Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Kostenlose TV / Home Theatre / Multimedia-Center Software ! (die neuesten Beiträge zuerst)
Mirko Erstellt: 18:32 am 25. Juli 2005
Mit dem zweiten kann ich gut leben, ich habe ne WinTV PVR USB2 und eine WinTV PCI im HTPC. Der erste ist doch etwas störender, umcodieren muß nicht sein, wenn es jetzt auch so geht.
SPYcorp Erstellt: 0:26 am 25. Juli 2005
@ Mirko
Ja. MP unterstützt alle gängigen Sprachen.

2 kleine "Makel" hat MP jedoch

1. record nur im Microsoft *.dvr-ms format (aber dafür top quali und lässt sich leicht nach mpeg2 umwandeln) und seit v0.1.3.0 ist auch ein re-coder nach mpeg1/2, xvid, wmv integriert
*resultiert daraus, daß das Projekt als alternative zu M$-MCE in leben gerufen wurde und Softwarenah an diesem gecoded wurde
2. Vorrangig auf Hardware-Decoder Karten ausgelegt (was mich mit meiner PVR150 nicht stört ) *
*siehe 1.


Dicke PRO´s die mich entscheident waren.
- übersichtliche Musicbox (file oder Stream), DVD/Videoplayer und natürlich Rekorder
- Einbettung externer Programme (speziell Emu´s wenn mal nix im TV kommt ^^)
- Und (wenn auch ohne DVB etwas umständlich) EPG-Unterstützung
THE OVERCLOCKER Erstellt: 23:00 am 24. Juli 2005
Hammer Programm:thumb:
Habs mit meiner  WinTV  GO2 am lauifen und kann nur sagen :godlike:

alles ist jetz besser

BILD
TON
BEDIENUNG.............


wer ne TV Karte hat muss auch dieses Programm habeb
Mirko Erstellt: 18:40 am 24. Juli 2005
Wenn ich mein System mal neu aufsetze werde ich mich auch an MP ranwagen. Ich hoffe, man kann es auch eindeutschen und es gibt ein paar schicke Designs.

Ich fahre mit myHTPC recht gut, zur Aufnahme wird jetzt ein PlugIn für die WinTV Software genutz. Auch auf dem CarPC werkelt myHTPC.
SPYcorp Erstellt: 18:32 am 24. Juli 2005
Das hier nutze ich gerade mit meinem Wohnzimmer PC

Mediaportal
aktuell v0.1.3.0

Hier ein Link zu den Features (würde sonst das posting sprengen )
MP Features

Liste der unterstützten TV-Karten

Ist opensource, also free und wer genug skill hat, baut es nach seinen Bedürfnissen um.
Läuft bei mir ganz gut (bis auf ein paar kleinere Bugs)







(Geändert von SPYcorp um 18:35 am Juli 24, 2005)
Weniger Antworten Mehr Antworten
Mirko Erstellt: 19:31 am 5. März 2005
Media Center Software meist Du wohl im Allgemeinen, oder?

Damit hat man ein einfaches Menü, was man auch auf dem TV lesen kann. Die Programmierung für Aufnahmen sind einfacher als beim Videorecorder, da man eine elektronische Programmübersicht (EPG) gezeigt bekommt und man sie Sendung anklickt und Aufnahme auswählt.

Stellvertretend für alle Media Center Software habe ich mal ein HowTo von myHTPC rausgesucht, wo zwischendurch auch ein paar Screenshots von der Oberfläche zu sehen sind. Link zu HTPC-Board.de
KalteMilch Erstellt: 19:04 am 5. März 2005
Ich hab ne Win TV Go von Hauppauge mitm BT878/9 Chip was bringt mir diese Software??

Erklärt mal büdde...

Dank euch!!!
ernie Erstellt: 9:58 am 18. Feb. 2005
Servus alle, habe eine Pinnacle PCTV und die dazugehörige Software Vision ist nicht in der Lgae störungsfreie Bilder zu liefern. Da gibts bei Bewegungen horizontale "Streifen". Mit K!TV sieht´s schon besser aus, aber beim Aufnehmen gibt´s dieselben Streifen!?! Da die Vision (laut Pinnacle Hotline) stark auf die GraKa zugreift habe ich DirectX9 laufen. Die GraKa ist ne Asus 7100PRO/T. Eventuell zu alt?
Noch ein Problem: K!TV zeigt keinen Viedeotext an. Schlecht für mich. System ist W2K mit Service Pack4. Jetzt bin ich sowohl hilf-, als auch planlos...

Hat jemand eine Idee außer neuem Rechner?

Gruß ernie
darkpepe Erstellt: 1:46 am 31. Mai 2004
Wie ich mir dachte, ohne Hauppauge PVR ist es drittklassige software.

Kann man Dscaler mit AiW zum laufen bringen? War bisher das beste Probramm zum TV gucken den ich gesehen habe.
darkpepe Erstellt: 16:38 am 30. Mai 2004
Hatte irgendwo gelesen dass nur Karten mit MPEG2 chip unterstütz werden. Ich probiers gleich aus, danke