Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für P4T-E mit 2.4 Northwood (die neuesten Beiträge zuerst)
espresso4U Erstellt: 16:50 am 25. Okt. 2002
lese doch mal aus wie dein Vcore ist,das kannst du ja auch bei fsb 100
Blondezz Erstellt: 16:34 am 25. Okt. 2002
hab ich ja turri RAMBUS auf 3x und FSB auf 133 gestellt......danach startet aber win nicht mehr
Blondezz Erstellt: 16:31 am 25. Okt. 2002
*raufschieb* des zeug geht no imma ned  )
TurricanM3 Erstellt: 16:29 am 25. Okt. 2002
Hi,
du musst den RAMBUS im 3x Modus laufen lassen, sonst wird er mit PC1066 angesteuert und nichts geht.
Ciao
Turri
espresso4U Erstellt: 12:43 am 25. Okt. 2002
gib mal ein wenig mehr Vcore,ist gut moeglich das du nur 1.45 volt bekommst

(Geändert von espresso4U um 12:44 am Okt. 25, 2002)
Weniger Antworten Mehr Antworten
Blondezz Erstellt: 12:41 am 25. Okt. 2002
hi espresso
nachdem ich deine einstellungen probiert habe erkannte er zwar 2,4 ghz aber er startete windows nicht mehr
espresso4U Erstellt: 12:14 am 25. Okt. 2002
bloedsinn,kannste ganz normal im bios machen aber du musst beim rambus x3 einstellen,es sei denn du willst hoeher als fsb 133 geht nur ueber die dippschalter

overvolt jumper gibts auf dem mobo nicht
Blondezz Erstellt: 11:48 am 25. Okt. 2002
http://www.asuscom.de/mb/socket423/p4t/jumper.htm
ist es das was ihr meint? also die einstellung mit 133 nehmen?
und was hat das mit den multiplikatoren zu tun, welche einstellung sollte ich hier nehmen?
hehe, ich bin ziemlich lästig, wa?
aber jeder hat mal so angefangen
bAumbarT Erstellt: 10:48 am 25. Okt. 2002
Blondezz du hast ihn sicher im Bios erhöht dann geht es zu Lasten aller Geräte,kann aber nichts kaputt gehen du mußt mal in deiner Anleitung schauen und auf 133fsb umstellen. logisch dass das über Bios nicht geht,du mußt die Cpu Takt umstellen vielleicht verstehst es so besser nicht über Bios sonder über Jumper von Cpu Fsb von 100 auf 133 !

(Geändert von bAumbarT um 10:49 am Okt. 25, 2002)
Blondezz Erstellt: 10:47 am 25. Okt. 2002
also ich hab deb FSB im BIOS auf 133 erhöht, nach dem neustart kamen vom bios lange biepstöne , und nix ging