Benutzername:   Noch nicht registriert?
Passwort:   Passwort vergessen?
iB Code Einmal klicken um den Tag zu öffnen, nochmal klicken zum Schliessen

Top Smilies
Beitrag

HTML ist on für dieses Forum

IkonCode ist on für dieses Forum

SMILIES LEGENDE ansehen

Beitragsoptionen Möchten Sie Ihre Signatur hinzufügen?
Wollen Sie per Email über Antworten informiert werden?
Wollen Sie Emoticons in Ihrem Beitrag aktivieren?
 

Beitragsrückblick für AGP Board für Conroe? (die neuesten Beiträge zuerst)
Jim Erstellt: 22:13 am 16. Sep. 2006
Wird AGP eigentlich noch von Vista unterstützt?
Oder von D3D10 (DirectX10 oder wie heißt der neue Schrott)?
Compjen Erstellt: 12:26 am 16. Sep. 2006
mein 775 vasta ist im sbt, vlt mal schaun wen wer intresse hat
:werbung mach:
MTVGoldenboy Erstellt: 11:36 am 16. Sep. 2006
Was is mit nem ASRock 775Dual-915GL
Das hat n 915GL Chipsatz und 2 PCI-E zu einem AGP verbunden...
Is das gut, gibts da Erfahrungsberichte?

Klingt interessant, da der 915GL nach dem Namen nach "neuer", aktueller als der 865PE sein sollte oder?
zmc Erstellt: 10:42 am 16. Sep. 2006
also ich hab hier ein asrock 775i65G mit conroe 6300 (heißt ja eigentlich allendale, aber egal) und meinem alten DDR2 speicher von kingston (2x 512MB ValueRAM) und einem Zalman CNP9500 AT als lüfter für die CPU.
es läuft - bisher ohne oc - stabil und bei ca. 30°C cpu "außen" und 40°C/40°C cpu "innen". was ich aber extremst annervt ist, dass die lüftersteuerung des conroe nicht ufnktioniert und der lüfter permanent bei 2700 u/min bleibt. das ist lauter als der intel stock lüfter bei meinem P4 2.53GHz war und nicht sinn der sache :/
Compjen Erstellt: 8:25 am 21. Aug. 2006
so wieder aus dem urlaub back, ich werd heut oder morgen mal ein wenig mit dem Core und ner 6800GT@AGP benchen :thumb:

Da war ja noch was :lol:
Also das Bord ist zum Ocen ziemlich unbrauchbar, mit 2 MDT DS macht es da ganz schön probs, mit 1 gehts aber wer will schon nur 1 Modul nutzen :noidea:
bis Bios 1.4 gehts auch mit 2en knapp über die 300FSB, die Performance ist aber sehr bescheiden, die wird erst ab version 1.5 gut, da geht dan aber der Oc :lol:

Ergebnisse mit E6300 und ner Geforce 6800GT@Stock Speed

Pi 1M bei 2,06 Ghz 27s
§dMark 03 bei 2Ghz 15500 Punkte

wen wer Screenshots will kan ich auch die noch uppe, aber ist ja nix Weltbewegendes, und grad bin ich eh zu faul dazu :ocinside:

(Geändert von Compjen um 22:26 am Aug. 23, 2006)
Weniger Antworten Mehr Antworten
bruno331 Erstellt: 0:41 am 20. Aug. 2006
mit Benchmarks wie Super PI oder dem D Murks
Hatte leider überall schlechtere Werte
Ram,Graka,Platte waren die gleichen konnte deswegen einen genauen Testlauf vollziehen
gruss
bruno
Hitman Erstellt: 0:20 am 20. Aug. 2006
"Bei mir läuft ein D805 auf nem Asrock 775i65G  auf 3,3 Ghz primestabil Hatte davor nen AMD XP2800@2,4 GHZ und ist ca. gleich schnell "

Was meinst du mit Gleichschnell und wie misst du das bzw. was genau machst du mit deinem PC?
bruno331 Erstellt: 0:16 am 20. Aug. 2006
Hallo

Bei mir läuft ein D805 auf nem Asrock 775i65G  auf 3,3 Ghz primestabil
Hatte davor nen AMD XP2800@2,4 GHZ und ist ca. gleich schnell
Hätte mir eigentlich mehr erwartet und werde demnächst auf den Conroe umsatteln
wenn er billiger wird
gruss
Bruno
IVI Erstellt: 0:42 am 14. Aug. 2006

Zitat von HomerIII um 21:14 am Aug. 12, 2006
Conroe hat nen FSB von 266 IVI .....

Viel mit OC is da nimma, glaub kaum das das Ding mehr als FSB 280 mitmacht



133 quadpumped + DC
oposum Erstellt: 0:49 am 13. Aug. 2006

Zitat von Compjen um 22:39 am Aug. 12, 2006
hab das teil doch vorhin erst in aktion mit 2GB Samnsung DDR und ner 6800GT gesehn, da ist locker über 280 FSB drin, aber bei 330 war dan schon wieder schluss, bios geht auch nur bis 240. Wen ich es hab schau ich ma wa sich raus kitzeln kan, ansich läuft e saber super stabiel mit c2d+agp+ddr :thumb:



mich interessiert mal die leistung mit einem c2d. kannst paar benchmarks durchlaufen lassen und hier posten? (z.b. 3dmark05/06, aq3, superpi1mb, ...)