probleme mit pinmod am t-bred

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- probleme mit pinmod am t-bred
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=9891

Ein Ausdruck des Beitrags mit 5 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 2 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 9.98 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch jabberwoky am 19:41 am 15. Sep. 2004

mobil-mod geht nicht bei nforce. des war schon immer so und wird voraussichtlich auch so bleiben.

versuchs mal mit 8rdavcore, vll geht das ja bei deinem board.

gruß

jabberwoky


-- Veröffentlicht durch bmaX am 18:02 am 15. Sep. 2004

mensch...das klingt ja mal logisch.....das kommt von zuwenig schlaf, zuviel doom und zuviel kaffeee...

danke


ps laufen tut er wunderbar, nur unter prime oder 3dmark gehts mit der temp enorm schnell rauf.....zoggen ging ohne probs.,....

noch nne frage zum schluss, ich habe gelesen das der mobile mod nicht an nf2 chipsatz funzt, funzt der komplett nicht oder wie? weil ne niedrigere vcore bei gleicher leistung wär was feines....

(Geändert von bmaX um 18:11 am Sep. 15, 2004)


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 10:53 am 15. Sep. 2004

das is ganz logisch, weil solange die L11 Brücken verbunden sind kannste nur Drähtchen dazuaddieren
schau dir an wie Pinmod für 1,65V aussieht, das ist deine Spannung die du aktuell hast, du musst dir vorstellen das diese Drähtchen bereits im Sockel drin sind
und was stellste fest? bei 1,65V gibts nur noch 1 Option, und zwar mit 1 zusätzlichem Drähtchn auf 1,85V zu gehn, was anderes geht nicht.


-- Veröffentlicht durch jabberwoky am 0:47 am 15. Sep. 2004

lies dir nochmal die anleitung zum pinmod durch. wenn de des richtig machst sollte das auch gehen.

unabhängig davon solltest du dir mal dein kühler anschauen. richtig drauf, nicht zu wenig/viel wlp. denn selbst bei 1.86v sollte der rechner eine zeitlang gehen, auch mit nem boxed-lüfter.

grüße

jabberwoky


-- Veröffentlicht durch bmaX am 23:08 am 14. Sep. 2004

hallo,


ertsmal am anfang, super forum!!!

nu zu meinem prob, ich habe ein elitegroup n2u400-a mit nem t-bred 2600+, wenn ich dem per pinmod irgendeine vcore einstelle, macht der immer daraus 1,82 - 1,86 volt daraus!! auch wenn ich ihn nur auf 1.70, 1.725, oder 1.675 v stelle, es kommen immer 1.8xx volt raus und unter last steigt die temp ruckzuck auf 50°C an bis er sich selbst reseted.....woran kann das liegen? also mit der temp is mir eigentlich wurscht, kommt am freitag wakü aber das der nicht die vcore nimmt die ich will macht mir sorgen.....


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2019 www.ocinside.de