Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für AMD´ler kommt zu Intel (die neuesten Beiträge zuerst)
CmdrJupp Erstellt: 7:56 am 24. März 2007
Habe mir das 1013er von der ASUS HP gezogen... Gut, habe die 2,8 GHz nur ca. 1h am laufen gehabt, weil die Temps im ASUS Probe sobald Last auf der CPU war gleich hoch gingen... Von daher kann ich Dir auch nicht sagen, ob die 2,8 GHz 100% stable sind...

Finde aber den Unterschied schon ziemlich gravierend bei 400MHz mehr...
luis Erstellt: 22:58 am 23. März 2007
Also :

Ich denke das der Boxed Kühler für hohe Taktraten geeignet ist .
Kauf dir dafür einen Skythe oder Sonic Tower mit Lüfter .

Die Ramtimings mit dem MDT zu " schärfen " hat bei mit nichts gebracht .

Was hast Du denn füe eine Biosversion ?

Bei mir will er mit dem 400er FSB nicht so richtig .

Schreib mal bitte

Gruß

(Geändert von luis um 22:59 am März 23, 2007)
CmdrJupp Erstellt: 21:13 am 23. März 2007
So hatte ihn nun auch auf 2,8GHz stabil... allerdings schoß die Temp von Max: 56C @ 2,3 GHz (FSB333 - Volllast) auf 68C @ 2,8Ghz (Volllast), was wohl gaanz klar die Grenzen des Boxed Kühlers zeigt. Nun bin ich wieder bei 333*7, was ja auch ausreicht. Aber schön zu wissen, dass die CPU die 2,8GHz schafft...

Nun aber zum RAM... Hab ihn momentan auf folgenden Settings laufen:

333Mhz (667)
FSBRAM 1:1
CL 5
RAS to CAS Delay 6
RAS Precharge 6
Tras 15
Command Rate 2T


Die Spezifikationen für 400Mhz (800) sind:

CL 5
RAS to CAS Delay 5
RAS Precharge 5
Tras 18
Trc 23

Hmmm habe ich nun Pobelssettings? Wenns eins gibt wo ich nicht so den Plan von habe, dann sind das RAM Settings... Bringen mir schärfere Timings überhaupt etwas?

(Geändert von CmdrJupp um 21:18 am März 23, 2007)
luis Erstellt: 15:51 am 23. März 2007
Du musst wenn du den FSB auf 400 machst den ram auf DDR 533 stellen .
Gruß
CmdrJupp Erstellt: 9:17 am 23. März 2007
So habe gestern nicht viel Zeit zum probieren gehabt, doch ein paar Dinge kann ich schon berichten...

Ich habe zunächst die CPU auf 333FSB und darunter die Eiunstellung auf DDR2-667 gesetzt. Den PCI-E gleich auf 105 gefixt und PCI auf 33MHz... Alle anderen Einstellung auf Standart (Auto) gelassen. Das System läuft schonmal auf anhieb stabil.

Später habe ich dann noch einmal ganz kurz 400 FSB und DDR2-800, PCI 33, PCI-E 105 ausprobiert. Alles andere auf Standart (Auto) gelassen. Dabei blieb der Bildschirm schwarz... Ich muß dazu sagen, dass ich noch kein BIOS Update gemacht habe und auch nicht weiter herumprobiert habe. Einfach wieder alles auf 333.... gesetzt und weitergemacht.

Also einen großen Kopf mache ich mir noch nicht, weil mir ganz davon abgesehen eigentlich auch schon 2,3GHz mehr als reichen. Trotzdem werde ich es heute noch einmal versuchen

Ich habe allerdings (deswegen reichte die Zeit auch gestern Abend nicht mehr) noch ein anderes "Problem" mit RAID 0... Dazu aber hier mehr!

(Geändert von CmdrJupp um 9:18 am März 23, 2007)


(Geändert von CmdrJupp um 9:19 am März 23, 2007)
Weniger Antworten Mehr Antworten
luis Erstellt: 22:48 am 22. März 2007
Geh ins Bios auf " Jumper Free Settings "
Dort stellst Du auf Manual um , dann :

1. Fixier den PCI E Takt auf 100
2. Fixier den PCI takt auf 33,33
3. Stell den Ramteiler auf 533
4 Stell den FSB erstmal auf 350

Dann gehst Du im Bios auf Chipset , stellst den Ram von SPD auf Manual um und die Timings 5 - 6 -6 -15 von Hand ein , die anderen lässt Du einfach .

Dann im Bios auf CPU settings - oder so :noidea:

Stell den Multiplikator ( Ratio ) auf 7  .

Den Ramspeicher solltest Du auch die Spannung von Hand auf 1,8 V stellen , weis nicht genau wo das jetzt war :noidea:

Dann wenn alles schön ist schrittweise um 10 FSB hoch biste die 400 erreicht hast

Mein Board macht ein bischen doof wenn ich mit dem FSB über 380 gehe

Gruß  Luis
CmdrJupp Erstellt: 14:09 am 22. März 2007
So Hardware ist da... gleich gehts an den Zusammenbau kann mir jemand sagen, wie ich das MoBo zunächst konfiguriere? Hab da echt Null Ahnung von Intel und besonders von den Dingen, die man so beachten muß... hehe komme mir vor wie der letzte N00b...
Compjen Erstellt: 22:54 am 21. März 2007
man muss da snicht bei jedem, aber scheint wirklich öfter vor zu kommen, erstmal ein bils haben, dan sehn wir weiter :ocinside:
luis Erstellt: 21:25 am 21. März 2007
Wenn du ans ocen gehst , musst Du bei Problemen mit dem PciExpress fix auf 105 gehen .
Dn Tip habe ich von bikerks und compjen usw.....

Bin jetzt saumässig zufrieden

Gruß
CmdrJupp Erstellt: 15:49 am 21. März 2007
Also thx 4 all.. morgen werde ich meinen neuen PC zusammenschrauebn und berichten... Hoffentlich ohne Probs...