Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Elitegroup KN1 Ram Problem (die neuesten Beiträge zuerst)
hurgy99 Erstellt: 18:28 am 21. Aug. 2005
ich lasse es auch,oder aber ich werde das board umtauschen.
trozdem vielen dank das ihr es mindestens versucht habt mir zu helfen.
MFG
Hurgy99
poschy Erstellt: 17:53 am 20. Aug. 2005
naja.. wenner dc ned will lass ne doch einfach SC laufen.. bringt eh max 3%!
hurgy99 Erstellt: 15:01 am 20. Aug. 2005
habe ich grade versucht da fängt er an zu piepen und ich musste das board erst reseten
poschy Erstellt: 14:58 am 20. Aug. 2005
was sagt er bei 1+3?

und wenn du das so machst we ichs gesagt habe?
hurgy99 Erstellt: 14:44 am 20. Aug. 2005
Wenn ich die rams in 1+4 packe sagt er mir Single channel 64bit?
Weniger Antworten Mehr Antworten
poschy Erstellt: 14:37 am 20. Aug. 2005
komisch komisch.. probier mal die rams mit 1+3 zu starten.. ins bios.. 3-4-4-8 2t einstellen.. ram auf 2,8V setzten .. neustarten.. ausmachen und die rams in bank 1+2!
hurgy99 Erstellt: 14:27 am 20. Aug. 2005
Danke für den Tipp,aber sie laufen nicht als dual chanel sondern nur ganz normal,Leider
masterofavenger Erstellt: 14:21 am 20. Aug. 2005
wenn da nen bootscreen kommt kannst du den mit "tab" wegdrücken und falls es immer noch zu schnell ist kannst du die pause taste benutzen und der wartet dann bis du wieder ne eingabe machst..
hurgy99 Erstellt: 14:08 am 20. Aug. 2005
Komischerweise Laufen sie in 1+3 aber ich konnte nicht sehen ob sie als dual chanel laufen da er beim hochfahren zu schnell ist
poschy Erstellt: 13:46 am 20. Aug. 2005
test doch mal steckplatz 1 + 3 ..