Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Urlaub (die neuesten Beiträge zuerst)
ocinside Erstellt: 21:57 am 10. Mai 2021
Ich denke, dass es schon in wenigen Monaten wieder einfacher wird zu verreisen, aber wer hat schon eine Glaskugel und kann alle Varianten berechnen ...
Insofern nehme ich die Hürden gerne in Kauf und brauche hoffentlich keinen Urlaub vom Urlaub :lol:
Naja, vielleicht hilft ja die kleine Corona Flugreise Anleitung bzw. Aufstellung noch dem ein oder anderen Urlauber, der nach Mallorca oder Ibizia oder Fuerteventura oder auf eine andere schöne Insel reisen möchte :thumb:
Postguru Erstellt: 21:34 am 10. Mai 2021
und zum Schluss braucht man Urlaub vom Urlaub ..  

ich hoff das im November es nimmer so chaotisch ist  wie jetzt.
ocinside Erstellt: 13:39 am 9. Mai 2021
Zumindest wenn alles klappt :thumb:
Denn erst wurde das Hotel storniert, dann umgebucht, dann der Flug storniert und ebenfalls umgebucht ... der Urlaub wird irgenwie immer kürzer, aber wir geben nicht auf.
daniel Erstellt: 13:24 am 9. Mai 2021
Ja, klingt kompliziert.
Aber für Urlaub sollte es einem das Wert sein :punk:
Wann geht's  bei euch los?
ocinside Erstellt: 12:54 am 9. Mai 2021
Mittlerweile ist das Reisen zu Corona Zeiten wirklich schwierig geworden und mit gutem Timing verbunden.

So benötigt man derzeit z.B. bei einem Flug nach Spanien und auf die Kanaren nach Lanzarote:

Hinflug
- einen PCR Test, der ca. 24 Stunden dauert, aber zum Zeitpunkt der Einreise nicht älter als 72 Stunden alt sein darf und auch beim Check-In im Hotel  nicht älter als 72 Stunden alt sein darf :danger:
- dazu noch eine Gesundheitserklärung bei der Airline und ggf. Web-Checkin
- und ein SpTH gesundheitsbehördliches FCS Kontrollformular mit QR Code, das man frühestens 48 Stunden vor der Einreise beantragen kann und bevor man das ausfüllen kann, benötigt man die Sitzplatz Nummer und den negativen RT PCR Test.
- spanische Radar Covid App installieren, obwohl die deutsche Corona Warn App mittlerweile auch in einigen Europäischen Ländern wie z.B. Spanien funktioniert.
- auf den Kanaren Vor-Ort dann noch Temperaturmessung, etc., um erneut festzustellen, dass man wirklich nicht an Covid-19 erkrankt ist.

Rückflug
- für den Rückflug benötigt man einen Schnelltest, der nicht älter als 48 Stunden sein darf (Stand bis 12.05.21, da ab 13.05.21 neue Einreiseverordnungen in Kraft getreten, die aber bis jetzt noch nicht veröffentlicht wurden).
- für den Rückflug muss man 48 Stunden vor der Rückreise bei Einreiseanmeldung.de ein Einreiseanmeldung Formular ausfüllen, dass man aus einem Risikogebiet einreisen möchte (die Kanaren liegen seit über 10 Tagen bei einer Inzidenzzahl unter 50, wir in NRW noch weit über 100 und in Krefeld sind wir froh, dass wir gerade wieder unter 200 gekommen sind ... da fragt man sich doch, wer hier das Risiko ist :lol: ).
- dazu wieder die Gesundheitserklärung bei der Airline und ggf. Web-Checkin
- danach in Deutschland in 10-tägige Quarantäne oder nochmal Corona Test, um die Quarantänezeit zu verkürzen, wenn man nicht aus NRW kommt.

Natürlich alle Angaben ohne Gewähr

Ist es das wert?
Ja!!!
:holiday::punk::lol:
Weniger Antworten Mehr Antworten
ocinside Erstellt: 16:48 am 4. Feb. 2019
:thumb:
Richtig gespenstisch mit dem Nebel :thumb:
Postguru Erstellt: 16:30 am 4. Feb. 2019
Jens .. ein schönes Grünes Bett  

Wenn dann auch was von mir auch wenn es auch wieder paar Tage ähm Jahre her ist .. Panoramas aus Kanada/Seattle/Alaska

 
 
 
 
 

(Geändert von Postguru um 16:42 am 4. Feb. 2019)
ocinside Erstellt: 15:23 am 1. Feb. 2019
Da stelle ich doch bei der Gelegenheit mal gleich noch ein Cardboard Kamera Bild oben vom Caldera Blanca Lanzarote rein ...
Soldado Erstellt: 11:08 am 23. Juni 2018
Ob ich es dieses Jahr noch schaffe Urlaub zubekommen,ist fraglich!?
Aber sollte es tatsächlich klappen,dann würde ich amliebsten irgendwohin wo mann gut Tauchen gehen kann.
Ich bin ein leidenschaftlicher Taucher,und kann mir meinen Urlaub gar nicht ohne vorstellen Hab' mir auch extra einen neuen Tauchanzug gekauft :punk:

Werd' mich bei Gelegenheit auch mal im Web schlau machen,wo mann ambesten Tauchen gehen kann.Würde eventuell auch mal nach Ägypten...
Wenn's keinen Urlaub geben sollte,dann wird's nächstes Jahr alles nachgeholt!
Aber so richtig mit allem drum und dran...
Allen die dieses Jahr verreissen,wünsche ich schöne Urlaubstage.

LG


Hoppelchen Erstellt: 8:12 am 22. Dez. 2015
Der See ist ja riesig .
×