmars am 8:31 am 2. Sep. 2004

sach ic hdoch, dass dat net in ordnung ist. ist bestimmt det tempfühler, kauf mir jetzt mal einen und dann sehen wir weiter


-- Veröffentlicht durch Meldir am 20:17 am 1. Sep. 2004

Also der, der einen AthlonXP 22600+ auf 45-49° laufen hat, der sollte mal ganz schön still sein von wegen schlechter Kühlleistung... *loool*

Naja, also die Reihenfolge is echt vollkommen egal... aber die Temps sind echt hoch, da ich mit meinem 2600+@2520MHz@Zalman7000LuKü 33-38°+-5° habe...


Mfg
Meldir


-- Veröffentlicht durch Battlemaster am 13:46 am 1. Sep. 2004

reihenfolge is wurscht  :lol:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 13:24 am 1. Sep. 2004

nene, die kam erst beim putzen rasu, hab jetzt die lüfter rumgedreht und alles geputzt.
vieleicht liegt es ja an der reihenfolge

hab pumpe,cpu,nb,gpu,radi.

vieleicht muss der radi nach dr pumpe


-- Veröffentlicht durch Weissbierwaldi am 10:36 am 1. Sep. 2004

haste denn die luft blase aus dem cpu kühler raus ?
die ist höchst wahrscheinlich für die hohen temps verantwortlich


-- Veröffentlicht durch MCmars am 9:20 am 1. Sep. 2004

schon klar, aber ich denke und ahab davo nauc hschomal gehört, dass sie bei manchen gekühlt wird, also mit lüfter, und deshalöb die niedrige temp. kan ndas sein???


-- Veröffentlicht durch Battlemaster am 22:16 am 31. Aug. 2004

das abit liest nur sockeldiode aus.... ;)


-- Veröffentlicht durch SirBlade am 20:47 am 31. Aug. 2004

die gleiche temp hab ich auch mit ner alten zern kühlung... ok, hab auch nur nen palo 1800+ :)

vielleicht liest dein board aber auch die temp diode richtig aus, in dem fall kannste dich freuen.


P.S.: falls mal jemand irgend ein wakü teil durchspülen muss: hängt nen kärcher dran :lol::thumb:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 20:04 am 31. Aug. 2004

so update.
ist aulles draußen und wird jetzt mal eine nahtlang durchgespühlt. dann neue shcläuche und fs und dan nsehen wir mal


-- Veröffentlicht durch Battlemaster am 19:52 am 31. Aug. 2004


Zitat von MCmars am 15:56 am Aug. 31, 2004

Zitat von Battlemaster am 15:18 am Aug. 31, 2004
hng mal nen lüfter über die spannugnwandler und wunder dich ....:lol:


lol bringt 1° lühler



komisch bei mir bringt das ca. 10 °C..das abit is in sachen temperatur einfach mist...:blubb:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 17:48 am 31. Aug. 2004

so update jaja ich weiß, es gibt ja den edit button, bloß den will ich net:lol:

hab jetzt des wssergewechselt und nur noch ds drinne.
1. wassertemperatur bei last 27,5°
und cpu temp bei last 48°
3. hab ne dicke luftblase in cpu kühler, wie bekomm ich die weg???
4. wie bring ich die schwarze flecken weg??


-- Veröffentlicht durch MCmars am 16:16 am 31. Aug. 2004

hab schwarze flecken aufm nb kühler, wie bekjomm ich die weg, kann ich da was reinleeren und durchspülen oder so, oder msus ich alles auseinanderbauen, und wenn auseinanderbauen, wie dann reinigen??


-- Veröffentlicht durch MCmars am 16:10 am 31. Aug. 2004

ich hab noch garnet angefangen zu übertakten, und mit der vcore, hab einfach was eingestellt und das war es. Mach jetzt mal bald ne reinigung, dann können wir ja weiter sehen


-- Veröffentlicht durch Hitman am 16:04 am 31. Aug. 2004

Hmpf, jo kann aber sein, dass du dann stabileren Betrieb dadurch ermöglichst und dann ggf. die VCore runterschrauben kannst was wieder weniger Wärme produziert.


-- Veröffentlicht durch MCmars am 15:56 am 31. Aug. 2004


Zitat von Battlemaster am 15:18 am Aug. 31, 2004
hng mal nen lüfter über die spannugnwandler und wunder dich ....:lol:


lol bringt 1° lühler


-- Veröffentlicht durch MCmars am 15:50 am 31. Aug. 2004

hmm, ich dachte die nexxxos hp pro sei einer der besten

dass mti der wlp kann sein, ich hab das sogemnacht, dass ich noch die die gesehen hab, aslo so gut bis sehr gut durchschimmernd. ist das so richtig??


-- Veröffentlicht durch Hitman am 15:44 am 31. Aug. 2004

sch**** CPU-Kühler würde ich mal bahaupten. Ich kenne mich keinen Deut mit gekauften Proz.-Kühlern aus, aber wenn du eben so ne sch... Temp hast und das Wasser grad mal 28 dann ist einfah der CPU Kühler schlecht.

Oder zu wenig WLP, zuviel WLP oder Kühler nicht richtig angezogen....


-- Veröffentlicht durch MCmars am 15:41 am 31. Aug. 2004

ich bekomm die kriese, die cpu ist so schweine heiß, aber das wasser hat nur 28°, was läuft da falsch???


-- Veröffentlicht durch MCmars am 15:32 am 31. Aug. 2004

normal:lol:ne oer, da war ja meine luftkühlung besser, für was hab ich 400€ investiert wenn ich mit meiner luftkühlung die lgeiche temps hatte


-- Veröffentlicht durch Battlemaster am 15:18 am 31. Aug. 2004

hng mal nen lüfter über die spannugnwandler und wunder dich ....:lol:


-- Veröffentlicht durch SirBlade am 15:09 am 31. Aug. 2004

Wo ist das Problem? die Temp ist normal....


-- Veröffentlicht durch bObB3s am 14:58 am 31. Aug. 2004

Probier doch einfach mal, ob sich deine Temp ändert, wenn du die Lüfter reinblasen lässt.

Wenn sie danach niedriger ist = ja, es ist besser wenn sie reinblasen!
Wenn sie danach höher ist = nein, es ist besser wenn sie rausziehen!


-- Veröffentlicht durch MCmars am 13:48 am 31. Aug. 2004

hmm, letztes mal hieß e noch die sollen rausblaßen, was jetzt


-- Veröffentlicht durch Weissbierwaldi am 13:05 am 31. Aug. 2004

also zu 12  eigentlich ist es immer besser wenn die lüfter die kalte luft von draussen ansaugen


-- Veröffentlicht durch MCmars am 12:18 am 31. Aug. 2004

also,
1. ist ein abitnf7-s
2. die x800 hat nur 34° bei last und einen takt von 570/600
3.ja ist die vier lochhalterung.
4.habe keine ahnung wie ihc das anziehen darf, dürfen zwischen den federn in der 4 lochhalkterung noch platz haben oder net,
5. hab so blaues fluid zeugs rein geleert, hab jetzt 4° weniger, abner immer noch 44° bei last.Also noch zu hoch, der andere mit dem prob hier, hatte ja 2500mhz und 34° oder so
6. ich schätze es liegt an dem inoovatek sch**** wasser dings bums, also, ich kauf mir jetzt fs
7. was muss der frostschutz alles beinhalten???
8.an meinem nb und gpu kühler sind kleine schwarze flecken. am cpu kühler net. wie bekomm ich die weg??
9. gell des wasser bei cpu kühler, des muss da rein wo die vielen kleinen dinger sind oder,also in der mitte.
10. hmm, das war es jetzt erstmal
ach ja 11. das wasser ist auch überhaupt nicht warum und so
12. ist das richtig?? mein htf2 x sitzt im dach, müssen die 3 120er rein oder raus, blaßen gerade raus, aber nur kalte luft kommt raus, manchmal an bissle warme, aber net so warm


-- Veröffentlicht durch Henro am 11:54 am 31. Aug. 2004

welche halterung hast du denn für den Nexxos McMars ? Wenns die 4 Loch halterung ist dann schau mal ob auch alle 4 schrauben gleichfest angezogen sind ...


-- Veröffentlicht durch Hitman am 11:48 am 31. Aug. 2004

Wieviel Wasser hast du denn in der Wasserkühlung?

Mal nachgedacht über nen Kupferspacer? Dann kannst du nämlich mehr Anpressdruck ausüben und soggf. Die WLP verdrängen und dadurch °C sparen.

Du musst dann aber einmal kurz sägen. Denn es gibt für T-Breds keine Spacer (also nicht dass ich wüsste). Hab einen gekauft und zweimal die Säge angelegt. Und nu is der Spacer drauf. Der bringt zwar keine bessere Temp, aber kann nichts abbrechen.

Ansonsten kA warum das so warm ist.

<--------


-- Veröffentlicht durch faulpelz am 10:54 am 31. Aug. 2004

wird die temp aussem sockel oder DIE ausgelesen???
wenn aussem DIE dann ist so voll IO weil du ja noch die X800 dran hast und die nb was nicht zu unterschätzen ist da das ja last temp ist


-- Veröffentlicht durch MCmars am 9:44 am 31. Aug. 2004

@henro, wie soll der anpressdruck den sein???zuviel ist ja auch nicht gut

edit: 47° nach ner haoben stunde cs uff

die ist ja erst 2 monate im betrieb, soll ich das wasser und die schläuche wechseln???

(Geändert von MCmars um 10:08 am Aug. 31, 2004)


-- Veröffentlicht durch MCmars am 9:06 am 31. Aug. 2004

wieso hat der andere aus dem anderen threaad dann 30°:lol::lol:


-- Veröffentlicht durch Barry Burton am 2:21 am 31. Aug. 2004

Wobei 45 - 49°C nicht schlecht sind! :thumb:


Ich muss immernoch über meinen Nachbarn lachen... XD
Wer meinte die paar 90°C von seinem PIII 733MHz wären in Ordnung und das würde schon seit 3 Jahren laufen.... :blubb:

Ich:
Hmm.....
Was haste denn für ne WaKü?

Er:
So ne fertige zum einbauen war das, aber Wasser war keins im Paket...
Naja, aber funzt ja alles. :noidea:

Ich:
:megaeek: :lol:


:lolaway:



:dead:   :punch:


-- Veröffentlicht durch Henro am 1:42 am 31. Aug. 2004

wlp und anpressdruck bzw. korrekten sitz des kühlers überprüfen :thumb:


-- Veröffentlicht durch MCmars am 1:39 am 31. Aug. 2004

an was liegt das, dass ich 45-49° last habe bei diesem system

xtf2 x trible
hpps
nexxos hp pro
nexxos für nb
und so ein nexxos ding für die graka(die hat 38° nach farcry)

ist ein 22600+ mobile und läuft grad nur auf 2,2 ghz und 1,6v
x800pro vivio @xt
war aber auch shco nvor der graka so hoch

es blasen drei 120er raus aus dem case,,aslo vom radi weg

case ist 24-25°

alles intern.

hab so ks und wärmedings bums von so nem fläschchen von innovatek reingelert.


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de