Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Problem mit neuer Hardware (die neuesten Beiträge zuerst)
Ino Erstellt: 17:29 am 15. April 2008
so um 3 rechner gings auch ned! ram geht morgen wieder zurück als defekt
The Papst Erstellt: 11:04 am 15. April 2008

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Der Verbraucher hat die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Verbraucher bei einen höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat. Andernfalls ist die Rücksendung für den Verbraucher kostenfrei.


In den meisten Fällen ist es so, dass du die Rücksendekosten erstmal bezahlen musst und sie dann mit dem Geld für die zurückgesendete Ware zurück erstattet bekommst.
Ino Erstellt: 8:24 am 15. April 2008

Zitat von kammerjaeger um 8:11 am April 15, 2008
Auf den Versandkosten für die Lieferung schon, nicht jedoch für die Rücksendung.




hmmm kriege ich das erstattet oder rechnet es sich dann ein!
also ich zahle rücksendung und die die normalen versandkosten ?
kammerjaeger Erstellt: 8:11 am 15. April 2008
Auf den Versandkosten für die Lieferung schon, nicht jedoch für die Rücksendung.

Ino Erstellt: 7:56 am 15. April 2008

Zitat von kammerjaeger um 23:17 am April 14, 2008

Zitat von OberstHorst um 22:02 am April 14, 2008
Wenn du Dualchannel-Rams in die falschen Slots steckst, stürzt der Rechner ab.

Ist mir schon passiert... wenn man zweimal zwei Paar hat, kann man schonmal was verwechseln. Ich wäre fast verzweifelt ^^



:lol:
Dann hat er sich nur die Timings vom falschen Modul geholt und die waren dann zu scharf für die anderen Speicher! Wenn Du nur ein Paar hast, ist das völlig egal, ob es zwei einzelne, baugleiche Module sind oder ein DC-Kit! Entweder kommt das Board mit dem Speicher zurecht oder nicht. Je nach Steckplätzen läuft er dann eben im SC oder DC, aber durch falsche Steckplätze stürzt der Rechner nicht ab!




@ Ino
Wenn der Speicher noch keine 14 Tage alt ist, schick ihn doch per FAG zurück! Aber eigentlich sollte der A-DATA auf dem Board laufen...





also du meinst dieses 14 tage wiederrufsrecht oder ?
also die anderen adatas extreme liefen auf beiden boards nur dieses 4gb kit lief ned! werde ihn heute noch hier auf der arbeit in irgendeinem rechner testen wenn der auch hier ned läuft schicke ich den zurück! aber werde wohl auf den versandkosten sitzen bleiben oder ?

achja habe bei vv-computer bestellt
Weniger Antworten Mehr Antworten
The Papst Erstellt: 23:22 am 14. April 2008
Sag ich ja...
kammerjaeger Erstellt: 23:17 am 14. April 2008

Zitat von OberstHorst um 22:02 am April 14, 2008
Wenn du Dualchannel-Rams in die falschen Slots steckst, stürzt der Rechner ab.

Ist mir schon passiert... wenn man zweimal zwei Paar hat, kann man schonmal was verwechseln. Ich wäre fast verzweifelt ^^



:lol:
Dann hat er sich nur die Timings vom falschen Modul geholt und die waren dann zu scharf für die anderen Speicher! Wenn Du nur ein Paar hast, ist das völlig egal, ob es zwei einzelne, baugleiche Module sind oder ein DC-Kit! Entweder kommt das Board mit dem Speicher zurecht oder nicht. Je nach Steckplätzen läuft er dann eben im SC oder DC, aber durch falsche Steckplätze stürzt der Rechner nicht ab!




@ Ino
Wenn der Speicher noch keine 14 Tage alt ist, schick ihn doch per FAG zurück! Aber eigentlich sollte der A-DATA auf dem Board laufen...

OberstHorst Erstellt: 22:48 am 14. April 2008
lol... ich glaub wir machen gleich echt nen Topic auf...

Komm her... steck meine Rams um und erlebe es live
Ich hätte auch nicht gedacht, dass es was ausmacht... aber bei mir läufts halt einfach nicht ^^

@INO... was bleibt denn schon großartig anderes übrig, als die Rams als defekt zurück zu schicken? Vielleciht kannst du bescheid sagen, dass du gerne andere (anderer Hersteller) haben willst :noidea:

Sollte nicht so das Problem sein (je nach dem, wo du bestellt hast)
The Papst Erstellt: 22:33 am 14. April 2008
Also bislang wars doch immer so, dass Rams die aufm ASUS nicht liefen, aufm Abit laufen oder:noidea:


@OH Dual Channel Ram ist ganz normaler Ram, wie man ihn auch einzelln kaufen kann. Der einzige Unterschied ist, dass beide Riegel annähernd zeitgleich produziert wurden und dadurch beide Riegel genau die gleichen Bauteile drauf haben.
OberstHorst Erstellt: 22:23 am 14. April 2008
Naja... was sollst du schon großartig machen :noidea:

Ich persönlich würde sie als "defekt" zurückschicken. Wo hast du sie denn bestellt?