Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für x1950gt @pcie x4 (die neuesten Beiträge zuerst)
BUG Erstellt: 17:57 am 12. März 2007
..macht ja idR nix, die ATI Karten laufen auch vorzüglich auf nVidia Chipsätzen und AMD will Crossfire wohl demnächst auch auf fremden Chipsätzen zulassen. Wenn du Crossfire nicht brauchst dann kannst den zweiten PEG Slot auch für anderen Karten nutzen (z.B. für einen PCIe Raid Kontroler oder PhysicX usw..). :thumb: ..die Sache mit dem Pentium D805 macht mir da mehr sorgen.

Aus Technischer Sicht spricht eigentlich nix dagegen, aber wenn Abit nicht will das der Pentium D läuft dann könne die das auch "künstlich" durch ein entsprechendes Bios verhindern.

cu
BUG
blitzkid Erstellt: 21:47 am 11. März 2007
jow... und mit einer ati karte ein sli board :noidea:

edit:

irgendwie geht die karte bei 3dmark 06 au viel besser... da bring das über taktetn zur pro gleich mal 9% wo gegen das bei 05 gerad mal 3% bringt :noidea:

(Geändert von blitzkid um 6:44 am März 12, 2007)
BUG Erstellt: 11:40 am 11. März 2007
..nimm das ABit FP-IN9!

http://geizhals.at/deutschland/a238516.html

..soll gut bis sehr gut sein bei dem Preis und bietet Feature Teschnich noch ne ganze Ecke mehr als der i965 Chipsatz. Der nVidia 650 Chipsatz soll auch recht sparsam sein und bietet neben SLI Support u.a. noch zwei Vollwertige IDE Ports. ..der Preis passt imho auch. :thumb:

EDIT: ..misst, sehe gerade der 805 steht nicht auf der support liste. :noidea:

cu
BUG

(Geändert von BUG um 11:51 am März 11, 2007)
blitzkid Erstellt: 23:14 am 10. März 2007
beim Asus P5VD2-X ist das problem das es "nur" 2 ddr2 slots hat... ich wolt mir eigentlich nochn dual kit hohlen um dann auf 2gb ram zu kommen... würd man sich 2x 1gb hohlen kost das ja au wieder 150€ oder so ...
kammerjaeger Erstellt: 18:09 am 10. März 2007
Naja, beim D805 braucht er ja keine 400MHz FSB wie beim C2D E6xxx...
Aber dann hat er wenigstens einen "echten" PCIe, keinen Pseudo-Slot, der über AGP angebunden ist o.ä.!

Preiswerte Alternative könnte z.B. ein Asus P5VD2-X sein. Weiß nur nicht, wie hoch der VIA geht, aber dürfte auch nicht unter dem 945er landen.


(Geändert von kammerjaeger um 18:10 am März 10, 2007)
Weniger Antworten Mehr Antworten
Redirion Erstellt: 18:03 am 10. März 2007
naja aber octechnisch dürfte da auch ned wirklich was drin sein... die 266mhz fsb sind ja beim i945P normalerweise auch ned Standard, soweit ich weiß...

aber is vll ne gute Wahl
kammerjaeger Erstellt: 17:55 am 10. März 2007

Zitat von The Papst um 11:50 am März 10, 2007
Ich glaub da wäre ein Asrock oder BioStar um einiges sinnvoller als ein Elitegroup



Leider hat ASRock kaum brauchbare C2D-Boards. Lieber Biostar oder Foxconn!

blitzkid Erstellt: 13:12 am 10. März 2007
also ich habe das Asrock ConRoeXFire-eSATA2 ins auge gefasst... hat das board vlt einer und kann mal benchmark ergebnise posten? oder sonst was zu den board sagen?
The Papst Erstellt: 11:50 am 10. März 2007
Ich glaub da wäre ein Asrock oder BioStar um einiges sinnvoller als ein Elitegroup
Redirion Erstellt: 11:00 am 10. März 2007

Zitat von DocDoom um 9:45 am März 10, 2007
Gigabyte DS3 ca 120€
damit kannste den 805er auch noch nen bisschen in gang bringen.


Mfg
Doc



ich glaube das is ihm schon deutlich zu teuer.

du könntest ja das Wagnis eingehen und wieder eine PCIe4x Variante holen. Sozusagen einen Nachfolger deines Boards.
Die Entwicklung war ja so:
775Dual-880Pro (Deins)
775Dual-VSTA
4CoreDual-VSTA
Preis des 4CoreDual-VSTA

an den Grafikkartenkompatiblitätslisten erkennt man scho, dass deine Grafikkarte vll auch aufgrund von Inkompatibilität nicht ausreichend Leistung entfalten kann. Denn sogesehen ist selbst PCIe4x teilweise schneller als AGP8x.. soviel Bandbreite sollte deine Grafikkarte doch eigentlich nicht benötigen.

Ansonsten wäre das günstigste Board mit nativer Core2Duo-Unterstützung und PCIe 16x dieses hier:
Elitegroup P965T-A
unterstützt in der aktuellen Revision 1.0b sogar Quadcore  OCtechnisch müsste es ein wenig besser sein als das 4CoreDual-VSTA -> über 300mhz fsb, während das 4CoreDual-VSTA schon an der 300mhz Grenze zu knabbern hat.


(Geändert von Redirion um 11:05 am März 10, 2007)