Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für Extreme 6800 (die neuesten Beiträge zuerst)
kawabiker1971 Erstellt: 12:25 am 31. Mai 2007
wenn man das hier liest ---- hm.

ich würde die cpu erstmal versuchsweise mit dem standard-multi 11 den fsb von 266 auf  etwa 333 hochzustellen, dann lief der prozi über 3,6 ghz und sollte (evtl. leichte vcore-erhöhung und ram-teiler) möglich/realistisch sein.

das gleiche ergebnis wäre multi runter auf 8 und den fsb von 400 zu fahren, was auch die 3,6 ghz sind.

:thumb:
DocDoom Erstellt: 8:23 am 31. Mai 2007
nein wir meinen nicht das du mit nem kleineren prozessor mehr rausholen kannst, aber du wirst mit x6800 nicht zwangsläufig höhere ergebnisse als mit nem E6600 erreichen. ein E6600 mit 500Mhz FSB sind beim 9er multi schon 4,5Ghz. also ist der freiwählbare multi eigendlich überflüssig wenn du nicht gerade mit stickstoff kühlen willst.

und da du ja schon alles hast was man heute an high-end komponenten kaufen kann, lad deine frau/freundin lieber zum essen ein für das geld.

Mfg
Doc
SenSej Erstellt: 17:03 am 29. Mai 2007
cpu host frequency

müsste das heissen
das einfach auf 500 stellen

wenn du zeit hast würd ich aber erstmal auf 400 stellen und dann immer in 10er schritten erhöhen
weis ja nicht ob du weist wie hoch dein mobo geht
uwe111 Erstellt: 16:05 am 29. Mai 2007
Hi DocDoom und alle andern,
ich habe schon 2 x 8800GTX. Ihr seid also eher der Meinung das ich meinen x6800 verkaufen und dafür einen kleineren kaufen soll? Damit wäre mehr  rauszuholen! @ Sensej: das mit dem Multi ändern geht klar, aber wie änder ich den FSB auf 500?

(Geändert von uwe111 um 16:07 am Mai 29, 2007)
DocDoom Erstellt: 21:40 am 28. Mai 2007
^^stimmt.


wenn du dich eh ein wenig mit overclocking ausseinandersetzen willst und auch die dafür nötige zeit hast verkauf das dingen und hol dir nen 6600 oder irgendwas in der richtung. das geld kannste dann besser in ne bessere graka setzen (oder hattest du schon 2 GTX ??)

Mfg
Doc
Weniger Antworten Mehr Antworten
SenSej Erstellt: 16:12 am 27. Mai 2007
mir gehts eher darum das man so das board/den ram austesten kann



Der Multi nach oben bringt garnix, rausgeschmissenes Geld so ne CPU!!!


und nen 6400 schafft das gleiche
und das günstiger
VoooDooo Erstellt: 16:02 am 27. Mai 2007

Zitat von MrNico um 15:57 am Mai 27, 2007
Warum soll er denn den Multi runter und den FSB rauf setzen, wenn er doch eine CPU mit offenen Multi hat?   :noidea:


weil ein höherer fsb einfach viel mehr Leistung bietet!!!

Der Multi nach oben bringt garnix, rausgeschmissenes Geld so ne CPU!!!
MrNico Erstellt: 15:57 am 27. Mai 2007
Warum soll er denn den Multi runter und den FSB rauf setzen, wenn er doch eine CPU mit offenen Multi hat?   :noidea:

Wäre ja vor allem unter der Hinsicht, das er wie er ja selbst sagt keine Ahnung hat doch das einfachste oder etwa nicht?
SenSej Erstellt: 15:41 am 27. Mai 2007
multi auf 6
fsb auf 500
ramteiler auf 1:1
VDimm auf 2,2V
latenzen auf 5-5-5-15
Vcore auf 1,35V
#
damit kannste erstmal testen
uwe111 Erstellt: 15:08 am 27. Mai 2007
Und wie genau hast du SDir das vorgestellt? Lass Zahlen sprechen^^