Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Vernee Apollo Lite Smartphone Lesertest (die neuesten Beiträge zuerst)
Henro Erstellt: 12:37 am 8. Sep. 2017
wow sehr cool :thumb:
Jamaicaman Erstellt: 10:31 am 8. Sep. 2017
ich denk drüber nach

hab die nächsten Wochen etwas mehr Zeit. Mittwoch gehen Frau und Kinder zur Kur :lol:

btw. Hab mir ein Ersatzglas bestellt.  Das Gehäuse hat zwar auch an den Kunstoffkappen Risse davongetragen, aber das Stört nicht weiter.

ggf. Mach ich mal n rep. Bericht drüber hier.

(Geändert von Jamaicaman um 10:32 am 8. Sep. 2017)
ocinside Erstellt: 9:05 am 8. Sep. 2017
Ohje, das ist schade :poor:
Aber das bekommst du schon wieder hin :thumb:
Wie wäre es denn mit einem Ulefone Test? :biglol:
Jamaicaman Erstellt: 16:06 am 7. Sep. 2017
das ist sicher noch zu retten. Neues Glas und es ist wieder ok.

Wenn mich die Langeweile fasst, bestell ich mir mal die Teile
Henro Erstellt: 15:51 am 7. Sep. 2017
Vielleicht ist das Phone noch zu retten? -> Klick

Das Ersatzteil jedenfalls kostet nicht sooo viel über China: Klack
Weniger Antworten Mehr Antworten
Jamaicaman Erstellt: 14:19 am 7. Sep. 2017
mal ein kleines Update...

Dass Telefon verrichtete seinen Dienst Tadellos... ja bis ... bis es mir aufm Parkplatz ohne schutzhülle auf den Boden gefallen ist. Das Displayglas hat es leider nicht überstanden und ist in viele Teile zersplittert. Der Tochscreen funktioniert jedoch noch.

Als Ersatz kam nun ein weiteres Chinaphone zu mir.
Jetzt gehts mit dem Ulefone Power 2 weiter.

Dies hat zwar deutlich weniger Leistung (~40.000 im Antutu, während das Apollo Lite rund 90000 aufweist) aber mit 6080mah einen riesen Akku.  4GB Ram 64GB Rom, Full HD. Etwas schwer aber nun komme ich 2,5 - 3 Tage ohne Nachladen aus.

ocinside Erstellt: 10:42 am 16. Feb. 2017
Oftmals bleibt dabei die Modellpflege auf der Strecke.
Aber schön zu lesen, dass du mit dem Vernee Apollo Lite Smartphone weiterhin zufrieden bist :thumb:
Jamaicaman Erstellt: 8:43 am 16. Feb. 2017
so das neue ROM ist da und funktioniert sehr gut!
Die GSM Probleme und vor allem die Akkuprobleme sind beseitigt.

Derweil hat Vernee schon das Apollo 2 in der Februar Messe angekündigt, die Spezifikationen sehen gut aus, jedoch finde ich die Zyklen der Modelle extrem kurz!
Jamaicaman Erstellt: 15:59 am 6. Feb. 2017
Ich hab mir gestern das M.A.D Nougat Rom aufgespielt.
Das Vernee spricht nun Nougat allerdings ziehts den Akku schnell lehr und ich hab Probleme beim wechsel zwischen den Netzen , also LTE 3G 2G.
Es soll diese Woche noch ein neues Release kommen. Wenn das aber keine abhilfe schafft gehts zurück zum Org. ROM.

Vernee hat zwar schon ein Nougat Rom eingekündigt, aber das lässt noch auf sich warten
Marauder25 Erstellt: 16:10 am 1. Feb. 2017
Hallo,

vielen Dank für deinen ersten Lesertest!!
Gefällt mir sehr gut. Auch wenn ich nicht zur Zielgruppe gehöre

Vielleicht findest du ja auch Gefallen an anderer Hardware.

Weiter so!!

Gruß,

Mike