Welche CPU für A7N8X-E Deluxe?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- Welche CPU für A7N8X-E Deluxe?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=13232

Ein Ausdruck des Beitrags mit 13 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 5 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 24.95 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 3:43 am 28. Okt. 2006

:nabend:

es gibt news: der prozessor ist vor kurzem gekommen und ich hatte gelegenheit ihn zu testen. scheinbar habe ich tatsächlich die DTR variante erwischt. im bios zeigt er mir nichtmal 1,4V an und auf default ists bei 1,65V ... :( bisher habe ich ihn auf 209x11 = 2309MHz @ 1,8V bekommen. teste gerade im prime. cpu-z:



das er als "unknown cpu type" erkannt wird sieht zwar etwas dumm aus, aber stört mich nicht weiter und ein anderes/neueres bios gibts nicht. mehr ging bisher nicht, werde aber noch etwas rumtesten mit mehr FSB und VCORE. :thumb: höhere multis als 11 mag er leider garnicht und mit soeinem FSB läuft schon das ganze system weit über herstellereinstellungen (166er infineon ram ist das). so läuft er ja ca. auf 3200er niveau. oder würdet ihr empfehlen den zu verkaufen und nochmal versuchen einen richtigen 1,45Ver zu bekommen?

to be continued ...


-- Veröffentlicht durch DarkFacility am 18:04 am 16. Okt. 2006

zu spät gesehen :ohno:

bei den xp-m sollte man aufpassen, dass man eine 1,45V variante erwischt, nicht die schlechteren 1,65V teile, die wesentlich schlechter zu ocen gehen ;)


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 18:27 am 15. Okt. 2006

hört sich vielversprechend an. als kühler werde ich mir wohl DEN hier holen. bin mal gespannt wieviel OC der mitmachen wird! :lol: das vorgängermodell (Copper Silent 2L) geht dann mit dem 2500er barton in den rechner meiner schwester.

werde dann berichten! :thumb:

edit: so, hab mir nen 2800er mobile für nen fuffi geschossen! :godlike:

(Geändert von maxpayne um 0:27 am Okt. 16, 2006)


-- Veröffentlicht durch cutterslade1234 am 18:16 am 15. Okt. 2006

hallo, also ich hatte auch das asus  a7n8x-e deluxe und einen 2600 xp- m drauf.
laufen tut er problemlos . aber nicht erschrecken wenn er beim erstem mal nur mit mh waren es 600 oder 800 mhz bootet und die cpu unbekannt ist. ;)

ich hatte ihn mit 12 x 203 mhz laufen -> 2436 MHZ , gekühlt mit einer passiven wasserkühlung, 1,725 volt vcore betrieben. bei normalen umgebungstemperaturen lief er mit 54 grad unter vollast (aber meine grafikkarte hing mit im kühlkreislauf...)

denke wäre soweit alles ist schon wieder etwas länger her

ps. hatte meinen bei ebay für 78 € losgekloppt vor ca 3 monaten, wird aber immer noch in der preisklasse gehandelt, denk ich.


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 18:11 am 15. Okt. 2006

jop. viele die bei ebay kursieren machen ja ohnehin >200 ohne probleme, was mir in diesem falle ja sehr zuvorkommt, denn standartmäßig laufen sie ja nur auf 166er FSB. so werde ich sicher relativ leicht über den multi übertackten können, damit das ganze nicht zu sehr von den anderen komponenten abhängig wird. :thumb: mal schauen ob ich mir irgendeinen günstig schiessen kann.


-- Veröffentlicht durch NoBody am 18:07 am 15. Okt. 2006

jo sollte passen.
dann machst du den FSB eben bissel runter und dann guckst du wie weit du den ocen kannst...


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 17:41 am 15. Okt. 2006

da habt ihr recht. über einen xp-m hatte ich vorher noch garnicht nachgedacht. die laufen doch ziehmlich gut und auch kühl ... :noidea: vielleicht wäre das die bessere idee. soeinen dann auf >3000+ bringen o.ä.

edit: würde denn ein xp-m überhaupt problemlos darauf laufen?

(Geändert von maxpayne um 17:41 am Okt. 15, 2006)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 17:34 am 15. Okt. 2006

Ich würde eher nach einem "Schnäppchen" schauen. Ob das dann ein Sempron 3000+ oder ein XP 2500+ oder XP3200+ ist, ist völlig egal. Der, der dann besser geht, bleibt im PC, den anderen bekommt die Schwester...


-- Veröffentlicht durch NoBody am 17:19 am 15. Okt. 2006

Also bei Socket A würde ich gar keine überlegungen machen und die "stärkste" CPU kaufen die es gibt...
Weis nicht welche es sind...
Irgendein Xp-m oder Barton 3200+:noidea:


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 16:46 am 15. Okt. 2006

ich wollte meiner schwester nur eine etwas bessere CPU gönnen, da CSS nicht so besonders läuft und das ich jetzt eine neue brauche ist meine aufrüstaktion eigentlich nur eine begleiterscheinung davon! :biglol: auf einen neuen sockel werde ich frühestens irgendwann nächstes jahr umrüsten. ist mir jetzt zu viel arbeit und geld (habe keine zeit).

bei ebay habe ich gesehen, dass der sempron 3000+, sowie der athlon xp 3200+ für etwa dieselbe summe über den tisch gehen (~60€). beide mit barton-core und 512er L2 cache (wäre mir wichtig). was hat der XP für eine verlustleistung? beim sempron warens glaube ich max. 62W wenn die beschreibungen stimmen. :noidea:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 16:42 am 15. Okt. 2006

Zumal auch der 2500+ mit FSB200 laufen sollte... ;)



-- Veröffentlicht durch Sixix am 16:41 am 15. Okt. 2006

hast du dir überlegt, ob sich das aufrüsten der cpu überhaupt lohnt?


-- Veröffentlicht durch maxpayne am 16:19 am 15. Okt. 2006

:mahlzeit:

ich würde meinen 2500er barton gerne meiner schwester schenken. somit muss was neues für meinen rechner her. das board ist wie im titel beschrieben ein ASUS A7N8X-E Deluxe. bios ist 1013 und unterstützt der asus-website zufolge diese CPUs ohne probleme:

Code
Athlon XP 2800+(333FSB)(Model 8)(Thoroughbred)
Athlon XP 3000+(333 MHZ FSB)(Model 10)(Barton)
Athlon XP 3000+(400 MHz FSB)(Model 10)(Barton)
Athlon XP 3200+(400 MHz FSB)(Model 10)(Barton)
Sempron 2800+ (Model 8)
Sempron 3000+


welcher ist der beste, auch preis-/leistungsmäßig? unterscheiden die modelle sich sehr in punkto wärmeentiwcklung? und wieviel in etwa muss man für die ausgeben (ohne kühler!).

da es ja ein 400MHz FSB system ist, gehe ich davon aus, dass auch ein dazu passender prozessor sinnvoller wäre, liege ich da richtig? also würden die ersten beiden + die semprons wegfallen. wäre da der leistungsunterschied zu einem "puren" 400er system sehr gravierend?

vielen dank im voraus! :top:

(Geändert von maxpayne um 16:30 am Okt. 15, 2006)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de