ECS KT600A Overclocken, auch per Löten usw. ;)

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- ECS KT600A Overclocken, auch per Löten usw. ;)
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=11419

Ein Ausdruck des Beitrags mit 10 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 4 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 19.96 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 12:22 am 16. Mai 2005

Richtich ;)

Hab die kiste mal über nacht mit Prime durchlaufen lassen und gab keine Probs mit der Temp (~53°).

Zum zocken reicht der Wecker allemal noch.

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch Henro am 0:38 am 16. Mai 2005

naja so haste aber n guten kompromiss aus taktrate und vcore und dein luftkühler wird auch nicht überfordert :thumb:


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 23:38 am 15. Mai 2005

FSB steht bei 210Mhz, ab 225Mhz spackt der Rechner gänzlich ab *hrhr*
Hab Samsung TCCC Riegel druff die locker 245Mhz packen ;)

CPU lief auf nem Epox 8RDA6+ Pro mit 2250Mhz @ 1,91Volt Prime stable.
Also wirds an dem Sempron liegen der dicht macht bei 2100Mhz @ 1,77Volt !

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch Henro am 21:52 am 15. Mai 2005

jo denke mal beim pinmod wirste an den auf der cpu schon verbundenen brücken scheitern ... diese lassen logischerweise nur die kombinationen zu die durch diese brücken noch möglich sind !


aber das ergebniss is ja schonmal nicht verkehrt :thumb:

geht denn vieleicht noch was übern fsb ?


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 19:42 am 15. Mai 2005

Jo is mir klar das ein ECS KT600 nich der bringer is :lol:

Habs auch nur beim aufrämen gefunden und den basteltrieb bekommen *hrhr*
Per Pinmod komm ich nur auf 1,77V Vcore und maximal 2100Mhz aber egal besser als nix (Sempron 2400+ 1,66Ghz @ 2,1Ghz Prime stable) :thumb:

Das ganze gut gekühlt mit nem Boxed Cooler von nem 2200+ ^^
Im Windows 44° unter last 63° aber egal da nur Testpc *muahaha*

Hab die Budde gleich mit ner GF 5950Ultra getestet und 39.187 P gabs, da sag ich mal geht so :P

Happy Pfingsten

Hard


-- Veröffentlicht durch Henro am 16:47 am 15. Mai 2005

bios mods werden in der regel nur für mobos gemacht die gefragt sind ...

gerade dein board ist n KT600 (war schon beim launch uninteressant und mies) und dazu noch n ECS :lol:

Also so ausnahme Boards wie das K7S5A werden ab und an mal mit nem Mod bedacht ... aber in der regel eher "coolere" Boards ;)


Aber mit Pinmod sollteste doch an sich schon weit kommen :thumb: alternativ kannste auch zum mobilen modden und dann im Windows OCen !


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 12:54 am 15. Mai 2005

Habs grade mal mit der Pinmod Anleitung gemacht (Draht in den Sockel ;)
Bekomme aber leider keine Vcore über 1,77Volt hin ?!
Habe auf 1,85V gemodet aber zeigt dann im Bios nur 1,77V an :noidea:

Naja habe somit schonmal 2Ghz aus dem Sempi geprügelt.

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 11:29 am 15. Mai 2005

Ich als Grobmotoriker soll meinen Gehirnschmalz einsetzen :lol:

Dachte ansich das es evtl. nen Mod Bios für das Board gibt !

Gruß
Hard


-- Veröffentlicht durch Henro am 11:27 am 15. Mai 2005

mit ein klein wehnig gehirnschmalz kannst du die pinmod anleitung auch per dips realisieren ... damit haste dann schonmal multi und vcore wahl.

was willste noch ?


-- Veröffentlicht durch HardSpacer am 11:06 am 15. Mai 2005

:ocinside:

Da ich noch ein ECS KT600A beim aufräumen im schrank gefunden habe dachte ich gleich mal ans OC :lol:

Hab noch nen 2400+ Sempron und nen ollen 1700+ JIUHB rumfliegen und will diese nun mal wieder ein bissl einheizen ohne geld fürn anderes board auszugeben.

Suche also Mod anleitungen, Mod Biose, usw für das Board !

Google sagt da leider nicht viel darum hoffe ich ihr könnt mir weiterhelfen :)

Gruß
Hard


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de