Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Probleme beim Treiberupdate und Frage zu RAID (die neuesten Beiträge zuerst)
AssassinWarlord Erstellt: 19:23 am 19. April 2007
was möglich währe, währe ne Raptor platte irgendwie ans Notebook friemeln ^^ ist ja SATA anschluss...strom muste halt im notebook suchen wo man den herbekommt.
Aber so viel schneller ist die Raptor auch nicht...

weis nicht, obs mitlerweile auch schon SAS Controller für PCIMCIA gibt :noidea: weil da gibts platten mit 15000U/min und glaube 2,8ms zugrifszeit die richtig guten ^^
TheOne Erstellt: 18:50 am 19. April 2007
Ja gibt es

Schon allein schneller Platten ans sich können nen tollen Performancenschub, vor allem in Windows selber verpassen.. Ich merks Momentan selber, da ich meine alte IDE mit 5400 gegen eine nette SATA umdaddeln konnte :thumb:

Die Auslagerungsdatei auf eine andere PLatte auszulagern, bzw Partition kann auch einiges bringen. Hat Hitman ja schon angesprochen.

Den Rest hat tochan auch schon erklärt... Jetzt müssteste es für dich enstcheiden. Ich persönlich seh in RAID-0 für deine Verhältnisse noch keinen Sinn. Dann bau dir lieber die ein oder andere schnellere Platte ein.. Bzw sieh zu dass du dann zwei gleichschnelle kriegst :lol: ^^
Hitman Erstellt: 16:53 am 19. April 2007
Es bringt was wenn du auf die erste Platte Windows haust und auf die zweite Platte deine Auslagerungsdatei. Ich weis ja nicht wieviel Ram du hast aber das bringt evtl. noch n bissl. Andernfals würd ich mal nach Notebookplatten mit 7200 U/Min gucken. (gibts das? ich glaub ja)

tochan01 Erstellt: 16:28 am 19. April 2007
tja und nun bist du ja schlauer

die zugriffszeiten bleiben gleich oder werden sogar länger. nur weil 2 platten drin stecken können sich die schreib / lese köpfe sich nicht schneller bewegen. da ist wie als wenn du was von A nach B tragen würdest. nur weil du jetzt zwei kisten Bier auf einmal tragen kannst, bist du nicht schneller damit im keller und wenn du dann auch nur eine flasche aus der kiste brauchst, bringt dir die menge auch nichts die du runter gewuchtet hast weil du nun los must um den öffner zu holen.

ist klar was ich meine
autlegend Erstellt: 16:09 am 19. April 2007
aber RAID bringt dennoch nichts, auch nicht beim Laptop oder? ^^
Bin nämlich bis jetzt immer von der Theorie ausgegangen dass die Zugriffe schneller werden wenn man 2HDs die NUR 5400RPm haben in RAID schaltet aber ich bin ein HardwareNERD und hab 0 Ahnung :ocinside:
Weniger Antworten Mehr Antworten
tochan01 Erstellt: 15:41 am 19. April 2007
tja, hätte ich mir ja die ganzen absätze spraren können wenn ich nen bissel besser gelesen hätte
autlegend Erstellt: 14:39 am 19. April 2007
ich will nochmal drauf hinweisen dass ich von einem Laptop spreche :jump:
Falls das eventuell andere Möglichkeiten ans Licht bringt. ^^

btw. n1  Absatz :thumb:
TheOne Erstellt: 13:24 am 19. April 2007
Vorzüglich :thumb:
tochan01 Erstellt: 13:20 am 19. April 2007

Zitat von TheOne um 13:04 am April 19, 2007
Absatz FTW :ugly: Mir sind beim lesen die Augen rausgefallen :lol: ^^



so besser? (post geeditet)
TheOne Erstellt: 13:04 am 19. April 2007
Absatz FTW :ugly: Mir sind beim lesen die Augen rausgefallen :lol: ^^