Heatspreader entfernen

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- Heatspreader entfernen
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=13739

Ein Ausdruck des Beitrags mit 21 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 7 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 34.93 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch Roughneck Rico am 0:20 am 25. Jan. 2008


Zitat von Matthias206 um 21:10 am Jan. 24, 2008
Hat jemand Erfahrungen wie man am besten die Kleberreste wegbekommt die nach dem Entfernen des IHS bleiben???

Verdünnung??



mit dem Daumen, langsam abrubbeln und dem Daumennagel ;)
So hab ich das bei meinem 3000+ damals gemacht.


-- Veröffentlicht durch VoooDooo am 22:13 am 24. Jan. 2008

Zeranfeldschaber


-- Veröffentlicht durch Matthias206 am 21:10 am 24. Jan. 2008

Hat jemand Erfahrungen wie man am besten die Kleberreste wegbekommt die nach dem Entfernen des IHS bleiben???

Verdünnung??


-- Veröffentlicht durch Itchigo1987 am 10:24 am 14. Jan. 2008


Zitat von Matthias206 um 13:59 am Jan. 13, 2008
wenn man den Heatspreader entfernt um zu sehen ob sinnvoll WLP dazwischen ist - bekommt man den dann wieder so fest das man einen Kühler mit Heatspreader montieren kann??
(nachdem neue WLP dazwischen ist)



Versuchs besser nicht.

Ichs habs gemacht, und meine CPU war danach Asche.

Ich musste ihn mehrere male Köpfen um ihn halbwegs auf normale
Temps zu kriegen.

Wenn du ihn einmal geköpft hast, dann lass es auch so!

So zumindest meine Erfahrung.


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 17:07 am 13. Jan. 2008

Sekundenkleber am rand vom Heatspreder und halt beim DIE WLP ^^


-- Veröffentlicht durch NecRoZ am 15:29 am 13. Jan. 2008

wärmeleitkleber benutzen?;)


-- Veröffentlicht durch Matthias206 am 13:59 am 13. Jan. 2008

wenn man den Heatspreader entfernt um zu sehen ob sinnvoll WLP dazwischen ist - bekommt man den dann wieder so fest das man einen Kühler mit Heatspreader montieren kann??
(nachdem neue WLP dazwischen ist)


-- Veröffentlicht durch nubbi am 17:33 am 11. Jan. 2008

Nimm das Blech von einer alten Diskette! Sicherer geht es kaum. Es ist dünn, dabei aber nicht sonderlich scharf, weshalb du weniger gefahr läufst, auf der CPU irgendetwas zu zerstören. Durch den Kleber geht es trotzdem wie Butter...


-- Veröffentlicht durch Roughneck Rico am 21:55 am 9. Jan. 2008

Englishsprachige Anleitung , sehr gut bebildert.


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 19:00 am 9. Jan. 2008

man sollte sich vorher auch vllt ansehn wo wiederstände usw sind...


-- Veröffentlicht durch nummer47 am 18:59 am 9. Jan. 2008

Einige machen das auch mit dem Metallteil von ner Diskette.. geht auch ganz gut! Man sieht sogar wie weit man drinnen is.


-- Veröffentlicht durch Maddini am 18:24 am 9. Jan. 2008

wobei es sich empfiehlt die cutterklinge noch zusätzlich flacher zu schleifen, so gehts noch besser. halt nicht zuviel einschneiden sonst is die cpu schnell im AA


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 17:29 am 9. Jan. 2008

Cutter oder Rasierklinge ansetzen (am schwarzen klebe rand des Heatspreders) dann ein stückchen rein und vorsichtig rumschneiden ^^...
eig ganz easy


-- Veröffentlicht durch bekerich am 17:07 am 9. Jan. 2008

das war eigentlich rein interesse halber, ich weiß, das meine cpu kühl genug läuft, wollte halt nur mal wissen wie man son teil abmontiert


-- Veröffentlicht durch diersi am 16:50 am 9. Jan. 2008

:lol: :thumb:


-- Veröffentlicht durch d2fan am 16:46 am 9. Jan. 2008

oh das ist ja schon sehr kritisch!!

runter mit dem ding! :noidea:

/sarkasmus aus.


-- Veröffentlicht durch bekerich am 16:38 am 9. Jan. 2008

unter last mit wakü, ca 33-34°


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 16:14 am 9. Jan. 2008

Ups übersehn ^^

ja beim x2 gehts auch^^


-- Veröffentlicht durch diersi am 16:05 am 9. Jan. 2008

er hat doch auch nen x2... ;)

@bekerich
Du sollstest dir aber bewusst sein, dass dein Kühler dann evt nicht mehr passt, bzw du einige Änderungen an der Halterung vornehmen musst.

Welche Temps hast du denn zur Zeit unter Last?


-- Veröffentlicht durch PUNK2018 am 16:02 am 9. Jan. 2008

Du hast nen Athlon XP (mobile) !? da gibs keinen Heatspreader ^^ nur bei A64 und neuer bzw P4 und neuer...


-- Veröffentlicht durch bekerich am 16:00 am 9. Jan. 2008

Hallo ich hab auf manchen seiten gelesen, wenn man den Heatspreader enfert, sollte die cpu um einige °c kühler laufen, stimmt das? Wenn ja, wie bekomme ich das teil ab?


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2022 www.ocinside.de