Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Was kann man tun wenn es auch mal laut werden möchte ? (die neuesten Beiträge zuerst)
Postguru Erstellt: 17:46 am 5. Okt. 2007
Ich meinte es Ernst das mit den Eierpappen ..  wobei das mit den Eieressen er der scherz war ... wobei diese Eierpappen wirken schallschluckend  ..   ist leider was anderes als schallisolierend ....   der Raum ist Schalltot das heist aber nicht das die Geräusche nicht nach ausen dringen ...    mein Fehler
Andi Erstellt: 0:41 am 3. Okt. 2007
In unserem relativ neuen Niedrigenergiehaus, sprich ziemlich gut gedämmt und so, hört man dank dem M 11000 SW den Bass im ganzen Haus und nachbarhaus (Doppelhaushälfte):lol:
NoBody Erstellt: 0:21 am 3. Okt. 2007
Ich hab bei mir auch Spikes drunter und der Klang/Bass hat sich verbessert!

Hab nur Laminat und dann einfach die boxen draufgestellt...
Dadurch hat meine Glasvitrine immer bei der musik mitgemacht...

Nach dem die Spikes drunter waren war das glasklimpern nicht mehr da und die bässe hören sich satter an


Was bei unserem NEUEN Haus nur doof ist, dass in fast jeden raum der Bass stärker zu hören ist als bei mir im zimmer...

Vorallem auf der Treppe da dröhnt das richtig und aufm Dachboden...
Andi Erstellt: 0:04 am 3. Okt. 2007
Hier habe ich mir mal zum probieren beide Ausführungen der Resonanzdämpfer bestellt.

Bei interesse kann ich ja mal ein feedback geben ob die was bringen :thumb:

(Geändert von Andi um 0:05 am Okt. 3, 2007)
quake34ever Erstellt: 19:59 am 1. Okt. 2007
ich denke mal weil die platten schwer sind und wenn von oben ein großes gewicht draufgelegt wird, der subwoofer weniger vibriert und sich wirklich nur die membran bewegt....

Weniger Antworten Mehr Antworten
Henro Erstellt: 14:37 am 1. Okt. 2007
warum denn das mit den granitplatten ? Und vor allem wieso eine oben drauf ?
Steffen545 Erstellt: 14:11 am 1. Okt. 2007
hatte auch das problem mit meinem Bass...
Meine eltern wohnen über mir. Und die haben es immer gehört.

Hab mir dann 4 etwas bessere spikes für 50 euro besorgt, und 2starke Granitplatten mit den Massen, das der Sub halt drauf stehn kann.
Dann einfach die Spikes an eine Granitplatte, auf die Platte den Sub und auf den Subwoofer die letzt Granitplatte...
Das ist jetzt so gut gedämpft das meine eltern oben nix mehr hören. Auch wenn ich nachts mal nen Film schaue.

Natürlich wenn ichs übertreibe mit dem aufdrehn hörn sie es sicher!
The Papst Erstellt: 17:28 am 28. Sep. 2007
Normalerweise sollten Hifi LSs immer auf Spikes stehen Gibt da sehr viele verschiedene. Musst dir einfach mal welche angucken und dir die, die dir am meisten zusagen kaufen.
Henro Erstellt: 14:57 am 28. Sep. 2007
aber sieht denn das aus wenn die nur auf den spikes stehen ?
The Papst Erstellt: 14:51 am 28. Sep. 2007
Filz ist da eher ne Notlösung. Mit Spikes geht es besser und je nach Quallität deiner Boxen, kann der Klang sogar besser werden.:thumb: