939 oder AM2 ?

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- 939 oder AM2 ?
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=13121

Ein Ausdruck des Beitrags mit 28 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 10 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 49.90 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 20:43 am 22. Aug. 2006


Zitat von BlackHawk um 17:57 am Aug. 21, 2006
geh am besten einfach in einen laden wo du dir das stepping raussuchen kannst und achte auf die endung cd - wie z.b.:

ADA3800DAA5BV - Manchester

ADA3800DAA5CD - Toledo

die toledos gehen in der regel besser, werden aber auch wärmer. beim manchester kannst du richtig glück haben und du bekommst z.b. kühle 2.8ghz. die chance auf 2.8ghz ist bei einem manchester aber eher gering, beim toledo schon deutlich besser! :)

ps: optimal wären ebenso cpu's mit dem stepping 0626 FPMW oder GPMW :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 17:59 am Aug. 21, 2006)



ich würde versuchen an einen 0626 GPMW zu kommen, aber ein Toledo sollte es schon sein :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 20:39 am 22. Aug. 2006

Hallo :

Habe gerade von anderen Thread noch was über x2 3800 gelesen.

Da ich vorhin schon erwähnt hatte , dass ich gern noch OC möchte ,will ich wissen , was ich noch so alles beachten muss beim Kauf von x2 3800

Stepping?  Toledo oder Machester? etc.

Kleine Zusammenfassung ?

Da im anderen Thread alles durcheinander scheint und wenig imformativ ,weil es schon ums Geschäft geht.


Da bei mir regelmäßig ein Computermarkt statt findet und ich dort ruhig CPU raussuchen kann, werde ich wohl CPU nicht im Internet bestellen.

p.s. momentan kostet die CPU um die 120 Euro incl . Versandt . Aber nur Internet



DANKE VORAUS


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 18:25 am 22. Aug. 2006


Zitat von Beomaster um 18:14 am Aug. 22, 2006
ich meinte damit eher ob das ni fürn Arsch is?
kann ich ja glei DDR2-533 nehmen
wenn ich mir in den benches anschau wie schwer sich der DDR2 gegnüber nen vernünftiges DDR1-500 Kit tut weiß ichs auch nicht


naja, es tut sich beim am2 zwar nicht viel gegenüber dem 939, aber wenn er schneller sein soll dann muss der speicher schon passen... ;)

@Beach:

auf sli / crossfire kann man verzichten! :)
desweiteren, sofern du nicht extrem übertakten möchtest, nimm den x2 3800+ boxed - der ist günstiger und hat schon einen kühler dabei :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 18:18 am 22. Aug. 2006

Das heißt meine Speicher noch verkaufen und neue Speicher 800  holen.

Ich werde vielleicht dann meine Graka bei ebay los werden und die 7600 für 83.- nehmen. der preis ist doch ganz ok. muss dann noch ne monat hart arbeiten . Habe vergessen , dass ich noch  Netzteil kaufen muss. Momentan kommt mit neue Speicher schon an die 400 Euro Grenze

Aber noch eine Frage: bringt crossfire und Sli wirklich viel oder kann man doch ruhig verzichten?

Wenn Crossfire und sli nicht nötig ist , nehme ich dann entweder Biostar TForce 4 U AM2 oder Abit KN9.

Die Lüfter für 12 Euro von AC kann Dual  2,6-2,8 GHZ nach OC kühlen?
Braucht man Pinmod?

Gruß


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 18:14 am 22. Aug. 2006

ich meinte damit eher ob das ni fürn Arsch is?
kann ich ja glei DDR2-533 nehmen
wenn ich mir in den benches anschau wie schwer sich der DDR2 gegnüber nen vernünftiges DDR1-500 Kit tut weiß ichs auch nicht


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 17:39 am 22. Aug. 2006

als alternative zum biostar würde ich mir noch das Abit KN9 anschauen :thumb:

ps: bei einem x2 sollte er auf jeden fall ddr2-800 speicher nehmen, die single core varianten können eh nur ddr2-667 :)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 8:37 am 22. Aug. 2006

Warum nicht?
Der AM2 kann ohne Probleme mit jedem beliebigen Speichertakt betrieben werden. Die Zeiten, wo synchroner Speichertakt wie beim SockelA sinnvoll waren, sind lange vorbei...


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 4:44 am 22. Aug. 2006

ja, geht denn DDR2-667?


-- Veröffentlicht durch t4ker am 1:26 am 22. Aug. 2006

Voll zustimm...blos ganz dolle am Board würdsch ne sparen (ken Asrock)...nimm e Biostar die sidn gut und billig (also verscheuer die Graka....für Agp Grakas bekommt man nboch ganz schön viel zb bei egay)


:punk:


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 0:34 am 22. Aug. 2006

Spar lieber am Board und am Speicher (siehe meine Zusammenstellung) und schmeiß dafür Deine alte 6600 raus!
Mit einer 7600GS für 83,- bist Du wesentlich besser unterwegs und kannst jedes PCIe-Board nehmen. Die 6600 ist für viele aktuelle Spiele schon mächtig an ihren Grenzen. Verkauf sie und werde glücklich mit der neuen Karte, die kaum Aufpreis ggü. dem Verkaufserlös für die 6600 AGP bedeutet!
Das bringt viel mehr als jeder Speicher und jedes Board... ;)


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 0:13 am 22. Aug. 2006

Ich habe noch eine Geforce 6600  AGP Graka. Die will ich eigentlich noch solange behalten bis ich wieder Kohle habe.

Die Preise von den Graka blicke ich momentan auch nicht durch.
Ich werde aber erstmal abwarten bis ati wieder was neues rausbringt nach der fusion mit AMD.

RAM kann ich nicht verzichten, da meine alte RAM 266 sind und bremst das neue System bestimmt aus.


AMD Athlon 64 X2 3800+ Sockel-AM2 boxed
ABIT KN9 SLI
GeIL Dual Channel DDR2 Kit 1024MB PC2-6400 CL4-4-4-12

Wieviel Tempo kann ich daraus holen? Muss ich beim Kauf von X2 3800 und 3800+ noch was beachten (stepping etc.)? Wenn nicht hole ich die einfach bei Mindfactory.


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:39 am 21. Aug. 2006

genau :)

deswegen sind 200€ utopisch und 300 gerade noch machbar. ne graka muss dann aber so oder so noch her!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch t4ker am 23:35 am 21. Aug. 2006

Oh man....crossfire is noch teurer...Die meinen einfach ob es auch ohne sli=2Grafikkarten auch mit nur einer z.B NF4 Ultra -Board gänge. Und wenn du Umsteigst brauchst du auch ne neue Graka da du da dein AGP dings in "DOnne" hauen kannst!


:punk:


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:33 am 21. Aug. 2006

crossfire auf der neuen am2 plattform ist nicht möglich, da gibt es noch keine passenden boards :(

und asus ist auch nicht so das wahre bei amd, die sind eher nur durchschnittlich bis schlecht wenn es um das übertakten geht!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 23:26 am 21. Aug. 2006

Danke!

Dachte nur , dass sli vielleicht in zukunft besser aussieht.

Wenn es um den Preis geht dann doch lieber die Crossfire.

Welches board ist gut wenn ich die Crossfire nehme? + OC potenzial

Frage: Ich dachte Boards von Asus sind immer gut beim OC oder nicht?

(Geändert von Beach11 um 23:28 am Aug. 21, 2006)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 23:07 am 21. Aug. 2006

Normal:

AMD Athlon 64 3800+ Sockel-AM2 boxed
ASRock AM2XLI-eSATA2
MDT DIMM Kit 1024MB PC2-5300U CL4-4-4-8

Schnell:

AMD Athlon 64 X2 3800+ Sockel-AM2 boxed
ABIT KN9 SLI
GeIL Dual Channel DDR2 Kit 1024MB PC2-6400 CL4-4-4-12

wobei das zweite system eher über die 300€ kommen würde aber deinen anforderungen ganz nahe kommt. bist du dir sicher das du sli brauchst? das würde das schnelle system nochmal ordentlich im preis drücken :)

@pizza:

der opteron hat 1mb cache :)

*edit*

das board vom kammerjaeger ist klasse - wenn du dich damit zufrieden geben könntest bist du bei ~300€ :thumb:

mfg BlackHawk

(Geändert von BlackHawk um 23:10 am Aug. 21, 2006)


-- Veröffentlicht durch kammerjaeger am 22:58 am 21. Aug. 2006

Speicher 70,-
Board 80,-
CPU 122,-
Kühler 12,

Macht 284,- und dürfte die stärkste DC-Low-Budget-Combo mit OC-Potenzial sein!

Nur was ist mit der Grafikkarte? Die taucht in Deiner Frage gar nicht auf...
Falls Du die nicht auch wechseln willst, bleibt als Board nur das: klick


-- Veröffentlicht durch PizzaCat am 22:55 am 21. Aug. 2006

Hallo zusammen, ich hätte da mal nekleine NOOBfrage.

Wo drin liegt eigentlich der Unterschied zwischen dem Opteron und einen normalen Athlon 64?

UPS falsches Topic:lol:

(Geändert von PizzaCat um 22:57 am Aug. 21, 2006)


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 22:48 am 21. Aug. 2006

Überlege noch . ob ich single oder Dual nehme

sli / reicht mir

1024mb

Spiele + übertackten

Danke voraus


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 22:22 am 21. Aug. 2006

was hast du dir denn vorgestellt?

single core / dual core?
sli / crossfire?
1024mb / 2048mb speicher?
office / spiele / übertakten?

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 22:03 am 21. Aug. 2006

ok, dann 300 . Aber das ist schon das Maximum.


welche Board solle ich denn nehmen ?


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:38 am 21. Aug. 2006

200€ für cpu, board und ram? das ist aber nicht viel, in die zukunft investiert man eigentlich mehr. gleich mal gucken was wie teuer werden würde ;)

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 21:35 am 21. Aug. 2006

Hatte vorher ein Sockel A gehabt. Ist Prozessor ist hin und Board auch. Deshalb wollte ich board + CPU neu kaufen.



egal ob  939 oder AM2  nennt mir einfach paar modelle, die gut zu übertakten sind.

Welche CPU ist gut zum übertakten?
Will 2x 3800 haben, aber leider zu teuer.

Mein Budget 200 Euro íncl. Ram



(Geändert von Beach11 um 21:36 am Aug. 21, 2006)


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:31 am 21. Aug. 2006


Zitat von Beach11 um 20:41 am Aug. 21, 2006
Ich möchte gern ein neues Board kaufen. Weiß aber leider nicht welches 939 oder AM2. Welches von den beiden ist das besseres (besser für zukunft , wichtig! und Preis natürlich acuh).


naja, er hat es sich ja eigentlich schon selber beantwortet :noidea:

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 21:26 am 21. Aug. 2006

Blackie hat gesprochen Hugh!


-- Veröffentlicht durch BlackHawk am 21:21 am 21. Aug. 2006

wenn neueinstieg dann auf jeden fall am2!

mfg BlackHawk


-- Veröffentlicht durch Beomaster am 20:57 am 21. Aug. 2006

nujaaa, beide nehmen sich nicht viel, man müsste sich echt ma mit den Preisen beschäftigen

ich wäre ja nach wie vor für nen S939 System mit DDR500 RAM


-- Veröffentlicht durch Beach11 am 20:41 am 21. Aug. 2006

Guten Abend :

Ich möchte gern ein neues Board kaufen. Weiß aber leider nicht welches 939 oder AM2. Welches von den beiden ist das besseres (besser für zukunft , wichtig! und Preis natürlich acuh).

Könnt ihr mir paar Modelle mir nennen? aber nicht zu teuer.

Soviel ich weiß , bringt ein schneller Prozessor gar nichts wenn das Board schlecht ist.

und CPU ist besser für OC geeignet ??

Danke schon mal voraus


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2022 www.ocinside.de