Mobilemod und dann Prozzi durchgebrannt??!!

- OCinside.de PC Forum
https://www.ocinside.de

-- AMD Overclocking
https://www.forum-inside.de/forums.cgi?forum=1

--- Mobilemod und dann Prozzi durchgebrannt??!!
https://www.forum-inside.de/topic.cgi?forum=1&topic=10303

Ein Ausdruck des Beitrags mit 16 Antworten ergibt bei 3 Antworten pro Seite ca. 6 DIN A4 Seiten. Das entspricht bei 80 g/m² ca. 29.94 Gramm Papier.


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 12:11 am 3. Dez. 2004

ja ich hatte das nur gelesen und war mir net sicher. aber wenn ich mit dem mobilemod nu eh nix anfagen kann.... vieleicht kannst du mir zu meinem anderen thread noch was sagen.
greetz zyto


-- Veröffentlicht durch Beschleunigen am 12:09 am 3. Dez. 2004

was du über die 2V geschrieben hast, ist auch falsch.
jede AMD CPU aus der t-bred-B oder Barton reihe, verträgt 2V.

das ist sogar die von AMD spezifizierte obergrenze.

hier fahren einige user mehr als 2V. ich gehöre auch seit fast
2 jahren zu denen, die unter bestimmten bedingungen sogar 2.2V geben.

mfg
tobi


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 11:22 am 3. Dez. 2004

paar euro?????:crazy:da muss ich doch dann gleich n neues board und ram holen...
ne ohne mich! da wart ich dann noch die neuen standarts ab!
thx
zyto


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 6:10 am 3. Dez. 2004

Dann würde ich aber eher ein paar Euros drauflegen und mir einen A64

holen ;)


-- Veröffentlicht durch CMcRae am 5:01 am 3. Dez. 2004

hi einen echten 2600+ mobile bekommste schon fuer 92 eruo bei nordpc....musste mal kucken


-- Veröffentlicht durch hoppeltheone am 17:52 am 2. Dez. 2004

Ein echter mobile ist nicht gelockt und kann zusätzlich im Betriebssystem den Multi ändern.
Mit dem "mobile Mod" legt man lediglich die Möglichkeit frei, den Prozessor unter Windows per Software im Multiplikator verändern zu können.
Und das funktinoniert eben nicht mit N-Furz Chipsätzen.


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 17:52 am 2. Dez. 2004

F*** kann ich net was anderes machen um das prob mit dem multi zu umgehen?? hab nämlich leider net genug geld (109euro) um mir nen echten mobile zu kaufen....kann ich net über irgendwelche brücken den multi doch noch frei wählbar einstellen???


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 17:48 am 2. Dez. 2004

Da die CPU´s seit 0347 oder so alle gelocked sind (ausgenommen die Mobilen CPU´s), das heisst das man den Multi nicht mehr verstellen kann. Der Mobile mod macht nur bei einem VIA oder Sis Chipsatz sinn, dann kann man auch den Multi verstellen. Da der nForce 2 aber nie in Notebooks verbaut wurde sondern nur Via und Sis Chipsätze kann man mit dem nForce2 den Multi nicht verstellen ;)


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 17:41 am 2. Dez. 2004

????:noidea: also wie ist das denn zu verstehen. wenn ich nen echten mobile hab, kann ich den multi changen und mit mod, was den proz eigentlich auch zu nem mobile macht net????wieso das denn?nixversteh....


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 17:36 am 2. Dez. 2004


Ein Mobiler wird meistens als unbekannter CPU Type angezeigt, so würde

er es auch bei dir, allerdings wird sich der Multi auf deinem Board nicht

ändern, das heisst das er mit dem gleichen Takt starten wird wie sonst

auch ;) Die einzigste möglichkeit du holst dir einen echten Mobilen CPU, dort

kannst du den Multi noch frei verstellen ;)


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 17:33 am 2. Dez. 2004

wenn du auf seite 2 in dieser Kategorie guckst, ist ganz oben von mir auch schon n thread. Die Antwort von unknown user ist :


Zitat von unknown user am 11:27 am Nov. 24, 2004
hi !
also das mit dem problem, dass deine cpu nur mit 800mhz erkannt wird hatte ich mit meinem 2500+ mobile auch....(hab auch dieses board)
du kannst dieses problem ganz einfach lösen, indem du deinen fsb und den multi anpasst... dann sollte deine cpu mit vollem tackt laufen!!! :thumb:
...und nicht vergessen den richtigen v-core einzustellen ;)
wenn du entsprechenden ram hast, kannst du deine cpu auf ca. 2700mhz prügeln !!!!!!

mfg unknown user


mit dem mobile-mod mach ich meinen barton doch zu nem mobile. müsste ja also doch funzen..


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 17:29 am 2. Dez. 2004


wenn das ein gelockter ist dann leider "Nein" der Multi bleibt beim nForce 2 gelocked ;)

Den Multi wirst du leider nicht verstellen können
:thumb:


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 17:25 am 2. Dez. 2004

->multi frei wählbar oder nicht??
->>prozi oc-en soweit wie geht.....
hab viel gelesen,und normal kann ich den multi bei nem barton net wählen. mit mobile wohl schon. Und da mein RAM wohl net so sehr weit mitgehen wird, muss ich über den Multi ran.schließlich will ich auch die leistung nutzen.... :-)


-- Veröffentlicht durch Breaker10 am 17:20 am 2. Dez. 2004

Was bringt dir der Mobile Mod, verstehe ich nicht, du besitzt ein nForce 2

Board bei dem der Mobile Mod keinen unterschied macht :noidea:

Zu der Vcore beim Mobile Mod, es kann sein das die Vcore dann um + 0,1V schwankt ;)

(Geändert von Breaker10 um 17:23 am Dez. 2, 2004)


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 17:12 am 2. Dez. 2004

hab noch vergessen: Mein Board MSI K7N2 Delta-L, Speicher Twinmos Dual Channel Kit 1024Mb CL2.5 pc3200/400


-- Veröffentlicht durch ZYTO am 17:11 am 2. Dez. 2004

Hi leude.
um nix falsch zu machen frage ich soviel wies geht. nun hab ich kürzlich folgendes gelesen (vergessen wo :blubb:):wenn ich bei meinem barton die L5 Brücken schließe um ihn zu nem -M zu machen kann mein board die cpu, da alle L11 oder L8 Brücken geschlossen sind, mit 2V versorgen. Das das kein normaler Proz verkraftet ist wohl jedem klar. Da ich das neue Layout haben bei dem die Kontakte der Brücken mit einer Schutzschicht überzogen sind, wars für mich sowieso schon heikel die Brücken zu schließen (Lack wegbohren). Bevor ich mir den nun doch noch kille frag ich lieber.
Stimmts, dass es meinen Prozzi killen kann wenn mein mobo die geschlossenen Brücken als "gib ihm 2V" interpretiert??
Welche Brücken muss ich verändern, dass das nicht passiert.
Als kleine Info ein Schema meiner CPU. Die Silber-Grauen Linien sind hierbei die überbrückten. Die L5 für -M bzw. -MP und die L12 für 200Mhz FSB.
Das Bild schaut euch bitte unter
www.fotos.web.de/phil_tacke im Ordner "zeugs"
an. Das mit dem Bild reinpacken funzt net(bin zu doof:lol:)

Für die dies nicht lesen können da unter:
OPN-Code: [AXDA2600DKV4D Z401946C40943 AQYHA0409VPMW]

Freue mich über JEDE Antwort!!!!!
greets zyto


OCinside.de PC Forum
© 2001 - 2021 www.ocinside.de