Ram-----> 200 Mhz mit cl2.0 oder 240 Mhz mit cl3.0 ????

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- Ram-----> 200 Mhz mit cl2.0 oder 240 Mhz mit cl3.0 ????
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=12674

Ein Ausdruck des Beitrags mit 11 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch URMEL am 12:22 am 28. März 2006


HALLO ? Das hast du gesagt.............:blubb:


Zitat von Kaffeeheld um 22:55 am März 22, 2006
:noidea:

eigentlich ist das egal, was nützt dir 20% mehr speicherdurchsatz, merkst du eh nicht beim spielen ca. 1% bessere perfomance und z.b. bei winrar 3-5%

da wäre eine erhöhung des speichers sinnvoller von 1gb auf 2gb, die CPU sind eh schnell genug ;)



-- Veröffentlicht durch Compjen am 20:15 am 27. März 2006

pauschalausagen sin ja ma voll nervig, ich schließe mich der jedes sys reagirt anderst bench es halt aus fraktion an. nimm dazu z.b. super pi oder auch 3dmark01... :ocinside:


-- Veröffentlicht durch XYZ1 am 19:50 am 27. März 2006

Cool...dann fahr ich ja mit meinen Corsair @ 250Mhz mit 2,5-3-3-6 besser als @ 200Mhz mit 2-2-2-5 :lol:


-- Veröffentlicht durch DanielOC am 5:46 am 23. März 2006

dazu gabs in der pcgh 03/06 ein spitzen artikel :thumb:

200MHz und CL. 2-2-2-5 ist genau so schnell wie 250 MHz und CL. 3-4-4-8 .



-- Veröffentlicht durch Kaffeeheld am 1:59 am 23. März 2006

Richtig :thumb:

hatte ich ja eingangs schon gesagt gehabt, aber nö man legt das ja alles gleich wieder falsch aus :gripe:

nadann good luck beim ocen  ;)


-- Veröffentlicht durch fingaz am 1:34 am 23. März 2006

ich wills so kurz wies geht machen. kenn das ja aus foren , dass man sich manchmal verennt und der eine dem anderen was erzählen will und sich ein sinnloser kampf auftut. habe gerade jemanden angerufen, glaub der träumt sogar von ras cas und co. nennen wir ihn einfach mal "da genius". der meinte (ich fass es mal kurz....es war ein sehr emotionales enthusiastisches  und langes gespräch) dass sich höhere cas-latenzen in spielen ab höheren auflösungen (ab 1024*768) kaum bemerkbar machen (nicht messbar in 1-2 frames bereich waren seine worte) mann sollte also auf mehr datendurchsatz setzen und ruhig auf cl3 stellen und dafür die MHZs erhöhen.  falls es die gamer unter euch interessiert

damit wäre mein frage beantwortet


-- Veröffentlicht durch Der Optimierer am 23:47 am 22. März 2006

Bei dem Delta von 46 Mhz könnte sich das schon lohnen.

Es reagiert doch sowiso jedes System anders. Das Beste wäre es glaube ich du probiest es einfach.
Also Ist-Zustand benchen - und nach dem Ocen benchen.
Dann weißt du es.
Ich würds machen. Denke das bringt nochmal was:punk:


-- Veröffentlicht durch Kaffeeheld am 23:42 am 22. März 2006

lese dir das durch klick und dann ist deine Frage denk ich beantwortet :gripe: :lol:


-- Veröffentlicht durch fingaz am 23:30 am 22. März 2006

och man....bitte nicht sowas

ich frag was und es kommt ne antwort wie: was hat das denn fürn sinn...

ich will einfach nur n bissel mehr spielraum beim ocen haben. ich steh vor der wahl 2760Mhz mit 184Mhz ramtakt   oder mit 230Mhz ramtakt. ihr wisst wie nervig das ist mit den ramteilern bei 64bit. die hätten da einfach alles schön mit stufenlosen einstellungen machen können. aber nein.....is ja egal das ist wieder n anderes thema. es geht mir auch nicht um effekte beim spielen.....da läuft schon alles besser als es soll , keine sorge ;)
aber wenn ich vor der wahl stehe 230Mhz oder 184, dann natürlich 230. ich erhoff mir davon mehr durchsatz und somit nen schnelleren rechner. beim konvertieren und co.  die frage war nur ob der effekt der cl3er latenz nicht eventuell wieder alles kaputt macht so das es doch besser wär ihn mit 184Mhz cl2 laufen zu lassen

bitte könnt ich da noch ein paar kompetente antworten mit hintergrundwissen haben???

(Geändert von fingaz um 23:30 am März 22, 2006)


-- Veröffentlicht durch Kaffeeheld am 22:55 am 22. März 2006

:noidea:

eigentlich ist das egal, was nützt dir 20% mehr speicherdurchsatz, merkst du eh nicht beim spielen ca. 1% bessere perfomance und z.b. bei winrar 3-5%

da wäre eine erhöhung des speichers sinnvoller von 1gb auf 2gb, die CPU sind eh schnell genug ;)


-- Veröffentlicht durch fingaz am 22:43 am 22. März 2006

tag hab mal ne ganz simple frage:

ich habe kingston-speicher 2x512mb hyperX certifiziert auf 200mhz mit cl2.5

lass ihn aber mit cl2 laufen. jetzt dacht ich mir weil ich meinen opteron so schön übertakte fänd ichs besser wenn der ram gleich mit hochgeht und ich so noch mehr spielraum hab. will ihn mal auf cl3 stellen und gucken wie hoch er geht. nur dacht ich mir mit so ner latenz könnts im endeffekt vielleicht wieder schlechter werden auch wenns schneller ist. wisst ihr da mehr ???

die frage ist kurzgefasst: lieber höhere latenzen und schnellere MHZs ???? :noidea:

(Geändert von fingaz um 22:50 am März 22, 2006)


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2022 www.ocinside.de